Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Waldmops
Sehenswürdigkeit
Innenstadt
14776 Brandenburg an der Havel

NEUE RUBRIKEN




Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

WERBUNG

MEETING MIT TOBI


Podcast-Folge anhören/herunterladen: [MP3] - [Podcast auf Spotify] - [Podcast auf iTunes]

ECKIS LOKALKLATSCH


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Ausstellung "MIXTAPE – Arbeiten von Thomas M. Müller"

cg1 / 23.09. / 08:20 Uhr

Samstag um 16 Uhr wird in der Galerie Sonnensegel die Ausstellung "MIXTAPE" eröffnet, zu sehen sind Arbeiten von Thomas M. Müller, der als Professor an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig unterrichtet. Matthias Frohl von der Galerie Sonnensegel sagt: "Das verwundert nicht, denn der Grafiker hat schon ungezählte Bücher mit seinen Illustrationen geschmückt, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen begeistern. Grund genug, eine Auswahl seiner ... mehr

Salsa-Workshop für Anfänger

cg1 / 23.09. / 08:14 Uhr

Leicht verständlich wird Teilnehmern am 3. Oktober, 14 bis 17 uhr, im Bürgerhaus der Altstadt die Musik, der Tanz und alles, worauf es beim Salsatanzen ankommt erklärt. Grundschritte, erste Drehungen und Figuren bringen Teilnehmer soweit, dass sie nach diesem Workshop Salsa tanzen können. Maximal 4 Paare können mitmachen. Dauer 3 Stunden, Gebühr pro Person 30 €. Anmeldung unter 0152-23 648 571 (auch Whatsapp).

Ribs & Fire in der Saunalandschaft

cg1 / 22.09. / 09:15 Uhr

Am morgigen Mittwoch, 17 bis 21 Uhr, wirds im Marienbad deftig. "Wenn es draußen dunkel geworden ist können sich unsere Gäste ans Feuer im Hof der Sauna setzen. Aus der Küche gibt es leckere Spareribs. Ein gemütlicher Abend für echte Kerle und Amazonen", kündigt das Marienbad-Team an.

Musikschüler laden zum Konzert: Auftritt auf der Sommerbühne.

cg1 / 21.09. / 17:02 Uhr

Räteselhaft...! An der Musikschule "Vicco von Bülow" gibt es fliegende Frösche und schaukelnde Schnecken? Kann man denn damit Musik machen? Und wie! Das zeigen in einem kleinen Konzert Schüler mit ihren Geigen, Bratschen, Violoncelli und Kontrabässen. Der Termin für das Konzert in der GutsMuthsstraße 23: 28. September, 16.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Was frisst der Vierbeiner da eigentlich? Seminar „Ernährung des Hundes“.

cg1 / 21.09. / 10:05 Uhr

Die Hundeerzieherin und Hundeverhaltensberaterin Juliane Nowakowski referiert am 4. Oktober, 14 Uhr, in der Caasmannstraße 2 zum Thema "Ernährung des Hundes". Organisiert wird die Veranstaltung vom Verein Therapiehunde Brandenburg. mehr

„Alles summt“ - Kinder sollen etwas über Insekten lernen

cg1 / 19.09. / 11:00 Uhr

Der Kreisverband von Bündnis90/Die Grünen lädt Sonntag zu zwei Veranstaltungen ins Bürgerhaus in der Altstadt. VIncent Bartolain von den Politikern erläutert die Idee: "´Grün lädt ein´ ist eine neue Veranstaltungsreihe, mit der wir ein Angebot zum Lernen, Austausch, Kennenlernen, Entwickeln und Spaß haben anbieten. Die erste Veranstaltung beginnt am Sonntag. Kinder im Alter von 3 bis 10 können dort mehr über die Welt der Insekten lernen und bauen gemeinsam Insektenhäuser." mehr

Pfadfindergruppe: In Brandenburg starten die Royal-Rangers!

