Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Hohenzollernstein
Sehenswürdigkeit
Magdeburger Heerstraße
14776 Brandenburg an der Havel

NEUE RUBRIKEN




Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

WERBUNG

MEETING MIT TOBI


Podcast-Folge anhören/herunterladen: [MP3] - [Podcast auf Spotify] - [Podcast auf iTunes]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

25 Jahre SFB 94: Nachlese vom Vereinsjubiläum

Druckansicht

Sport

Erstellt: 07.11.2019 / 15:33 von fb

Samstag fand das erste Kindersportfest als Highlight zum 25 jährigen Vereinsjubiläum statt. Die Initiatorin Yvonne Johst sagt: „Ich war super aufgeregt. Es war das erste Mal, dass ich so eine große Veranstaltung organisieren durfte. Ich habe viele Ideen und Unterstützer gesucht und gefunden und war sehr gespannt, wie es bei den Kindern ankommt“. Die Bemühungen zahlten sich aus, denn mehr als 60 Kinder kamen mit ihren Eltern motiviert in die Halle geströmt, um zu toben, spielen und kämpfen. „An insgesamt 16 Stationen konnten die Kinder ihre sportlichen Fähigkeiten ...

... aber auch die Geschicklichkeit austesten“, so Torsten Dickes, Geschäftsstellenleiter vom SFB 94. Neben einer Hüpfburg gab es eine sogenannte Tumblingbahn, an der die Kinder von Akrobaten und Cheerleadern angeleitet wurden und turnerische Elemente ausprobieren und lernen konnten. An anderer Stelle führten technische Kniffe der Basketballer zum Punktwurf. Die kreative Ader konnte am Basteltisch und beim Kinderschminken ausgelebt werden. Für viel Spaß sorgte auch der Wettkampfparcours. Hier wurden unter anderem bei klassischem Zielwerfen, Dosenwerfen und Becherpyramidenstapeln nach Zeit Punkte gesammelt. Außergewöhnliche Stationen waren aber auch dabei: so mussten die Kinder beim Raupenrennen mit Lappen unter Knien, Füßen und Händen eine vorgegebene Strecke möglichst schnell zurücklegen. An einer anderen Stelle war „Eiszeit“. Hier schlitterten die jungen Sportler auf Tüchern unter den Füßen durch die Halle und erlebten das Gefühl von Schlittschuhen. „Ich wollte vielfältige und ungewöhnliche Stationen anbieten, um jedes Talent der Kinder herauszukitzeln. So war es nicht nur wichtig schnell und fit, sondern auch clever zu sein“, so Yvonne Johst, die ergänzt: „Das Sportfest verlief großartig. Ich freue mich, dass so viele Kinder teilgenommen haben.“ Ein weiteres Fest soll im Sommer stattfinden und eine alljährliche Wiederholung angestrebt werden.

Dieser Artikel wurde bereits 819 mal aufgerufen.

Bilder







Werbung



Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Du kannst deinen Kommentar später selbst löschen, dazu senden wir dir einen entsprechenden Link, alternativ kannst du auch an [info@meetingpoint-brandenburg.de] schreiben. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.


SFB 94 e.V. schrieb um 15:58 Uhr am 07.11.2019:

Aus redaktionstechnischen Gründen möchten wir uns an dieser Stelle auch noch bedanken:

Die Organisatorin und der Geschäftsstellenleiter bedanken sich im Namen des Vereins bei den ehrenamtlichen Helfern aus den Abteilungen Akrobatik, Basketball und Cheerleading. „Manpower ist schließlich das A und O bei solchen Veranstaltungen“ so Torsten Dickes. „Wir freuen uns, dass wir aufgrund eines Sponsorings der Firma Hi5 aus Riedstadt T-Shirts für die Helfer und einen Gymbag im Jubiläumslook für den Sieger verteilen können“.

Ein weiterer Dank geht an den REWE Markt Karen Laute, Neuendorfer Straße für die Zuwendungen zum Buffet und die kostenlose Stärkung für alle Teilnehmer, „Federleicht“ für den Support mit Stand und Gutschein für einen Gewinner der Tombola, das „Marienbad“ für zwei Gutscheine für die Tombola und den Gewinner der Kinderolympiade und den Promostand von „Vertragsengel“.