Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Kegeln: ESV Kirchmöser sichert sich den Heimsieg

Sport
  • Erstellt: 18.09.2022 / 16:01 Uhr von Jens Krüger
Am Samstag fand das erste Turnier in der 1. Kreisklasse der Herren A/B/C in Kirchmöseer statt. Der Gastgeber ESV Kirchmöser konnte dazu allerdings nur die Mannschaft von Blau- Weiss Brielow empfangen, da die Mannschaft aus Michendorf wegen Krankheit kurzfristig abgesagt hatte. Im ersten Durchgang spielte Burghard Thiem (ESV, 608 Holz, Streichergebnis). Andreas Miegel (BW Brielow) musste wegen einer Verletzung aufgeben.

Ab dem zweiten Durchgang ging Kirchmöser durch Michael Görn (695) in Führung, die Michael Kley, als Mannschaftsbester für den ESV mit 709 Holz noch ausbaute. In der letzten Runde wurde es für Kirchmöseraner aber nochmal eng. Schlussstarter Rico Woischker kam nur auf 690 Holz, wogegen Brielow mit Torsten Richter (722) den Tagesbesten stellte. Für Brielow spielten außerdem Klaus Manske (685) und Peter Schäfer (684 Holz).

Der ESV Kirchmöser konnte sich mit 3 Holz Vorsprung (2094) den Heimsieg sichern. Brielow kam auf 2091 Holz. Der nächste Wettkampf findet am 22.10. in Michendorf statt.

Tipp: Wer Interesse am Kegelsport hat: Trainiert wird immer dienstags ab 14 Uhr auf der Kegelsportanlage in der Schulstraße in Kirchmöser (kleine Turnhalle).

Dieser Artikel wurde bereits 503 mal aufgerufen.

Werbung