Werbung

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Jahrtausendbrücke
Brücke
Hauptstraße
14776 Brandenburg

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

RCHB-Sportler beenden die Rudersaison

Druckansicht

Sport

Erstellt: 13.11.2017 / 13:21 von dk

Das traditionelle Abrudern des Ruder-Club-Havel Brandenburg beendet auch in diesem Jahr wieder eine überaus erfolgreiche Rudersaison. Doch bevor es am kommenden Samstag, den 18. November , mit der Ehrung von herausragenden Sportlern des Jahres 2017 zum Höhepunkt des jährlichen Abruderns kommt, startet um 13 Uhr am Bootshaus in der Hammerstraße die letzte gemeinsame Ausfahrt der Aktiven des RCHB für dieses Jahr.

Mit Vertretern aller Bootsklassen und Sportlern aller Jahrgänge geht es noch einmal die Havel hinunter, um an der Jahrtausendbrücke die Saison zu verabschieden.

Um 15 Uhr folgt dann am Bootshaus in der Hammerstraße 5 der Rudererapell. Dabei wird es nicht nur eine Rückschau auf die sportlichen Erfolge des Vereins in diesem Jahr geben, es werden auch zwei neue Boote durch ihre Taufe in den Bootsbestand des Vereins aufgenommen. Für die beste Nachwuchsruderin und den besten Nachwuchsruderer des RCHB werden auch in diesem Jahr wieder Sonderpreise verliehen. Auf die beste Nachwuchsruderin wartet der Christiane-Stolze-Gedächtnispreis und dem besten Nachwuchsruderer wird der im letzten Jahr gestiftete Günther-Sniegowski-Gedächtnispreis verliehen. Beide sind in Erinnerung an zwei Ausnahmetalente des Vereins benannt. Ebenfalls während des Appells ausgezeichnet werden Ruderer, die in diesem Jahr besonders viele Kilometer auf den heimischen Gewässern zurückgelegt haben und die dem RCHB besonders lange die Treue halten.

Dieser Artikel wurde bereits 259 mal aufgerufen.

Bilder


  • Foto: RCHB


Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen oder per Facebook anmelden:
Um ein Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Sie erhalten danach einen Freischaltungslink an Ihre E-Mail.

* Ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Senden Sie den Kommentar via Facebook, wird statt der Mail- Ihre persönliche Profil-Adresse angezeigt.