Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Plauer Torturm
Turm
Plauer Straße 1
14776 Brandenburg

MEETING MIT TOBI


Podcast-Folge anhören/herunterladen: [MP3] - [Podcast auf Spotify] - [Podcast auf iTunes]

ECKIS LOKALKLATSCH


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

NEUE RUBRIKEN




Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Betroffene mit Cochlea Implantat gesucht

ub / 01.08. / 16:01 Uhr

Für einen regelmäßigen Erfahrungsaustausch werden Cochlea-Implantat-Träger aus Brandenburg an der Havel und der näheren Umgebung gesucht. Ulrike Berger vom hiesigen Freiwilligenzentrum berichtet: "Das Leben mit einem Cochlea-Implantat bringt viele Herausforderungen mit sich. So haben einige Implantierte neben technischen Problemen auch mit Tinnitus zu tun. Um solche Themen, Probleme in Alltag und im Beruf soll es im Erfahrungsaustausch gehen. Es sollen Tipps und Tricks ausgetauscht werden und Hilfsmittel besprochen werden." Interessierte können sich bei der Selbsthilfekontaktstelle der Caritas unter 03381/20 99 334 sowie [fwz-brandenburg@caritas-brandenburg.de] melden.

Ponyclub – Neues pädagogisches Angebot in Viesen mit 2 PS

cg1 / 01.08. / 15:01 Uhr

Vielen Eltern ist das Phänomen nicht unbekannt: ihre Sprösslinge sind vernarrt in Ponys. Sie können an keiner Koppel vorbeigehen, ohne wenigstens mal zu gucken, im Garten wird das Holzpony regelmäßig trainiert und selbst zum Einschlafen gibt es Ponygeschichten. Genau für diese Pferdezwerge (ab 4 Jahre) gibt es aufgrund der hohen Nachfrage ab August 2021 den Ponyclub in Viesen. mehr

Zuckertüten zum Schulstart

eb / 01.08. / 12:40 Uhr

Am Sonntag, 8.8., von 15 bis 17 Uhr können sich Kinder vor dem "Für Alle Laden" in der Jacobstraße eine Zuckertüte abholen. "Es darf kräftig an unserem Glücksrad gedreht werden und wer möchte, kann sich seinen eigenen Stein bunt bemalen. Kinder unter 10 Jahre bitte nur in Begleitung eines Erwachsenen. Das Team des Für alle Laden freut sich auf euch", sagt Janett Girbinger von den Organisatoren. Hinweis: Die Steine werden im Laden bemalt, dabei darf nur eine begrenzte Anzahl von Kindern hinein, ein Mund-Nasen-Schutz ist dabei zu tragen.

Upcycling-Nachmittag im Für alle Laden

Andreas von Wertheim / 31.07. / 14:00 Uhr

Im Rahmen der zweiten Bastelwerkstatt des "Für alle Laden" wird am Montag, 2. August, von 15-17 Uhr in der Jaobstraße 9 ein Upcycling aus Joghurt-Trink-Flaschen angeboten. Aus diesen sollen kleine kunterbunte Pilze entstehen, wie Janett Girbinger vom Team verrät. Die Teilnahme ist wie gewohnt kostenlos. Alle benötigten Materialien werden von den Organisatoren gestellt. Das Angebot richtet sich an Interessierte zwischen 6 und 99 Jahren. Für den Upcycling-Bastelnachmittag ist eine Anmeldung per E-Mail unter [hallo@fueralleladen.de] erforderlich. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 12 Personen begrenzt. Kinder unter zwölf Jahren bedürfen der Begleitung eines Erwachsenen.

Workshop und Führung durch die Ausstellung "Heimat-Liebe"

cg1 / 31.07. / 11:01 Uhr

Am heutigen Samstag, 31.7., um 15 Uhr führt der Künstler Tim-Dominik Matuschke durch die Ausstellung "Heimat-Liebe" in der Johanniskirche und lädt im anschließenden Workshop „Den Grund erforschen“ die an Kunst interessierten Besucher dazu ein, selbst aktiv zu werden. Die Teilnahme an der Führung und dem Workshop ist kostenlos, Material wird vor Ort gestellt. Geeignet für Besucher von 6 bis 99 Jahren. Voranmeldungen sind per E-Mail unter [heimatliebejohanniskirche@gmx.de] möglich.

Kuratorenführung im Stadtmuseum

eb / 31.07. / 10:01 Uhr

Im Stadtmuseum Brandenburg an der Havel im Standort Frey-Haus gibt es am Sonntag, 1.8., 14 Uhr, eine öffentliche Kuratorenführung durch die Ausstellung „1945 - Krieg und Frieden in Brandenburg an der Havel“. Besucher erfahren, wann hier in der Stadt der 2. Weltkrieg zu Ende war und was an den ersten Tagen nach Kriegsende passierte. Wie sah die Stadt aus? Was sagen Zeitzeugen? Und wie fanden die Familien wieder zueinander, die auf der Flucht hier in die Stadt kamen. Es führt Benjamin Jähn, einer der Kuratoren der Ausstellung. Es wird nur der übliche Eintrittspreis für das Stadtmuseum erhoben.

