SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Werbung

Restaurant

Minh Rice
Asiatische Küche / Sushi
Steinstraße 52
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Gospel & Sommerfest beim KCH

cg1 / 27.06. / 18:04 Uhr

Die Jecken vom KCH haben zwei Sommevents organisiert. Am 2. Juli, 18 Uhr, gibt es das "KCH meets Gospel & Friends" (Tickets: 10 Euro, Reservierung unter 0176/2360 7334). Der Senftenberger Chor, bestehend aus 20 Sängern, wird rund 90 Minuten auftreten. Eine Woche später wird am 8. Juli das KCH-Sommerfest gefeiert, vorbereitet sind ein Sport- und Showprogramm. Der Eintritt ist frei. Beide Veranstaltungen finden in der Fohrder Landstraße 33 statt.

Broken Boards auf dem Marienberg

cg1 / 27.06. / 16:55 Uhr

Samstag findet auf der Freilichtbühne am Marienberg der 11. Broken Boards Skatecontest statt. Wer sich auf dem Board sicher fühlt, der kann spontan teilnehmen. Die Veranstalter haben folgende Kategorien vorgegeben: Kids Gruppe bis 14 Jahre, Street bis 18 Jahre, Street ab 18 Jahre, High Jump Contest und Best Trick Contest. Los gehts um 12 Uhr.

Master ohne Bachelor

cg1 / 27.06. / 09:15 Uhr

Interessierte mit beruflicher Vorqualifikation und Berufserfahrung haben nun an der Technischen Hochschule Brandenburg (THB) erstmalig die Möglichkeit, ohne Bachelorabschluss direkt einen Masterabschluss zu erlangen. Die THB ermöglicht ab sofort Meistern sowie Absolventen vergleichbarer beruflicher Abschlüsse den Zugang zum Masterstudium Security Management. Für alle Interessierten findet am morgigen Mittwoch, 16 Uhr, im Senatssaal der THB eine Infoveranstaltung statt.  mehr | 0 Kommentare

Hörspielwochenende im Theaterpark

cg1 / 26.06. / 11:33 Uhr

Im Theaterpark dürfen Besucher am 5. und 6. August wieder ihre Ohren spitzen - dort findet dann das mittlerweile 11. Brandenburger Hörspielwochenende statt. Heute wurde das Programmheft veröffentlicht: mehr | 0 Kommentare

Außerordentliche Mitgliederversammlung

cg1 / 25.06. / 18:00 Uhr

Am 9. Juli führen die "Fidelen Angler" eine außerordentliche Mitgliederversammlung durch. Beginn ist um 10 Uhr im Anglerheim.

Sommerkonzerte beginnen in St. Katharinen

fl/cg1 / 24.06. / 14:34 Uhr

Im Juli und August finden wieder an jedem Sonntag um 19.30 Uhr Konzerte in der Brandenburger St. Katharinenkirche statt. Die Reihe beginnt am 2. Juli mit einem Orgelkonzert. Es spielt Rainer Oster aus Saarbrücken.  mehr | 0 Kommentare

Tanzen im Bürgerhaus

cg1 / 24.06. / 12:00 Uhr

Am 27. Juni findet im Bürgerhaus Hohenstücken wieder der Tanznachmittag 50+ mit DJ Manfred Leiste statt. Dauer: 15 bis 18 Uhr. Veranstaltungsort ist der Multifunktionsraum (R24) im Erdgeschoss. Der Eintritt kostet 2€.

Sport- und Familientag beim SV Schenkenberg

cg1 / 23.06. / 15:59 Uhr

Im Rahmen des Sporttages beim SV Empor Schenkenberg gibt es am morgigen Samstag ab 10 Uhr ein buntes Programm auf dem Sportplatz. So sind von 10 bis 14.30 Uhr z.B. Familienwettbewerbe geplant, ein Blitzschachturnier ist für 13 Uhr angesetzt und um 15 Uhr spielen die Ü50-Alten-Herren mit Gästen vom BSC Süd 05, ESV Kirchmöser, Hertha BSC, Hertha 03 Zehlendorf, FSV Babelsberg 74. Der Eintritt ist frei.

Sommernachtstraum am Rietzer Berg

cg1 / 23.06. / 08:14 Uhr

Heute und morgen wird am Rietzer Berg 1 der "Sommernachtstraum" gezeigt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Mehr Infos: [Klick].

