Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Viktoria-Frauen holen drei Punkte

Sport
  • Erstellt: 03.10.2022 / 16:01 Uhr von Anja Bothe
Am Sonntag trafen die Frauen vom FSV Viktoria Brandenburg auf die Frauen vom UFK Potsdam. Die Potsdamerinnen sind das erste Mal in dieser Saison in der Kreisliga vertreten und somit ein komplett neuer Gegner gewesen. Die Brandenburgerinnen tasteten sich vorsichtig im Spiel voran und hatten gleich in den ersten Minuten viele Torchancen. In der 25. Minute gelang Joice Fischer ... 

... dann endlich der Führungstreffer. Das Spiel lief so weiter und die Gäste hatten kaum Möglichkeiten, eigene Tore zu schießen. In der 33. Minute fiel dann auch noch ein Eigentor der Gäste. Nach Wiederanpfiff waren die Havelstädter weiterhin überlegen und führten das Spiel so, dass die Gäste kaum eigene Aktionen starten konnten. In der 54. Minute erhöhte Stella Hobert mit ihrem Treffer auf 3:0. Es folgte das 4:0 von Stella Markert in der 69. Minute und in der 75. Minute erzielte Joice Fischer den letzten Treffer des Tages zum 5:0. Damit holten die Mädels vom FSV Viktoria die ersten 3 Punkte in dieser Saison.

FSV: Jessica Bothe, Jana Pfaffe, Stella Hobert(1), Joice Fischer(2), Nicki Preusker, Stella Löhst, Lynn Kramer, Stella Markert(1), Lilly-Marlen Zander, Adia Kallies, Jennifer Pelzer

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 985 mal aufgerufen.

Werbung