Straßentrödel in Göttin

cg1 / 31.07. / 08:57 Uhr

In der Krahner Straße in Göttin (zwischen der Feuerwehr und dem Schwarzen Weg) wird heute von 11 bis 17 Uhr getrödelt.

Trödelmarkt in Neuendorf

cg1 / 30.07. / 13:01 Uhr

In Neuendorf wird morgen getrödelt. Von 10 bis 16 Uhr gibt es im Windmühlenweg einen Flohmarkt, angeboten werden u.a. Kleidung, Spielzeug, Dekoartikel und Haushaltswaren.

Summer-Beach-Party in Radewege

cg1 / 30.07. / 11:01 Uhr

In Radewege wird Samstagabend, 18 Uhr, die Summer-Beach-Party gefeiert. Der Eintritt ist frei.

Selbsthilfegruppe für Menschen mit Messie-Syndrom

cg1 / 29.07. / 08:10 Uhr

Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe für Menschen mit dem Messie-Syndrom findet heute Nachmittag in der Selbsthilfekontaktstelle der Caritas, Neustädtische Heidestraße 24, statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. In einer Selbsthilfegruppe haben Betroffene die Möglichkeit, Menschen in der gleichen Situation kennenzulernen, ihre Erfahrungen auszutauschen und gemeinsam an der Bewältigung ihrer Erkrankung zu arbeiten. Mehr Infos/Anmeldung: Tel. 03381-20 99 334.

Rotary: Spenden für Hochwasseropfer / Spendenkonto eröffnung / Benefiz-Lesung in Mötzow

tk / 29.07. / 07:51 Uhr

Die Medienberichte der vergangenen Tage befassten sich vorwiegend mit einigen wenigen vom Hochwasser betroffenen Orten. Die Präsidentin des Rotary Clubs Brandenburg/Havel, Dr. Tamara Große-Boymann, steht dazu u.a. in Kontakt mit dem Rotary Club Hagen in Nordrhein-Westfalen. Auch in Hagen, einer Stadt mit rund 188.000 Einwohnern, hat das Hochwasser schwere Verwüstungen angerichtet. mehr

Vitalis-Spendenaktion für Flutopfer

cg1 / 28.07. / 17:00 Uhr

Das Vitalis-Team im Gesundheitszentrum will den Flutopfern helfen. Die clevere Aktion sieht so aus: Interessierte erhalten eine klassische Massage, sie zahlen dann einen Wunschbetrag, der als Spende an das Aktionsbündnis Katastrophenhilfe weitergeleitet wird. Infos/Termine: 03381/327 87 75.

Hüpfburgenparty 2.0 am Samstag / Ticket-Verlosung / Update

cg1 / 28.07. / 10:01 Uhr

Samstag steht die nächste Hüpfburgenparty für Erwachsene vor dem Industriemuseum an - diesmal konzipiert als Jumping-Beach-Party. Alexander Scholl und sein Team haben u.a. Gratis-Shots für die ersten 100 Gäste bereitgestellt, es gibt eine Lasershow und diverse Swimmingpools. "Und diesmal auch viel zur Mückenabwehr", sagen die Gastgeber, damit die lästigen Plagegeister nicht zustechen. mehr

VHS-Kurs: Die verrückte Viecher-Filzerei

ip / 28.07. / 06:10 Uhr

Bei diesem VHS-Ferienkurs können Kinder von 7 bis 12 Jahren ihrer Phantasie freien Lauf lassen und mit Hilfe einer Filznadel regelrecht zeichnen. Los gehts am Mittwoch, 4.8., von 10 bis 13 Uhr am neuen Standort der VHS: Upstallstraße 25. Infos und Anmeldung unter [www.vhs-brandenburg.de].

Isabelle Demers zu Gast an der Wagner-Orgel

cg1 / 27.07. / 16:01 Uhr

Die aus Québec stammende Organistin Dr. Isabelle Demers, deren Spiel als „erfrischende Virtuosität“ (Chicago Classical Review) und als „furchtlos und außergewöhnlich“ (Amarillo-Globe News) beschrieben wird, hat mit ihren hinreißenden Auftritten Kritiker, Moderatoren sowie Zuschauer auf der ganzen Welt in ihren Bann gezogen. Am morgigen Mittwoch, 19.30 Uhr, ist die im Brandenburger Dom zu Gast. Besucher hören Werke von J. S. Bach, F. Mendelssohn Bartholdy, R. Laurin. Isabelle Demers (Kanada) spielt an der Wagner-Orgel. Eintritt: 12 / ermäßigt 10 Euro. Karten sind ausschließlich an der Abendkasse erhältlich.

Open Air Konzert in Kirchmöser

cg1 / 27.07. / 12:00 Uhr

Das "Collegium Pedale Cantorum" tritt heute um 19.30 Uhr an der Westkirche in Kirchmöser auf. Der Eintritt ist frei - am Ausgang wird um eine Spende für „German Doctors“ (Ärzte für die dritte Welt) gebeten.

