Logo
  Event eintragen  
Veranstaltungen
Ein Glücksfall
Samstag, 31. August 2024 | 20:00 - 22:00 Uhr
Alain kann es kaum glauben, als er eines Tages durch Paris spaziert und dabei Fanny trifft. Viele Jahre haben sie sich seit ihrer gemeinsamen Zeit an der Schule in New York nicht mehr gesehen. Beide verabreden sich. Dabei ist Fanny mit dem vermögenden und gutaussehenden Unternehmer Jean verheiratet. Sie leben in einer wunderschönen Wohnung in einem der besten Viertel von Paris und scheinen wie am ersten Tag verliebt. Doch je mehr Zeit Fanny mit ihrer alten Bekanntschaft verbringt, umso stärker sind ihre Zweifel, ob sie wie bisher weitermachen will ... Es kommt zum Ehebruch und schließlich sogar zu einem Verbrechen. Das neue Meisterwerk von Regisseur Woody Allen.
Ein Glücksfall
Sonntag, 01. September 2024 | 17:00 - 19:00 Uhr
Alain kann es kaum glauben, als er eines Tages durch Paris spaziert und dabei Fanny trifft. Viele Jahre haben sie sich seit ihrer gemeinsamen Zeit an der Schule in New York nicht mehr gesehen. Beide verabreden sich. Dabei ist Fanny mit dem vermögenden und gutaussehenden Unternehmer Jean verheiratet. Sie leben in einer wunderschönen Wohnung in einem der besten Viertel von Paris und scheinen wie am ersten Tag verliebt. Doch je mehr Zeit Fanny mit ihrer alten Bekanntschaft verbringt, umso stärker sind ihre Zweifel, ob sie wie bisher weitermachen will ... Es kommt zum Ehebruch und schließlich sogar zu einem Verbrechen. Das neue Meisterwerk von Regisseur Woody Allen.
Ein Glücksfall
Montag, 02. September 2024 | 20:00 - 22:00 Uhr
Alain kann es kaum glauben, als er eines Tages durch Paris spaziert und dabei Fanny trifft. Viele Jahre haben sie sich seit ihrer gemeinsamen Zeit an der Schule in New York nicht mehr gesehen. Beide verabreden sich. Dabei ist Fanny mit dem vermögenden und gutaussehenden Unternehmer Jean verheiratet. Sie leben in einer wunderschönen Wohnung in einem der besten Viertel von Paris und scheinen wie am ersten Tag verliebt. Doch je mehr Zeit Fanny mit ihrer alten Bekanntschaft verbringt, umso stärker sind ihre Zweifel, ob sie wie bisher weitermachen will ... Es kommt zum Ehebruch und schließlich sogar zu einem Verbrechen. Das neue Meisterwerk von Regisseur Woody Allen.
Ein Glücksfall
Dienstag, 03. September 2024 | 20:00 - 22:00 Uhr
Alain kann es kaum glauben, als er eines Tages durch Paris spaziert und dabei Fanny trifft. Viele Jahre haben sie sich seit ihrer gemeinsamen Zeit an der Schule in New York nicht mehr gesehen. Beide verabreden sich. Dabei ist Fanny mit dem vermögenden und gutaussehenden Unternehmer Jean verheiratet. Sie leben in einer wunderschönen Wohnung in einem der besten Viertel von Paris und scheinen wie am ersten Tag verliebt. Doch je mehr Zeit Fanny mit ihrer alten Bekanntschaft verbringt, umso stärker sind ihre Zweifel, ob sie wie bisher weitermachen will ... Es kommt zum Ehebruch und schließlich sogar zu einem Verbrechen. Das neue Meisterwerk von Regisseur Woody Allen.
