Werbung

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Werbung

Restaurant

Minh Rice
Asiatische Küche / Sushi
Steinstraße 52
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Steintorturm
Turm
Steinstraße
14776 Brandenburg

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Süd: D-Juniorinnen gewinnen ihr Heimspiel

Druckansicht

Sport

Erstellt: 14.11.2017 / 08:18 von Guido Koenig

Nach fast 3-wöchiger Fußballpause empfingen die D-Juniorinnen des Brandenburger SC Süd 05 in ihrem Heimspiel den FC Borussia Belzig. Wie schon in den letzten Spielen, setzten die 05-erinnen ihren Gegner gleich mit dem Anpfiff unter enormen Druck.

Der Ball wurde schon früh am Belziger Strafraum gepresst und so ergaben sich gleich vom Anfang an viele Tormöglichkeiten. Leider wie auch in den Spielen davor, konnten diese nicht zum Torerfolg genutzt werden. Im weiteren Verlauf erspielten sich die Brandenburgerinnen Torchance um Torchance. Bei den Fans brach schon langsam die Verzweiflung aus, über die vergebenen Tormöglichkeiten. Als dann Emma Harder in der 13. Minute das 1:0 für die Gastgeberinnen erzielte, schien der Bann gebrochen. Die 05-erinnen wollten diese 3 Punkte in ihrer Havelstadt behalten und das konnte jeder der anwesenden Zuschauer spüren. In der 23. Min. wurde diese Führung durch Alea Marx auf 2:0 ausgebaut und Vanessa Bürger erhöhte noch vor der Halbzeit auf 3:0. Mit diesem Vorsprung ging es dann auch in die Halbzeitpause.

Das Trainerteam nahm mit dem Anpfiff zur 2. Halbzeit eine taktische Umstellung in der Offensive vor. Diese konnten die Brandenburgerinnen gleich mit ihrem ersten Angriff, durch Alea Marx, in der 31.Min. mit dem 4:0 für sich nutzen. Die D-Juniorinnen des Brandenburger SC Süd 05 ließen nicht locker und wollten ihre Führung noch weiter ausbauen. Doch leider verhinderte 3 x der Pfosten einen erneuten Torerfolg. Angespornt ob dieser zahlreichen vergebenen Torchancen erspielten sich die 05-erinnen mit sehenswerten Kombinationen endlich das 5:0 wieder durch Emma Harder in der 52. Minute. Mit dem sicheren Sieg vor Augen, ließen die 05-erinnen nun die eine oder andere Torchance für den FC Borussia Belzig zu, den dieser auch zum 5:1-Endstand nutzte. Am Ende konnten die D-Juniorinnen in ihrer Landesklasse wieder ihren Tabellenplatz behaupten und belegen mit 2 Spielen weniger wie die Konkurrenz derzeit den 4.Platz.

Für den Brandenburger SC Süd 05 spielten: Celina Pflanz, Mia-Sophie Neumann, Saskia Koenig, Angelina Laskowski, Frieda Moderegger, Tabitha Ohnesorge, Stella Löhst, Vanessa Bürger, Emma Harder, Alea Marx, Stella Markert, Mia-Lauren Trittschack

Trainerteam: Simone Karaterzi, Guido Löhst, Tino Neumann

Dieser Artikel wurde bereits 349 mal aufgerufen.

Bilder


  • Foto: Karsten Thiele

  • Foto: Karsten Thiele

  • Foto: Karsten Thiele


Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen oder per Facebook anmelden:
Um ein Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Sie erhalten danach einen Freischaltungslink an Ihre E-Mail.

* Ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Senden Sie den Kommentar via Facebook, wird statt der Mail- Ihre persönliche Profil-Adresse angezeigt.