Werbung

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Werbung

Restaurant

Inspektorenhaus
Deutsche Küche
Altstädtischer Markt 9
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Steintorturm
Turm
Steinstraße
14776 Brandenburg

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Leserbrief: Weihnachten beim fussballKIDSclub

Dennie Rufflett / 16.12. / 16:31 Uhr

Der fussballKIDSclub e.V. feiert in diesen Tagen Weihnachten mit allen Trainingsgruppen in der Rappelkiste in Wust und der Spaß mit den Kindern ist einfach riesengroß. Natürlich will der fussballKIDSclub auch Danke bei den Kindern sagen – für den Spaß am Sport, beim Fussball und dem Tanzen den wir mit den Kids im Jahr 2017 hatten. Auch dieses Jahr war wieder ein tolles Jahr, an das wir gerne zurück denken. mehr | 0 Kommentare

Neuer Marienbad-Flyer

cg1 / 16.12. / 14:00 Uhr

Der Marienbad-Flyer für Januar bis April 2018 ist online. Hier gibt es den Überblick zum Download: [Klick].

Handball: Die SV63-Ansetzungen

Wolfgang Sockel / 15.12. / 13:37 Uhr

16. Dezember: Männliche Jugend C: 10 Uhr HV GW Werder e.V. - SV 63 +++ Männliche Jugend E: 10 Uhr SV Blau-Weiß Wusterwitz - SV 63 +++  12 Uhr HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf II - SV 63 Weibliche Jugend A: 12:30 Uhr Frankfurter HC - SV 63 +++ 1. Frauen: 13:30 Uhr Oranienburger HC - SV 63 +++ Weibliche Jugend C: 16 Uhr SV 63 - HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf +++ 2. Männer: 16 Uhr HSV Wildau 1950 II - SV 63 II +++ Männliche Jugend A: 18 Uhr SV 63 - HC Bad Liebenwerda +++ 1. Männer: 19 Uhr Lausitzer HC Cottbus - SV 63 +++ 17. Dezember: Weibliche Jugend E in Ahrensdorf +++ 10:30 Uhr HSV Falkensee 04 II - SV 63 +++ 11:30 Uhr HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst - SV 63.

Schlechteste Saisonleistung führt zu Heimniederlage

Jörg Mühling / 14.12. / 06:40 Uhr

Die weibliche A-Jugend des SV 63 Brandenburg-West wollte sich zu Beginn der Rückrunde in der Ostsee-Spree-Liga für die am ersten Spieltag erlittene Niederlage bei den Füchsen Berlin revanchieren und somit die Berliner Gäste auch in der Tabelle überholen. Am Ende des Spiels fasste ein konsternierter Trainer Florian Franz das Spiel wie folgt zusammen:“Wir hatten uns heute so viel vorgenommen. Am Ende wurden wir teilweise vorgeführt und haben hochverdient verloren.“ mehr | 0 Kommentare

Erfolgreicher Saisonabschluss für den Ruder-Club Plaue/Havel e.V.

Holger Betke / 13.12. / 07:24 Uhr

Am vergangenen Samstag fanden im Olympiapark Berlin, im Kuppelsaal die 21. Berlin Indoor Rowing Open die Intern. Berliner Meisterschaften im Ergometerrudern statt. Dort startete vom RC Plaue Havel e.V. Linda Betker in der Abteilung Altersklasse der A-Juniorinnen/Leichtgewicht. mehr | 0 Kommentare

Baskets II mit starker Leistung

Oliver Westphal / 12.12. / 13:20 Uhr

Am vergangenen Sonntag reiste die zweite Mannschaft der Baskets zu ihrem dritten Spieltag nach Eberswalde. Das erste Spiel gegen den ungeschlagenen KSC Strausberg wollten die Baskets lange offen gestalten, um zu schauen, ob der Gegner sich zu Fehlern zwingen lässt. mehr | 0 Kommentare

Budokan beim Weihnachtsturnier in KWH

Frank Naumann / 11.12. / 16:46 Uhr

Ein kleines Budokan-Team kämpfte unter Anleitung von Trainerin Mandy Schönherr und Kampfrichter Rainer Friedrich beim 25. Kreispokal-Weihnachtsturnier des Judovereins Königswusterhausen/Zernsdorf. Als einzige Budokan-Kämpferin am ersten Wettkampftag wurde Felicia Tischer in der Altersklasse U13 Gewichtsklassensiegerin. mehr | 0 Kommentare

Hallenturnier am Wiesenweg

cg1 / 11.12. / 11:26 Uhr

Der SV02 Brandenburg lädt am 4. Februar zum Hallenfußballturnier. Gekickt wird ab 9.30 Uhr in der Halle am Wiesenweg. Teamstärke: 1:5; Spielmodus: in zwei Gruppen. Startgebühr: 25 Euro pro Team. Anmeldung bis 26.1. unter 0176/207 44 501.

