Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

"Losgehen und Ankommen" in der Auferstehungskirche

Events
  • Erstellt: 14.09.2021 / 13:01 Uhr von sc
Am Donnerstag, 16. September, findet von 17 bis 20 Uhr in der Auferstehungskirche in der Brahmsstraße 12a die nächste Veranstaltung im Rahmen des Projektes „Losgehen und Ankommen – Menschen zwischen 1945 und 2015 in Brandenburg an der Havel und Umgebung“ statt, die von der Akademie 2. Lebenshälfte organisiert wird.

Es geht dieses Mal um das Thema: "1990 den Wechsel aus Russland in die Heimat der Vorfahren gewagt“. Dr. Waldemar Bauer erzählt die Geschichte seiner Übersiedlung aus der Sowjetunion in die BRD. Er berichtet, wie er sich zurechtfand und wie er die Heimat der Vorfahren als die eigene annehmen konnte. 
Anmeldung: 03381-41 00 88, 0160-96 97 98 49 oder [aka-brandenburg@lebenshaelfte.de].

Dieser Artikel wurde bereits 242 mal aufgerufen.

Werbung