Werbung

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Werbung

Restaurant

Inspektorenhaus
Deutsche Küche
Altstädtischer Markt 9
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Jahrtausendbrücke
Brücke
Hauptstraße
14776 Brandenburg

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Festival der Musikschulen

Druckansicht

Theater

Erstellt: 01.04.2018 / 11:34 von mm

Nachdem Schüler der Freien Musikschule Brandenburg und der Musikschule „Vicco von Bülow“ im April 2017 Schulter an Schulter mit den Profimusikern der Brandenburger Symphoniker einen Konzertabend bestreiten durften, musizieren sie dieses Mal im Rahmen eines Festivals. Der Termin: Samstag, 21. April ab 15 Uhr auf allen Bühnen des Brandenburger Theaters.

Die Ensembles der Freien Musikschule Brandenburg, der Musikschule „Vicco von Bülow“ und Gäste werden bereits am Nachmittag das Theater zum Klingen bringen. Familien haben mit ihren Kindern die Möglichkeit, die Ensembles der Musikschulen und darüber hinaus das Theater kennenzulernen.

Programm:
15.00 Uhr Foyer Großes Haus
Bigband der Musikschule „Vicco von Bülow“, Leitung: Bernd Heese

15.30 Uhr Studiobühne
Streichorchester der Freien Musikschule Brandenburg

16.00 Uhr Probebühne
Gitarrenensemble Picobello und Gesangsquartett der Musikschule „Vicco von Bülow“, Leitung: Angelika Eckelmann (Gitarren), Karsten Drewing (Gesang)

16.20 Uhr Probebühne
Holzbläser- und Gitarrenensemble der Freien Musikschule Brandenburg

16.40 Uhr Studiobühne
Streichorchester der Musikschule „Vicco von Bülow“, Leitung: Jens Naumilkat

17.10 Uhr Studiobühne
Kammerorchester der Musikschule „Vicco von Bülow“, Leitung: Iris Simone Au

17.30 Uhr Foyer Großes Haus
Die Flötenmädels 35+- der Musikschule „Vicco von Bülow“, Leitung: Anja Stolle

Der Eintritt ist frei.

Samstag 21. April 2018 um 18.30 Uhr – im Großen Haus Zum Abschluss des Festivals konzertieren die jungen Solistinnen und Solistinnen der Musikschulen gemeinsam mit den Brandenburger Symphonikern.

Dirigent: Peter Gülke
Musikschüler der Freien Musikschule Brandenburg
Musikschüler der Musikschule „Vicco von Bülow“
Musikschüler der Musikschule Potsdam
Brandenburger Symphoniker

Eintritt: 10,- € / erm: 7,- € (nur für Kinder bis 14 Jahren) Kartentelefon 03381 - 511 111 www.brandenburgertheater.de

Dieser Artikel wurde bereits 489 mal aufgerufen.

Bilder


  • Foto: Brandenburger Theater

  • Foto: Brandenburger Theater

  • Foto: Brandenburger Theater


Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen oder per Facebook anmelden:
Um ein Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Sie erhalten danach einen Freischaltungslink an Ihre E-Mail.

* Ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Senden Sie den Kommentar via Facebook, wird statt der Mail- Ihre persönliche Profil-Adresse angezeigt.