Clip: Veranstalter

Reitturnier am 1. Juli

cg1 / 22.06. / 08:22 Uhr

Beim Reit- und Fahrverein hat sich seit dem Brand Ende Mai viel getan. So stellt z.B. der Vorstand klar: "der Reitbetrieb kann und wird weitergehen". Am 1. Juli ist ein kleines Reitturnier geplant, an diesem Tag wollen die Verantwortlichen allen Helfern auch "Danke" sagen. Man sei für Spenden und Hilfen sehr dankbar, von 11 bis 19 Uhr wird es daher Musik und viele Reitvorführungen geben.

Party im IQ

cg1 / 22.06. / 07:36 Uhr

Im Studentenkeller wird am morgigen Freitag die 90er vs. Charts-Party gefeiert. Studenten haben bis 0 Uhr freien Eintritt. Mehr Infos: [Klick].

Vortrag zum Erbrecht

cg1 / 21.06. / 13:54 Uhr

Am 28. Juni, 18 Uhr, referiert die Rechtsanwältin Silke Nitschke in der Neustädtischen Wassertorstraße 13 zum Thema im Erbrecht: „Plötzlich enterbt - was nun?“ Die Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldung unter 03381/22 72 99.

Trödeln in Schmerzke

cg1 / 20.06. / 20:08 Uhr

In Schmerzke, Altes Dorf 10, wird am 24. Juni, 9 bis 15 Uhr, ein Hof-Trödelmarkt ausgerichtet. U.a. dabei: Trödel, Bücherkisten, Kitsch-Kunst, Retrostyle, Spielzeug, Textilien für Kinder und Erwachsene, Porzellan und Gläser.

Führung übers Wiesicke-Grundstück

cg1 / 20.06. / 15:01 Uhr

Ein Feuer zerstörte 1946 den Baublock in der Plauer Straße zwischen der Huckstraße und der Wallstraße weitgehend. "Bis Anfang der 1990er Jahre hat man auf dem Gelände Getränke, vor allem Bier abgefüllt. Das bei den Brandenburgern nach der dort ansässigen Gaststätte als ´Wiesicke-Grundstück´ bekannte Areal ist die größte innerstädtische Brachfläche der Altstadt", sagt Stadtsprecher Jan Penkawa. Im Spätsommer starten die Bauarbeiten, um hier eine Seniorenresidenz zu errichten. Seit Mai finden archäologische Untersuchungen durch die Grabungsfirma Archäo Kontrakt unter der Leitung von Dr. Uwe Müller statt. mehr | 1 Kommentar

Immer mehr Spenden: Mindestens 4 Neo-Cams für Frühchenstation

cg1 / 20.06. / 10:19 Uhr

Angetreten war das Team des "Kleeblatt"-Vereins Ende März dafür, 3.000 Euro für zwei sog. Neo-Cams einzuwerben, die künftig auf der Frühchenstation des Städtischen Klinikums montiert werden. Eltern sollen so auch aus der Entfernung sehen, dass es ihrem Nachwuchs gut geht. Heute kann das Kleeblatt-Team nun richtig feiern: die 6.000 Euro-Marke wurde überschritten und so die Finanzierung von insgesamt vier Kameras gesichert. mehr | 0 Kommentare

Flohmarkt und Familienfest

cg1 / 19.06. / 10:17 Uhr

Das Team der Stube in Kirchmöser lädt am 24. Juni, 9.30 bis 17 Uhr, zum Flohmarkt und Familienfest. Stände können ab 8 Uhr aufgestellt werden (Tische sind vorhanden), Anmeldungen dafür sind unter 03381/803 380 möglich. Darüber hinaus gibt es viel Unterhaltung für große und kleine Besucher, u.a. ist ein Slackline-Workshop geplant.

Backschweintag am Grillendamm

cg1 / 18.06. / 10:23 Uhr

Von 12 bis 18 Uhr findet im Regionalladen am Grillendamm wieder der "Backschweintag" statt. Neben vielen lokalen Produkten wird dort heute ein gegrilltes Schwein verkostet.

