Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden


Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Jahrtausendbrücke
Brücke
Hauptstraße
14776 Brandenburg

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Leserbrief: Deetzer F1-Junioren bei Bayer Leverkusen

Druckansicht

Leserbriefe

Erstellt: 14.05.2019 / 18:01 von Dennie Rufflet

Was war das wieder für ein Erlebnis? Es war einfach Spitze....! Am vergangenen Freitag ging es mit einem großen Reisebus gemeinsam mit Eltern vom Deetzer Parkstadion nach Leverkusen zur Werkself. Nach über sechs Stunden Busfahrt war man dann in Leverkusen am Nachwuchsleistungszentrum angekommen.

Um 17.30 Uhr kam es dann zur 10. Auflage des Freundschaftsspiels zwischen die U8 von Bayer Leverkusen und den F1-Junioren des FC Deetz. Nach neun Spielen gab es bisher sieben Siege für die Werkself und zwei Siege für den FC Deetz.
Das zehnte Spiel hatte es in sich. Deetz zeigte von Beginn an hohes Zweikampfverhalten und ständiges Pressing, was die Leverkusener beeindruckte. Deetz hatte in den ersten fünf Minuten bereits drei Chancen um in Führung zu gehen doch leider wurden die Chancen nicht genutzt.
Mit ihrer ersten Chance gingen die Gastgeber mit 1:0 in Führung. Deetz zeigte sich vom Gegentreffer nicht geschockt und kämpfte weiter. Ein Doppelschlag von Folke Branzke brachte die vielumjubelte Führung zum 2:1 gegen die Werkself. Kurz vor der Halbzeit glich das spielstarke Team der Leverkusener dann zum 2:2 aus.

Im zweiten Spielabschnitt war es dann ein sehr ausgeglichenes Spiel. Deetz nutzte seine möglichen Torchancen nicht und Leverkusen erzielte kurz vor dem Spielende den 3:2 Siegtreffer. Trotz der Niederlage waren alle mit diesem Ergebnis hochzufrieden. Nach dem Spiel übereichten die Deetzer F1 Kicker jedem Leverkusener Spieler ein tolles Gastgeschenk in Form eines Fussballers.
Am folgendem Samstag standen dann viele Überraschungen auf dem Plan. Um 9.00 Uhr ging es vom Sporthotel "Goalfever" in Essen in Richtung Leverkusen.
Angekommen an der BayArena wartete schon das Maskottchen "BRIAN THE LION" und überraschte die Deetzer Delegation. War das eine Überraschung..... Die Kids war völlig aus dem Häuschen.

Im Anschluss folgte dann eine sehr interessante Stadionführung durch die BayArena. Alle waren von der schönen BayArena sehr begeistert.
Bevor es dann zum Bundesligaspiel ging, traf man sich noch mit dem Ex-Manager der Traditionsmannschaft Michael Kentschke. Ihm ist es zu verdanken, dass wir seit 2005 eine tolle Freundschaft zu Bayer Leverkusen pflegen.
Um 15 Uhr ging es dann zum Bundesligaspiel gegen Schalke 04. In der BayArena wartete dann die nächste Überraschung. um 15.15 Uhr, also unmittelbar vor dem Anpfiff wurden die Deetzer von der Stadionsprecherin herzlich in der BayArena begrüsst. Das gab Gänsehaut.
Nach dem 1:1 Unentschieden ging es dann wieder ins Sporthotel nach Essen.
Am Sonntag um 10.00 Uhr reisste das Deetzer Team dann wieder in Richtung Deetzer Parkstadion.
Es war für unsere Kids und Eltern wieder ein riesen Erlenbis......
„Wir sagen Danke Bayer 04 Leverkusen“

Der FC Deetz, aber ganz besonders unsere Kids, möchten sich ganz ganz doll für das tolle Wochenende bei Bayer Leverkusen bedanken. Es hat allen viel Spaß gebracht und die KIDS und Eltern waren von Bayer Leverkusen wieder mal total begeistert. Deetz Feuer.....

Nochmals vielen Dank Bayer 04 Leverkusen.

Zur Galerie mit allen Bildern geht es hier: [Klick].

Dieser Artikel wurde bereits 605 mal aufgerufen.

Bilder




Bitte beachten: Meldungen in der Rubrik "Leserbriefe" geben nicht die Meinung der Redaktion wieder, sie sind ein persönlicher Text des jeweiligen Verfassers. Einsendungen sind unter [info@meetingpoint-brandenburg.de] möglich.


Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Du kannst deinen Kommentar später selbst löschen, dazu senden wir dir einen entsprechenden Link, alternativ kannst du auch an [info@meetingpoint-brandenburg.de] schreiben. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.