Werbung

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Waldmops
Sehenswürdigkeit
Innenstadt
14776 Brandenburg an der Havel

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Rückrundenauftakt für Schenkenbergs F1-Jugend

Druckansicht

Sport

Erstellt: 09.04.2018 / 18:54 von Thomas Meyer

Am Wochenende musste die F1-Jugend von Empor Schenkenberg gegen Beelitz I antreten. Bei tollem Fußballwetter ging es auf heimischem Rasen los in die Rückrunde. Zwei Standardsituationen nutzten die Gäste in den ersten 10 Minuten gleich zur 0:2 Führung. Zu diesem Zeitpunkt stand Empor noch zu weit vom Gegner entfernt.

Durch die Gegentore wachgerüttelt, erarbeiteten sich die Schenkenberger gute Chancen, doch das Tor wollte noch nicht fallen. Empor-Torwart Jordi Werner konnte mit guten Paraden glänzen, und somit einen noch höheren Rückstand vermeiden. Doch aufgeben kam nicht in Frage - und das sah man zum Ende der 1. Halbzeit. Die Schenkenberger bewegten sich dann besser und Lenny Perlbach konnte in einem tollem Kombinationsspiel mit Leon Kardos den längst fälligen Anschlusstreffer erzielen. Kurz vor dem Halbzeitpfiff konnte erneut Lenny Perlbach zum 2:2 ausgleichen. Diese Spielzüge sahen schon ganz gut aus.

Nach aufbauenden sowie Mut machenden Worten in der Halbzeitpause startete man sehr gut in die 2. Halbzeit. Sehr gute Chancen, doch der Ball wollte einfach nicht ins Tor. Die Chancenverwertung lässt grüßen. Viele gute Möglichkeiten für Beelitz ließ man nicht zu und falls doch mal ein Ball durchkam, hatte Empor noch seine starke Abwehr sowie den Torwart im Rücken. Somit war es ein packendes 1. Spiel in der Rückrunde und es blieb beim 2:2 Endstand.

Fazit: Eine gute Mannschaftsleistung von allen. Die Chancenverwertung muss deutlich besser werden, um als Sieger in den nächsten Spielen vom Platz zu gehen. Das Positionsspiel klappt besser, muss aber weiter fleißig trainiert werden.

Es spielten für Empor: Jordi Werner (TW), Leon Kardos (C), Jannis Hillenberg, Leonie Obst, Lenny Perlbach, Fritz Thiele, Christopher Ebert, Leif Bergmann und Jamie Zielaskowsky.

Dieser Artikel wurde bereits 316 mal aufgerufen.



Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen oder per Facebook anmelden:
Um ein Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Sie erhalten danach einen Freischaltungslink an Ihre E-Mail.

* Ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Senden Sie den Kommentar via Facebook, wird statt der Mail- Ihre persönliche Profil-Adresse angezeigt.