cg1 / 19.09. / 10:01 Uhr

Eine Abenteuergruppe outdoor-orientierter Freunde des christlichen Glaubens möchte in Brandenburg an der Havel eine Pfadfinderschaft der „Royal Rangers“ ins Leben rufen, das kündigt Philipp Firsching vom Verein FOKUS Brandenburg an. Die Auftaktveranstaltung findet am 25. September von 17.30 bis 19 Uhr am Heine-Ufer statt, dort werden ca. 30 Kinder und Jugendliche der Potsdamer „Royal-Rangers“ ... mehr

Flohmarkt fällt aus

cg1 / 19.09. / 08:01 Uhr

Der für heute in der Otto-Sidow-Straße 12 geplante Flohmarkt wurde durch die Veranstalter kurzfristig abgesagt. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

Verlosung: Freilichtbühnen-Konzert mit Ray Wilson / Update

cg1 / 18.09. / 13:30 Uhr

Heute ab 19 Uhr stehen Ray Wilson (Genesis Classic) und The Pax (Times of Waiting) auf der Freilichtbühne vom Marienberg. Die Veranstalter melden: es gibt für Kurzentschlossene noch Karten an der Abendkasse, also sind auch spontane Besuche möglich. Tipp: Meetingpoint verlost für das Konzert jetzt 2 x 2 Freikarten. Einfach fix an [info@meetingpoint-brandenburg.de] mailen, um 14.30 Uhr werden die Gewinner ausgelost und hier genannt. / Update: Die Freikarten gehen an Steffi Drexler und Michael Raith.

Rappelkiste bald wieder offen

cg1 / 18.09. / 11:29 Uhr

Voraussichtlich am Donnerstag, 8. Oktober, wird die Rappelkiste in Wust wieder eröffnet.

SonntagsTreff im Vis á Vis

cg1 / 17.09. / 16:02 Uhr

Der SonntagsTreff im Vis á Vis, in die Frankenstraße 44 auf dem Quenz ist am 20. September wieder geöffnet. Von 15 bis 18 Uhr können kleine und große Besucher vorbeischauen, miteinander ins Gespräch kommen oder die Spielmöglichkeiten nutzen.

Abendbummel mit den Bollmanns

ch / 17.09. / 10:19 Uhr

„Fritze“, was er gar nicht gern hört, denn er heißt mit bürgerlichem Namen Johann Friedrich Andreas Bollmann, schenkt seinem Weib Agnes ein blaues Kleid mit anstößig zweideutig roten Knöpfen. Wo er das wohl her hat und warum er es der elffachen Mutter schenkt, können die Brandenburger am kommenden Sonnabend, den 19.9., um 17 Uhr, selbst erfahren. mehr

Hausflohmarkt am Sonntag

cg1 / 17.09. / 06:37 Uhr

Einen Hausflohmarkt gibt es Sonntag von 14 bis 18 Uhr in der Mötzower Landstraße 78A bei Familie Grabow. Dabei gilt: Alles muss raus: Spielzeug, Kleidung, Deko, Bücher, CDs, Geschirr, Bilder und vieles mehr. Einfach den Luftballons folgen.

Existenzgründerkurs im TGZ

cg1 / 16.09. / 15:01 Uhr

Der Lotsendienst im Technologie- und Gründerzentrum (TGZ) bietet vom 21. bis 24.9. von jeweils 9 bis 16 Uhr den nächsten Workshop für Gründungsinteressierte an. Die Mitarbeiter wollen helfen, eine Gründung sorgfältig vorzubereiten, zu planen und in die Praxis umzusetzen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Mehr Infos/Anmeldung unter 03381 381630 oder [lotsendienst@tgz-brb.de].

Japanisches Buchbinden - individuelle Notizbücher selbst gemacht!

vh / 16.09. / 11:00 Uhr

In diesem Kurs wird die asiatische Buchbinde-Technik vermittelt, welche viel Kreativität zulässt und ihren Reiz in der Einfachheit (trotz entsprechender Vielfältigkeit) hat. Die Ergebnisse lassen sich als Zeichen-, Mal-, Schreib- oder Gästebuch verwenden, auch Fotoalben lassen sich gut realisieren. Dieser VHS-Kurs findet am 26.9. von 9 bis 16 Uhr in der VHS am Wredowplatz 1 statt. Infos und Anmeldung unter [www.vhs-brandenburg.de].