Fußball-Ergebnisse

cg1 / 11.12. / 08:26 Uhr

Die 1. Männer vom FC Borussia Brandenburg unterlagen am Wochenende dem SV Roskow mit 1:3. Die 2. Männer der Borussia siegten derweil gegen Roskow II mit 6:1.

Basketball: 1. Herren der Baskets bleiben weiterhin ungeschlagen

Dirk Engelmann / 11.12. / 07:57 Uhr

Zum letzten Pflichtspiel im Kalenderjahr 2017 traten die 1. Herren der Baskets aus Brandenburg am vergangen Sonnabend in Rathenow an. Gegen die gastgebenden Red Eagles 2 wollte der Tabellenführer aus der Havelstadt seine Siegesserie in der Bezirksliga weiter ausbauen und so einen weiteren Schritt Richtung Meisterschaftsrunde machen. Verzichten mussten die Brandenburger dabei auf Bastian Suckrow, Benny Koch sowie Mike König-Lehmann und demnach ging ... mehr | 0 Kommentare

Wasserballer müssen in Halle ran

cg1 / 09.12. / 10:42 Uhr

Die ASC 03-Wasserballer bestreiten heute ihr letztes Auswärtsspiel des Jahres - sie treffen dabei auf den SV Halle. Nach den gelungenen Heimspielen sollen nun auch die Punkte aus diesem Auswärtsspiel mit nach Brandenburg gebracht werden. Trainer Christopher Bott hofft auf eine ahnlich gute Spielweise in der Abwehr wie beim Spiel gegen Plauen II. Spielbeginn ist in Halle um 19 Uhr, der DSV stellt einen Liveticker zur Verfügung.

Handball: Die SV63-Ansetzungen

Wolfgang Sockel / 08.12. / 17:22 Uhr

9.12.: Männliche Jugend C, 10 Uhr, SV 63 - SSV Falkensee +++ Weibliche Jugend B, 11:45 Uhr, SV 63 - HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst +++ Männliche Jugend B, 13:30 Uhr, SV 63 - HSC 2000 Frankfurt (Oder) +++ Weibliche Jugend A, 15:30 Uhr, SV 63 - Füchse Berlin Reindf. II +++   1. Männer: 18 Uhr, SV 63 - Bad Doberaner SV 90.

Volleyball: Die Vorberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 08.12. / 13:00 Uhr

Am vorletzten Wettkampfwochenende des Kalenderjahres sind insbesondere beide erste Mannschaften des VCB gefordert. Während die Männer händeringend weiter Punkte im Kampf um den Klassenerhalt brauchen, wollen die Frauen auf ihrer Erfolgswelle weiter schwimmen und mit viel Leidenschaft und Euphorie auch im Spitzenspiel gegen den SCP III weiter für Furore sorgen. mehr | 0 Kommentare

Viktoria-Judoka erfolgreich beim Nikolausturnier

Klaus Sprung / 07.12. / 07:57 Uhr

Vor wenigen Tagen fuhren die Nachwuchs-Judoka von Viktoria Brandenburg zum Nikolausturnier von Budokan Brandenburg. Für viele war es der erste Wettkampf und nicht nur die Kleinen waren aufgeregt, auch Eltern und Großeltern fieberten voll mit. mehr | 0 Kommentare

3. Mehrkampfpokale an den ASC Brandenburg

Detlef Willberg / 06.12. / 13:02 Uhr

Am Wochenende wurde im Marienbad Brandenburg der Nikolaus-Cup der Wasserfreunde Brandenburg ausgeschwommen. Der ASC Brandenburg 03 war mit sieben Sportlern am Start und siegte 3x bei den acht Mehrkämpfen. Es gewannen Lilli-Marie Lüder (2011); Kaya Kraft (2010) und Magnus Sperling (2010). mehr | 1 Kommentar

Driften in Plaue

cg1 / 06.12. / 08:01 Uhr

Die Abteilung Modellsport des BSRK 1883 lädt am kommenden Wochenende, jeweils von 10 Uhr bis 18 Uhr, zum Weihnachtsdriften in die Plauer Königsmarckstraße 24 ein. Gedriftet wird auf Teppich. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Zudem können auch Crawler und Offroader bestaunt werden - ein garantierter Spaß für die ganze Familie.

