Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo
    • Mit der Schlusssirene brachen alle Dämme und die Frauen des SV 63 umarmten und feierten sich, als ob sie gerade die Meisterschaft gewonnen hätten. Auch wenn das nicht der Fall war, so hatten sie allen Grund ihren großartigen Sieg gegen den Tabellenzweiten der Brandenburgliga, die SG Uckermark, zu feiern. „Das war das beste Spiel meines Teams in der ganzen Saison“, freute sich Trainer Andreas Wendland nach dem Spiel. Mit 27:24 siegten die Frauen des SV 63 Brandenburg-West gegen die SG Uckermark am Samstagabend im vorletzten Punktspiel der Saison und sicherten so den Klassenerhalt. mehr
    • Mit dem Klopsch Immobilienkontor in fünf Schritten zum Erfolg! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Tipp: Suchkunden, Käufer, Verkäufer und Eigentümer können sich gern über unser Kontaktformular auf unserer Webseite [klopsch-immobilienkontor.de] melden, wir beraten Sie gern.
    • Die ZEG ist eines der führenden Holzgroßhandelsunternehmen Deutschlands mit rund 960 engagierten MitarbeiterInnen in 15 Niederlassungen. Für unseren Standort Brandenburg suchen wir zum 1. August 2022 einen Azubi zur/m Kauffrau/-mann für Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d).
    • Drogenfahrt und Haftbefehl
      cg1 / 29.05. / 13:01 Uhr

      Am frühen Freitagabend kontrollierte eine Streifenbesatzung einen BMW aus dem Landkreis Havelland in der Oldenburger Straße. "Dabei stellte sich zunächst heraus, dass der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Weiterhin stellten die Beamten Auffälligkeiten fest, welche auf den Konsum von Betäubungsmitteln hindeuteten", erläutert Andreas Friedrich von der Brandenburger Polizei. mehr
    • Am Denkmal gegenüber vom Steintorturm wurde ein Führerschein gefunden. Der Eigentümer (Initialien T.N. kann sich unter 0160/423 61 01 melden).
    • Im Tierheim in der Caasmannstraße hoffen viele Tiere auf ein schönes, neues Zuhause. Immer sonntags stellt Meetingpoint Schützlinge vor, die auf ihre Zweibeiner warten. Heute wird einmal gezwitschert und einmal gebellt. mehr
    • Männliche Jugend D - Wiesenweg: SV 63 - SSV Falkensee 7:18 +++ SV 63 - 1. VfL Potsdam II 22:23 +++ Frauen - Wiesenweg: SV 63 - SG Uckermark 27:25.
    • Bei den Verkehrsbetrieben fallen in den letzten Monaten regelmäßig Bus- und Bahn-Fahrten aus, eilig müssen dann korrigierte Fahrpläne veröffentlicht werden, damit die Brandenburger davon erfahren und umplanen können. Doch was sind die Gründe und wie lässt sich das Problem beheben? Meetingpoint hat bei Verkehrsbetriebe-Chef Jörg Vögler nachgefragt. Er erläutert im Detail die Ursachen und gibt eine Prognose ab, ab wann die Havelstädter mit Besserung rechnen können. mehr
    • Garantiert beste Qualität und Frische für unsere Fleisch- und Wurstwaren. Die aktuellen Fleisch- und Wurstangebote dieser Woche findet Ihr ONLINE auf unserer Webseite [www.fleischerei-schlachthof.de]. 
    • Der neue REWE-Flyer ist online: Den Handzettel mit allen Angeboten (gültig vom 30.5. bis 4.6.2022) gibt es hier zur bequemen Online-Ansicht bzw. zum Download: [Klick].