Die Känguru-Chroniken im Fontane Kino

cg1 / 15.09. / 17:00 Uhr

Im Fontane Kino werden vom 19. bis 23. September die die Känguru-Chroniken (Komödie, Deutschland 2020) gezeigt. Worum es dabei geht, verrät Sabine Kalinowski vom event-theater: "Der unterambitionierte Berliner Kleinkünstler Marc-Uwe und das vorlaute Känguru (gesprochen von Marc-Uwe Kling) nehmen es mit dem rechtspopulistischen Immobilienhai Dwigs auf, der den malerischen Nachbarschaftskiez verschandeln will. Doch davor müssen die beiden sich erst mal kennenlernen. Und das ... mehr

Kinder-Fahrraddemo auch in der Havelstadt

cg/vc / 15.09. / 16:00 Uhr

Mit einer bunten Fahrraddemo geht es am Samstag, 19.9., durch die Havelstadt – ausgerichtet vom ökologischen Verkehrsclub VCD am internationalen Aktionswochenende der "Kidical Mass". Roland Pauli erläutert die Idee: "Parallel zu Demos in über 70 teilnehmenden Orten erobern wir die Stadt für die Unmotorisierten zurück und fahren mit bunt geschmückten Fahrrädern, Skateboards, Tretrollern oder im Kinderanhänger auf den zentralen Straßen der Innenstadt. Die Kundgebung beginnt um 14 am Hauptbahnhof, die circa einstündige Route startet 14:15 von dort, ist auch für die Kleinsten geeignet und wird durch die Polizei begleitet. Alle sind willkommen, auch Erwachsene ohne Kinder." mehr

Schönes Wetter: Rundfahrten mit der Fritze B.

cg1 / 15.09. / 13:33 Uhr

Hier ist der aktuelle Fahrplan der Fritze B., die zu folgenden Zeiten vom Salzhofufer ablegt.

Sprachkurs: Französisch kompakt

cg1 / 15.09. / 11:25 Uhr

Am kommenden Montag, 18 Uhr, beginnt im Interkulturellen Bildungs- und Begegnungszentrum „Gertrud von Saldern“ am Gotthardtkirchplatz 10 ein Französisch kompakt-Kurs. Angesetzt sind 4 Termine: 21.9., 28.9., 5.10. und 12.10., geübt wird jeweils 3 Unterrichtsstunden lang. Geringes oder auch auf Reisen erworbenes Wissen ist ausreichend, um am Kurs teilzunehmen. Anmeldung bei Martina Butz, 03381 222988 bzw. [butz@bbag-ev.de].

Konzert im Rahmen des 15. Internationalen Rühlmannorgel-Festivals

Stefan Hartmann / 14.09. / 14:28 Uhr

Das Rühlmannorgel-Festival ist im 15. Jahr seines Bestehens das größte Orgelfestival in Mitteldeutschland und macht mit dem Konzert in Roskow in guter Tradition auch wieder an der brandenburgischen Havel Station. Kantor Matthias Müller (Ostfriesland) spielt am 23. September, 19 Uhr, die Roskower Rühlmann-Orgel und nimmt das Publikum mit auf eine bunte Reise durch die europäische Musiklandschaft. An diesem Konzertabend wird zudem der Tenor Pedro Cuadrado aus Sevilla für musikalischen Genuss sorgen. mehr

Sarah Bosetti: "Ich hab nichts gegen Frauen, du Schlampe! - Mit Liebe gegen Hasskommentare"

cg1 / 13.09. / 15:01 Uhr

Auf dem Domstiftsgut Mötzow ist am 20. September, 16 Uhr, die Autorin und Satirikerin Sarah Bosetti zu Gast. Ihr Motto: Sie kann Hass in Liebe verwandeln! Sabine Kalinowski vom organisierenden event-theater sagt: "Während sich ganz Deutschland fragt, was wir gegen die Wut und Feindseligkeit in unserer Gesellschaft tun können, versammelt sie die schönsten Hasskommentare, die sie bekommt, und macht aus ihnen lustige Liebeslyrik und witzige Geschichten. Misogynie wird zur Pointe, Sexismus zu Schmalz und irgendwo dazwischen wird das Patriarchat zu Poesie." mehr

