Werbung

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Werbung

Restaurant

Inspektorenhaus
Deutsche Küche
Altstädtischer Markt 9
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Plauer Torturm
Turm
Plauer Straße 1
14776 Brandenburg

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

SVV-Rückblick online

Druckansicht

Politik

Erstellt: 29.03.2018 / 14:07 von cg1

Die ersten SVV-Rückblicke sind online.

Wie immer gilt: Treffen weitere Rückblicke ein, wird diese Übersicht hier ergänzt.


Hinweis: Politische Pressemitteilungen gibt der Meetingpoint als Komplettzitate wieder; unsere Leser sollen sich eine eigene Meinung zu den Äußerungen unserer Politiker machen - ohne wertende Meinungen der Redaktion. Die Redaktion distanziert sich ausdrücklich von den zitierten Inhalten/Aussagen und macht sie sich nicht zu eigen.


Dieser Artikel wurde bereits 1169 mal aufgerufen.

Dokumente

Bilder



Werbung



Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen oder per Facebook anmelden:
Um ein Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Sie erhalten danach einen Freischaltungslink an Ihre E-Mail.

* Ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Senden Sie den Kommentar via Facebook, wird statt der Mail- Ihre persönliche Profil-Adresse angezeigt.


Quertreiber schrieb um 13:08 Uhr am 03.04.2018:

Obwohl in der Kommunalpolitik "auf den ersten Blick" wenig Raum für ideologische Differenzen die auszutragen lohnen könnte, darf nicht vergessen werden, auch der CDU KV in BRB trägt auf Bundesebene die verheerende Politik der Merkel Regierung mit. Und verantwortet damit eine politische Weichenstellung, die über mehrere Zwischenschritte in dieser Stadt Unheil (die allen Bürgern Lasten durch eine monströs falsche EU-Europapolitik aufbürdet, eine gesetzeswidrige und haarsträubende Zuwanderungspolitik mit offenen Grenzen etc.) anrichtet. Kriminalität steigt, innere Sicherheit erodiert, Messerattacken auf jedermann werden zur Normalität in D. Islamisten nisten sich ein.

Die Union unserer Tage hat so gut wie nichts mehr gemein mit politischen Vorstellungen eines Konrad Adenauer, eines Ludwig Erhard oder franz Josef Strauß. Was ist nur aus dieser Formation geworden? In BRB eine Ansammlung mittelmäßiger Schwätzer mit einem OB ohne Inspiration und dem Charisma eines nassen Lappen.