Werbung

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Werbung

Restaurant

Inspektorenhaus
Deutsche Küche
Altstädtischer Markt 9
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Neustädtischer Markt
Platz

14776 Brandenburg

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Wassermusiken: Vorverkauf startet am 1. Dezember

Druckansicht

Theater

Erstellt: 28.11.2017 / 12:44 von cg1

Es ist Zeit für die „Proms“ auf der Regattastrecke am Beetzsee! Nachdem es bei den Brandenburgischen Wassermusiken 2017 spanisch temperamentvoll zuging, ist das Programm des Benefizkonzerts 2018 am 18. August 2018 um 19:30 Uhr auf der Bühne der Regattastrecke mit den Brandenburger Symphonikern von der festlichen Tradition der britischen Proms inspiriert. Der Kartenverkauf startet am 1. Dezember 2017.

Monika Martinčević vom Brandenburger Theater sagt: "Angelehnt an das einzigartige und größte klassische Musikfestival der Welt, erleben die Zuschauer ein breitgefächertes Repertoire von spannenden Titelliedern aus ´James Bond-Filmen´ bis zu den heroischen Märschen ´Pomp and Circumstance´ von Edward Elgar, die musikalisch-feierliche Atmosphäre einer Royal Albert Hall auf maritimen Gelände inklusive. Die musikalische Leitung hat - wie beim erfolgreichen vergangenen Benefizkonzert - Christopher Ward inne."

Es wird vor dem Konzert, das ein Gemeinschaftsprojekt vom Lions-Club und dem Brandenburger Theater ist, ab 17 Uhr ein Catering mit musikalischer Unterhaltung angeboten. Die Benefizempfänger werden ihre Projekte vorstellen. Karten zum Preis von 42 Euro (überdachter Bereich)/ 27 Euro (unüberdachter Bereich) sind an der Theaterkasse erhältlich, z.B. unter 03381/511 111 oder [www.brandenburgertheater.de].

Dieser Artikel wurde bereits 609 mal aufgerufen.

Bilder




Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen oder per Facebook anmelden:
Um ein Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Sie erhalten danach einen Freischaltungslink an Ihre E-Mail.

* Ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Senden Sie den Kommentar via Facebook, wird statt der Mail- Ihre persönliche Profil-Adresse angezeigt.