Meetingpoint Party- und Eventüberblick / Update

cg1 / 16.06. / 16:27 Uhr

Was ist am Wochenende wann wo los? Hier der Meetingpoint Party- und Eventüberblick. Diesmal u.a. mit Havelfest, Open-Air-Kino, Gedenkveranstaltung zum 17. Juni 1953 und Mittsommerfest. mehr | 0 Kommentare

Das Havelfest-Programm

cg1 / 16.06. / 13:41 Uhr

Die Aufarbeiten laufen auf Hochtouren, in wenigen Stunden wird das diesjährige Havelfest eröffnet. Hier der Programmüberblick: [Klick].

Nachtführung durch die Kirche / Update

cg1 / 16.06. / 08:31 Uhr

Die St. Gotthardt- und Christuskirchengemeinde lädt am 20. Juni um 22 Uhr zu einer Nachtführung mit Musik durch die Reformationsausstellung in der eigens illuminierten St. Gotthardtkirche ein. Pfarrer Philipp Mosch: "Die Ausstellungsräume in St. Gotthardtkirche werden in verschieden farbiges Licht getaucht und die Kirche erscheint in neuer Perspektive." Andreas Patzwald spielt zudem Improvisationen auf der Orgel.

Holi Beach am Grillendamm / Update

cg1 / 15.06. / 15:25 Uhr

Am 8. Juli wird es wieder richtig bunt am Grillendamm-Strand - dort wird nämlich das nächste Holi Beach gefeiert. Hannah Yilmaz vom HdO erläutert "Holi ist eines von vielen indischen Frühlingsfesten des Hinduismus und mit Abstand das bekannteste und farbenprächtigste indische Fest, auch ‘Fest der Farben’ genannt. Man bewirft sich gegenseitig mit einem natürlich gefärbten Farbpulver – dem Gulal - sodass alle Menschen gleich aussehen: gleich bunt!" Meetingpoint verlost jetzt 3 x 2 Freikarten für das Event. Einfach fix an [info@meetingpoint-brandenburg.de] mailen, um 20 Uhr werden die Gewinner ausgelost und hier genannt. Mehr Infos: [Klick]. / Update: Die Karten gehen an Ann-Kathrin Füllgraff, Janet Wiedecke und Celina Mothes.

Party zum Mittsommerfest

cg1 / 14.06. / 19:59 Uhr

Sie nennen sich die älteste Schülerrockband Europas und spielen am 17. Juni am Badestrand Butzow: Team 67! Ebenfalls vor Ort ist an diesem Tag DJ ton-art.

Sirius wird zum Shuttle

cg1 / 14.06. / 14:09 Uhr

Ab 22. Juni wird die „Sirius“ ihre Touren vom Anleger Wiesenweg (BUGA-Parkplatz) starten – sofern nicht anders ausgewiesen – und dann am Salzhofufer noch einmal anlegen. Gäste können zum Preis von 1 Euro für diese Strecke die „Sirius“ als Zubringer zur „Pegasus“ oder als Shuttle Service nutzen. Tipp: Es gibt noch frei Plätze für eine Tagesfahrt nach Rathenow am 21. Juni.

Mehr Parkflächen beim Kinderfest

cg1 / 14.06. / 11:35 Uhr

Sonntag von 11 bis 16 Uhr wird im Tierpark Zabakuck ein großes Kinderfest gefeiert. Um eine stressfreie Anreise zu ermöglichen, wurden zwei weitere Parkplätze ausgewiesen - die Standorte sind in der Skizze markiert. Ordner helfen vor Ort bei der Parkplatzsuche.

Golzow-Tag am 1. Juli

cg1 / 14.06. / 07:37 Uhr

Am 1. Juli wird auf dem Gelände der alten Brennerei der diesjährige Golzow-Tag gefeiert. Von 11 bis 18 Uhr gibt es ein Familienfest (u.a. mit Piratenshow, Lindedance, Spielstraße, Tiger-Erlebnsparcours u.a.) und ab 18 Uhr dann Unterhaltung für Erwachsene mit Cocktailtailbar, TB-Session Band, Fireflies, Disco und Whisy-Verkostung.

Nächster Hirnjogging-Kurs

cg1 / 13.06. / 08:30 Uhr

Am 23. Juni startet der nächste Hirnjogging-Kurs bei der Akademie 2. Lebenshälfte. Die Dozentin vom Gedächtnistrainer-Dachverband, Beate Stephan, zeigt Teilnehmern diverse Übungen, die ihre Gedächtnisleistung und Konzentrationsfähigkeit verbessern und ihre Aufmerksamkeit schulen sollen. Der Kurs läuft bis zum 21. Juli, immer freitags vom 10 bis 11:30 Uhr in der Jacobstraße 12. Anmeldung: 03381-41 00 88.