Benefizkonzert in Pritzerbe

eb / 27.07. / 08:15 Uhr

Am Freitag findet um 19.30 Uhr in der St. Marine Kirche in Pritzerbe ein Chorkonzert mit dem "Collegium Pedale Cantorum" statt. Jedes Jahr geht das Ensemble im Sommer mit dem Fahrrad auf Tour. Zum vielseitigen Programm gehört vier- bis achtstimmige Chormusik von der Renaissancezeit bis zum Jazz. Ebenso wird Instrumentalmusik gespielt. Dabei gilt: Aus der Freude am Musizieren und Zuhören soll auch Freude für andere werden. Das Ensemble sammelt daher jedes Jahr für Projekte des Komitees [www.german-doctors.de] und bittet am Ausgang um die Spenden der Konzertbesucher. mehr

VHS-Kurs: Filztiere nähen

ip / 27.07. / 06:05 Uhr

In diesem VHS-Kurs nähen Kinder von 8 bis 14 Jahren Schritt für Schritt ihr eigenes kleines Filztierchen. Gelernt werden Zuschnitte und Handnähte. Dieser VHS-Kurs findet am Dienstag, 3.8., von 10 bis 14:30 Uhr am Standort Wredowplatz 1 statt. Infos und Anmeldung unter [www.vhs-brandenburg.de].

Badekugeln und Deo selbst herstellen

ip / 26.07. / 12:01 Uhr

In diesem kostenfreien Zero-Waste-Workshop lernen Teilnehmer zwischen 10 bis 26 Jahren Kosmetika herzustellen und dabei den lästigen Müll sowie Mikroplastik zu vermeiden. Los gehts am Montag, 2.8. von 10 bis 13 Uhr am neuen Standort der VHS: Upstallstraße 25. Infos und Anmeldung unter [www.vhs-brandenburg.de].

Nähen mit der Nähmaschine für Kinder

ip / 25.07. / 09:52 Uhr

Bunte Stoffe und ratternde Nähmaschinen - in diesem Kurs können Kinder von 7 bis 10 Jahren ihr eigenes Plüschtier nähen. Zwei Kurse finden in der letzten Ferienwoche noch statt und zwar am Montag (2.8.) oder Dienstag (3.8.), jeweils von 9 bis 13 Uhr am neuen Standort der VHS: Upstallstraße 25. Infos und Anmeldung unter [www.vhs-brandenburg.de].

FDP organisiert Denkfabrik

cg1 / 24.07. / 14:01 Uhr

Die FDP lädt am Montag wieder zu ihrer "Denkfabrik" in den Kartoffelkäfer. Gemeinsam soll über die aktuelle Stadtentwicklung beraten werden. Beginn: 19 Uhr.

Tickets für Hüpfburgen-Party

cg1 / 23.07. / 15:01 Uhr

Morgen wird direkt vor dem Industriemuseum gehüpft, gesprungen, gejubelt... denn in Amys Hüpfburgenland steigt ab 20 Uhr eine Party für Erwachsene. Für die Fete verlost Meetingpoint jetzt 2 Familienkarten. mehr

Lehniner Sommermusiken 2021: „Joseph und seine Brüder“

eb / pre / 23.07. / 13:01 Uhr

Vom 6. August bis zum 14. September ist das malerisch gelegene Kloster Lehnin wieder Veranstal­tungs­ort für die Lehniner Sommermusiken. Dieses Jahr wagen die Sommermusiken ein Experiment und verknüpfen erstmals die Musik mit der Literatur. „Joseph und seine Brüder“ lautet das Motto, dem sich das Festival in doppelter Form verschrieben hat: Jedes der Konzerte ist zugleich einer Kapitelüber­schrift aus dem Roman „Joseph und seine Brüder“ von Thomas Mann gewidmet. Die Veranstaltungen reichen von solistischen Konzerten mit Laute, Cembalo, Orgel oder Trompete bis hin zu großen Besetzungen. mehr

Betriebsberatungen für Handwerksbetriebe

eb / 23.07. / 06:01 Uhr

Die Kreishandwerkerschaft Brandenburg-Belzig und die Handwerkskammer Potsdam bieten ihren Mitgliedsbetrieben und Existenzgründern wieder einen gemeinsamen Vor-Ort-Beratungstag an. Handwerker können sich in den Räumen der Kreishandwerkerschaft von Betriebsberatern der Handwerkskammer zu allen Fragen der Existenzgründung, der Unternehmensführung, der Finanzierung oder der Betriebsübergabe kostenfrei beraten lassen. Um Terminvereinbarung wird gebeten. Termin: Montag, 2. August, 8 bis 15:30 Uhr. Veranstaltungsort: Kreishandwerkerschaft Brandenburg-Belzig, Sankt-Annen-Str. 28.