Wasserball: Sieben Satanovsky-Treffern bringen den nächsten Heimsieg

Maximilian Stresow / 05.12. / 10:44 Uhr

SGW Brandenburg gewinnt 13:7 gegen Plauener Bundesligareserve. Nach dem 19:12-Heimsieg gegen Leipzig am vergangenen Wochenende stand den Brandenburger Wasserballern um Trainer Christopher Bott mit der SVV Plauen II ein anderer Gegner ins Haus. Doch dank einer energisch umgesetzten Defensivleistung und eines glänzend aufgelegten Gabriel Satanovsky dominierten die Brandenburger das Spiel. mehr | 0 Kommentare

Das erste Mal….

Andreas Herenz / 04.12. / 18:02 Uhr

Beim 1. Spieltag der Landesmeisterschaft U 11 im Volleyball, konnte der SFB erstmalig eine eigene Mannschaft stellen. Krankheitsbedingt gingen nur drei Spieler, drei Papas und ein Übungsleiter auf die lange Reise nach Eisenhüttenstadt. Die anfängliche Nervosität konnten Malte Förster (8 Jahre), Lukas Schmidt (9 Jahre) und als Kapitän Lukas Menz (9 Jahre) schnell ... mehr | 0 Kommentare

Gute Nachrichten für Sportler

cg1 / 04.12. / 12:51 Uhr

Der Landessportbund (LSB) und das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport haben die 170 Landesstützpunkte des Landes für die kommenden vier Jahre bestätigt. Damit, so meldet das Ministerium, seit die Nachwuchsarbeit im Leistungssport bis 2021 gesichert. Mit der Anerkennung sind Fördermöglichkeiten durch den LSB verbunden. In der Havelstadt gibt es Landesspützpunkte für Judo, Ju-Jutsu, Karate, Rudern, Sumo, Schwimmen, Tauchen und Wasserball. Unweit der Stadtgrenzen liegt zudem der Stützpunkt für Segelflug. mehr | 0 Kommentare

Tina Hulsch ist Vize-Weltmeisterin!

cg1 / 04.12. / 07:55 Uhr

Bei den Bowling-Weltmeisterschaften in Las Vegas ist gestern die Brandenburgerin Tina Hulsch Vizeweltmeisterin im Trio geworden! mehr | 0 Kommentare

Ergebnisse vom Bröse-Lauf

cg1 / 03.12. / 13:40 Uhr

Die Ergebnisse vom Bröse-Adventslauf im Krugpark sind online. mehr | 0 Kommentare

Heimspiel gewonnen: ASC besiegt Plauen

cg1 / 03.12. / 09:08 Uhr

Die Wasserballer vom ASC haben gestern Abend ihr Heimspiel gegen SVV Plauen ll mit 13:7 gewonnen.

Viktoria Judoka in Kleinmachnow

Klaus Sprung / 02.12. / 11:58 Uhr

Eine kleine Judogruppe der Viktoria Judoka fuhr vor wenigen Tagen das erste Mal zum Judocup nach Kleinmachnow. Es war ein gut organisiertes Turnier mit 13 Vereinen und ca. 280 Judoka, welche um die Platzierungen kämpften. mehr | 0 Kommentare

Aquafitness-Kurse im Marienbad

jb / 02.12. / 07:15 Uhr

Das Bildungswerk des Kreissportbundes PM bietet ab Januar 2018 wieder Aquafitnesskurse im Marienbad an. Zum einen werden dienstags um 15.45 Uhr und freitags um 16.15 Uhr bzw. 17 Uhr Kurse im Flachwasser angeboten, um die Beweglichkeit zu schulen und die Muskulatur zu kräftigen. mehr | 0 Kommentare

Wasserballer am Samstag aktiv

Andreas Tosch / 01.12. / 14:52 Uhr

Die erste Männermannschaft des ASC 03 spielt morgen gegen die Bundesligareserve des SVV Plauen II im Marienbad. Beginn ist um 18 Uhr, dann wollen die Brandenburger weitere Punkte in der Liga sammeln. Keine leichte Aufgabe, da die Plauener mit wechselnder Besetzung spielen. Einlass für das abendliche Heimspiel: ab 17:30 Uhr. Ein weiterer Termin: Die ASC Wasserballer der Ü30 fahren am frühen Samstagmorgen als Titelverteidiger nach Spremberg zum Landespokal.