    • Der Förderverein „Freunde des Brandenburger Theaters“ lädt heute um 11 Uhr wieder zum Theaterfrühstück ein. Bei diesem informativen Beisammensein präsentieren eingeladene Künstler ihre Arbeiten zu ausgewählten Eigenproduktionen des Brandenburger Theaters. Diesmal geht es um die Antisemitismuswoche, welche das Brandenburger Theater vom 11. bis 17. Uhr auf der Studiobühne veranstaltet. mehr
    • Das Event-Theater lädt mit dem KlangGut-Festival zu Live-Musik und Kulturgenuss an der frischen Luft ein. Es wird im August das Domstiftsgut Mötzow zum Klingen bringen. “Weites Land und trotzdem stadtnah, der ideale Ort für gute Musik und ausgelassene gute Laune unterm Sommerhimmel”, sagt das Team vom Event-Theater und präsentiert insgesamt fünf Konzerte, die so ziemlich jeden Geschmack abdecken dürften. mehr
    • Wir suchen für die Asklepios Brandenburg GmbH für den Standort Brandenburg an der Havel zum nächstmöglichen Zeitpunkt freigestellte Praxisanleiter (w/m/d) mit 40 Std./wöchentlich / Teilzeit möglich. Alle Informationen finden Sie hier in der Stellenausschreibung. Mehr Infos: [Klick].
    • Die Außenstelle des Bürgerservice in Kirchmöser bleibt am Donnerstag, 2.6., geschlossen.
    • Die Autofähre Pritzerbe - Kützkow ist defekt, Autos können momentan nicht transportiert werden. Personen können übersetzen. Gemeldet von Karsten um 20.42 Uhr.
    • Der bereits vor Tagen gemeldete Befall eines Baumes mit dem Eichen-Prozessionsspinner direkt an der Bushaltestelle Rehhagen sorgt immer noch für Unmut. Der Grund: So wirklich zuständig scheint sich niemand zu fühlen. “Ich habe das dem Grünflächenamt gemeldet, dort erhielt ich die Auskunft, dass die Forstverwaltung zuständig sei und informiert werde…”, berichtet ein Anwohner resigniert. Denn: Auch nach mehreren Tagen ist nichts passiert. Das Problem: Weil es bisher nicht für ein Flatterband zur Absperrung gereicht hat, nutzen immer noch Kinder den Kletterbaum für ihr Spiel. mehr
    • In Pritzerbe gelang Meetingpoint-Leserin dieser Schnappschuss. Sie liefert mit dem Rehbock im Blütenmeer das heutige Foto des Tages.
    • Wir suchen für die Bauhofstraße 42/48 einen Hausmeister mit grünem Daumen (m/w/d) zur Beschäftigung auf geringfügiger Basis.
    • Die Stadtverwaltung verlängert den seit dem 1.10.2004 bestehenden Anmietvertrag mit der Stiftung der Wredowschen Zeichenschule für die durch die Schulverwaltung genutzten Räumlichkeiten am Wredowplatz 1 um 20 Jahre, bis zum 31.12.2043. Eine entsprechende Vorlage legt Oberbürgermeister Steffen Scheller am 14.6. dem Ausschuss für Finanzausschuss zur Beschlusserfassung am 20.6. den Mitgliedern des Hauptausschusses vor. Scheller sagt: "Die Stiftung Wredowsche Zeichenschule bildet einen wichtigen Teil der Kulturlandschaft... mehr
    • Die Velo-Safari "City Cruise" ging heute in ihre nächste Runde. Gestartet wurde am HdO, nun fahren die Teilnehmer in kleinen Teams von Station zu Station im Stadtgebiet; dort gilt es jeweils eine Aufgabe zu lösen. Mal ist ein Rätsel vorbereitet, mal gilt es sportlich zu sein.  mehr
    • Vermisst wird in Briest Ausbau diese Katze. Die Vierbeinerin mit dem Namen Lila ist zutraulich und hört auf Rufe. Wer die Katze sieht, der meldet seine Hinweise unter 01727971395.
    • Der G.C. - Zaunservice ist ein junges, familiengeführtes, erfolgreiches Unternehmen im Mittelstand mit dem Fokus auf die Montage von Zaun- und Toranlagen im Privat- und Industriebereich. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Monteur und/oder bauleitenden Monteur.
    • Auf dem Görden wurde zwischen Johannisburger Anger und Gördenallee ein Autoschlüssel gefunden. Auffällig ist der daran angebrachte Metallanhänger. Der Eigentümer kann sich unter 0179/920 28 76 melden.
    • Wir suchen zur Verstärkung unseres Autohaus-Teams ab sofort in Vollzeit und bei flexiblen Arbeitszeiten einen Verkaufsberater (m/w/d) für das Privatkunden- und Online-Geschäft.
