Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Leserbrief: Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Klein Kreutz

Leserbriefe
  • Erstellt: 23.01.2023 / 15:01 Uhr von René Mahlow
Kürzlich führte die Freiwillige Feuerwehr Klein Kreutz ihre Jahreshauptversammlung durch. Als Gäste konnten der zuständige Beigeordnete für Feuerwehr und Rettungswesen Thomas Barz, der Leiter des Fachbereiches 37 Feuerwehr und Rettungswesen Mathias Bialek sowie der zuständige Sachbearbeiter Freiwillige Feuerwehren Jens Gruszka begrüßt werden. Nach den Rückblicken durch den Ortswehrführer Thomas Afdring über die geleisteten Einsätze und Veranstaltungen der Freiwilligen Feuerwehr Klein Kreutz und dem Jugendwart Renè Mahlow über die geleistete Jugendarbeit galt es einen neuen stellvertretenden Ortswehrführer zu wählen.

Der bisherige Stellvertreter Fred Palm erklärte zum 31.12.2022 seinen Rücktritt und auch sein Ausscheiden aus der aktiven Einsatzgruppe. Fred war maßgeblich am Aufbau der Einsatzkräfte in den Jahren 1993-1995 beteiligt, von denen viele bis heute aktive Einsatzkräfte sind. Er wird aber auch weiter der Freiwilligen Feuerwehr mit Rat und Tat zu Seite stehen. Für seine geleistete Arbeit möchten wir uns recht herzlich bedanken.

Zum neuen Stellvertreter wurde Dennie Lehmann gewählt. Er erhielt von den anwesenden Einsatzkräften einstimmigen Zuspruch. Dennie ist seit 1993 aktives Mitglied der Freiwillige Feuerwehr. Wir wünschen gutes Gelingen für die neue Verantwortung.

Als jüngstes Mitglied bei den Einsatzkräften konnte Florian Raphael Mahlow begrüßt werden. Florian ist seit 2013 Mitglied der Jugendfeuerwehr. Somit bleibt nach dem Ausscheiden von Fred Palm die Einsatzgruppe mit 16 Mitgliedern weiterhin gut aufgestellt.
Natürlich gab es auch noch Auszeichnungen und Beförderung. So erhielt Ortswehrführer Thomas Afdring in Anerkennung der besonderen Leistungen im Brandschutz das Ehrenzeichen im Brandschutz in Silber am Bande vom Minister für Inneres und Kommunales des Landes Brandenburg Michael Stübgen verliehen. Die Auszeichnung übergab stellvertretend Thomas Barz.

Folgende Kameradinnen und Kameraden wurden dann noch befördert:
Stephan Kaufhold zum Oberfeuerwehrmann, Michelle Sophie Palm, Christian Ortschig und Marten Woellner zur Hauptfeuerwehrfrau bzw. Hauptfeuerwehrmann, Dennis Schenk und Renè Mahlow zum Hauptlöschmeister, Adrian Koch zum Ersten Hauptlöschmeister sowie Chris Michael Nehmitz und Fred Palm zum Oberbrandmeister.

In diesem Jahr gibt es noch ein kleines Jubiläum zu feiern. Die Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Klein Kreutz feiert ihr 30-jähriges Bestehen. Derzeit hat die Jugendfeuerwehr 8 Mitglieder (2 Mädchen und 6 Jungen) im Alter von 8 – 13 Jahren. Die Ausbildungen findet 14-tägig freitags um 17 Uhr in den geraden Wochen statt, außer in den Ferien. Interessierte können ohne Anmeldung gern vorbeischauen. Wir nehmen jederzeit neue Mitglieder auf.

Im nächsten Jahr feiern wir dann ein großes Jubiläum. Im Jahr 1924 wurde unsere Feuerwehr gegründet und somit feiern wir das 100-jährige Bestehen unserer Freiwilligen Feuerwehr.
Wir möchten uns auf diesem Wege recht herzlich auch bei allen Unterstützern, wie Sponsoren, passiven Mitgliedern und Mitgliedern der Alters- und Ehrenabteilung bedanken und hoffen auch weiter auf Euch zählen zu können.


Bitte beachten: Meldungen in der Rubrik "Leserbriefe" geben nicht die Meinung der Redaktion wieder, sie sind ein persönlicher Text des jeweiligen Verfassers. Einsendungen sind unter [info@meetingpoint-brandenburg.de] mö:glich.

Bilder

Foto: Feuerwehr Klein Kreutz
Foto: Feuerwehr Klein Kreutz
Dieser Artikel wurde bereits 1.241 mal aufgerufen.

Werbung