Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Ecki´s Lokalklatsch exkusiv: Marko Hafenberg - Crocodile Hunter der Havelstadt, eingekauft für einen amerikanischen Film!

Lokalklatsch
  • Erstellt: 18.10.2021 / 19:01 Uhr von ek
Es dürfte wohl eine riesige Überraschung gewesen sein, zu hören, dass unser Havelstädter Marko Hafenberg in einer großen Mission unterwegs ist. Wie Ecki´s Lokalklatsch erfuhr, ist der Tierflüsterer als Tierschutzbeauftragter (Europavertretung) unterwegs. Hafenberg: „Zwei Wochen drehen wir mittlerweile in Paris. Es ist eine Herausforderung und ebenfalls große Ehre, für eine so große amerikanische Produktion der ´Animal Protection Consulting´ zu arbeiten“.

Hafenberg arbeitet bei dieser Filmproduktion mit den Tiertrainern. Bei dem Film handelt es sich wohl um einen sehr bekannten Streifen. Leider ist es noch sehr geheim und Hafenberg ließ sich auch nichts entlocken. Gedreht wird an verschiedenen Orten. Darunter Berlin, Jordanien, Japan und zurzeit eben in Paris. Es ist kein Wunder, dass der bekannte Havelstädter ins Team geholt wurde. Gilt doch Hafenberg als Koryphäe auf seinem Gebiet. Schade nur, dass einige in der Stadt (auch die Verwaltung) dies bisher nicht erkannt haben. Hilfe für seine Tiereinrichtung in Schmerzke hat dieser besondere Mensch bisher nicht erfahren dürfen, eher im Gegenteil. 
Und noch etwas gibt es von ihm zu berichten, eventuell wird Hafenberg in einer nächsten Produktion als Darsteller mitwirken. Die Havelstadt kann stolz darauf sein, dass so ein besonderer Mensch aus Brandenburg an der Havel kommt und somit unsere Stadt in der weiten Welt wieder etwas bekannter macht. 

 
                       

 

                       

                       

Tipp: Alle bisherigen Lokalklatsch-Ausgaben gibt es in unserem Archiv: [Klick].

Bilder

Foto: privat
Foto: privat
Foto: privat
Dieser Artikel wurde bereits 4.733 mal aufgerufen.

Werbung