Logo

Gemeinsam für eine grünere Altstadt: Spendenaufruf für die Blumenampeln

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 26.02.2024 / 12:01 Uhr von ht
Die Altstadt von Brandenburg hat sich in den letzten Jahren sehr positiv entwickelt. Die meisten Häuser sind saniert oder werden gerade saniert. Schön gestaltete Fassaden nach historischem Vorbild farblich gestaltet zeigen die Schönheit einer gewachsenen Struktur sehr deutlich. “Die Schinkelleuchten tauchen unsere interessante Altstadt allabendlich in ein warmes romantisches Licht”, beschreibt zum Beispiel Martina Horn von den Altstädtern. 
Anzeige

Durch das Förderprogramm „Stadtbildprägende Maßnahmen“ konnten zur Begrünung der Innenstadt Blumenampeln erworben werden, die an den Schinkelleuchten montiert sind und jährlich neu mit bunten Blumen bepflanzt werden. Diese sogenannte Mastbegrünung besteht aus doppelwandigen Kunststoffschalen, die Behälter sind witterungsbeständig und mit einem speziellen Wasserdepot versehen, wodurch der Pflegeaufwand so gering wie möglich gehalten wird. Das Pflanzgefäß und der Mast selbst bilden optisch eine scheinbar untrennbare Einheit, welche so auch nahezu vandalismussicher angebracht ist.

Die Schalen werden mit je 8 Pflanzen bestückt und nehmen 9 Liter Wasser als Reservoir auf, sodass sich Anwohner und Gäste an einer blühenden Pracht vom Frühjahr bis in den Herbst hinein erfreuen können.
In der Altstadt sind 41 Blumenampeln - auf Kosten des Vereins der Altstädter montiert. Bepflanzung, Pflege und Bewässerung kosten pro Ampel im Jahr 80 €. Martina Horn: “Der Verein kann die Kosten nicht alleine tragen. Wir rufen daher Gewerbetreibende und Bewohner unserer Stadt auf uns dabei zu unterstützen, zum Beispiel für ein Jahr die Pflegekosten zu spenden als eine Art Jahres-Patenschaften.”

Sie sagt weiter: "Auch kleinere Spenden sind uns für die Durchführung dieser Begrünung sehr willkommen. Die Beiträge zur Unterstützung können einfach auf untenstehendes Vereinskonto mit dem Verwendungszweck-Hinweis „Blumenampeln“ eingezahlt werden. Wir können für diese Spenden Spendenbescheinigungen ausstellen. Wir hoffen durch dieses Engagement ein Signal für die Belebung unserer Altstadt zu setzen und, dass unsere Mitbürger viel Freude haben, wenn sie durch ihre bunten Straßen flanieren, an deren Gestaltung sie ein Stück mitgeholfen haben."

Interessenten können sich gerne unter [info@die-altstädter.de] melden. Spendenkonto: MBS Potsdam ~ IBAN DE07 1605 0000 3611 0042 00

Bilder

Quelle: Altstädter e.V.
Dieser Artikel wurde bereits 1.136 mal aufgerufen.

Werbung