Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Qualifikation für die Landesjugendspiele gemeistert

Sport
  • Erstellt: 22.06.2022 / 08:01 Uhr von Lucas Hermann
Am Samstag fand die Bezirksmeisterschaft des Sportbezirks West, in Rathenow statt. Im 200 Teilnehmer starken Feld kämpften die jungen Golzower, in den Altersklassen U11 und U13 um die Qualifikation für die kommenden Landesjugendspiele. Die ersten Tickets sammelten Madita Paschek und Marie Sturm.

Beide kamen im ersten Kampf leider nicht im Tritt und verloren ihren Auftaktkampf. Beide zeigten danach Kampfeswillen und sicherten sich die Bronzemedaille und somit die Qualifikation. Für Pia Rehlitz, Eddie Vierecke und Aron Jäger war leider schon in der Vorrunde Schluss und konnten somit nicht um die begehrten Medaillen kämpfen.

In der U13 machten Alina Trautvetter und Erik Jäger kurzen Prozess mit ihren Gegnern und sicherten sich souverän die Goldmedaille und damit eine gute Setzposition für die Landesjugendspiele. Mia Leipersberger konnte bei ihrem ersten Einzelwettkampf sich nicht gegen ihre Gegnerinnen durchsetzen. Jedoch zeigte sie unbeeindruckt den erfahrenen Gegnerinnen, dass in Zukunft mit ihr zu rechnen ist.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 316 mal aufgerufen.

Werbung