Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Siegesserie setzt sich fort – 15 Pokale zum Abschluss

Sport
  • Erstellt: 05.09.2021 / 16:01 Uhr von Volker Arnoldt
Beim Finalwettkampf beim MC Neuruppin auf dem Ruppiner See setzte die Jugendsportgruppe des MTC Brandenburg ihre Erfolgsserie in dieser Saison fort und gewann den vierten und damit letzten Wettkampf auf Landesebene.

Obwohl das Wetter am vergangenen Wochenende nur am Samstag mitspielte, konnten die jungen Sportlerinnen und Sportler aus Brandenburg auch am Sonntag mit soliden Leistungen überzeugen und nahmen zur Siegerehrung die verdienten Pokale entgegen und sorgen u.a. mit dem Sieg von Hannes und Marlene Perrey und Sebastian Hummel in ihren Klassen zum 4 Mannschaftssieg in Folge.

Da dieser Wettkampf gleichzeitig den Abschluss der Landesmeisterschaft im Schlauchboot-Geschicklichkeitsslalom darstellte, war die Spannung auf diese finale Wertung sehr groß. Allen Startern ist natürlich bekannt, dass erst zum Schluss abgerechnet wird und somit war die Anspannung allen ins Gesicht geschrieben, welchen Platz man in dieser Wertung belegte – schließlich geht es um die Tickets für die Deutsche Meisterschaft, die in 2 Wochen in Tangermünde ausgetragen werden soll.

Freuen konnten sich über ihre Landesmeistertitel Hannes Perrey (Klasse E), Marlene Perrey (Klasse 3) und Leon Perrey (Klasse 4) – einen 2. Platz in dieser Wertung erreichten Noah Jendes (Klasse 3), Lukas Gutschmidt (Klasse 6) und Sebastian Hummel (Klasse 7) – letztendlich sorgten alle Aktive des MTC Brandenburg e.V. durch weitere sehr gute Platzierung und den damit verbundenen Punkten zum verdienten Sieg der Landesmeisterschaft des Landesverband Motorbootsport Brandenburg e.V. in dieser Sportart.

 

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 611 mal aufgerufen.

Werbung