Sternenhimmel und Picknickdecke: Sommerkino am Dom

cg1 / 12.06. / 13:10 Uhr

Am Donnerstag startet das diesjährige Sommerkino am Dom vor historischer Kulisse: auf der großen Wiese der Dominsel (hinter dem Burghof Nr. 5) werden Open-Air verschiedene Filme gezeigt. Los geht es um 21.45 Uhr mit dem Film "La La Land" (Musical/Romanze, USA 2016). Hier die weiteren Termine im Überblick: mehr | 0 Kommentare

Modenschau in Kirchmöser

cg1 / 10.06. / 09:05 Uhr

Das KlaMotta-Team (Wusterwitzer Straße 32f in Kirchmöser) um Sophie Gatermann lädt heute zur Modenschau. Gezeigt werden um 11 Uhr neue Trends für Alltag, Ausgehen, Party und Co. [mehr Infos].

Meetingpoint Party- und Eventüberblick / Update 2

cg1 / 09.06. / 19:41 Uhr

Was ist am Wochenende wann wo los? Hier der Meetingpoint Party- und Eventüberblick. Diesmal u.a. mit Flohmärkten, Velo-Safari, Mr. President, Flugfest, Krugparkfest u.v.a. mehr | 2 Kommentare

2. Radeweger Dorffest

cg1 / 09.06. / 11:21 Uhr

Die Radeweger laden morgen ab 14 Uhr zum Dorffest an der Feuerwehr ein. U.a. sind die Fire Boots aus Jeserig dabei, Comedy-Kapitän "Martin Maritim" tritt auf und es sind viele Vereinsvorstellungen geplant.

Hier darf getrödelt werden

cg1 / 09.06. / 10:54 Uhr

Morgen und Sonntag gibt es in Wusterwitz von 10 bis 16 Uhr einen Hausflohmarkt in der Warchauer Straße 16. +++ Einen weiteren Flohmarkt finden Interessierte am morgigen Samstag auf dem Gelände vom Wochenmarktplatz am Tschirchdamm, dort wird von 9 bis 17 Uhr getrödelt.

Infos für Eltern

cg1 / 09.06. / 07:00 Uhr

Der Elternbeirat KiTa-Hort-Brandenburg lädt am 12. Juni, 16 Uhr, zu einer Infoveranstaltung ins Bürgerhaus Hohenstücken (Raum 1.33). Marcel Ludwig vom Gremium sagt: "Im Austausch mit den Vertretern der Stadt werden wir Fragen seitens der Eltern zum Thema Kinderbetreuung und Gebührenordnung klären sowie einen Einblick in die Strukturen der Brandenburger KiTa-Hort-Landschaft bekommen. Ein entsprechender Fragenkatalog von Brandenburger Eltern wurde der Stadt bereits vorgelegt."

Ab auf den Dampfer

cg1 / 08.06. / 17:00 Uhr

Die neuen Fahrpläne für die Dampfer Sirius und Pegasus sind online.

Sommernachtsball an der Malge

cg1 / 27.06. / 12:03 Uhr

Samstag ab 17 Uhr wird an der Malge der 1. Sommernachtsball gefeiert. Getanzt wird bei schönem Wetter Open-Air, sollte es regnen wird die Party ins Zelt verlegt. Der Eintritt ist frei.

Das Fußballfest geht weiter

cg1 / 27.06. / 07:55 Uhr

"Die Schenke war gut besucht, die Stimmung großartig. Fußball kann trotz wechselhaftem Wetter so viel Spaß machen", freute sich Andre Hohenstein nach dem Gruppensieg der deutschen Elf am Sonntag. Am kommenden Donnerstag um 20 Uhr trifft Deutschland im Halbfinale auf Mexiko. In der Heveller-Schenke im Slawendorf sind weiterhin alle Deutschland-Spiele des Confed Cup via Public Viewing zu sehen. Die Halbfinalrunde startet am Mittwoch, 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Vinyl-Basar bei den Altstädtern

cg1 / 26.06. / 07:40 Uhr

Am 29. Juli gibt es im Bürgerhaus in der Bäckerstraße 14 einen Schallplattenbasar der besonderen Art. Frank Gerstmann (alias DJ Ton-Art) und die Altstädter richten sich dabei an jene Brandenburger, die irgendwo im Keller, auf dem Dachboden oder in Regalen noch Schallplatten haben, die sie nicht nutzen, aber natürlich auch nicht achtlos wegwerfen wollen. Gerstmann: "Oft gibt es noch kleine Sammlungen von den Eltern oder Großeltern, die seit Jahren irgendwo stehen und auf Plattenliebhaber warten." mehr | 0 Kommentare

