Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Linke: " Angebote für die LGBTQ-Community gibt es bisher nicht"

Politik
  • Erstellt: 17.05.2021 / 08:28 Uhr von Stadtpolitik
Claudia Sprengel (Linke) erklärt: "Da die Stadt zu keiner Hissung der Regenbogenfahne am Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie einlud, haben wir das kurzerhand für sie übernommen."

Weiter erklärt sie: "Brandenburg an der Havel sollte sich für Vielfalt und Offenheit aussprechen. Räume und Angebote für die LGBTQ-Community gibt es beispielsweise bisher nicht."


Hinweis: Politische Pressemitteilungen gibt der Meetingpoint als Komplettzitate wieder; unsere Leser sollen sich eine eigene Meinung zu den Äußerungen unserer Politiker machen - ohne wertende Meinungen der Redaktion. Die Redaktion distanziert sich ausdrücklich von den zitierten Inhalten/Aussagen und macht sie sich nicht zu eigen.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 2.567 mal aufgerufen.

Werbung