Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

45 Unternehmen sind dabei: Karrieremesse in Westbrandenburg

PR-Artikel
  • Erstellt: 22.09.2022 / 15:00 Uhr von Anzeige
Die Wirtschaftsregion Westbrandenburg bietet viele spannende Jobs und Möglichkeiten und ist ein attraktiver Arbeitsort. Um dies zu zeigen, lädt die Wirtschaftsregion Westbrandenburg am 24. September 2022 erstmals zur „Karrieremesse in Westbrandenburg“ ein. Die Karrieremesse ist Teil der Fachkräfte-Kampagne „Deine Zukunft in Westbrandenburg“ und zählt zu den umfassenden Maßnahmen im Bereich der Arbeits- und Fachkräftesicherung. Dadurch soll die regionale Wirtschaft gestärkt werden.

Nach der Idee zur Initiierung dieses Pilotprojektes wurde zunächst das Interesse der Unternehmen abgefragt. Mehr als 40 Unternehmen aus der Region präsentieren sich und ihre offenen Stellen auf der Messe. Die Organisatoren aus dem Projektbüro der Wirtschaftsregion Westbrandenburg sind vom Zuspruch der regionalen Unternehmen begeistert.

In der Zeit von 13.00 bis 15.00 Uhr sind alle Interessierten eingeladen, mit einer Vielzahl der Unternehmen aus der Region ins Gespräch zu kommen. Die Messe findet auf dem Gelände von TGZ und ÜAZ in der Friedrich-Franz-Straße 19 und 16 in 14770 Brandenburg an der Havel statt.

Die Messe richtet sich an alle Arbeits- und Fachkräfte, die bisher zum Arbeiten auspendeln und zukünftig näher am Wohnort arbeiten wollen. Gleichzeitig haben RückkehrerInnen und ZuzüglerInnen die Möglichkeit, an nur einem Tag mit einer Vielzahl potentieller ArbeitgeberInnen ins Gespräch zu kommen. Gleiches gilt auch unter anderem für Menschen in der beruflichen (Neu/Um)Orientierung, Arbeitssuchende sowie ausländische Arbeits- und Fachkräfte.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Welche ArbeitgeberInnen bei der Karrieremesse Westbrandenburg am 24. September 2022 dabei sind, steht hier: [www.jobs-westbrandenburg.de].

Außerdem findet am 24. September 2022 zuvor, von 09.00 bis 13.00 Uhr, der 22. Berufemarkt Westbrandenburg statt - die erfolgreichste Maßnahme zur Berufs- und Studienorientierung in der Wirtschaftsregion Westbrandenburg.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 1.337 mal aufgerufen.