Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

MEETING MIT TOBI


Podcast-Folge anhören/herunterladen: [MP3] - [Podcast auf Spotify] - [Podcast auf iTunes]

ECKIS LOKALKLATSCH


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

NEUE RUBRIKEN




Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

14 Vorschläge für die Bundestagswahl

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 21.07.2021 / 08:01 von eb

Am 19. Juli, 18 Uhr, endete die Frist zur Einreichung von Kreiswahlvorschlägen zur Wahl des 20. Deutschen Bundestages am 26. September 2021. Bis zum Ablauf der Frist haben im Wahlkreis 60 - Brandenburg an der Havel - Potsdam-Mittelmark I - Havelland III - Teltow-Fläming I - folgende 14 Parteien und andere Träger einen Vorschlag für einen Wahlkreisbewerber eingereicht.

In der Reihenfolge des Eingangs:

1. Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)
2. Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)
3. ZUKUNFT
4. UNABHÄNGIGE für bürgernahe Demokratie (UNABHÄNGIGE)
5. für mehr Bürgerbeteiligung
6. DIE LINKE (DIE LINKE)
7. FREIE WÄHLER (FREIE WÄHLER)
8. Basisdemokratische Partei Deutschland (dieBasis)
9. Alternative für Deutschland (AfD)
10. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE/B 90)
11. Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP)
12. Piratenpartei Deutschland (PIRATEN)
13. Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative (Die PARTEI)
14. Freie Demokratische Partei (FDP)

Über die Zulassung der eingereichten Vorschläge entscheidet der Kreiswahlausschuss in öffentlicher Sitzung am Freitag, 30. Juli , 10 Uhr, im Rolandsaal des Altstädtischen Rathauses.

Dieser Artikel wurde bereits 1636 mal aufgerufen.



Werbung