Graffiti im Lesehof

cg1 / 13.09. / 08:00 Uhr

Kommenden Samstag wird im Lesehof der Fouqué-Bibliothek ein 6 x 3 m großes Graffitibild enthüllt. Neun Jugendliche im Alter zwischen 12 und 17 Jahren haben unter der Leitung des Graffitikünstlers Julian Zacharias an nur 3 Tagen das Bild entworfen und an die Wand gesprüht. mehr

Outside Music Festival auf der Freilichtbühne

cg1 / 12.09. / 15:01 Uhr

Auf der Freilichtbühne vom Marienberg gibt es am 17. und 18. September das Outside Music Festival - eine Kombination aus Rock/Pop und Klassik. Am Freitagabend wird der ehemalige Sänger der legendären Band Genesis Ray Wilson (Trio) sein Programm ''Genesis Classic'' spielen. Der Donnerstag gehört der Klassik. Höhepunkt ist das gemeinsame Konzert des italienischen Pianisten Alberto Pizzo und der Brandenburger Streicher Manufaktur (ein Teil der Brandenburger Symphoniker).

Bar.Lounge.Classics im HdO

cg1 / 12.09. / 12:01 Uhr

Das HdO ist zurück aus der coronabedingten Pause! Heute ab 20 Uhr wird mit der Reihe Bar.Lounge.Classics in den Spätsommer gestartet, musikalisch liefert der DJ Funk, Soul und Brasilectro. Tickets gibt es hier: [Klick].

Second Skin - Puppen, Videos und Live-Musik

mk / 11.09. / 17:00 Uhr

Unsere Kleidung – unsere zweite Haut: Am Sonntag, 13. September um 17 Uhr wird im Industriemuseum das Figurentheaterstück „Second Skin“ von Fine Fröhlich uraufgeführt. Das Stück setzt sich mit dem Thema „Fast Fashion“ und dessen globalen Auswirkungen auseinander: Ein Kleid, das unter problematischen Bedingungen produziert wurde, rächt sich an seiner Käuferin! mehr

World Cleanup Day: Treffpunkte in Brandenburg & Umgebung

cg1 / 11.09. / 07:07 Uhr

Der World Cleanup Day (WCD) ist eine weltweite Bürgerbewegung gegen die Vermüllung des Planeten und für mehr Stadtsauberkeit. Im Jahr 2019 haben mehr als 20 Millionen Menschen in über 170 Ländern daran teilgenommen. Auch der Evangelische Kirchenkreis Mittelmark-Brandenburg (EKMB) ruft dazu auf, Teil dieser weltweiten Aktion zu sein. Johannes Becker vom EKMB erklärt das Prinzip: "Es sollen so viele Aufräuminitiativen (Cleanups) wie nur möglich, an einem Tag vereint werden, um... mehr

Live-Musik in Mötzow

cg1 / 10.09. / 16:01 Uhr

Sonntag wird auf dem Domstiftsgut Mötzow der 2. Musikgarten gefeiert. Von 13 bis 17 Uhr gibt es dann Live-Unterhaltung, u.a. mit Marco Lessentin und dem Duo Magic Melody. Tische können unter 033836 / 2080 reserviert werden. Der Eintritt ist frei.

Spätsommerfest am Steintorturm

cg1 / 10.09. / 14:00 Uhr

Sonntag von 13 bis 17 Uhr findet das Spätsommerfest am Steintorturm als Zusammenarbeit vom Offenen Atelier Brandenburg, dem Café „wenn ich mal groß bin“ und der Künstlerin Simone Blasek statt. Es werden Kaffee und Kuchen angeboten, Kinderschminken, Kindermalen, vorgetöpferte Waren zum Glasieren, Verkauf von Bildern und Töpferware. Infos unter: [www.mal-dir-deine-welt.de].