Ein Glücksfall
Mittwoch, 04. September 2024 | 20:00 - 22:00 Uhr
Alain kann es kaum glauben, als er eines Tages durch Paris spaziert und dabei Fanny trifft. Viele Jahre haben sie sich seit ihrer gemeinsamen Zeit an der Schule in New York nicht mehr gesehen. Beide verabreden sich. Dabei ist Fanny mit dem vermögenden und gutaussehenden Unternehmer Jean verheiratet. Sie leben in einer wunderschönen Wohnung in einem der besten Viertel von Paris und scheinen wie am ersten Tag verliebt. Doch je mehr Zeit Fanny mit ihrer alten Bekanntschaft verbringt, umso stärker sind ihre Zweifel, ob sie wie bisher weitermachen will ... Es kommt zum Ehebruch und schließlich sogar zu einem Verbrechen. Das neue Meisterwerk von Regisseur Woody Allen.
Führer und Verführer
Samstag, 07. September 2024 | 20:00 - 22:00 Uhr
Reichspropagandaminister Joseph Goebbels ist erfolgreich wie nie zuvor: Adolf Hitler und die Nationalsozialisten erfahren 1938 Zustimmung in bisher unerreichter Höhe. Doch Goebbels hat sich in eine Sackgasse manövriert: Während seine Propagandastrategie auf Frieden und Sicherheit abzielt, ist Hitler fest entschlossen, Europa mit einem barbarischen Krieg zu überziehen. Um nicht aus der Gunst des Diktators herauszufallen, stellt er seine Strategie um, will mit antisemitischen Filmen die Bevölkerung radikalisieren. Doch bald schon wendet sich das Blatt: Hitler droht den vom Zaun gebrochenen Krieg zu verlieren und Goebbels stemmt sich verzweifelt gegen den Machtverlust.
Führer und Verführer
Sonntag, 08. September 2024 | 17:00 - 19:00 Uhr
Reichspropagandaminister Joseph Goebbels ist erfolgreich wie nie zuvor: Adolf Hitler und die Nationalsozialisten erfahren 1938 Zustimmung in bisher unerreichter Höhe. Doch Goebbels hat sich in eine Sackgasse manövriert: Während seine Propagandastrategie auf Frieden und Sicherheit abzielt, ist Hitler fest entschlossen, Europa mit einem barbarischen Krieg zu überziehen. Um nicht aus der Gunst des Diktators herauszufallen, stellt er seine Strategie um, will mit antisemitischen Filmen die Bevölkerung radikalisieren. Doch bald schon wendet sich das Blatt: Hitler droht den vom Zaun gebrochenen Krieg zu verlieren und Goebbels stemmt sich verzweifelt gegen den Machtverlust.
Führer und Verführer
Montag, 09. September 2024 | 20:00 - 22:00 Uhr
Reichspropagandaminister Joseph Goebbels ist erfolgreich wie nie zuvor: Adolf Hitler und die Nationalsozialisten erfahren 1938 Zustimmung in bisher unerreichter Höhe. Doch Goebbels hat sich in eine Sackgasse manövriert: Während seine Propagandastrategie auf Frieden und Sicherheit abzielt, ist Hitler fest entschlossen, Europa mit einem barbarischen Krieg zu überziehen. Um nicht aus der Gunst des Diktators herauszufallen, stellt er seine Strategie um, will mit antisemitischen Filmen die Bevölkerung radikalisieren. Doch bald schon wendet sich das Blatt: Hitler droht den vom Zaun gebrochenen Krieg zu verlieren und Goebbels stemmt sich verzweifelt gegen den Machtverlust.
Führer und Verführer
Dienstag, 10. September 2024 | 20:00 - 22:00 Uhr
Reichspropagandaminister Joseph Goebbels ist erfolgreich wie nie zuvor: Adolf Hitler und die Nationalsozialisten erfahren 1938 Zustimmung in bisher unerreichter Höhe. Doch Goebbels hat sich in eine Sackgasse manövriert: Während seine Propagandastrategie auf Frieden und Sicherheit abzielt, ist Hitler fest entschlossen, Europa mit einem barbarischen Krieg zu überziehen. Um nicht aus der Gunst des Diktators herauszufallen, stellt er seine Strategie um, will mit antisemitischen Filmen die Bevölkerung radikalisieren. Doch bald schon wendet sich das Blatt: Hitler droht den vom Zaun gebrochenen Krieg zu verlieren und Goebbels stemmt sich verzweifelt gegen den Machtverlust.