Pressearbeit für Vereine

cg1 / 24.06. / 16:37 Uhr

In der Volkshochschule am Wredowplatz 1 findet am 8. Juli, 9 bis 13 Uhr, der Kurs "Erfolgreiche Pressearbeit für Vereine" statt. Der Journalist Stefan Parsch thematisiert u.a. den Aufbau von Pressetexten, die passenden Anlässe für Pressemitteilungen, die Verankerung der Pressearbeit im Verein und die Verteilung von Pressemeldungen. Sein Motto: Pressearbeit kann Spaß machen. Infos/Anmeldung: 03381/2504-47.

Heute: Tag der Technik auf dem Packhof

cg1 / 24.06. / 12:01 Uhr

Die Vorbereitungen für den Tag der Technik sind abgeschlossen. Heute von 14 bis 20 Uhr zeigen die THB´ler u.a. Live-Hacking, Virtual-Reality-Welten, Startups der Hochschule, humanoide Roboter, E-Bikes zum Ausprobieren, ein 150-Kilo schweres Porsche-Doppelkupplungsgetriebe, Werkstätten, Liveprojekte, Improtheater und Rundfahren mit dem historischen Schiffen und vieles mehr. Mehr Infos: [Klick].

Sommerworkshop der Freien Musikschule

ma / 24.06. / 12:00 Uhr


Drei Tage Intensivcoaching mit professionellen Musikern der deutschen Jazzszene. Weitere Infos unter 03381-282606 oder im Büro der Freien Musikschule Brandenburg bzw. [Klick].

Meetingpoint Party- und Eventüberblick / Update 2

cg1 / 23.06. / 15:42 Uhr

Was ist am Wochenende wann wo los? Hier der Meetingpoint Party- und Eventüberblick. Diesmal u.a. mit Tag der Technik auf dem Packhof, Sommernachtstraum am Rietzer Berg, Party im IQ, Open-Air-Kino am Dom u.v.a. mehr | 1 Kommentar

Vortrag: "Wenn das Gedächtnis nachlässt"

cg1 / 22.06. / 09:03 Uhr

Im Rahmen der Reihe "Wissen am Hauptbahnhof" gibt es heute im Gesundheitszentrum am Hauptbahnhof den Vortrag "Wenn das Gedächtnis nachlässt - Alterserscheinung oder Krankheit?". Los gehts um 16 Uhr.

Tag der offenen Tür im Tierheim

cg1 / 22.06. / 07:43 Uhr

Im Tierheim Havelhunde im Eichhorstweg auf der Scholle gibt es am 1. Juli von 12 bis 18 Uhr einen Tag der offenen Tür. U.a. wollen Melanie Grüttner und ihr Team zeigen, was in den eineinhalb Jahren seit der Tierheimübernahme erreicht wurde, welche nächsten Projekte anstehen und wie der klassische Tierheimalltag aussieht.

Offenes Atelier: "Malen in Stille"

cg1 / 21.06. / 17:18 Uhr

Am 24. Juni findet im offenen Atelier, Kurstraße 30, wieder "Malen in Stille" statt. Mehr Infos: [Klick].

Letztes Festivalwochenende in Viesen

cg1 / 21.06. / 08:28 Uhr

Vom 23. bis 25. Juni öffnet der Lehnschulzenhof in Viesen zum allerletzten Mal seine Tore für den Viesener Theaterfrühling. Die Hofbühne zeigt am dritten Festivalwochenende an drei Terminen nochmals ihre diesjährige Eigenproduktion. Alle Termine gibt es hier im Flyer, Karten sind u.a. unter [karten@lehnschulzenhofbuehne.de] erhältlich.