Flohmarktbegeisterte Anbieter für 1. Kinderflohmarkt im Optikpark gesucht

cg1 / 09.09. / 18:00 Uhr

Am 3. Oktober findet im Optikpark Rathenow der 1. Kinderflohmarkt statt. Noch können sich Interessierte mit einem Verkaufsstand anmelden. Wichtig: Es ist ausschließlich Kinderbedarf gefragt, also z.B. Kinderkleidung, Spielzeug, Mobiliar oder Kinderbücher. Wer darauf Lust hat oder seine Vereins- oder Kitakasse auffüllen möchte, kann sich unter 03385 4985-24 oder [info@optikpark-rathenow.de] melden. Anmeldeschluss ist Mittwoch, 30. September. Öffentliche Einrichtungen bzw. Vereine zahlen keine Gebühr. Privatpersonen zahlen 5 €. Tische sind selbst mitzubringen.

„Ich habe nichts ausgelassen“ / Walter Plathe in Mötzow

sk / 09.09. / 08:35 Uhr

Am Sonntag, 13. September, ist der Schauspieler Walter Plathe mit seiner Biografie „Ich habe nichts ausgelassen“ zu Gast auf dem Domstiftsgut Mötzow. mehr

Das hEimWeRts Festival fällt aus – aber ganz ohne geht es nicht!

cg1 / 08.09. / 15:29 Uhr

Große Kleinkunst für Jedermann greifbar zu machen, dies wollen auch die acht Künstler, die vom 13.9. bis 31.1. ihre Werke "hEimWeRts" ins Stadtmuseum tragen und so „Kunst frey Haus“ liefern. mehr

Ab auf den Dampfer

cg1 / 22.09. / 10:50 Uhr

Der aktuelle Fahrplan für die "Fritze B." ist online. Hier sind die Touren vom 21. bis zum 27. September.

4. Stadtrundgang zur Barrierefreiheit

cg1 / 22.09. / 07:00 Uhr

Die hiesige Integrations- und Behindertenbeauftragte Katrin Tietz gibt die Richtung klar vor: "Unser Umfeld soll so weit wie möglich barrierefrei sein, damit alle Menschen – auch mit dauerhaften oder vorübergehenden Erkrankungen – gut zurechtkommen." Mit den Brandenburgern darüber ins Gespräch kommen, will sie am 28. September. Um 15.30 Uhr startet dann wieder ein Stadtrundgang, an auch Vertreter vom Behinderten-Beirat teilnehmen. mehr

Radio Pax geht wieder auf Sendung

cg1 / 21.09. / 13:18 Uhr

Heute von 17 bis 19 Uhr sendet das Team von Radio Pax wieder. Matthias Klein vom Radioteam kündigt an: "Im Friedensmonat September schaut Radio Pax auf ´Schwerter zu Pflugscharen´ der 80er zurück. Für die letzten Sommergäste (und für die Ureinwohner) der Stadt gibt es einen ganz besonderen Lokal-Exkurs." Zu hören ist die Sendung nachher auf auf UKW 90,7 / 88,4 oder im Stream: [Klick].

Sarah Bosetti heute in Mötzow

cg1 / 20.09. / 10:01 Uhr

Die Autorin und Satirikerin Sarah Bosetti tritt heute um 16 Uhr im Lämmerstall auf dem Domstiftsgut Mötzow. Noch gibt es Karten. Mehr Infos: [Klick].

Trödelmarkt in Gollwitz

cg1 / 19.09. / 10:22 Uhr

Heute und morgen wird in der Schlossallee 37 in Gollwitz ein Hoftrödelmarkt veranstaltet. Geöffnet ist von 10 bis 16 Uhr.

Heute: „Alfie - Der kleine Werwolf“ – Familienkino im KiJu

cg1 / 19.09. / 09:03 Uhr

Im Rahmen des Kinderfilmfestes „Das macht uns so stark!“ findet heute das Familienkino im Haus der Kinder, Jugend und Familien „KiJu“ statt. Gezeigt wird der preisgekrönte Film „Alfie - Der kleine Werwolf“. Los geht es um 15 Uhr. Ein spaßiges Rahmenprogramm findet im Anschluss statt. Der Eintritt kostet 2 Euro.

