Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

Sport-In renoviert Sauna- und Umkleidebereich

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 13.06.2018 / 18:01 von cg1

Seit dem 4. Juni wird im Sport-In intensiv im Umkleide- und Saunabereich gearbeitet. Der gesamte Bereich wurde bereits bis zur Bodenplatte entkernt. Jetzt beginnt der Wiederaufbau, der laut Chef Mario Schneider am 1. September abgeschlossen sein soll.

Während der Bauphase ist das Sport-In weiter geöffnet und fast uneingeschränkt nutzbar, lediglich Sauna und Solarium sind geschlossen. Ersatzumkleiden sowie Duschen / Toiletten wurden eingerichtet.

Dieser Artikel wurde bereits 1631 mal aufgerufen.

Bilder


  • Brit Schneider ist Mitinhaberin des Sport-In - sie plant derzeit die Neugestaltung der aktuell komplett entkernten Bereiche.


Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Du kannst deinen Kommentar später selbst löschen, dazu senden wir dir einen entsprechenden Link, alternativ kannst du auch an [info@meetingpoint-brandenburg.de] schreiben. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.