Werbung

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Werbung

Restaurant

Inspektorenhaus
Deutsche Küche
Altstädtischer Markt 9
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Hohenzollernstein
Sehenswürdigkeit
Magdeburger Heerstraße
14776 Brandenburg an der Havel

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Volleyball: Die Vorberichte von Blau-Weiß

Druckansicht

Sport

Erstellt: 13.04.2018 / 17:59 von Matthias Grawe

Nach der Osterpause ist der VC Blau Weiß Brandenburg am kommenden Wochenende nur mit seinen männlichen U12 – Mannschaften im Einsatz.

Sonntag (15.4.)
U12 männlich (Landesmeisterschaft Vorrunde) – Schulzendorf & Potsdam (10 Uhr)
Für die männliche Kleinfeldjugend der Altersklasse U12 steht nun der letzte Spieltag der Vorrunde auf dem Plan.
Die Teams I (betreut von Dirk Schäfer) & II (betreut von Barbara Kuhl) wollen sich dabei in Schulzendorf noch für das Qualifikationsturnier zur Endrunde der Landesmeisterschaft qualifizieren. Für dieses Unterfangen bedarf es in der Staffel C das Erreichen eines der ersten beiden Plätze, um die sich zudem auch noch die Mannschaften von Wildau – Potsdam IV und Gastgeber Schulzendorf bewerben.
Für Team III (betreut von FSJ’lerin Franziska Seide) besteht diese Möglichkeit hingegen leider nicht mehr. In Potsdam geht es in der Staffel D stattdessen um eine gute Ausgangssituation für die abschließende Platzierungsrunde um die Plätze 13 – 20. Gegner dabei werden die Mannschaften von Potsdam V & VI sowie von Prieros Dahme I & II sein.

Dieser Artikel wurde bereits 337 mal aufgerufen.

Bilder




Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen oder per Facebook anmelden:
Um ein Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Sie erhalten danach einen Freischaltungslink an Ihre E-Mail.

* Ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Senden Sie den Kommentar via Facebook, wird statt der Mail- Ihre persönliche Profil-Adresse angezeigt.