Werbung

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Werbung

Restaurant

Minh Rice
Asiatische Küche / Sushi
Steinstraße 52
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Alte Plauer Brücke
Brücke
Genthiner Straße
14774 Plaue

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Gunther Emmerlich: Spätlese - Eine Rücksicht ohne Vorsicht

Druckansicht

Theater

Erstellt: 14.11.2017 / 17:06 von mm

Der Entertainer singt, swingt und liest bekannte und beliebte Melodien mit seiner markanten Bassstimme sowie heitere und interessante Geschichten aus seinem neuen Buch. Vor einigen Jahren hat sich Gunther Emmerlich dem Schreiben zugewandt, und schon sein erstes Buch „Ich wollte mich mal ausreden lassen“ war ein voller Erfolg. Nach seinem zweiten Buch „Zugabe“ liegt nun das dritte vor. Im neuen Buch erzählt er...

... noch mehr aus seinem abwechslungsreichen Leben: Erlebtes und Gedachtes, Freudiges und Heiteres, Trauriges und Wehmütiges, Denk- und Erinnerungswürdiges. Wie bei ihm gewohnt - humorvoll, selbstironisch, kenntnisreich mit ernstem Anliegen und doch augenzwinkernd.

Emmerlich ist einer der vielseitigsten Sänger Deutschlands und moderiert die unterschiedlichsten TV-Sendungen. Er singt Oper, Musical, Kirchenkonzerte, jazzt mit der Semper-House-Band, interpretiert Chansons, gibt Liederabende - eben ein echter Entertainer!

Dazwischen gibt es launigen Swing, Blues etc. mit ihm und dem Dresden-Swing-Quartett: Micha Winkler (Posaune), Silke Krause (Piano), Andre Schubert (Drums) und Tino Scholz (Kontrabass). Die Musiker sind u.a. Dozenten der Musikhochschule C.M. v. Weber in Dresden.

Die Bücher erscheinen im Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf.

Eckdaten:
- Sonntag, 26. November 2017 um 19.30 Uhr
- Großes Haus
- Eintrittspreise: Kat. I: 29,60 € bzw. Kat. II: 24,10 €
- Kartentelefon 03381 - 511 111 bzw. [www.brandenburgertheater.de]

Dieser Artikel wurde bereits 309 mal aufgerufen.

Bilder


  • Foto: PR


Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen oder per Facebook anmelden:
Um ein Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Sie erhalten danach einen Freischaltungslink an Ihre E-Mail.

* Ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Senden Sie den Kommentar via Facebook, wird statt der Mail- Ihre persönliche Profil-Adresse angezeigt.