Bowling-WM: Der Jackpot rückt näher!

cg1 / 01.12. / 08:04 Uhr

Die Brandenburger Bowlerin Tina Hulsch ist Las Vegas weiter auf der Erfolgsspur unterwegs. Die DV8 Pro Staffspieleri erreichte mit ihrem Damen-Trio die Top4 bei der Bowling Weltmeisterschaft im South Point Bowling Plaza. Am 3. Dezember um 18:30 Uhr deutscher Zeit startet das Halbfinale der Trios. Heute geht es ab 18 Uhr mit dem 5er-Team-Wettbewerb weiter!

Handball: Männliche A-Jugend des SV 63 verliert in Ludwigsfelde

Jörg Mühling / 29.11. / 20:24 Uhr

Zum dritten Mal in Folge musste die männliche A-Jugend des SV 63 Brandenburg–West auswärts antreten. Diesmal wartete dem Ludwigsfelder HC ein schwerer Brocken auf die Brandenburger. Beide Teams standen nach sechs Spieltagen punktgleich auf den Plätzen 3 und 4. Der Sieger des Spiels hatte auf Grund der Tatsache, dass das an diesem Wochenende auch das Spitzenspiel zwischen Henningsdorf und Potsdam stattfand gute Möglichkeiten, auf den 2. Tabellenrang zu klettern. mehr | 0 Kommentare

3. Sieg in Folge in der Ostsee-Spree-Liga

Jörg Mühling / 29.11. / 13:00 Uhr

Am letzten Spieltag der Vorrunde reiste die weibliche A-Jugend des SV 63 zum TSC Berlin. Noch vor der Saison wurden auch im Umfeld des SV 63 Stimmen laut die der Meinung waren, dass die von Florian Franz und Ron Jura trainierte Mannschaft nicht das Niveau habe, in der Ostsee-Spree-Liga mitzuhalten. Nach zuletzt zwei Siegen in Folge wollte die Mannschaft auch beim Auswärtsspiel alle davon überzeugen, dass diese Einschätzung nicht richtig war. mehr | 0 Kommentare

Heimniederlage gegen den Oranienburger HC

Jörg Mühling / 29.11. / 07:24 Uhr

Am 7. Spieltag der Oberliga empfing die weibliche C-Jugend des SV 63 den Oranienburger HC in Brandenburg. Das Fazit des Trainergespanns Andreas Wendland/Franca Mühling sah so aus: "Heute haben wir erstmalig in dieser Saison gesehen, dass das eine Jahr Altersunterschied unserer Mädchen dazu führt, das ein Spiel durch körperliche Voraussetzungen entschieden wird. Unsere Mädels haben sich gegen die Niederlage gestemmt, hatten aber nicht die Mittel, gerade in der Abwehr, energisch dagegen zu halten." mehr | 0 Kommentare

SFB-Volleyball: Die Spielberichte der 1. Männer

Steffen Buchholz / 28.11. / 07:59 Uhr

Sieben Spieler und Trainer Steffen Buchholz machten sich am Wochenende auf den Weg nach Cottbus. Dort wollte man sich trotz personeller Probleme weiterhin sportlich in der Brandenburg-Liga messen. Im ersten Spiel des Tages ging es gegen wirklich sympathische Jungs aus Fürstenwalde ans Netz. mehr | 0 Kommentare

Karateka des 1. BKSV in Riga erfolgreich

Bodo Pippel / 27.11. / 08:15 Uhr

Am Wochenende vertraten die Karatekas des 1. BKSV den Landesverband bei den Lettland Open in Riga. Sie folgten damit einer Einladung des Lettischen Karateverbandes. Mit dabei waren Gina Marie und Marvin Mauer, Michelle Süß, Florian Misera und Georgio Schmidt... mehr | 0 Kommentare

Handball: Zwei Siege für die weibliche D-Jugend des SV 63

Jörg Mühling / 26.11. / 17:28 Uhr

Die von Maxi Mühling und Victoria Lange trainierte D-Jugend des SV 63 Brandenburg-West reiste am Samstag zum 5. Spieltag der Kreisliga nach Potsdam. Gegner waren diesmal die gleichaltrigen Mädchen der HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst sowie vom HV Luckenwalde 09. Nach bisher nur einem Sieg in dieser Saison sollten an diesem Wochenende weitere Punkte folgen, so die Zielstellung des Trainergespanns. mehr | 0 Kommentare

Punktspiel abgesagt

cg1 / 25.11. / 13:38 Uhr

Das heutige Fußball-Punktspiel FC Stahl gegen Werderaner FC Viktoria fällt aus. Grund: Der Platz steht unter Wasser.