Geführte Tour durch Brandenburg

eb / 22.07. / 13:36 Uhr

Am Dienstag, 27. Juli, findet in der Zeit von 16 bis 18 Uhr eine geführte Tour durch Brandenburg satt. Organisiert wird diese vom Team des "Für alle Ladens", der ehrenamtlich geführten sozialen Anlaufstaelle in der Jacobstraße. Das Prinzip erläutert Andreas von Wertheim: "DerHuhn (derhuhn.de) und Till Eulenspiegel (facebook.com/Till-Eulenspiegel-zu-Brandenburg) haben eine Fährte gelegt, um kleinen und großen Entdeckern eine vergnügliche Tour zu bieten. Wer die etwa zwei Kilometer lange Runde geht, hat Spaß, sieht schöne Sachen, erfährt manches und kann abends viel erzählen." Die Teilnahme ist kostenfrei. Mehr Infos/Anmeldung: [hallo@fueralleladen.de]. Treffpunkt am Veranstaltungstag ist der Vorplatz an der St. Gotthardtkirche.

Schmuckkurs für Kinder

ip / 22.07. / 08:02 Uhr

Teilnehmer dieses VHS-Kurses wählen aus vielen bunten Perlen und Anhängern in verschiedenster Form aus und stellen ihre eigene Ketten und Armbänder zusammen. Ein Kurs findet am Montag, den 2.8. und ein weiterer Kurs am Mittwoch, 4.8., jeweils von 14 bis 15 Uhr am Wredowplatz 1 statt. Infos und Anmeldung unter [www.vhs-brandenburg.de].

LebensArt auf dem Marienberg

cg1 / 21.07. / 16:01 Uhr

Vom 13. bis 15. August können die Brandenburger wieder über ihren Marienberg flanieren und dabei Deko-Artikel, Pflanzen-Raritäten oder Möbel kaufen, denn das Team der Garten- und Lifestyle-Messe "LebensArt" macht wieder in der Stadt Station. Geöffnet ist an allen 3 Tagen jeweils von 10 bis 18 Uhr, Erwachsene zahlen 8 Euro Eintritt, Kinder bis 15 Jahre sind frei.

Das Stube-Programm im August

cg1 / 21.07. / 10:11 Uhr

Hier sind die August-Pläne für die Stube in Kirchmöser. Was im Jugendbereich, Kinderbereich sowie im Nachbarschaftstreff so los ist, gibt es hier in der Übersicht. mehr

Jetzt dürfen auch die Erwachsenen toben: Cocktails und Musik im Hüpfburgenland!

cg1 / 20.07. / 19:01 Uhr

"Packt das Badehandtuch und gute Laune ein, das wird feucht-fröhlich", lässt das Team von "Amys Hüpfburgenland" am Industriemuseum wissen. Denn: Samstag ab 20 Uhr dürfen alle Erwachsenen die riesigen Hüpfgeräte ausprobieren und sich bei Musik und Cocktails austoben. mehr

Damsdorf rockt!

cg1 / 20.07. / 11:01 Uhr

Am 27. und 28. August wird in Damsdorf auf der Waldbühne das "DamsRock"-Festival gefeiert, traditionell treten dort lokale Amateure, semiprofessionelle und auch professionelle Künstler auf. Mehr Infos: [Klick].

Ferienkurse an der VHS

ip / 20.07. / 07:11 Uhr

Die Hälfte der Sommerferien liegt schon hinter den Brandenburger Schülern. Wer möchte, kann während der letzten Wochen noch Ferienkurse an der VHS besuchen. Es wird gefilzt, genäht, gepinselt, eigener Schmuck hergestellt, Theater gespielt und vieles mehr! Einige der Kurse sind durch die Förderung des BMFSFJ kostenfrei. Einen Überblick gibt es hier: [www.vhs-brandenburg.de].

Nähen verstehen an Nähmaschine, Over- und Coverlock

ip / 19.07. / 06:15 Uhr

In diesem Kurs lernen Anfänger und Hobbyschneider gleichermaßen dazu! Zuerst wird begonnen mit der 4 Faden Overlocknaht und später erobern sie den Rollsaum, die Flach-, sowie eine Wavenaht und das selbst mit Bausch- und Ziergarnen. Dieser VHS-Kurs beginnt am 18.8. und findet 8x mittwochs von 18 bis 20:30Uhr in der Upstallstraße 25 statt. Infos und Anmeldung unter [www.vhs-brandenburg.de].

Sommerumtrunk in Wenzlow

cg1 / 18.07. / 16:01 Uhr

Auf dem Festplatz in Grüningen / Wenzlow wird am 14. August der Sommerumtrunk gefeiert. Tickets gibt es ab sofort online (voerst ist keine Abendkasse geplant!). Für Musik sorgen am Abend On Stage Empire und Die PartyCrashers. Anwohner aus Wenzlow und Grüningen erhalten bis 19.30 Uhr freien Eintritt. Link zum Ticketverkauf: [Klick].

Radio Pax geht auf Sendung

cg1 / 18.07. / 08:01 Uhr

Montag von 17 bis 19 Uhr sendet Radio Pax wieder, diesmal von einem alten DDR-Polizei-Kontrollboot. Die Macher melden: "Radio Pax dreht auf der Havel eine Ehrenrunde um die Innenstadt und feiert den japanischen ´Tag des Meeres´. An Bord sind u.a. eine Geisha und einige Stadt-Experten. Am Historischen Hafen wird der Brandenburger Shanty-Chor erwartet. Vom Pfaffe-Kai über die Sportschleuse bis zur Werft. Die Mannschaft von Radio Pax freut sich auf ihre Fans vom SUP-Club und über winkende Uferläufer sowieso." Die Frequenz: UKW 90,7 / 88,4, der Stream: [Klick].

