Logo
  Event eintragen  
Veranstaltungen
ARCHÄOTECHNICA 2024
Samstag, 10. August 2024 | 10:00 - 17:00 Uhr
Vom Auftauchen erster Hominiden bis zum sesshaften bäuerlichen Dasein: Die Steinzeit ist eine Epoche der Superlative. Grund genug, diesem Abschnitt der Menschheitsgeschichte eine eigene ARCHÄOTECHNICA zu widmen. Daher haben wir internationale Akteur:Innen und Wissenschaftler:Innen eingeladen, uns das Leben in der europäischen Alt-, Mittel- und Jungsteinzeit näherzubringen. Vorgeführt werden unter anderem die Verarbeitung von Pflanzenfasern, Tierhäuten und Feuerstein, die Herstellung von Keramik und frühen Metallobjekten sowie der Bau von Megalithgräbern. Höhlenmalereien, üppige Frauenstatuetten und frühe Musikinstrumente beleuchten die künstlerische Seite unserer Vorfahren. Uns begegnen nicht nur leibhaftige Neandertaler, Rentierjäger und Ötzi, sondern auch steinzeitliche Funde aus dem Land Brandenburg sowie Relikte der letzten Eiszeit. Mitmach-Aktionen für Kinder, ein spannendes Tagesprogramm sowie die traditionelle Modenschau runden die Veranstaltung ab. Auch für das leibliche Wohl ist wieder gesorgt.
ARCHÄOTECHNICA 2024
Sonntag, 11. August 2024 | 10:00 - 17:00 Uhr
Vom Auftauchen erster Hominiden bis zum sesshaften bäuerlichen Dasein: Die Steinzeit ist eine Epoche der Superlative. Grund genug, diesem Abschnitt der Menschheitsgeschichte eine eigene ARCHÄOTECHNICA zu widmen. Daher haben wir internationale Akteur:Innen und Wissenschaftler:Innen eingeladen, uns das Leben in der europäischen Alt-, Mittel- und Jungsteinzeit näherzubringen. Vorgeführt werden unter anderem die Verarbeitung von Pflanzenfasern, Tierhäuten und Feuerstein, die Herstellung von Keramik und frühen Metallobjekten sowie der Bau von Megalithgräbern. Höhlenmalereien, üppige Frauenstatuetten und frühe Musikinstrumente beleuchten die künstlerische Seite unserer Vorfahren. Uns begegnen nicht nur leibhaftige Neandertaler, Rentierjäger und Ötzi, sondern auch steinzeitliche Funde aus dem Land Brandenburg sowie Relikte der letzten Eiszeit. Mitmach-Aktionen für Kinder, ein spannendes Tagesprogramm sowie die traditionelle Modenschau runden die Veranstaltung ab. Auch für das leibliche Wohl ist wieder gesorgt.

Die Veranstaltungen wurden bereitgestellt von der Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel mbH