Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Waldmops
Sehenswürdigkeit
Innenstadt
14776 Brandenburg an der Havel

NEUE RUBRIKEN




Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

WERBUNG

MEETING MIT TOBI


Podcast-Folge anhören/herunterladen: [MP3] - [Podcast auf Spotify] - [Podcast auf iTunes]

ECKIS LOKALKLATSCH


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Manga- und Comic-Zeichenwettbewerb: Einsendeschluss rückt näher

Druckansicht

Events

Erstellt: 22.07.2020 / 13:00 von cg1

Für den diesjährigen Manga- und Comic-Zeichenwettbewerb können noch bis zum 31. Juli Arbeiten eingereicht werden. Die Stadtteilbibliothek Hohenstücken richtet den Wettbewerb zum sechsten Mal in Folge aus. Wer mitmachen möchte, sollte mindestens 6 Jahre alt sein, nach oben besteht keine Altersbegrenzung. Die Werke, ob farbig, ...

... schwarz-weiß, mit Bleistift, Buntstift oder Tusche, jeder Stil ist erlaubt und der Fantasie werden keine Grenzen gesetzt, können in der Stadteilbibliothek Hohenstücken, Walther–Ausländer-Straße 1, abgegeben werden.

Die Siegerehrung findet im Oktober 2020 statt.

Dieser Artikel wurde bereits 840 mal aufgerufen.

Bilder


  • Das Bild wurde von einem Sieger des letzten Jahres, Jeremy Melzer, gezeichnet (Foto: Fouqué-Bibliothek


Werbung