Logo

Stadtwebsite jetzt in leichter Sprache verfügbar

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 19.05.2024 / 11:30 Uhr von ht
Die Stadt hat ihre Website barrierefreier gestaltet, um Menschen mit Beeinträchtigungen und unterschiedlichen Sprachniveaus den Zugang zu wichtigen Informationen zu erleichtern.
Anzeige

Leichte Sprache ist eine barrierearme Sprachform, die besonders Menschen mit Beeinträchtigungen und Schwierigkeiten im Verständnis der Standardsprache unterstützt. Sie trägt zur besseren Teilhabe und einem selbstbestimmten Leben bei, indem sie Informationen verständlicher macht.

Die Integrationsbeauftragte der Stadt, Katrin Tietz, betonte die Bedeutung dieser Initiative: "Ich freue mich, dass die Stadt Brandenburg nunmehr auch ihre Informationen in Leichter Sprache anbietet. Unser Ziel: Verständlichkeit steht an erster Stelle und das für alle!"

Die neue Seite in Leichter Sprache ist unter [www.leichte-sprache.stadt-brandenburg.de] erreichbar. Zu den angebotenen Inhalten gehören Bereiche wie Arbeit, Freizeit, Bildung, Gesundheit, Bürgerbeteiligung und Notdienste.

Bilder

Bildquelle: Screenshot Stadtverwaltung
Dieser Artikel wurde bereits 462 mal aufgerufen.

Werbung