VHS-Podiumsdiskussion von und für Frauen zum Thema Klimaschutz und Nachhaltigkeit

vw / 19.09. / 07:04 Uhr

Am Dienstag lädt das Team der Volkshochschule unter dem Titel "Brandenburgerinnen machen was fürs Klima" zu einer Podiumsdiskussion von Frauen für Frauen zum Thema Klimaschutz und Nachhaltigkeit ein. Verschiedene Brandenburgerinnen - darunter Madelaine Böhm (pachamama Laden), Natalie Schramke (myfairdenim), Anette Lang (Die Grünen) Jannika Schlieker (Fridays for Future) - stellen in einer Podiumsdiskussion ihre Projekte, Ansätze sowie Zukunftsvisionen im Bereich Klimaschutz und Nachhaltigkeit dar. mehr

Packhof wird zum Funpark

cg1 / 18.09. / 12:29 Uhr

Der Rummel auf dem Packhof öffnet heute um 14 Uhr erstmals seine Türen. Der Eintritt ist frei.

Freiluftgottesdienst am Gotthardtkirchplatz

cg1 / 18.09. / 07:18 Uhr

Sonntag findet um 10.30 Uhr auf dem Hof des Interkuturellen Zentrums am Gotthardtkirchplatz ein Freiluftgottesdienst statt. Das Thema: "Menschen und Rechte sind unteilbar". Es wird u.a. einen Erfahrungsbericht vom Flüchtlingscamp Moria auf Lesbos geben. Marlene Fießinger war vor einigen Wochen selbst vor Ort und hat auch jetzt engen Kontakt dorthin. Der Brandenburger Bläserkreis wird musizieren.

Ab Freitag: Rummel auf dem Packhof!

cg1 / 17.09. / 12:10 Uhr

Morgen Nachmittag wird der Rummel auf dem Packhofgelände eröffnet. Danach gelten diese Öffnungszeiten: Mo-Do von 11 bis 20 Uhr, Fr/Sa von 11 bis 22 Uhr und So von 11 bis 20 Uhr.

Heute: Konzert auf der Freilichtbühne

cg1 / 17.09. / 08:15 Uhr

Der Klassik-Pianist Alberto Pizzo war gestern mit seinem Instrument auf der Jahrtausendbrücke unterwegs - er machte dort im Rahmen einer Promoaktion auf das heutige Konzert auf der Freilichtbühne aufmerksam. Zusammen mit ihm spielt dort die Brandenburger Streicher Manufaktur (ein Teil der Brandenburger Symphoniker). Der Künster schwärmte dabei von der Havelstadt, lobte die Spielstätte auf dem Marienberg u.a. als "großartig". mehr

Graffiti-Contest in Kirchmöser

cg1 / 16.09. / 18:01 Uhr

An der Stube wird am 26. September gesprüht - dort findet dann ein Graffiti-Contest statt. Von 10 bis 17.30 Uhr können sich Neugierige ausprobieren, am Ende bewerten eine Fach- und eine Publikumsjury die Arbeiten.

Konzert + Record release von Pop Moonshine

rp / 16.09. / 12:01 Uhr

Samstag wird ab 20 Uhr im HdO-Biergarten ein kleines Konzert stattfinden. Im März hat Pop Moonshine mit seinem Song „Corona, Corina“ das erste Mal die musikalische Bühne betreten. Roman Retsch vom Team der JuKuFa sagt: "Vielen ist der Brandenburger Songwriter jedoch schon länger als Christopher Schuh bekannt. Mit seiner unverwechselbaren Stimme und Songs, die auf poetische Weise den klassischen Country-Blues in moderne Zeiten versetzen, ist er schon längst eine Instanz in der Musikszene der Havelstadt geworden." mehr

Erzählcafé: Erinnerung an "30 Jahre Deutsche Einheit"

cg1 / 16.09. / 09:01 Uhr

Wenn diesen Herbst das Jubiläum "30 Jahre Deutsche Einheit" begangen wird, ruft das ganz unterschiedliche Erinnerungen wach. Das Team des Villa Fohrde e.V. lädt Interessierte dazu ein, bei Kaffee und Kuchen über die vielfältigen Erfahrungen aus der Zeit des Umbruchs und der Transformation 1989/90 ins Gespräch zu kommen. mehr

Hier darf getrödelt werden

cg1 / 15.09. / 16:11 Uhr

Samstag von 12 bis 18 Uhr gibt es in der Otto-Sidow-Straße 12 einen Flohmarkt. Zineb Kim Siebert lädt die Brandenburger ein, spontan vorbeizuschauen: "Ob Sommerschuh, grelle Shirts, Röcke mit Rüschen, Geschirr, Dekoration, Kinderkleider oder Pflanzenableger - bei uns gibt es alles was das Herz begehrt. Kramen ist erlaubt & kurz gucken schadet eh nie. Kommt vorbei und bringt ein bisschen Taschengeld mit." Wer einen Stand aufbauen will, der meldet sich vorab unter [nele.malpricht@gmx.de] an.

