Werbung

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Werbung

Restaurant

Inspektorenhaus
Deutsche Küche
Altstädtischer Markt 9
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Altstädtisches Rathaus

Altstädtischer Markt 10
14776 Brandenburg

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Leserbrief: Neulich beim Altstadt Tratsch

Druckansicht

Leserbriefe

Erstellt: 06.12.2017 / 08:09 von Jörg Liebe

Teilnehmerrekord beim 6. Altstadt-Tratsch "weeste noch" am 29.11.17 im Café Melange 25 geschichtsbegeisterte Brandenurger fanden sich am 29.11. im Café Melange in der Ritterstraße bei Kaffee und Torte zum 6. Altstadt-Tratsch ein. Viele davon nicht zum ersten Mal. Geladen hatte der Arbeitskreis Stadtgeschichte um Initiator Sven Kornisch.

Begonnen hatte diese Veranstaltungsreihe mit 5 Teilnehmern und wuchs von Mal zu Mal an. Die wohlige Atmosphäre im "Wohnzimmer der Altstadt" und das reiche Wissen der Teilnehmer um die Geschichte unserer Stadt, sorget für eine ganz besondere Stimmung im Cafe. Sehr oft hörte man in den Gesprächen die Frage "weeste noch", welche auch Motto dieses Treffens ist. Informationen wurden ausgetauscht und Kontakte wurden geknüpft. Einige Teilnehmer boten ihre Hilfe und ihr Engagement bei der Erforschung der Geschichte unseer über 1000jährigen Stadt an. Ausserdem gewann der Arbeitskreis Stadtgeschichte an diesem Abend auch 5 neue Mitglieder und Sven Kornisch stellte die Projekte für das Jahr 2018 vor. Viele seltene Fotos und interessantes, historisches Material machte die Runde und einiges davon wird sich sicherlich in einer der nächsten Ausgaben der Heimatkundlichen Blätter wiederfinden.

Ein gelungener Abend, den alle Teilnehmer mit der klaren Aussage verließen "wir sehen uns beim nächsten Mal wieder".

Jörg Liebe

Dieser Artikel wurde bereits 396 mal aufgerufen.

Bilder




Bitte beachten: Meldungen in der Rubrik "Leserbriefe" geben nicht die Meinung der Redaktion wieder, sie sind ein persönlicher Text des jeweiligen Verfassers. Einsendungen sind unter [info@meetingpoint-brandenburg.de] möglich.


Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen oder per Facebook anmelden:
Um ein Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Sie erhalten danach einen Freischaltungslink an Ihre E-Mail.

* Ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Senden Sie den Kommentar via Facebook, wird statt der Mail- Ihre persönliche Profil-Adresse angezeigt.