    • An der Wilhelmsdorfer Kreuzung gab es heute zwischen 10.30 und 11 Uhr einen Auffahrunfall. Ein Mann hat sich daraufhin der Geschädigten im vorderen PKW als Zeuge angeboten. Er wird gebeten, sich unter 03381/3253239 oder [gabiassmann@yahoo.de] zu melden, da vorhin keine Kontaktdaten ausgetauscht wurden.
    • Ein erster Affenpocken-Fall wurde jetzt auch im Land Brandenburg nachgewiesen, das meldete am Mittag das Gesundheitsministerium. Das Ergebnis wurde im Labor für Pockenviren des Robert Koch-Instituts bestätigt. Bei dem Betroffenen handelt es sich um einen 40-jährigen Mann aus Potsdam. Der Infizierte befindet sich in Isolation. mehr
    • Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung vom 1. April 2022 zum Projekt LIVE – Lokal Inklusiv Verein(tes) Engagement sowie zur Netzwerkgründung -Inklusion im und durch Sport- im Altstätischen Rathaus, fand am Dienstag im Technologie- und Gründerzentrum der Stadt Brandenburg an der Havel das 1. Netzwerktreffen zur -Inklusion im und durch Sport- statt. Das dem Aufruf über 30 Vertreterinnen und Vertreter aus Vereinen, Gesellschaft und Politik gefolgt sind, zeigt wie hoch das Interesse und die Bedarfe am Thema Inklusion im und durch Sport in unserer Stadt sind. Kommentare (0) | mehr
    • Die Brandenburger haben “Frieda” vermisst. Das hat Fährmann Uwe Trütschler ganz deutlich gemerkt. Seit Himmelfahrt sitzt er wieder am Steuer des beliebten Pendelgefährts zwischen Salzhofufer und Malge. Dabei hat er diverse Male: “Schön, dass Sie wieder da sind” gehört. Dass die “Frieda” nach Auszeit seit 2019 nun wieder im Einsatz ist, ist Sylvia Ritzka, Inhaberin der Reederei Röding, zu verdanken. Unter ihrer Flagge ist das Fährschiff in dieser Saison unterwegs - als kleine Schwester der “Havelfee”, wie sie jüngst bei Facebook postete. mehr
    • Vom vom 20. bis zum 30. Juni können sich Fahrgäste, mit einer bei den VBBr in bar erworbenen und gültigen Jahreskarte, in Fahrgastzentrum der Steinstraße einfinden. Gegen Vorlage der VBB-fahrCard wird ihnen der Differenzbetrag aus 9-Euro-Ticket und monatlichem Ticketwert für die Aktionsmonate Juni bis August (ja nach Gültigkeit der Jahreskarte) ausgezahlt. mehr
    • Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams für unser Pflegewohnhaus in Ziesar eine Pflegefachkraft (m/w/d). Die Stelle ist ab sofort und in Vollzeit (40h) zu besetzen. Wir bieten Ihnen 30 Tage Urlaub und eine Bezahlung in Anlehnung TVÖD. Des Weiteren erhalten Sie bei uns eine Zulage bezgl. Diensttausch oder Dienstübernahme. Bei Interesse melden Sie sich bitte schriftlich oder telefonisch bei: Stephanie Fritsche, Frauentor 23, 14793 Ziesar, 033830/67101.
    • Der Verein kulturWust e.V. lädt zum Konzert mit dem bulgarischen Sänger Dilian Kushev am Freitag, 3. Juni, um 19.30 Uhr in der Wuster Kirche ein. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für den Wiederaufbau der Orgel wird gebeten. 
    • Am Samstag, 4. Juni, öffnet der Brandenburger Klostersommer des event-theaters im Paulikloster seine Pforten. Zu sehen sein wird dann der unvergessliche Klassiker „Das Wirtshaus im Spessart“ in neuer Bearbeitung. Mit „Madame Pylinska und das Geheimnis von Chopin“ geht es dann außerdem ab 2. Juli in den Gutspark des Domstiftsgut Mötzow geht. mehr
    • Am 4. Juni wird im Industriemuseum die nächste Venga Venga-Party gefeiert. Meetingpoint verlost für die 90er- und 2000er-Fete jetzt 3 x 2 Freikarten. Einfach fix an [info@meetingpoint-brandenburg.de] mailen, um 14 Uhr werden die Gewinner ausgelost und hier genannt. / Update: Die Karten gehen an Fabian Freydank, Saskia Heile und Anja Schwichtenberg.