Heinz Erhardt-Abend im Audimax

cg1 / 20.06. / 18:43 Uhr

Geniale Wortspiele, feinsinnige Witze - Heinz Erhardts Humor hat eine ganze Generation geprägt. Am 7. Oktober lädt das event-theater daher zum großen Heinz Erhardt-Abend mit Hans-Joachim Heist ins Audimax. Sabine Kalinowski vom Veranstalterteam: "Wenn Hans-Joachim Heist die Ehrhardt-Brille aufsetzt und in seiner unverwechselbaren Art spricht, meint man, Heinz Erhardt stehe da. Wie er sich bewegt, die Pointen setzt, lacht und sich dabei an die Brille greift: Die Imitation ist nahezu perfekt." mehr | 0 Kommentare

Gründertreffen: „Recht und Steuern“

cg1 / 20.06. / 11:47 Uhr

Das IHK-RegionalCenter Brandenburg lädt am 27. Juni, 16 Uhr, zum 1. Gründertreffen zum Thema „Recht und Steuern“ ein. In der Jacobstraße 7 informieren Experten z.B. über rechtliche Hinweise bezüglich den Pflichtangaben auf Rechnungen (Elektronische Rechnung – Kleinbetragsrechungen – Gutschriften), die Ausrichtung von Unternehmens (kaufmännische Unternehmen oder Nicht-kaufmännische Unternehmen – Handelsgesetzbuch (HGB) oder Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)) und die gesetzlichen Vorschriften bei der Gestaltung von Geschäftsbriefen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldunge unter der Tel. 03381 5291-0 oder [brb@ihk-potsdam.de].

Kino für 2: Mädelstrip

cg1 / 19.06. / 14:50 Uhr

Im Kino für 2 wird Donnerstag in der Abendvorstellung der Film "Mädelstrip" (Actionkomödie, USA 2017) gezeigt. Wie immer gilt: wer sich links im Menü den Spargutschein ausdruckt, der erhält an der Concerthaus-Kinokasse zwei Karten zum Preis von einer.

Konzert in Wust

cg1 / 19.06. / 08:18 Uhr

Der Verein kulturWust lädt Samstag um 17 Uhr zu einem Konzert in der Wuster Dorfkirche ein. Der Singer-Songwriter Stephan Herz und die Geigerin Evelyn Roy spielen eine abwechslungsreiche Mischung aus eigenen Songs und originell interpretierten Stücken, u.a. von Van Morisson, Tom Waits und Ben Harper. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Morgen: Kindertagsfest im Tierpark Zabakuck

Michael Bergemann [SKB] / 17.06. / 08:54 Uhr


Beitrag: [SKB]

110 Jahre Freiwillige Feuerwehr Lehnin

cg1 / 16.06. / 15:01 Uhr

Das Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Lehnin wird am morgigen Samstag gefeiert. Los geht es mit einem Festumzug um 13 Uhr vom Sportplatz zum Gerätehaus quer durch Lehnin. "Dort finden dann die eigentlichen Feierlichkeiten bis in die Nacht hinein statt. Die größte Freude hätten die Kameraden, wenn sich viele Zuschauer an den Straßenrändern und am Feuerwehrgerätehaus, Kaltenhausen 58 einfinden", sagt Jürgen Back. Das wäre ihr "Lohn" für die mehr als 100 jährlichen Einsätze und für die Vorbereitungen der Festlichkeiten.

Heute Ausstellungs-Eröffnung: "Michael Gartenschläger - Leben und Sterben zwischen Deutschland und Deutschland"

cg1 / 16.06. / 10:36 Uhr

Viele Brandenburger kennen die Geschichte, von dem Häftling, der Mitte der 1960er-Jahre auf den Schornstein der Strafvollzugseinrichtung Brandenburg-Görden geklettert war und dort mit einem Ziegelstein das Wort "Hunger" angeschrieben hatte. Obwohl dieser Vorgang damals Stadtgespräch war und über viele Jahre in der Bevölkerung weiter erzählt wurde, kennt heute kaum noch jemand dessen Hintergrund. Der Häftling war Michael Gartenschläger, ein Strausberger, der mit 17 Jahren zu lebenslanger Haft verurteilt worden war, weil er aus Wut über den Mauerbau systemkritische Parolen an Hauswände geschrieben und eine Feldscheune angezündet hatte. mehr | 2 Kommentare

