Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Werbung

WER LIEFERT?


Restaurant

Turbine
Bar
Kirchhofstraße 3-7
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

St. Katharinenkirche
Kirche
Katharinenkirchplatz
14776 Brandenburg

NEUE RUBRIKEN




Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

WERBUNG

MEETING MIT TOBI


Podcast-Folge anhören/herunterladen: [MP3] - [Podcast auf Spotify] - [Podcast auf iTunes]

ECKIS LOKALKLATSCH


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Brutaler Messerangriff auf dem Görden / Update 3: Tatverdächtiger (32) in Prag gefasst!

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 05.05.2020 / 17:37 von cg1

Am Nachmittag gegen 15.30 Uhr ist am Mozartplatz eine Frau (35) von ihrem Lebensgefährten (32) schwer mit dem Messer attackiert und verletzt worden - sie wird derzeit nach Meetingpoint-Informationen im Krankenhaus notoperiert, die Ärzte kämpfen um ihr Leben! Nach derzeitigem Kenntnisstand ereignete sich der Angriff in einer Wohnung, der mutmaßliche Täter ist mit einem Kind (1) auf der Flucht!

Mit einer Vielzahl von Einsatzkräften suchte die Polizei den Görden ab, auch auf dem Zentrumsring wurden diverse Einsatzkräfte mit Blaulicht gesichtet. Einsatzkräfte befragten zudem Nachbarn im Umfeld des Tatortes.

Noch haben die Ordnungshüter keine Täterbeschreibung veröffentlicht.

Update 17.55 Uhr: Mittlerweile ist auch der Polizeihubschrauber im Einsatz um die Suchmaßnahmen zu unterstützen. Die Maschine befindet sich gerade auf Höhe von Päwesin und nimmt Kurs auf die Havelstadt.

Update 19.23 Uhr: Laut Polizeisprecherin Juliane Mutschischk wird nach dem Täter weiter "intensiv gefahndet", er ist noch nicht gefasst. Das Opfer der Gewalttat ist nicht ansprechbar.

Update 20.37 Uhr: Der Tatverdächtige wurde in Prag (!) gefasst. Bei ihm war auch das gemeinsame Kind, diesem geht es laut Polizei soweit gut.

Dieser Artikel wurde bereits 51529 mal aufgerufen.

Bilder






Werbung