Logo

Expertenvortrag am 2.8. um 18 Uhr im SPORT-IN mit Edgar Itt: Ein Leben lang geistig und körperlich fit – was Gehirntraining damit zu tun hat!

PR-Artikel
  • Erstellt: 10.07.2024 / 20:00 Uhr von Anzeige
Am 2. August besucht Edgar Itt das SPORT-IN in Wust. Er ist ein ehemaliger deutscher Leichtathlet und Olympiamedaillengewinner. Seit 2.000 ist der 56-jährige Motivationstrainer. 2012 war er als Mentaltrainer der deutschen Leichtathleten bei den olympischen Spielen in London dabei.

„Heutzutage weiß man, dass Training für Körper und Geist unverzichtbar ist, da ab dem 30. Lebensjahr in unserem Körper Abbauprozesse stattfinden. Diese Abbauprozesse betreffen nicht nur unsere motorischen, sondern auch unsere visuellen und kognitiven Fähigkeiten. Wir merken das im Alltag beispielsweise beim Autofahren oder wenn wir gefühlt etwas länger für Alles brauchen. Durch das „Vikomotorik Training“ lassen sich diese Abbauprozesse nicht nur aufhalten, sondern man steigert sogar die eigene Leistungsfähigkeit. In jedem Alter", erzählt Brit Schneider, Mitinhaberin des SPORT-IN.

In diesem Vortrag erfahren die Teilnehmer aktuelle Erkenntnisse über das Vikomotorik Training und wie man diese sinnvoll anwenden kann.

Dieser Vortrag ist für Mitglieder des SPORT-IN kostenfrei, sie müssen sich nur über die bekannten Möglichkeiten anmelden. Allerdings ist der Vortrag auf 140 Plätze begrenzt!

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 522 mal aufgerufen.