Volleyball: Die Vorberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 15.12. / 18:21 Uhr

Gewissermaßen wie die letzten VCB - Mohikaner bestreiten am kommenden Wochenende noch 4 Mannschaften des VC Blau Weiß Brandenburg ihre finalen Wettkämpfe im Kalenderjahr 2017. mehr | 0 Kommentare

Havel Towers unter Zugzwang

Oliver Westphal / 15.12. / 09:22 Uhr

Die Havel Towers stehen am morgigen Samstag beim Heimspiel in Brandenburg unter Zugzwang. Nach zuletzt zwei sieglosen Spielen muss ein Heimsieg her. „Wir müssen die Leistung aus dem 4.Viertel gegen Potsdam abrufen“, so Coach Florian Schöttler. Die Tabellenkonstellation verspricht ein spannendes und nervenaufreibendes Spiel. Tipp Off ist um 18 Uhr in der Dreifeldhalle am Marienberg. mehr | 0 Kommentare

Gegen Favoriten keine Chance- SFB Frauen haben verloren

Bernd Stasik / 13.12. / 07:28 Uhr

Erwartungsgemäß unterlagen am Samstag die Havel-Volleys vom SFB 94 gegen eine der beiden dominierenden Mannschaften der Regionalliga NO, den USV Potsdam. Gegen eine unter den eigenen Erwartungen spielende Brandenburger Mannschaft, die Selbstvertrauen vermissen ließ, reichte den Potsdamern eine mittelmäßige Leistung. mehr | 0 Kommentare

D1-Junioren des BSC Süd 05 werden Turniersieger in Magdeburg

Dieter Seewald / 12.12. / 22:19 Uhr

Am Samstag folgten die D1-Junioren des BSC Süd 05 der Einladung für den Hallencup 2017/2018 vom SV Arminia Magdeburg und traten dort gegen die Mannschaften von Union 1861 Schönebeck, TuS Kochstedt, den beiden Mannschaften aus Niedersachsen SC U Salzgitter und MTV Wolfenbüttel und dem Gastgeber SV Arminia Magdeburg an. mehr | 0 Kommentare

Süd: G-Jugend gewinnt Toyota Cup in Piesteritz

Dieter Seewald / 12.12. / 07:00 Uhr

Am Sonntag folgten die Fußball-Bambinis des BSC Süd 05 der Turniereinladung nach Wittenberg zum FC Grün-Weiß Piesteritz. Es traten 10 Mannschaften in 2 Staffeln an. mehr | 0 Kommentare

Der Favoritenrolle nicht gerecht geworden

Max Stresow / 11.12. / 14:12 Uhr

SGW Brandenburg unterliegt SV Halle überraschend mit 10:8. „Das wird hier kein Spiel, das wir im Vorbeigehen gewinnen. Hängt euch rein, sonst gibt’s hier ein unschönes Erwachen!“ Die deutlichen Worte von Trainer Christopher Bott kamen bei den Brandenburger Wasserballern vor dem Auswärtsspiel in Halle nur mit Verzögerung an. mehr | 0 Kommentare

BSC Süd 05 beendet 1. Halbserie mit 4:3 Auswärtserfolg

Dieter Seewald / 11.12. / 08:56 Uhr

Mit einem 4:3 (3:1) Auswärtssieg beim SV Grün Weiß Brieselang beendete der BSC Süd 05 die 1. Halbserie und sicherte sich durch den gleichzeitigen Punktverlust von Tebe Berlin den 3. Tabellenplatz. mehr | 1 Kommentar

Jahresabschlussturnier in Königswusterhausen gemeistert

Heiko Hermann / 11.12. / 07:58 Uhr

Zum letzten Turnier in diesem Jahr gingen die Golzower Judokas in Königs Wusterhausen an den Start. 38 Vereine aus Berlin und Brandenburg wollten es noch mal richtig krachen lassen und schickten weit über 400 Teilnehmer auf die Tatami. mehr | 0 Kommentare

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 10.12. / 10:34 Uhr

Männliche Jugend C: SV 63 - SSV Falkensee 29:34 +++ Weibliche Jugend A: SV 63 - Füchse Berlin Reindf. II 16:27 +++ 1. Männer: SV 63 - Bad Doberaner SV 90 27:29.