    • Die ZEG ist eines der führenden Holzgroßhandelsunternehmen Deutschlands mit rund 960 engagierten MitarbeiterInnen in 15 Niederlassungen. Für unseren Standort Brandenburg suchen wir zum 1. August 2022 einen Azubi zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d).
    • Das Double perfekt gemacht / Besser kann eine Saison nicht laufen.
      Christian Reidlingshöfer / 27.05. / 19:45 Uhr

      Nach der Landesmeisterschaft setzten sich die Fußballerinnen des FC Stahl Brandenburg auch im Landespokalfinale gegen den ärgsten Rivalen SV Grün-Weiß Brieselang durch. Allerdings benötigen sie das volle Programm um sich als Sieger zu küren: Verlängerung und Elfmeterschießen. Taktisch überraschten die Grün-Weißen die Zuschauer. Nach dem entgangenen Landesmeistertitel wurde eine forsch aufspielende Elf erwartet, die sich mit allen Mitteln wenigstens den Pokal sichern wollte, um nicht gänzlich mit leeren Händen dazustehen. Doch die Brieselangerinnen überließen den Stahlspielrinnen das Feld, setzten auf eine Kontertaktik. Kommentare (2) | mehr
    • 28. Mai: Männliche Jugend D - Wiesenweg, 11:30 Uhr SV 63 - SSV Falkensee +++ 15:15 Uhr, SV 63 - 1. VfL Potsdam II +++ Frauen - Wiesenweg: 18 Uhr, SV 63 - SG Uckermark.
    • Am heutigen Freitag hat es in der Stadt 11 Corona-Infektionen gegeben. Das teilt das Gesundheitsamt mit. Die Inzidenz liegt damit bei 131,9.
    • Neue Ware eingetroffen! Verkauf von B-Ware, Möbel-Retouren u.v.m. mit 30 bis 50% unter UVP! +++ Hochwertige Möbel im Landhausstil eingetroffen! +++ Hier gibt es eine Auswahl von Fotos unserer aktuellen Angebote! mehr
    • Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens meldeten der Polizei am Feiertag einen Einbruch, nachdem diese selbst durch den Alarm darauf aufmerksam gemacht wurden. Vor Ort bestätigte sich, dass Eindringlinge die Eingangstür eines Firmengebäudes in Hohenstücken gewaltsam geöffnet hatten, anschließend einen Tresor beiseiteschoben, dann jedoch von weiterem Vorhaben absahen und den Tatort unerkannt wieder verließen. Die Polizei hat Spuren gesichert und eine Strafanzeige aufgenommen.
    • Was ist am Wochenende wann wo los? Hier ist der Meetingpoint Party- und Eventüberblick. Diesmal unter anderem mit City Cruise, dem lebendigen Slawendorf, Fontane-Kino, Improtheater-Workshop, Theaterfrühstück, Grüffelo-Puppentheater, Hoftrödelmarkt u.v.a.  Kommentare (0) | mehr
    • Auch am Himmelfahrtswochenende öffnen sich die Tore zum Garten in der Mühlentorstraße 46 und die Fenster für die frei improvisierte Musik des Jazzpianisten Christian Grosch. Am heutigen Freitag, 27. Mai, 19 Uhr (Einlass ab 18:40 Uhr) erklingen wieder Kompositionen im Moment ihres Entstehens, offen in alle musikalischen Himmelsrichtungen. Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden sind herzlich erbeten. Bei Regen findet das Konzert im Saal des Interkulturellen Zentrums, Gotthardtkirchplatz 10, statt.
    • Am morgigen Samstag wird von 10 bis 16 uhr in Neu Schmerzke, Kiebitzsteig 4, getrödelt.
    • "Haute Couture" im Fontane-Kino
      pre / 27.05. / 15:01 Uhr

      Als einen bezaubernden, leichten Film mit viel Charme und Esprit, kündigt das Event-Theater “Haute Couture - Die Schönheit der Geste” an. Der französische Streifen ist ab Samstag, 28. Mai, im Fontane-Kino, Ritterstraße 69, zu sehen. mehr
    • Radio Teddy, eine Fotoaktion sowie Meet&Greet mit Skye und Chase von Pawpatrol und ein Mitmachprogramm mit Christian Bahrmann gibt es am 3. Juni beim Kindertag in der Sankt-Annen-Galerie. Wir freuen uns auf euren Besuch.
