Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Freie Wähler: "April, April - Nichts mit Bürgerwald und Umweltpreis!"

Politik
  • Erstellt: 02.04.2021 / 08:31 Uhr von Stadtpolitik
Die Freien Wähler haben folgende Erklärung veröffentlicht: "Was muss man nicht alles tun, um in dieser Stadt etwas zu bewegen. Sehr gern hätten die Freien Wähler am letzten Wochenende zur ersten Pflanzaktion des neuen Bürgerwaldes eingeladen und natürlich wäre auch ein Dankeschön an die Stadtverwaltung ergangen. Nur leider besteht zu dieser Freude kein Anlass: Die Fachgruppe Umwelt und Naturschutz hat keine Fläche für den Bürgerwald zur Verfügung gestellt."

Weiter heißt es: " Deshalb konnten wir auch noch keine Bäume pflanzen. Deshalb fragen uns weiter viele Interessierte, wo und wann etwa zur Silberhochzeit oder zum runden Geburtstag ein Baum gespendet und gepflanzt werden kann. Deshalb auch kein Umweltpreis für den Bürgerwald.

Sicher haben es einige erkannt: Unser Beitrag ´Sensationell - Umweltpreis für Bürgerwald´ ist leider nur ein APRIL-Scherz.

Am 30.10.2019 hatte die Stadtverordnetenversammlung die Entwicklung eines Bürgerwaldkonzeptes und die Bereitstellung von Flächen für den Bürgerwald beschlossen (Beschlussantrag 256/2019). Trotz Nachfragen ist es bisher dabei geblieben.

Fraktionsvorsitzender Dirk Stieger dazu: ´Viele Bäume hätten schon gepflanzt werden können. Viele Interessierte wollten und wollen die Idee des Bürgerwaldes unterstützen, können es aber bis heute nicht. Und die Zeit vergeht und viele reden vom Klimawandel, ohne dass etwas passiert. Gerade weil wir als Stadt nur wenig Haushaltsmittel für Baumpflanzungen zur Verfügung haben bin ich fassungslos, warum wir geschenkte Bäume nicht annehmen. Das muss sich ändern!´"


Hinweis: Politische Pressemitteilungen gibt der Meetingpoint als Komplettzitate wieder; unsere Leser sollen sich eine eigene Meinung zu den Äußerungen unserer Politiker machen - ohne wertende Meinungen der Redaktion. Die Redaktion distanziert sich ausdrücklich von den zitierten Inhalten/Aussagen und macht sie sich nicht zu eigen.
Dieser Artikel wurde bereits 1.629 mal aufgerufen.

Werbung