Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Brandenburger Judoka erfolgreich in Melnik

Sport
  • Erstellt: 27.09.2022 / 17:01 Uhr von Wolfgang Link
Vor wenigen Tagen fand im tschechischen Melnik ein internationales Judoturnier für Kämpfer der Altersklassen U9, U11 und U13 statt, bei dem rund 400 Judoka aus Polen, Tschechien und Deutschland um die Medaillen kämpften. Kämpfer von Budokan und Viktoria Brandenburg beteiligten sich als Kampfgemeinschaft, unter Anleitung ihrer Trainer Christin Scharlach, Wolfgang Link und Rainer Friedrich, an diesem Leistungsturnier.

Mit einer starken kämpferischen Leistung erzielte Lena Scharlach souverän den ersten Platz in der U11 bis 52 kg. Ian Krause (U9) und Emilia Haeberle (U11) bestritten ihren ersten Wettkampf und konnten durch ebenfalls gute Leistungen zweite Plätze in ihren Gewichtsklassen belegen.

Eine weitere Silbermedaille erkämpfte Johannes Stübe in der Altersklasse U9. Dritte Plätze erkämpften Tristan Schober (U9), Alisha Furch (U11) und Marlen Gesche in der U13. Mit einem fünften Platz trug Paul Abrecht ebenso wie Lena Krause (beide U13) mit Platz sieben zum guten Abschneiden der Brandenburger Judokämpfer bei.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 789 mal aufgerufen.

Werbung