Basketball: Havel Towers wollen Heimsieg

Oliver Westphal / 08.12. / 18:01 Uhr

Die Havel Towers wollen am Samstag gegen den USV Potsdam 2 unbedingt zurück in die Erfolgsspur finden. Das Hinspiel konnte knapp in der Fremde gewonnen werden. Um die Chance auf die Play Offs zu wahren, ist die Spielgemeinschaft fast schon zum Siegen verpflichtet. Tipp Off ist um 19 Uhr in der Havellandhalle in Rathenow. Zuvor kommt es um 16:30 Uhr zum Bezirksligaderby zwischen den Red Eagles und den Baskets 1.

Volleyball: SFB 94 trifft auf Tabellenzweiten USV Potsdam

Bernd Stasik / 08.12. / 14:41 Uhr

Unter klaren Vorzeichen steht das morgige Spiel des Regionalligisten SFB 94 gegen den USV Potsdam, in das die „Havel-Volleys“ nur als Außenseiter gehen. Während es beim USV Potsdam in dieser Saison um einen möglichen Aufstieg in die 3. Liga geht, hoffen die Brandenburger auf eine Leistungssteigerung in der Rückrunde, um noch Chancen im Klassenerhalt zu wahren. mehr | 0 Kommentare

Treff der Brandenburger Fußball-Familie

Tobias Stimming / 07.12. / 17:41 Uhr

Immer wieder ein Hingucker ist das Mitternachts-Hallenfußball-Turnier des FC Borussia Brandenburg. Zum 11. Mal gibt es am 6.1.2018 ab 18 Uhr in der Dreifelderhalle am Wiesenweg den traditionell attraktiven Budenzauber mit regionalen Fußballteams. mehr | 0 Kommentare

Volleyball-Nachtrag

mg/cg1 / 07.12. / 07:28 Uhr

In der gestrigen Übersicht der Blau-Weiß-Spielberichte fehlte die U12 weiblich (LM Vorrunde). Hier nun der Spielbericht: Mit FSJ’lerin Franziska Seide an der Linie, starteten nun auch die Mädchen der AK U12 in ihre LM Saison und hatten es zu Beginn gleich mit einer ganzen Reihe von starken Gegnern in der Staffel A zu tun. mehr | 0 Kommentare

Volleyball: Die Spielberichte von Blau Weiß

Matthias Grawe / 06.12. / 09:46 Uhr

Deutlich besser in der Spur präsentierte sich der VC Blau Weiß Brandenburg am vergangenen Wochenende bei den Erwachsenen – herausragend unterdes waren die Leistungen der Jugendmannschaften, die durchweg zu überzeugen wussten und allesamt ihre ambitionierten Ziele erreichen, wenn nicht sogar übertreffen konnten. mehr | 0 Kommentare

Budokan-Kämpfer erfolgreich in Brandenburg und Berlin

Frank Naumann / 05.12. / 13:36 Uhr

Auch in diesem Jahr richtete Budokan Brandenburg sein traditionelles Nikolausturnier für die jüngsten Judoka im Dojo in der Max-Josef-Metzger-Straße aus. Anders als in den vergangenen Jahren beteiligten sich neben den Sportlern des Gastgebers lediglich die Vereine TSV Chemie Premnitz und Viktoria Brandenburg. Gekämpft wurde wie immer ... mehr | 0 Kommentare

Volleyball: SFB-Jungs wiederholen Vorjahressieg

Steffen Buchholz / 05.12. / 08:06 Uhr

Am Wochenende reiste die männliche U14 des SFB 94 zur Landespokalendrunde nach Wildau. Durch den ersten Spieltag bei der Landesmeisterschaft, konnte man sich bereits im Vorfeld einige Gedanken machen. Im ersten Spiel ging es gleich gegen starke Schulzendorfer ans Netz. mehr | 0 Kommentare

BSC Süd 05: 3:1 (2:1) Heimsieg gegen Victoria Seelow

Dieter Seewald / 04.12. / 13:15 Uhr

Im letzten Heimspiel dieses Jahres gewann der BSC Süd 05 gegen den SV Victoria Seelow verdientermaßen mit 3:1 (2:1). Die Brandenburger wollten von Anfang an zeigen, dass die klare Niederlage in Malchow nur ein Ausrutscher war und da die Gäste aus Seelow auch die Offensive suchten, entwickelte sich ein munteres Spiel mit deutlichen Chancenvorteilen für die 05er. mehr | 0 Kommentare

