Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Leserbrief: Danke für die zahlreichen Spenden!

Leserbriefe
  • Erstellt: 31.07.2021 / 15:01 Uhr von Christiane Munkelt
Bis 2013 habe ich gelebt und gearbeitet dort, wo sich seit 14 Tagen so Vieles geändert hat. Gemeint ist die Flutkatastrophe in NRW und Rheinland Pfalz. Bis heute habe ich noch sehr enge freundschaftliche Verbindungen zu meiner damaligen Wahl-Heimat. Umso mehr ist es mir ein großes Bedürfnis, den Menschen dort zu helfen. Durch meine Freunde habe ich Kontakt zu einer Hilfsgruppe in Alfter bei Bonn und angefangen Sachspenden zu sammeln.

Besonders dringend werden momentan Unterrichtsmaterialien (Klasse 1, 2 und 3) für eine Grundschule in Ahrweiler benötigt.

Große Unterstützung bekomme ich durch meine Kolleginnen der Delphin-Apotheke und meiner Chefin Steffi Ansorge. Wir sammeln u.a. auch dringend benötigte Hygieneartikel, Reinigungsmittel, Verbandmittel, Desinfektionsmittel und für die Vierbeiner Tiernahrung. Täglich werde ich von meinen Freunden aus NRW informiert, welche Dinge aktuell am Dringendsten gebraucht werden. Die Sachspenden werden dann direkt im Krisengebiet verteilt.

Ich möchte mich ganz herzlich für die zahlreichen Spenden und die große Unterstützung bedanken!


Bitte beachten: Meldungen in der Rubrik "Leserbriefe" geben nicht die Meinung der Redaktion wieder, sie sind ein persönlicher Text des jeweiligen Verfassers. Einsendungen sind unter [info@meetingpoint-brandenburg.de] mö:glich.

Bilder

Foto: Christiane Munkelt
Dieser Artikel wurde bereits 1.995 mal aufgerufen.

Werbung