Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo
Veranstaltungen

GORDON WELTERS - FOTOGRAFIE

Donnerstag, 25. Novemver 2021 | 08:00 - 16:00 Uhr
Ort:
Galerie Sonnensegel
Gotthardtkirchplatz 4-5
14770 Brandenburg an der Havel
Eintritt:
1.00 €

Ausstellung GORDON WELTERS Fotografie, in der Galerie „Sonnensegel“.
Ein Weltreisender macht Station in der Heimat. Der in Brandenburg an der Havel geborene Fotograf Gordon Welters hat im Auftrag renommierter internationaler Magazine und Zeitungen wie der New York Times den ganzen Erdball bereist. Seine Reportagen führten ihn nach Palästina, Russland, Kasachstan, Bangladesch, Indonesien, in den Senegal, nach Tansania, Kuba, Kanada und durch Europa. Trotz dieser Weltläufigkeit empfindet der Fotokünstler eine tiefe Verbundenheit zu der vertrauten Brandenburgischen Region. In gewisser Weise zählt auch die Galerie „Sonnensegel“ zu diesen heimischen Wurzeln, so dass diese Ausstellung mit Arbeiten Gordon Welters schon längst überfällig schien. Schließlich fanden die Bilder des Brandenburger Fotografen regelmäßig den Weg in große Fotoausstellungen auf der ganzen Welt und wurden mehrfach ausgezeichnet. Höchste Zeit also, eine Bildauswahl des Fotografen in seiner Heimatstadt zu präsentieren. Gezeigt wird ein Querschnitt aus Themenkreisen, welche die Arbeit von Gordon Welters treffend charakterisieren. Neben Porträts, Landschaftsaufnahmen, Beispielen der „Streetphotography“ sind vor allem die sozial- engagierten Reportage-Fotografien hervorzuheben, die sich mit Menschen an den Rändern der Gesellschaft befassen.

Die Ausstellung wird bis zum 25. Februar 2022 zu sehen sein.

Kinder bis 14 Jahren frei

Die Veranstaltungen wurden bereitgestellt von der Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel mbH