SG Stahl: Vorstand neu gewählt

Ben Büsser / 04.12. / 08:49 Uhr

Wie bereits im letzten Jahr hat der Vorstand des SG Stahl die Jahresmitglieder-Wahlversammlung im Axxon Hotel in Brandenburg ausgerichtet. Mit dabei waren Ehrenmitglied Martina Willing sowie als Gast der SSB-Vorsitzende Werner Jumpertz. Die noch amtierende Vorsitzende der SG Stahl Brandenburg Helga Blawid las im Auftrage des Vorstandes den Rechenschafts- und Finanzbericht 2017 vor. mehr | 0 Kommentare

E2 des BSC Süd 05 belegt den 4. Platz in der Vorrunde des Hallen-Kreisturniers

Andreas Matzke / 03.12. / 20:09 Uhr

Nur eine Trainingseinheit Futsal konnten die Spieler der E2 des BSC Süd 05 vor diesem Turnier absolvieren. Wer da denkt, dass Fußball drinnen genauso gespielt wird, wie draußen, liegt leider vollkommen falsch. Nicht nur, dass der Ball für Futsal fast 3mal so schwer ist, wie sein Kollege für draußen, auch sind mit nur vier Feldspielern drei Fußballer pro Mannschaft weniger auf dem Platz. mehr | 0 Kommentare

Aufsteiger gewinnt verdient: Grün/Weiß Lübben gegen FC Stahl Brandenburg 2:1 (1:0).

Dieter Wetzel / 03.12. / 10:09 Uhr

In der Brandenburgliga-Begegnung G/W Lübben gegen den FC Stahl Brandenburg gab es gleich nach dem Anpfiff Chancen auf beiden Seiten. Schon nach vier Minuten hätten die Gastgeber durch Robert Menzlow in Führung gehen können, doch Schlussmann Moustapha Nouka war auf den Posten. Er zeigte insgesamt eine gute Leistung. Nach knapp 10 Minuten traf Mudai Watanabe mit einem 20m Schuss nur die Latte und im Gegenzug vergab der Lübbener Robert Menzlow eine Großchance. mehr | 0 Kommentare

Ü30-Wasserballer verteidigen Pokal

cg1 / 02.12. / 15:33 Uhr

Die Ü30-Wasserballer aus Brandenburg verteidigten heute Vormittag erfolgreich den Landespokal in Spremberg, das Team kann den Pokal wieder mit nach Brandenburg nehmen.

Stadtliga-Hallencup am Wiesenweg

cg1 / 02.12. / 09:22 Uhr

Heute wird in der Dreifelderhalle am Wiesenweg der Stadtliga-Hallencup ausgetragen. Zuschauer können vor Ort ihre Teams von der Tribüne aus anfeuern.

Fordfahrer (1,58 Promille) fährt Radler um

cg1 / 01.12. / 16:07 Uhr

Ein Fordfahrer (53) wollte heute gegen 5.19 Uhr an der Kreuzung Bauhofstraße / Jacobstraße rechts abbiegen. Dabei erfasste er einen Radfahrer: Der 28-Jährige stürzte, Rettungskräfte brachten ihn mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus. Polizeisprecherin Daiana Sawatzki-Koppe: "Bei dem 53-Jährigen wurde während der Unfallaufnahme Atemalkoholgeruch wahrgenommen, der Wert lag bei 1,58 Promille. Nach erfolgter Blutentnahme und der Einbehaltung seines Führerscheins wurde der 53-Jährige wieder entlassen. Für die Zeit der Rettungsmaßnahmen war die Jacobstraße aus der Richtung Bauhofstraße voll gesperrt."

Volleyball: Die Vorberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 01.12. / 10:23 Uhr

Das kommende Wochenende könnte für den VC Blau Weiß Brandenburg unter der Überschrift „Wunden lecken“ stehen. Nach der kollektiven Nullnummer vom letzten Wochenende, stehen zum Abschluss dieser Woche neue Herausforderungen auf dem Programm. mehr | 0 Kommentare

Spitzenleistung der BSRK-Turner

Silvia Zacharias / 30.11. / 08:22 Uhr

Mannschaftswettkämpfe haben im Turnen ihren ganz besonderen Reiz: Alle Turner kämpfen nicht nur für sich selbst und ihren Platz auf dem Treppchen, sondern für das gesamte Team. Dennoch muss jeder seine Bestleistungen abrufen und über die eigenen Grenzen hinausgehen wollen. Nicht die Einzelleistung zählt, sondern die Geschlossenheit der Mannschaft. Mit diesem Gedanken im Kopf gingen beim diesjährigen 24. Oranienburger Kinderklassenpokal die LK4-Jungen des BSRK Turnen mit Finn Hellmann, Hannes Braune, Linus Leopold Lehmann, Wilhelm-Maximilian Paulick und Jonathan Durchstecher an den Start. mehr | 0 Kommentare