Führer und Verführer
Mittwoch, 11. September 2024 | 20:00 - 22:00 Uhr
Reichspropagandaminister Joseph Goebbels ist erfolgreich wie nie zuvor: Adolf Hitler und die Nationalsozialisten erfahren 1938 Zustimmung in bisher unerreichter Höhe. Doch Goebbels hat sich in eine Sackgasse manövriert: Während seine Propagandastrategie auf Frieden und Sicherheit abzielt, ist Hitler fest entschlossen, Europa mit einem barbarischen Krieg zu überziehen. Um nicht aus der Gunst des Diktators herauszufallen, stellt er seine Strategie um, will mit antisemitischen Filmen die Bevölkerung radikalisieren. Doch bald schon wendet sich das Blatt: Hitler droht den vom Zaun gebrochenen Krieg zu verlieren und Goebbels stemmt sich verzweifelt gegen den Machtverlust.
Am I Ok?
Samstag, 14. September 2024 | 20:00 - 22:00 Uhr
Nach der Weltpremiere auf dem Sundance Film Festival 2022 startet „Am I OK?“ nun endlich zwei Jahre später in den deutschen Kinos. In der Hauptrolle brilliert der „Fifty Shades of Grey“-Star Dakota Johnson: Mit 32 Jahren beginnt Lucy langsam ernsthaft an sich zu zweifeln. Tagsüber arbeitet sie als Rezeptionistin eines Spas in Los Angeles, in ihrer Freizeit fährt sie jedes Date mit Männern an die Wand. Für den Dauersingle bahnt sich eine Erkenntnis an, die sie zunächst kaum wahrhaben will: Was, wenn sie lesbisch ist? Lucy vertraut sich ihrer besten Freundin Jane an, die sie sofort bei ihrem Coming-out unterstützt. Lucy hat keine Ahnung, wie sie homosexuell glücklich werden kann, geschweige denn, wie sie nach dem Coming-out ihr Leben neu organisieren soll. Auch hierbei steht Jane an ihrer Seite und hilft ihr, unter anderem bei der Dating-Vorbereitung mit Frauen wie Brittany. Die Selbst- und Partner-Findung birgt allerdings jede Menge Stolperfallen, die Lucy immer wieder fragen lassen: Bin ich okay?
Am I Ok?
Sonntag, 15. September 2024 | 17:00 - 19:00 Uhr
Nach der Weltpremiere auf dem Sundance Film Festival 2022 startet „Am I OK?“ nun endlich zwei Jahre später in den deutschen Kinos. In der Hauptrolle brilliert der „Fifty Shades of Grey“-Star Dakota Johnson: Mit 32 Jahren beginnt Lucy langsam ernsthaft an sich zu zweifeln. Tagsüber arbeitet sie als Rezeptionistin eines Spas in Los Angeles, in ihrer Freizeit fährt sie jedes Date mit Männern an die Wand. Für den Dauersingle bahnt sich eine Erkenntnis an, die sie zunächst kaum wahrhaben will: Was, wenn sie lesbisch ist? Lucy vertraut sich ihrer besten Freundin Jane an, die sie sofort bei ihrem Coming-out unterstützt. Lucy hat keine Ahnung, wie sie homosexuell glücklich werden kann, geschweige denn, wie sie nach dem Coming-out ihr Leben neu organisieren soll. Auch hierbei steht Jane an ihrer Seite und hilft ihr, unter anderem bei der Dating-Vorbereitung mit Frauen wie Brittany. Die Selbst- und Partner-Findung birgt allerdings jede Menge Stolperfallen, die Lucy immer wieder fragen lassen: Bin ich okay?
Am I Ok?
