Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Werbung

Restaurant

Turbine
Bar
Kirchhofstraße 3-7
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Dominsel
Sehenswürdigkeit
Domlinden
14776 Brandenburg an der Havel

NEUE RUBRIKEN




Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

WERBUNG

MEETING MIT TOBI


Podcast-Folge anhören/herunterladen: [MP3] - [Podcast auf Spotify] - [Podcast auf iTunes]

ECKIS LOKALKLATSCH


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Mädchen (12) umarmt und am Bein berührt: Polizei ermittelt gegen 69-Jährigen wegen sexuellem Missbrauch!

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 14.09.2020 / 18:30 von cg1

Die Mutter eines Mädchens (12) meldete der Polizei, dass ihre Tochter gestern Nachmittag gegen 14.35 Uhr auf einem Spielplatz in der Brüsseler Straße von einem Mann angesprochen wurde. Dieser soll das Mädchen dort auf einer Holzplattform in den Arm genommen und ihr über das Bein gestreichelt haben. Weiterhin, so meldet die Polizei, soll er sie gefragt haben, ob sie mit ihm kommen möchte!

Heiko Schmidt von der Polizei berichtet: "Als das Mädchen dann losgegangen ist, soll sie weiterhin von dem unbekannten Mann verfolgt worden sein. Die vom Mädchen verständigte Mutter lief zurück zum Spielplatz und konnte dort den Tatverdächtigen (69) antreffen. Er hatte zwischenzeitlich mit zwei älteren Damen Streit angefangen, als er deren Handtaschen nach seinem angeblich fehlenden Autoschlüssel durchsuchte. Vor Ort konnten die hinzugerufenen Polizisten auf die 12-Jährige, deren Mutter sowie den 69-jährigen Beschuldigten treffen."

Der Mann pustete 2,69 Promille. Schmidt weiter: "Der Beschuldigte wurde zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen und eine entsprechende Anzeige wegen Verdachts des sexuellen Missbrauchs gegen ihn aufgenommen. Seine Oberbekleidung wurde zur Spurensicherung beschlagnahmt. Nach seiner Ausnüchterung erfolgte die Beschuldigtenvernehmung durch die Kriminalpolizei. Hier gab er an, sich zwar mit dem Mädchen unterhalten zu haben, es jedoch nicht bewusst berührt zu haben."

Dieser Artikel wurde bereits 8870 mal aufgerufen.



Werbung