Live-Musik im Bensdorfer Mühlenpark

cg1 / 16.07. / 16:01 Uhr

Am morgigen Samstag öffnet um 12 Uhr das Mühlenpark-Café in Bensdorf seine Pforten. Beim Bauwagen Café gibt es zudem einen Streichelzoo für kleine Gäste und ab 16 Uhr Live-Musik. Mehr Infos: [Klick].

Sommerfest in Göttin

cg1 / 16.07. / 08:03 Uhr

Am morgigen Samstag wird in Göttin das Sommerfest gefeiert. Ab 15 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen, ab 16 Uhr spielt der Musikverein Ziesar und ab 19 Uhr wird zusammen mit der Easy Life Band getanzt.

Rietzer Berg: Musik und Picknick im Garten

cg1 / 15.07. / 17:26 Uhr

Samstag und Sonntag gibt es im Rahmen der Initiative "Offene Gärten 2021" wieder spannende Einblicke und Live-Musik auf dem Rietzer Berg. An beiden Tagen ist jeweils von 14 bis 17 Uhr geöffnet. mehr

Bungee-Trampolin im Marienbad

cg1 / 15.07. / 12:01 Uhr

Ab Samstag, 17. Juli, gibt es im Freibad des Marienbades wieder das beliebte Bungee-Trampolin. Kinder und Erwachsene können dann um die Wette hüpfen, stehen bleibt das Trampolin bis zum 5. August. Bei schlechtem Wetter, Kälte oder Regen fällt das Event aus. Das Trampolin ist nicht im Eintrittspreis inbegriffen. Mehr Infos: [Klick].

Der geheimnisvolle Koffer: Ferienveranstaltung im Stadtmuseum!

eb / 01.08. / 14:20 Uhr

Am Donnerstag, 5.8., findet zwischen 14 und 16 Uhr die letzte Sommerferien-Veranstaltung im Stadtmuseum statt. Das Team öffnet wieder seinen geheimnisvollen Museumkoffer und lädt zum Stöbern und Entdecken ein. Museumschefin Anja Grothe sagt: "Der Koffer ist randvoll mit alten Schriftstücken, Skulpturen, Orden, Gefäßen aus dem Mittelalter und vielem mehr. Anders als sonst im Museum dürfen diese Gegenstände angefasst ... mehr

VHS informiert über Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

ip / 01.08. / 11:01 Uhr

Wer schiebt das Thema Vorsorgevollmacht schon lange vor sich her? In der VHS in der Upstallstraße 25 gibt es am 13. September von 16 bis 17:30 Uhr einen passenden Kurs. Infos und Anmeldung unter [www.vhs-brandenburg.de].

Zugfahrt in die Ferien

cg1 / 31.07. / 13:30 Uhr

Für Kurzentschlossene: um 14 und 15 Uhr startet der Kleinbahnverein Jerchichow heute noch seine "Fahrt in die Ferien".

Freie Plätze beim Salsa-Workshop

cg1 / 31.07. / 10:37 Uhr

Am morgigen Sonntag, 1.8., von 15 bis 18 Uhr gibt es einen Salsa-Workshop im Bürgerhaus der Altstadt, Bäckerstraße 14. Es ist aktuell noch Platz für 2 Paare. Interessierte können sich unter 0152-23648571 (auch via WhatsApp) informieren und anmelden.

Spielzeug-Trödelmarkt am Rehhagen

cg1 / 31.07. / 09:02 Uhr

Die Brandenburger Tagesmutter Conny Zemlin hatte gestern ihren letzten Arbeitstag - alle Kinder sind verabschiedet, der wohlverdiente Ruhestand kann kommen. Was bleibt, ist viel Spielzeug aus den ganzen Jahren ihrer Tätigkeit. Dieses wird heute von 9 bis 17 Uhr am Rehhagen 71 im Rahmen eines Spielzeug-Trödelmarktes verkauft.

Meetingpoint Party- und Eventüberblick / Update 3

cg1 / 30.07. / 14:01 Uhr

Was ist am Wochenende wann wo los? Hier ist der Meetingpoint Party- und Eventüberblick. Diesmal u.a. mit Karibik-Nacht, Summer-Party, Jumping-Beach-Fete, Annie O. im Optikpark, Töpfermarkt, Sommerkino, Benefiz-Kochaktion u.v.m. mehr

Die Schultüten sind gepackt: ABC-Fest im Slawendorf am Mittwoch!

cg1 / 30.07. / 12:06 Uhr

Am Mittwoch, 4. August, lädt die BAS zu einem ABC-Fest ins Slawendorf ein. Für sozial benachteiligte Familien mit ALG II Bezug mit einem Einschulungskind gibt es dort u.a. Sommerkino, Kinderschminken und eine kleine Schultüte. Letztere wurden heute vom BAS-Team eifrig und liebevoll gepackt. mehr

Karibische Nacht auf dem Turbinen-Hof

cg1 / 29.07. / 12:01 Uhr

Samstag von 18 bis 23 Uhr wird an der Turbine die Karibische Nacht gefeiert. Mit dabei sind live Niche Cubano & Band.

