Logo
Veranstaltungen

'zuspiel(e) _ Dialoge wahlweise'

Sonntag, 14. April 2024 | 13:00 - 18:00 Uhr
Ort:
Kunsthalle Brennabor
Geschwister-Scholl-Straße 12
Eintritt:
Frei

Die Formate künstlerischer Zusammenarbeit in der Brandenburger Kunstlandschaft sind vielfältig und reichen von einem fokussierten Austausch zu Inhalten und Strategien des künstlerischen Schaffens, über kollaborative Ausstellungsprojekte, zu künstlerischem Arbeiten in Künstler:innenkollektiven und Ateliergemeinschaften.

Künstlerische Dialoge entstehen wahlweise miteinander, genreübergreifend, poetisch und forschend zwischen plastischen Körperfragmenten und Objekten, figurativen und monochromen Flächen, den Texturen grenzüberschreitender Materialexperimente in raumbezogenen Objekten und Installationen.

Korrespondenzen der diversen Positionen lassen Räume für neue künstlerische Interaktionen entstehen, die neue Perspektiven auf das eigene künstlerische Tun ermöglichen.

'zuspiel(e) _ Dialoge wahlweise' präsentiert eine beeindruckende Vielfalt an Werken von Mitgliedern des [bbk] Berufsverband Bildender Künstler:innen Brandenburg e. V., die in künstlerischen Zwiegesprächen u.a. die Vielschichtigkeit und Komplexität existenzieller Fragen der Gegenwart reflektieren, Standortbestimmungen hinterfragen, ebenso die Grenzen des Möglichen immer wieder neu definieren.

Die Veranstaltungen wurden bereitgestellt von der Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel mbH