Public Viewing zum Confed-Cup

cg1 / 16.06. / 08:15 Uhr

Bereits die Slawen waren ein geselliges Volk. Sie siedelten, jagten und fischten, sangen, kämpften und feierten gemeinsam. "Vermutlich hätten sie auch am Fußball und Fernsehen ihren Spaß gehabt, doch wurde das Kicken erst um 1850 in England und das Fernsehen im 20. Jahrhundert erfunden", sagt augenzwinkernd André Hohenstein vom Team der "Zeitreise Brandenburg". Das wird nun nachgeholt: zum Confed-Cup gibt es im Slawendorf ein Public Viewing. Den Auftakt zum Public Viewing gibt es mit der Partie Australien gegen Deutschland ... mehr | 0 Kommentare

Infos für Senioren

cg1 / 15.06. / 11:13 Uhr

Bereits zum 7. Mal findet die Seniorenpräventionsveranstaltung in der Waldbühne in Damsdorf statt. Neben Infoständen des Schutzbereichs der Polizei, des Opferbunds Weißer Ring e.V. und der Beratungsstelle für Menschen mit Demenz in Kloster Lehnin wird die kleine Blaskapelle des Polizeiorchesters Bandenburg ab 10 Uhr und die Tanz & Theatergruppe der Damsdorfer Grundschule auftreten.

Lesungen & Kunstgespräche: Veranstaltungen in der Jakobskapelle

cg1 / 14.06. / 15:07 Uhr

In der St. Jakobskapelle werden künftig wieder Kunst- und Kulturveranstaltungen stattfinden, das sagt Klaus Lietze von der Stiftung der Wredow´schen Zeichenschule. "Diese ist seit der Übernahme der St. Jakobskapelle im Jahr 1995 darum bemüht, dieses einmalige Juwel der Backsteingotik im Land Brandenburg, mit Hilfe der Landesregierung und Fachleuten der Denkmalspflege zu restaurieren, um sie als Baudenkmal für die Nachwelt zu erhalten", so Lietze. Ein großer Teilschritt der Sanierung ist nun abgeschlossen und die Eröffnung der Wredow-Woche am 3. Juli 2017 steht daher ganz im Zeichen der Sanierungsmaßnahmen.  mehr | 0 Kommentare

Party beim Göttiner Feuerwehr-Nachwuchs

cg1 / 14.06. / 13:40 Uhr

Bei der Jugendfeuerwehr Göttin wird am 24. Juni das 25-jährige Jubiläum gefeiert. Los gehts um 11.30 Uhr mit einem Festumzug, dann folgt bis in den Abend hinein ein Programm mit Wettkämpfen, Liveband u.v.a.

Die Posaune im Garten

vw/cg1 / 14.06. / 09:33 Uhr

Heute um 17 Uhr findet im Hof der Fouqué-Bibliothek ein botanisch–musikalisch–literarisches Programm mit dem Fernsehgärtner Hellmuth Henneberg und dem Posaunisten Karsten Noack statt. Hellmuth Henneberg erklärt, warum es nicht schön ist, alt wie ein Baum werden zu wollen und stößt auf jede Menge musikalische Entdeckungen im Garten: Denn auch Blumen mögen Musik (aber nicht jede!). Dazu intoniert Karsten Noack mit seiner Posaune, die als Soloinstrument selten zu hören ist, einen bunten Blumenstrauß floraler Melodien. Eintritt: 9/6 € an der Theaterkasse (Tel.: 03381/511111) oder in der Fouqué-Bibliothek/Tel.: 03381/584203).

Kino für 2: Baywatch

cg1 / 13.06. / 15:00 Uhr

Im "Kino für 2" wird Donnerstag in der Abendvorstellung der Film Baywatch gezeigt. Wie immer gilt: wer sich links im Menü den Spargutschein ausdruckt, der erhält an der Concerthaus-Kasse zwei Karten zum Preis von einer.

Für Kurzentschlossene: Summer School 2017 für junge Existenzgründerinnen

cg1 / 13.06. / 08:01 Uhr

Interesse ein Unternehmen zu gründen? Das zweiwöchiges Programm der Summer School hilft mit Seminaren, Gruppenarbeiten und Coachings dabei, eine Gründungsidee, den Business-Plan und die Persönlichkeit als Unternehmerin voranzubringen. Nach dem Programm werden die Teilnehmerinnen weiterhin begleitet. Wo? Technische Hochschule Brandenburg. Wann? 24. Juli bis 4. August. Mehr Infos: [www.bpw-akademie.de].

