Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden


Werbung

Restaurant

Inspektorenhaus
Deutsche Küche
Altstädtischer Markt 9
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Friedenswarte
Turm
Am Marienberg
14770 Brandenburg

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Bodo Seyferth wird Ehrenmitglied des Vfl Brandenburg

Druckansicht

Sport

Erstellt: 19.04.2019 / 14:04 von Antje Martin

Der Vfl Brandenburg ehrte kürzlich bei der Mitgliederversammlung einen seiner ältesten Sportler. Bodo Seyferth ist im letzten Jahr 85 Jahre alt geworden, er ist von Anbeginn Mitglied im Vfl Brandenburg. Seine sportlichen Ergebnisse gehen über das Maß eines Volkssportlers weit hinaus. Von den Kurzstrecken über 400m im Stadion bis zum langen Rennsteiglauf über 75km ist Bodo Seyferth Zeiten gelaufen, von denen heutige Sportsfreunde nur träumen können.

Seinen schnellsten Marathon ist er 1979 in Chemnitz in 2:47:32 Stunden gelaufen. Zehn Mal hat er es geschafft den Marathon unter 3 Stunden zu laufen, die 800 Meter lief er unter 2 Minuten.

Er steht bei jeder Veranstaltung ehrenamtlich als Helfer vorbildlich zur Verfügung. Ob im Stadion bei über 30 Grad Celsius an der Weitsprunggrube den ganzen Tag oder bei minus 9 Grad Celsius beim TEAM-Marathon, Bodo ist verläßlich immer zur Stelle. Es gibt keine Veranstaltung des Vereins, bei denen Bodo sich nicht als Helfer anbietet. Neben seiner Helfertätigkeit unterstützt er den Verein auch finanziell über den normalen Beitrag hinaus.

Die regelmäßige Teilnahme am Lauftreff ist für Bodo selbstverständlich. Hier sucht und findet er den Kontakt zu all seinen Lauffreunden.

„Für uns ist er ein Vorbild - wie er über Jahrzehnte der Leichtathletik und unserem Verein uneigennützlich unterstützt und zur Verfügung steht“, sagt der Vorsitzende des VfL Brandenburg Andreas Ansorge.

Dieser Artikel wurde bereits 927 mal aufgerufen.

Bilder




Werbung



Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Du kannst deinen Kommentar später selbst löschen, dazu senden wir dir einen entsprechenden Link, alternativ kannst du auch an [info@meetingpoint-brandenburg.de] schreiben. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.


Marco schrieb um 14:33 Uhr am 19.04.2019:

Endlich mal ein toller Bericht,hier auf Meetingpoint. Schön wenn es noch solche Leute gibt,die für Sport und unsere schöne Stadt und für einen tollen Verein leben.