Montag, 16. September 2024 | 20:00 - 22:00 Uhr
Nach der Weltpremiere auf dem Sundance Film Festival 2022 startet „Am I OK?“ nun endlich zwei Jahre später in den deutschen Kinos. In der Hauptrolle brilliert der „Fifty Shades of Grey“-Star Dakota Johnson: Mit 32 Jahren beginnt Lucy langsam ernsthaft an sich zu zweifeln. Tagsüber arbeitet sie als Rezeptionistin eines Spas in Los Angeles, in ihrer Freizeit fährt sie jedes Date mit Männern an die Wand. Für den Dauersingle bahnt sich eine Erkenntnis an, die sie zunächst kaum wahrhaben will: Was, wenn sie lesbisch ist? Lucy vertraut sich ihrer besten Freundin Jane an, die sie sofort bei ihrem Coming-out unterstützt. Lucy hat keine Ahnung, wie sie homosexuell glücklich werden kann, geschweige denn, wie sie nach dem Coming-out ihr Leben neu organisieren soll. Auch hierbei steht Jane an ihrer Seite und hilft ihr, unter anderem bei der Dating-Vorbereitung mit Frauen wie Brittany. Die Selbst- und Partner-Findung birgt allerdings jede Menge Stolperfallen, die Lucy immer wieder fragen lassen: Bin ich okay?
Am I Ok?
Dienstag, 17. September 2024 | 20:00 - 22:00 Uhr
Nach der Weltpremiere auf dem Sundance Film Festival 2022 startet „Am I OK?“ nun endlich zwei Jahre später in den deutschen Kinos. In der Hauptrolle brilliert der „Fifty Shades of Grey“-Star Dakota Johnson: Mit 32 Jahren beginnt Lucy langsam ernsthaft an sich zu zweifeln. Tagsüber arbeitet sie als Rezeptionistin eines Spas in Los Angeles, in ihrer Freizeit fährt sie jedes Date mit Männern an die Wand. Für den Dauersingle bahnt sich eine Erkenntnis an, die sie zunächst kaum wahrhaben will: Was, wenn sie lesbisch ist? Lucy vertraut sich ihrer besten Freundin Jane an, die sie sofort bei ihrem Coming-out unterstützt. Lucy hat keine Ahnung, wie sie homosexuell glücklich werden kann, geschweige denn, wie sie nach dem Coming-out ihr Leben neu organisieren soll. Auch hierbei steht Jane an ihrer Seite und hilft ihr, unter anderem bei der Dating-Vorbereitung mit Frauen wie Brittany. Die Selbst- und Partner-Findung birgt allerdings jede Menge Stolperfallen, die Lucy immer wieder fragen lassen: Bin ich okay?
Am I Ok?
Mittwoch, 18. September 2024 | 20:00 - 22:00 Uhr
Nach der Weltpremiere auf dem Sundance Film Festival 2022 startet „Am I OK?“ nun endlich zwei Jahre später in den deutschen Kinos. In der Hauptrolle brilliert der „Fifty Shades of Grey“-Star Dakota Johnson: Mit 32 Jahren beginnt Lucy langsam ernsthaft an sich zu zweifeln. Tagsüber arbeitet sie als Rezeptionistin eines Spas in Los Angeles, in ihrer Freizeit fährt sie jedes Date mit Männern an die Wand. Für den Dauersingle bahnt sich eine Erkenntnis an, die sie zunächst kaum wahrhaben will: Was, wenn sie lesbisch ist? Lucy vertraut sich ihrer besten Freundin Jane an, die sie sofort bei ihrem Coming-out unterstützt. Lucy hat keine Ahnung, wie sie homosexuell glücklich werden kann, geschweige denn, wie sie nach dem Coming-out ihr Leben neu organisieren soll. Auch hierbei steht Jane an ihrer Seite und hilft ihr, unter anderem bei der Dating-Vorbereitung mit Frauen wie Brittany. Die Selbst- und Partner-Findung birgt allerdings jede Menge Stolperfallen, die Lucy immer wieder fragen lassen: Bin ich okay?

Die Veranstaltungen wurden bereitgestellt von der Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel mbH