StWB-Konzerte fallen in diesem Jahr aus

cg1 / 15.09. / 14:27 Uhr

Seit vielen Jahren richten die Stadtwerke regelmäßig im Dezember ein Konzert im Paulikloster aus. Neben dem begehrten Rockkonzert sorgt die beliebte StWB-Seniorenweihnacht gerade bei älteren Semestern für gute Stimmung in der Adventszeit. Bedingt durch die Corona-Pandemie fallen in diesem Jahr beide Veranstaltungen aus. mehr

Spaß auf dem Packhof

cg1 / 15.09. / 13:00 Uhr

Kettenkarrussell, Breakdance und Co.: auf dem Packhof bauen die Schausteller aktuell ihre Fahrgeschäfte auf. Eröffnet wird der Rummel, der coronabedingt als 1. mobiler Funpark firmiert, am Freitagnachmittag. Dann können die Brandenburger zehn Tage lang vorbeischauen, letzter Veranstaltungstag ist der 27. September. mehr

Musikalische Lesung in der St. Gotthardtkirche

Philipp Mosch / 15.09. / 08:00 Uhr

Die St. Gotthardt- und Christuskirchengemeinde lädt zu einer besonderen musikalischen Lesung ein. Der Potsdamer Physiker Dr. Andreas Büchtemann wird am Sonntag, 20. September, um 17 Uhr in der St. Gotthardtkirche aus seinem Buch „Zeitenwanderung – eine Reise durch fünfhundert Jahre Familiengeschichte“ lesen. Sein Vater, Paul Büchtemann, war von 1951 bis 1968 Pfarrer in Klein Kreutz, Weseram, ... mehr

Siemens-Martin-Ofen & Krane: Virtuelle Einblicke ins Industriemuseum

cg1 / 13.09. / 15:42 Uhr

Heute, zum Tag des offenen Denkmals, können die Krane im Industriemuseum virtuell erklommen werden, darauf weist Museumsleiter Marius Krohn hin. Der Link: [http://www.industriemuseum-brandenburg.de/offenes-denkmal]. Tipp: Als Zusatz gibt es auch einen Blick in den Siemens-Martin-Ofen XII.

Rock im Kloster mit The Catchy Tunez und The Run

cg1 / 13.09. / 10:00 Uhr

Mit eindrucksvoll arrangierten Coverversionen klassischer Ohrwürmer begeistern die „Catchy Tunez“ regelmäßig ihr Publikum. The Run, die Band mit den Damsdorfer Wurzeln, legt derweil viel Augenmerk auf eigene Songs und reißt das Publikum mit puristischer Rockmusik in englischer Sprache mit. Beide sind im Rahmen der 45. Lehniner Sommermusiken am 19. September in der Feldscheune im Klostergarten zu erleben. Eintritt: 5 €. Karten können ab einer Stunde vor Konzertbeginn an der Abendkasse erworben werden sowie im Vorverkauf telefonisch unter 030 - 80 90 80 70.

Konzert: "Geh aus mein Herz und suche Freud!"

or / 12.09. / 18:00 Uhr

 Das Gitarrenensemble der Musikschule "Vicco von Bülow" - unter der Leitung von Angelika Eckelmann - gastiert am 20. September um 16 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche in der Neustädtischen Heidestraße 25. mehr

Sprechstunde bei Scheller

cg1 / 12.09. / 14:01 Uhr

Oberbürgermeister Steffen Scheller lädt am Mittwoch, 16.9., von 14 bis 16 Uhr Uhr zur Bürgersprechstunde ins Altstädtische Rathaus ein, um über Probleme und deren Lösungsmöglichkeiten zu sprechen. Aufgrund der Corona-Hygienevorschriften ist eine telefonische Anmeldung unter 03381 587008 nötig.