Schwimmende Innenstadt-Bühne: Musiker bringen Tango-Musik!

cg1 / 29.07. / 08:06 Uhr

Tangos und andere Kompositionen von Astor Piazzolla für Violine und Kontrabass liefern heute von 17 bis 20 Uhr die Musiker Lenard Liebert und Antje Weltzer-Pauls in Brandenburgs Innenstadt. Sie sind auf einer schwimmenden Floß-Bühne unterwegs. Gestartet wird an der Jahrtausendbrücke, dann fahren sie die Havel auf und ab. "Wir bringen sommerliche Klänge zu allen, die an der Havel beim Eis oder Wein oder in ihren Gärten sitzen, an der Havel spazieren oder mit den Kindern auf dem Spielplatz sind", verspricht Antje Weltzer-Pauls.

Bürgerforum in Hohenstücken

cg1 / 29.07. / 06:10 Uhr

In Hohenstücken gibt es am 16. August, 17 Uhr, ein Bürgerforum. Der Stadtteilbeirat informiert über seine letzte Amtszeit, dann wird das Gremium neu gewählt.

Großes ABC-Fest im Slawendorf

cg1 / 28.07. / 16:04 Uhr

Am Mittwoch, 4. August, lädt die BAS zu einem ABC-Fest ins Slawendorf Brandenburg ein. Eingeladen sind ausschließlich sozial benachteiligte Familien im ALG II Bezug mit einem Einschulungskind. Der Eintritt und die Aktionen vor Ort sind für die Familien frei. Um 10 Uhr startet die Veranstaltung. Auf dem Programm stehen slawische Spiele für die ganze Familie, Kinderschminken und Führungen. Highlight ist das Open Air Kino. Für die Familien gibt es an diesem Tag den Film „Arlo und Spot“ zu sehen. Auch gibt es für alle Schulanfänger aus diesen Familien eine kleine Überraschung. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, Interessierte kommen einfach vorbei.

Sommerfest in Rietz

cg1 / 28.07. / 07:30 Uhr

Samstag ab 14 Uhr wird in Rietz das diesjährige Sommerfest gefeiert. Es gibt u.a. den Tanz in die Sommernacht mit DJ Tino ab 19 Uhr und ab 14.30 Uhr einen Auftritt des Blasorchesters Premnitz.

Gerhard Schöne in St. Katharinen

fl / 27.07. / 17:01 Uhr

Am Sonntag, 1.8. um 19.30 Uhr gastiert Gerhard Schöne mit seinem Programm Psalmvertonungen Summen - Singen- Schreien, Lieder nach Psalmen in der St. Katharinenkirche. Gemeinsam mit Ralf Benschu (Saxophon, Klarinette) und Jens Goldhardt (Orgel) erklingen neue Melodien und Arrangements nach alten Texten der Bibel. Eintrittskarten zu 20 € und erm. 18 € sind in der St. Katharinenkirche, der MAZ-Ticketeria und an der Abendkasse erhältlich.

Event-Premiere: Zuzügler "servieren" bayerisches Volksfest mit Foodtrucks

pre / 27.07. / 15:01 Uhr

Brandenburgs Zuzügler bringen neue Energien in die Havelstadt. Bestes Beispiel dafür: Marina Scherer und Vincent Willudt. Das Paar ist erst im September vorigen Jahres von Coburg nach Brandenburg gezogen. Und schon stellen die beiden hier ein großes Event auf die Beine. Mit dem „Food Truck Festival“ vom 20. bis 22. August in der Upstallstraße wollen sie witzigerweise auch für bayerische Volksfeststimmung sorgen. Denn neben dem Essens- und Getränkeangebot wird es zudem.... mehr

Göttiner Feuerwehr kocht für einen guten Zweck

cg1 / 27.07. / 10:57 Uhr

Die Göttiner Feuerwehr schwingt wieder ihre Kochlöffel - am Samstag wird ab 11.30 Uhr dann aus der Gulaschkanone heraus serviert. Die Helfer stehen mit ihrem Erbseneintopf samt Bockwurst am Gerätehaus in der Krahner Straße 38. Der Erlös wird den Flutopfern gespendet.

Großer Töpfermarkt in Görzke

cg1 / 27.07. / 07:30 Uhr

In Görzke findet am 31. Juli und 1. August ein Töpfermarkt statt, die bunten Tonwaren werden auf dem Schützenplatz / Sportplatz (Eingang Nonnenheider Weg) zu finden sein. Ursprünglich fand der Markt immer Ostern statt, coronabedingt mussten die Organisatoren terminlich ausweichen. mehr

Annie O. im Optikpark!

cg1 / 26.07. / 14:01 Uhr

Freitag ab 19 Uhr legen drei DJs im Optikpark Rathenow auf, der "Distanz um den Teich"-Abend liefert dabei House, Dance & Electro. Neben den Lokalmatadoren von der "Doppelhaushälfte" ist auch Annie O. aus Berlin zu Gast. Die ehemalige Investmentbankerin, die einen gut dotierten Job bei einer Bank in London für ihre Leidenschaft, die Musik, aufgab, steht ebenso an den Decks wie das Duo der "Klangakrobaten". Tickets gibt es für 15 Euro im VVK: [Klick].Tipp: Die Karten berechtigen bereits zum Eintritt in den Optikpark ab 16 Uhr.

