Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

12.000 Euro für gute Zwecke / Preise vom Lions-Adventskalender übergeben

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 13.01.2022 / 11:31 Uhr von cg1
Einen 1.250 Euro Reisegutschein des ADAC Reisebüros Brandenburg an der Havel – darüber konnte sich der Besitzer des Lions-Adventskalenders mit der Losnummer 759 freuen. Der glückliche Gewinner aus der Havelstadt meldete sich laut Club-Sprecherin Kathleen Beck sofort nach der Verlosung. Lions-Präsident Micheal Ammer nahm den Scheck gestern stellvertretend entgegen. Gefreut hat sich gestern auch Anke Skala. Sie hat mit ihrem Kalender ein ADAC Fahrsicherheitstraining im Wert von 135 Euro gewonnen und durfte sich den Gutschein abholen.

Insgesamt versteckten sich 180 Preise im Gesamtwert von über 12.000 Euro hinter den liebevoll gestalteten Türchen des komplett ausverkauften Lions-Adventskalenders 2021. 

Alle Gewinner können sich ihre Preise noch bis zum 31.1. bei den jeweiligen Sponsoren abholen. Im Falle der Nichteinlösung werden die Preise für den Adventskalender 2022 eingesetzt. 

Die Einnahmen des diesjährigen Adventkalenders von insgesamt rund 12.000 € kommen folgenden Projekten zugute: 
- Städtisches Klinikum Brandenburg: Finanzierung eines Stillstuhls 
- Frauenhaus Brandenburg an der Havel: Anschaffung eines Geschirrspülers
- Sterntaleraktion der MAZ
- Havelradweg: Aufstellung einer Sitzbank
 

Bilder

Foto: Lions
Foto: Lions
Dieser Artikel wurde bereits 988 mal aufgerufen.

Werbung