Nichtgegenständliche Malerei - Das Malen fühlen

mh / 11.09. / 18:02 Uhr

Inhalt dieses VHS-Kurses ist das Malen ohne äußeres Motiv mit Farben, Strukturen und spannenden Kontrasten. Vorkenntnisse sind nicht notwendig, nur Freude und Mut sich zu trauen, Farbe in freier Gestaltung zu verwenden. Dieser VHS-Kurs findet als Wochenendworkshop am 25.. und 26.9. am Wredowplatz 1 statt. Infos und Anmeldung unter [www.vhs-brandenburg.de].

Wanderung von Götz nach Gollwitz

Sigrid Weigmann / 11.09. / 07:29 Uhr

Die AG Natur & Heimat lädt ein zu einer Wanderug von Götz an der Havel entlang nach Gollwitz am Donnerstag, 17. September, ein. Die Strecke: etwa 9 km. Treffpunkt ist der Brandenburger Hauptbahnhof um 8 Uhr. Mit dem Zug RE1, Abfahrt 8:25 Uhr, geht es zum Ausgangspunkt der Wanderung. Es führt der Wanderleiter Max Kalb. Teilnehner melden sich bitte bei ihm unter der Rufnummer 0152-51884758 an.

Familienflohmarkt in Radewege

cg1 / 10.09. / 17:00 Uhr

Einen Familienflohmarkt samt Karaoke gibt es am 20. September, 12 Uhr, bei den "Freunden am See" in Radewege. Anmeldungen für Flohmarktteilnehmer sind bis zum 18. September unter [info@freunde-am-see.de] möglich. Standpreis: 3 Euro. Gemeinnützige Vereine, Kitas oder Schulen müssen nichts bezahlen.

Japanisch-Anfängerkurs an der VHS

cg1 / 10.09. / 15:02 Uhr

Im neuen Japanisch-Anfängerkurs an der Volkshochschule lernen Teilnehmer die japanischen Schriften lesen und schreiben sowie die einfache mündliche Kommunikation. Die Organisatoren machen den Brandenburgern dabei Mut: "Gut zu wissen: Japanisch hat eine sehr leichte Aussprache", lautet ihre Botschaft. Der VHS-Kurs beginnt am 23. September, er findet 9-mal mittwochs von 16 bis 18 Uhr am Wredowplatz 1 statt. Infos und Anmeldung: [www.vhs-brandenburg.de].

Gruppencoaching: "Soziale Medien richtig nutzen"

rk / 10.09. / 10:02 Uhr

Nach der coronabedingten Zwangspause geht es nun mit den Veranstaltungen der Kreativagentur Brandenburg mit einem neuen Format als Gruppencoaching weiter. Am 9./10. Oktober (9 bis 18 Uhr, Ort: Archäologisches Landesmuseumn) geht es zunächst um das Thema "Soziale Medien richtig nutzen" - ein kompaktes zweitägiges Gruppencoaching speziell für Brandenburger Kreative und Kulturschaffende. mehr

Ausbildungsberufe werden erklärt: Schüler können Unternehmen besuchen!

cg1 / 09.09. / 10:01 Uhr

Die Wirtschaftsregion Westbrandenburg bietet am 26. September, 9 bis 14.30 Uhr, die sog. „Offenen Unternehmensbesuche 2020“ an. Das Angebot richtet sich an Ausbildungsinteressierte in den Städten Brandenburg an der Havel, Premnitz und Rathenow sowie im Landkreis Havelland. Gedacht ist es als Alternative zum Berufemarkt. mehr

Zwischen Trancetanz, Bio-Kakao und Meditation

cg1 / 08.09. / 16:00 Uhr

Im café contact gibt es am 19. September, 18.30 bis 22 Uhr, das "Tanzritual mit Kakao". Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt, bis zum 10. September gilt der Frühbucherpreis von 17/14 Euro, später werden dann 3 Euro mehr fällig. Mehr Infos gibt es hier im Flyer.