Summerparty in Radewege

cg1 / 26.07. / 11:04 Uhr

Eine Summerparty wird Samstag ab 18 Uhr in Radewege gefeiert. Der Eintritt ist frei; den DJ, Cocktails und BBQ findet Partygäste am Strand an der Ablage.

Auf in Runde 2: Im Sommerkino steht unter anderem noch Oscarhit "Der Rausch" an

pre / 25.07. / 08:01 Uhr

Halbzeitpause im Sommerkino: Es ist einiges neu bei den Filmvorführungen im Slawendorf, denn dank Bundes-Förderprogramm „Neustart Kultur“ kann das Event-Theater die Streifen dieses Jahr auf einer LED-Leinwand präsentieren. Das sorgt für ein gestochen scharfes Bild schon im Hellen und mehr Möglichkeiten. Wie etwa, die Chance, erstmals mit Ferienkino auch den Kindern etwas bieten zu können. „Das Kinderkino läuft sehr gut“, zieht Event-Theater-Chef Hank Teufer nun erste Bilanz. mehr

Steintorturm wird wieder geöffnet

cg1 / 23.07. / 16:01 Uhr

Am morgigen Samstag öffnet der Steintorturm sein Tor wieder! Pandemiebedingt blieb er im letzten Jahr ganz geschlossen, nun freut sich das Team vom Stadtmuseum, die Besucher wieder begrüßen zu können. Anja Grothe vom Stadtmuseum erklärt: "Im Inneren des Turmes findet man die Ausstellung zur Havelschifffahrt und zur Fischerei. Gleichzeitig bietet sich den Besuchern das in Brandenburg an der Havel einzigartige Erlebnis, einen mittelalterlichen Turm als Teil der Stadtbefestigung zu ersteigen und von ganz oben einen weiten Blick über die Stadt zu genießen." mehr

Meetingpoint Party- und Eventüberblick

cg1 / 23.07. / 14:22 Uhr

Was ist am Wochenende wann wo los? Hier ist der Meetingpoint Party- und Eventüberblick. Diesmal u.a. mit Sommerkino im Slawendorf, Flohmarkt in Wollin, (Erwachsenen)Hüpfburg-Party vor dem Industriemuseum, Klostersommer, Harfen-Konzert u.v.a. mehr

Sommernachtsball an der Malge

cg1 / 23.07. / 10:35 Uhr

Kommende Woche Samstag (31. Juli) wird an der Malge wieder ein Sommernachtsball gefeiert. Für Musik sorgt dabei DJ Marco Lessentin. Los gehts um 17 Uhr. Bei Regen findet die Veranstaltung im Zelt statt. Vormerken: einen weiteren Sommernachtsball gibt es an gleicher Stelle am 21. August.

Haus- und Hofflohmarkt in Wollin

cg1 / 22.07. / 15:01 Uhr

Ein Haus- und Hofflohmarkt findet Samstag und Sonntag in der Mühlenstraße 5 in Wollin statt. Getrödelt wird jeweils von 10 bis 16 Uhr.

Salsa-Workshop für Anfänger (Paare)

cg1 / 22.07. / 09:02 Uhr

Sonntag, 1.8., von 15 bis 18 Uhr gibt es einen Salsa-Workshop für Paare im Bürgerhaus der Altstadt, Bäckerstraße 14. Am Anfang begeben sich die Workshop-Teilnehmer auf eine musikalische Reise in die Vergangenheit, denn die Geschichte der Salsa beginnt in Afrika, bei den Ureinwohnern Lateinamerikas und bei den spanischen Conquistadoren. Nach einer kurzen Einführung... mehr

Sommerkino für Romantiker und Zuckerschnuten

pre / 22.07. / 07:01 Uhr

Zuckerschnuten und Romantiker dürften diese Woche im Sommerkino im Slawendorf auf ihre Kosten kommen. Denn in der britischen Komödie "Love Sarah - Liebe ist die wichtigste Zutat" dreht sich alles um große Gefühle und süßes Gebäck. Gezeigt wird der Film von Donnerstag, 22., bis Samstag, 24. Juli, jeweils ab 20 Uhr. mehr

Ferienkino mit „Arlo & Spot“

pre / 21.07. / 11:00 Uhr

In der nächsten Runde Ferienkino im Slawendorf sind die Dinosaurier los. Das Event-Theater präsentiert am Donnerstag, 22. Juli, 10 Uhr, den Computeranimations-Film „Arlo & Spot“. mehr

Die Sütterlinschrift: VHS-Kurs startet am 28. August

ip / 21.07. / 07:05 Uhr

In vielen Familien schlummern noch Zeugnisse aus vergangenen Zeiten. In diesem Kurs der Volkhochschule erlernen Teilnehmer die Sütterlinschrift, um historische Urkunden, Briefe, Chroniken usw. lesen zu können. Dieser Kurs beginnt am 28. August und findet 4x samstags von 12:30 bis 14:30 Uhr in der Upstallstraße 25 statt. Infos und Anmeldung unter [www.vhs-brandenburg.de].

