Logo

Tanzglockenspiel am Trauerberg ist wieder repariert

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 19.05.2024 / 14:01 Uhr von ant
Um die Attraktivität der Spielplätze zu erhalten und zu verbessern, ist die Stadt bemüht defekte Spielgeräte wiederherzustellen. So konnte jetzt auch das Tanzglockenspiel am Trauerberg, dass die Stadt 1999 aufgestellt hatte, wieder repariert werden.
Anzeige

Aufgrund von Bürgerhinweisen wurde Ende 2023 festgestellt, dass von den neun Tanzglockenplatten leider vier Platten nicht mehr klangen. Eine Vor-Ort-Reparatur war leider nicht möglich, die Verschraubungen waren nicht mehr zu lösen. Daher musste das gesamte Tanzglockenspiel ausgebaut werden.

Das Spielgerät musste aufgrund der speziellen technischen Anforderungen an die Herstellerfirma nach Bayern geschickt werden. Dort wurde mit viel Mühe das 15 Jahre alte Spielgerät gereinigt und repariert, so dass sich jetzt wieder Kinder und Erwachsene an den Klängen erfreut können.

"Wir wünschen allen Großen und Kleinen viel Spaß und Freude auf dem Spielplatz und beim Erobern der vorhandenen Spielgeräte", so die Sprecher der Stadt.

Bilder

Das Tanzglockenspiel, ein mit den Füßen bespielbares Musikinstrument, ist wieder repariert. © Stadt Brandenburg an der Havel
Dieser Artikel wurde bereits 803 mal aufgerufen.

Werbung