Logo

Unbekannte brechen in Sporthalle ein und sprühen Polizistenbeleidigungen an die Wände

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 11.02.2024 / 15:01 Uhr von pre
Am Freitagnachmittag entdeckte eine Zeugin den Einbruch in die Sporthalle in der Vereinsstraße. Unbekannte hatten sich gewaltsam Zutritt verschafft und brachen im Inneren mehrere Schränke auf. 
Anzeige

“Ob etwas entwendet wurde, kann derzeit jedoch nicht gesagt werden”, so Carsten Eichmüller von der Brandenburger Polizei. "Weiterhin wurden in der Sporthalle, an den Wänden, mehrere "ACAB"-Schriftzüge ("All Cops Are Bastards", Anm. der Redaktion) mit schwarzer Sprühfarbe angebracht", teilt er mit.
Die weiteren Ermittlungen übernimmt die Kriminalpolizei

Dieser Artikel wurde bereits 3.759 mal aufgerufen.

Werbung