Die Fritze B. legt ab!

cg1 / 20.07. / 13:01 Uhr

Der neue Fahrplan des Fahrgastschiffes "Fritze B." ist online.

Musikalische Performance „Hymne an die Namen“

eb / 20.07. / 09:01 Uhr

Im Rahmen der Ausstellung „Heimat - Liebe“ wird am Samstag, 24.7., um 17 Uhr in der Johanniskirche ein besonders schmerzhafter Aspekt dieser Liebe beleuchtet: Wo bleibt die Liebe, wenn einem die Heimat gekündigt hat? "Die Mezzosopranistin Kim Seligsohn erinnert mit ihrer musikalischen Performance an die Juden aus der Stadt Brandenburg an der Havel, denen die Heimat in der Havelstadt und oft auch ihr Leben geraubt wurde. In ihrer ´Hymne an die Namen´ macht sie die Namen der jüdischen Opfer des Naziregimes aus unserer Stadt hörbar", erläutert ein Rathaussprecher das Konzept. mehr

Konzert in Gollwitz

cg1 / 20.07. / 07:01 Uhr

Samstag um 19 Uhr gibt es in der Gollwitzer Dorfkirche das Konzert "Himmlische Harfe" mit Joel von Lerber. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

VHS-Kurs: Gefäßkeramik

ip / 18.07. / 17:01 Uhr

Die Teilnehmer lernen unterschiedliche Techniken der Aufbaukeramik kennen. Insbesondere wird die Plastik in der Verbindung von Gebrauchsgegenständen wie Schalen, Dosen und anderen Gegenständen wie Gartenkeramik unterrichtet. Dieser VHS-Kurs beginnt am 25.8. und findet 7x mittwochs von 18:15 bis 20:30 Uhr am VHS-Standort Wredowplatz 1 statt. Infos und Anmeldung unter [www.vhs-brandenburg.de].

Italienisch lernen an der VHS

ip / 18.07. / 12:01 Uhr

Ab August/September bietet die VHS Italienischkurse auf verschiedenen Niveaus an. Vom Kurs mit sehr geringen oder geringen Vorkenntnissen bis zum Konversationskurs Niveau B1. Auch ein Bildungsurlaubskurs für Anfänger ist im Angebot. Infos und Anmeldung unter [www.vhs-brandenburg.de].

Dialogtour der SPD

cg1 / 16.07. / 18:00 Uhr

Die SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus möchte aktuell in allen Bundesländern mit Bürgern ins Gespräch kommen, um ihre Vorstellungen und Anliegen zu erfahren. In Brandenburg an der Havel ist sind die Vertreter der Dialogtour am 21. Juli, 13 bis 15 Uhr, am Neustädtischen Markt zu Gast.

Meetingpoint Party- und Eventüberblick / Update

cg1 / 16.07. / 14:01 Uhr

Was ist am Wochenende wann wo los? Hier ist der Meetingpoint Party- und Eventüberblick. Diesmal u.a. mit Mega 90er & 2000er Party auf dem THB-Campus, Klostersommer, der Aktion "Offene Gärten", Friend´n Fellow in der Altstadt, Sommerfest in Göttin, Sommerkino im Slawendorf, Mittelalter-Sommer im Landesmuseum u.v.m. mehr

Früher "Gartenkolonie Erdenglück", heute Hohenstücken!

Frank Brekow / 16.07. / 07:01 Uhr

Am Donnerstag, 22. Juli, findet um 18 Uhr im Bürgerhaus Hohenstücken im BIWAQ-Treff die Lesung "Gartenkolonie Erdenglück" statt. Im Mittelpunkt steht das 1931 erschienene Buch von Otto Bernhard Wendler über die Gartenkolonie, auf der sich heute der Stadtteil Hohenstücken befindet. Die Lesung macht mit dem Autor, der Zeitgeschichte und dem Leben im Garten vertraut. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Betriebliche Steuern für Existenzgründer und Freiberufler

cg1 / 15.07. / 12:02 Uhr

In diesem Kurs soll ein praktischer Leitfaden für Existenzgründer, Kleingewerbetreibende und Freiberufler erarbeitet werden. Erläutert werden die Grundzüge von Einkommen-, Umsatz- und Gewerbesteuer und es gibt Hinweise zum Umgang mit dem Finanzamt. Dieser VHS-Kurs findet am Samstag, 28.8., von 9.30 bis 16 Uhr in der VHS in der Upstallstr. 25 statt. Infos und Anmeldung unter [www.vhs-brandenburg.de].

Karibik-Stimmung vor der Turbine

cg1 / 15.07. / 09:23 Uhr

Die "Karibische Nacht" wird am 31. Juli auf dem Hof der Turbine gefeiert. Live dabei sind Niche Cubano & Band. Gefeiert wird von 18 bis 23 Uhr. Mehr Infos: [Klick].