Eigenproduktion feiert Premiere

cg1 / 12.06. / 10:56 Uhr

Die Premiere der diesjährigen Eigenproduktion "Drei Schwestern" eröffnet am 15. Juni die zweite Runde des 9. Viesener Theaterfrühling. Nach einem gelungenen Festivalstart am ersten Juniwochenende, steht am zweiten und dritten Festivalwochenende die diesjährige Eigenproduktion der Hofbühne im Mittelpunkt: ´Drei Schwestern´, ein Schauspiel frei nach dem russischen Dramatiker Anton Tschechow unter der Regie von Jens Bluhm. mehr | 0 Kommentare

Landpartie in Trechwitz

cg1 / 10.06. / 08:45 Uhr

An diesem Wochenende findet im ganzen Land Brandenburg die Landpartie statt. Auf dem Biohof zum Mühlenberg in Trechwitz (Schenkenbergerstr. 24, 14797 Kloster Lehnin OT Trechwitz) ist am heute daher ein Streetsoccer-Turnier der Schulkinder aus Damsdorf geplant und am Sonntag stehen Reiterspiele auf dem Programm. mehr | 0 Kommentare

Neue Ausstellung

cg1 / 09.06. / 17:44 Uhr

Seit 17 Uhr läuft im alten Amtshof von Kloster Lehnin das Eröffnungsfest zur Ausstellung "Zauche.Ziegel.Zisterzienser", die sich mit der Baukultur in ländlichen Räumen beschäftigt. Von morgen an (bis zum 3. Dezember) folgt dann die Open-Air-Ausstellung vor der St. Marienkirche und auf dem Marktplatz im Ortsteil Lehnin.

Neues Programm

cg1 / 09.06. / 11:04 Uhr

Wanderungen, Ausflüge oder auch mal ein Arbeitseinsatz: Die Arbeitsgemeinschaft Natur & Heimat hat ihr Programm für das 3. Quartal vorgestellt. Hier gibt es die Übersicht: mehr | 0 Kommentare

Familien-Musical: Uraufführung am 24. Juni

cg1 / 09.06. / 08:03 Uhr

Große Anspannung in der Wredow-Kunstschule: Am 24. Juni um 19 Uhr wird die Uraufführung des Familien-Musicals „Das Wunder Regenwald entdecken“ auf der Bühne des Naturschutzzentrums Krugpark gezeigt. "Für die Wredow-Kunstschule, eine Einrichtung der Wredow-Stiftung, ist es die erste Produktion dieser Größenordnung. Die Anfänge dieser Gemeinschaftsarbeit standen auf Grund der Turbulenzen bei der Brandenburger Theater GmbH unter keinem guten Stern. Nur der Standhaftigkeit der Wredow-Stiftung und einiger privater Sponsoren ist es zu verdanken, dass 35 mitwirkende Kinder, alles Schüler der Grundschule ´Am Krugpark´, nach einem euphorischen Start, nicht nach Hause geschickt werden mussten", sagt Stiftungs-Geschäftsführer Klaus Lietze. mehr | 0 Kommentare

Lesung im Park: Fontanes "Meine Kinderjahre"

G. Dörhöfer / 08.06. / 18:02 Uhr

Prolog zum 9. Fest im Park Plaue: Freitag, 9. Juni - 19:30 Uhr am Tontaubenschießstand, bei Regen in der Plauer Kirche. Es gibt die Lesung aus Fontanes "Meine Kinderjahre".

"Hoch & Heilig" - Eine szenische Stadtführung

cg1 / 08.06. / 11:34 Uhr

Am 16. Juni um 18.30 Uhr startet die neue Stadtführung "Hoch & Heilig" von Zeitreise Brandenburg-Team am Altstädtischen Rathaus. "Den Teilnehmern eröffnet sich eine faszinierende Sicht auf die Geschichte unserer Havelstadt - nicht zuletzt durch den Blick vom Marienberg", verspricht André Hohenstein von den Organisatoren. Besucher erleben u.a. skurrile Gestalten aus Sagen und Mythen des Havellandes und bekommen ein Finale im Slawendorf geboten. Karten es für 20 Euro unter [kontakt@zeitreise-brandenburg.de].