Werbung

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Altstädtisches Rathaus

Altstädtischer Markt 10
14776 Brandenburg

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Kornmesser: " Theater wieder in einem etwas sichereren Fahrwasser"

Druckansicht

Politik

Erstellt: 10.04.2018 / 10:30 von Stadtpolitik

Die SPD hat folgende Erklärung veröffentlicht: "´Sich vor Ort ein Bild machen und mit denen sprechen, die direkt betroffen sind bzw. dort aktiv handeln. Das ist das Ziel der Veranstaltungsreihe SPD-Fraktion vor Ort´ - Mit diesen Worten eröffnete SPD-Fraktionschefin Britta Kornmesser am Montagabend eine Vor-Ort-Veranstaltung ihrer Fraktion im Brandenburger Theater. Dessen Geschäftsführer Klaus Deschner und ...

Weiter heißt es: "... Orchesterdirektorin Victoria Tafferner begrüßten SPD-Stadtverordnete und sachkundige Einwohner zum einem Gespräch.

Am vergangenen Wochenende konnte auf beiden Bühnen ein ausverkauftes Haus vermeldet werden. Umjubelt waren die Eigenproduktion des Brandenburger Jugendtheaters ´Klassen Feind´ in der Studiobühne und der Gastauftritt des Comedian Felix Lobrecht im Großen Haus.

Von diesem aktuellen Erfolg ausgehend, gab Klaus Deschner einen Überblick über die Konsolidierungsbemühungen der letzten zwei Jahre, zu deren Erfolg die Zuschussgeber aus Stadt und Land und vor allem die Angestellten des Theaters durch Lohnverzicht bzw. moderate Lohnabschlüsse beigetragen hätten. Victoria Tafferener berichtete sehr erfrischend, wie es gelingt, mit neuen Veranstaltungsformaten zusätzliche Zuschauergruppen – vor allem junge Leute – für das Theater zu interessieren. Darüber hinaus etabliere man vor allem das Orchester mit Gastauftritten z.B. in Beelitz und Rathenow viel stärker als kulturelles Highlight im Westen Brandenburgs.

Im weiteren Verlauf des Gesprächs beantworteten die Gastgeber Fragen zur Stellung des Brandenburger Theaters im Theaterverbund, zur Personalsituation und auch zu notwendigen Investitionen im Haus. ´Es war wieder gut, direkt vor Ort nachzufragen´, resümierte Fraktionschefin Britta Kornmesser. Demnächst müsse die SVV über den Wirtschaftsplan des Theaters für 2019 entscheiden. Dazu hätte es viele interessante Informationen gegeben.

´Wir gehen jetzt mit der Gewissheit, dass sich unser Theater wieder in einem etwas sichereren Fahrwasser befindet. Nun freuen wir uns auf die Vorlage eines künstlerischen Konzeptes. In dessen öffentlicher Diskussion werden wir uns aktiv einbringen. Das Brandenburger Theater hat in der Brandenburger SPD auch in Zukunft einen verlässlichen Partner.´"


Hinweis: Politische Pressemitteilungen gibt der Meetingpoint als Komplettzitate wieder; unsere Leser sollen sich eine eigene Meinung zu den Äußerungen unserer Politiker machen - ohne wertende Meinungen der Redaktion. Die Redaktion distanziert sich ausdrücklich von den zitierten Inhalten/Aussagen und macht sie sich nicht zu eigen.


Dieser Artikel wurde bereits 623 mal aufgerufen.

Bilder





Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen oder per Facebook anmelden:
Um ein Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Sie erhalten danach einen Freischaltungslink an Ihre E-Mail.

* Ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Senden Sie den Kommentar via Facebook, wird statt der Mail- Ihre persönliche Profil-Adresse angezeigt.