D-Juniorinnen: Süd gewinnt 7:4 gegen RSV Eintracht

Guido Koenig / 29.11. / 16:58 Uhr

Am Sonntag kam es auf heimischen Rasen zum Duell mit dem Tabellennachbarn (dem 5. der Landesklasse), dem RSV Eintracht 1949. Mit dem Anpfiff präsentierten sich beide Mannschaften fußballerisch auf Augenhöhe. Die D-Juniorinnen des Brandenburger SC Süd 05 verschliefen aber den Start vollends und so lagen sie nach 2 Minuten mit 0:1 hinten. mehr | 0 Kommentare

Volleyball: Die Spielberichte von Blau Weiß

Matthias Grawe / 29.11. / 07:40 Uhr

Der VC Blau Weiß Brandenburg musste am vergangenen WE einen schwarzen Samstag in Kauf nehmen und dabei in 7 Spielen bei den Erwachsenen, gleich 7 Niederlagen verarbeiten. mehr | 0 Kommentare

SpG Lok/Viktoria geht mit Sieg in die Winterpause

Michael Schumann / 28.11. / 18:44 Uhr

Gegen die SG Rot Weiß Groß Glienicke siegte die SpG Lok/Viktoria mit 2:0. Bereits in der 1. Spielminute hätte die SpG in Führung gehen können. Philipp Mähne schlug einen Freistoß in den Strafraum und Ronny Schulze fiel der Abpraller eines Verteidigers vor die Füße. Sein Schuss aus kurzer Distanz ging aber weit über das Tor. mehr | 0 Kommentare

BSC Süd 05: Herbe Niederlage beim Malchower SV

Dieter Seewald / 27.11. / 08:27 Uhr

Am Sonnabend musste der BSC Süd 05 eine herbe Niederlage beim Malchower SV einstecken. Nach guter ersten Halbzeit (1:1) verloren die 05er am Ende deutlich mit 5:1. Dabei sah es die ersten 45 Minuten gut für die Mannschaft von Trainer Özkan Gümüs aus. Man ergriff sofort die Initiative und Bartosz Szymanski brachte die Brandenburger frühzeitig mit 1:0 in Führung (5.). mehr | 0 Kommentare

Kegeln in der Kreisklasse: Rot-Weiss tat sich etwas schwer

rwb / 27.11. / 07:38 Uhr

Am vergangenen Samstag fand das vierte Turnier in der Kreisklasse Herren A/B/C in der Kegelsporthalle am Grillendamm statt. Gastgeber Rot- Weiss Brandenburg II tat sich etwas schwer und musste dem ESV Kirchmöser (2060 Holz, Tagesbester Egon Heidecke 707 Holz) den ersten Platz überlassen. mehr | 0 Kommentare

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 26.11. / 13:02 Uhr

Weibliche Jugend B: HV GW Werder e.V. - SV 63 19:19 +++ Weibliche Jugend D in Potsdam: SV 63 - HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst 25:12 +++ HV Luckenwalde 09 - SV 63 1:32 +++ Weibliche Jugend E in Brandenburg +++ SV 63 - HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst 9:8 +++ SV Blau-Weiß Dahlewitz - SV 63 3:20 +++ Männliche Jugend E in Brandenburg: SV 63 - HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst 19:9 +++ SC Trebbin - SV 63 8:15 +++ Männliche Jugend B: Ludwigsfelder HC - SV 63 30:17 +++ Männliche Jugend A: Ludwigsfelder HC - SV 63 29:22 +++ 1. Frauen: VfB Doberlug-Kirchhain - SV 63 30:26 +++ 1. Männer: Stralsunder HV - SV 63 39:26.

Heimspiel der ASC Wasserballer

cg1 / 25.11. / 08:30 Uhr

Nach dem Ligaauftakt mit drei Auswärtsspielen, steht heute um 16 Uhr für die Brandenburger Wasserballer der Saisonauftakt im Marienbad an. "Die gezeigten Leistungen in den Auswärtspartien geben Hoffnung, heute das Wasser als Sieger zu verlassen", sagt Andreas Tosch vom Verein. Einlass: ab 15.30 Uhr.