    • Am Mittwochnachmittag kontrollierte die Polizei gegen 16.30 Uhr einen Mann auf einem Elektro-Skateboard in der Brielower Landstraße. Für das Gefährt konnte der Fahrer weder eine gültige Pflichtversicherung, noch eine Fahrerlaubnis vorweisen. Zudem war die Person stark alkoholisiert. Die Folge: Eine Blutprobe wurde zur Sicherung des weiteren Verfahrens durchgeführt und dem Fahrer die Weiterfahrt mit Kraftfahrzeugen jeglicher Art untersagt. Das Skateboard wurde zu Beweiszwecken sichergestellt. Die Kriminalpolizei ermittelt.
    • Vertrauen, Selbstorganisation und den Kontakt zum Kunden - das schätzt Dennis Krebs an seinem neuen Job als Kundendienstmonteur bei der HTB Haustechnik GmbH Brandenburg. Der 21-jährige gelernte Maschinen- und Anlagenführer ist seit 2021 im Unternehmen und hat seitdem viel gelernt. „Ich habe meinen Eltern beim Hausbau geholfen und gemerkt, dass mich das Thema Heizungen interessiert. Also habe ich mich hier beworben und wurde nach einem Vorstellungsgespräch direkt beim Chef auch gleich genommen“, beschreibt er seinen Einstieg bei der HTB Haustechnik GmbH Brandenburg. mehr
    • Leserbrief: "Lieder klingen über den Fläming"
      Dr. Birgit Deider / 27.05. / 13:01 Uhr

      "Lieder klingen über den Fläming": Unter diesem Motto steht das 30.Chortreffen am 29. Mai, 13.45 bis 16 Uhr, im Schlosshof Wiesenburg mit der herzlichen Einladung an alle Musikinteressierten. 7 Chöre aus der märkischen Region und Blasorchester geben ihr Stelldichein. Kommentare (0) | mehr
    • Auf der Brielower Landstraße staut es sich stadteinwärts. Gemeldet von Robert um 12.09 Uhr.
    • Kürzlich fuhren zwei Fahrzeuge mit 6 Mitarbeiter/innen der Firma GGS auf das Freigelände des Kinderhauses MITTEDRIN. Sie harkten, fegten und begradigten Rasenflächen, Wege und Sträucher. Nach dem Frühjahrsputz am Nachmittag sieht das großzügige Außengelände, durch die tatkräftige Unterstützung der Firma GGS, wieder sehr gepflegt aus. Die Kinder, Eltern und Erzieherinnen möchten auf diesem Weg nochmals ein riesengroßes DANKESCHÖN an die Firma GGS senden. Der Kitaausschuss
    • Du möchtest in Zukunft gesund bleiben? Wähle aus Premium-Fitnessleistungen oder gestalte dein individuelles Wohlfühl-Wellnessprogramm aus effektiven Gesundheitsbehandlungen. Erfahrene Gesundheits-Coaches werden dich durch kurze und hocheffektive Einheiten begeistern! Anlässlich zu unserem Jubiläum haben wir ein unschlagbares Angebot. Die ersten 30 Mitgliedschaften erhalten unser Fitnessangebot für 299,- € und das für ein ganzes Jahr! Starte jetzt und genieße zukünftig dein Leben in vollen Zügen! LIFE Die Fitnesslounge Molkenmarkt 32 14776 Brandenburg a. d. Havel Tel.: 03381 25 88 577 [info@fitnesslounge.life] oder im Web: [www.fitnesslounge.life
    • Auf dem Parkplatz (A1) am Beetzsee–Center Brandenburg ist das Puppentheater Schubert’s Märchentheater zu Gast. Bis zum 12. Juni ist dort der Hauptdarsteller Grüffelo als Handpuppenspiel anzutreffen. Tipp: Bei schönen Wetter mit Hüpfburg. Bevor die Kinder mit Grüffelo und seinen Freunden wieder ein spannendes Abenteuer erleben, dürfen sie bereits 30 Minuten vorher die Kindereisenbahn ausprobieren. mehr
    • Am 3. und 4. Juni finden die beiden letzten Sinfoniekonzerte dieser Spielzeitsaison unter dem Titel „Klassik - Klassizismus“ im Brandenburger Theater statt. Unter dem Dirigat von Łukasz Borowicz und mit dem Kontrabassisten Edicson Ruiz bringen die Brandenburger Symphoniker Werke von Haydn, von Dittersdorf, Prokofjew und Oscher zu Gehör. mehr
    • Am morgigen Samstag wird im Club Estrada in Hohenstücken die nächste 90er-Jahre-Party gefeiert. Meetingpoint verlost für die Party jetzt 1 x 2 Freikarten. Einfach fix an [info@meetingpoint-brandenburg.de] mailen, um 17 Uhr werden die Gewinner ausgelost und hier genannt. / Update: Die beiden Freikarten gehen an Doreen Kemnitz. Herzlichen Glückwunsch.
    • Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams für unser Pflegewohnhaus in Ziesar einen Pflegehelfer (m/w/d). Die Stelle ist ab sofort und in Teilzeit (30h) zu besetzen. Wir bieten Ihnen 30 Tage Urlaub und eine Bezahlung in Anlehnung TVÖD. Des Weiteren erhalten Sie bei uns eine Zulage bezgl. Diensttausch oder Dienstübernahme. Bei Interesse melden Sie sich bitte schriftlich oder telefonisch bei Stephanie Fritsche, Frauentor 23, 14793 Ziesar - 033830/67101.
    • 15. Havelpokal der Turner
      Silvia Zacharias / 27.05. / 09:30 Uhr

      Nach 2-jähriger Pause fanden endlich wieder in der Stadt Brandenburg Turnwettkämpfe statt. Der 15. Havelpokal wurde in der Sporthalle am Wiesenweg durchgeführt. Für die Jungen und Mädchen diente er gleichzeitig als Qualifikation für die Kinder- und Jugendsportspiele. Für die Jungen der P3-5 war es der erste Wettkampf. Es turnten in der Mannschaft Ludwig Lehmann, Ilias Berndt, Ares Kraatz und Milan Nebiger. Als Einzelturner zeigte Emil Kraatz sein Können. Alle Jungen waren sehr aufgeregt. Sie zeigten aber gute Übungen, auch wenn noch nicht alles perfekt gelang. Am Ende konnte sich die Mannschaft über den Sieg und den Gewinn des Pokals freuen. Kommentare (0) | mehr
    • Das Theater Weites Feld veranstaltet 2022 fünf Kreativ-Workshops in seinen Räumen in Netzen. Fünf erfahrene Brandenburger Künstler konnten als Dozenten gewonnen werden. Die Angebote richten sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene. Den Anfang macht der Potsdamer Autor, Regisseur und Dramaturgiedozent Thomas Frick mit einem Workshop zum kreativen Schreiben. Am 28. und am 29. Mai wird jeweils von 10 bis 15 Uhr das Grundhandwerk des Schreibens in praktischen Übungen vermittelt. mehr
    • In unserer Fast-Verpasst-Reihe zeigen wir jeden Mittwoch für unschlagbare 3,80 € einen Film aus dem aktuellen Programm. Dieser Film wird das letzte Mal bei uns auf der großen Leinwand zu sehen sein. Am Mittwoch, den 01. Juni, spielen wir letztmalig um 19:00 Uhr PHANTASTISCHE TIERWESEN 3: DUMBLEDORES GEHEIMNISSE! Karten können unter [www.kino-movietown.de] oder per Telefon unter 03381 / 21 11 240 reserviert werden. mehr
    • Im Plauer Schlosspark wurde gestern eine Eastpak-Bauchtasche gefunden. Der Eigentümer kann sich mit einer genauen Beschreibung unter 03381 3286913 melden. Weitere derartige Meldungen gibt es in unserer Rubrik Gesucht & Gefunden: [Klick].
    • Vorsicht auf der A2 zwischen Wollin und Ziesar in Fahrtrichtung Magdeburg - dort liegen Gegenstände auf dem rechten Fahrstreifen. Die Polizei ist informiert.
    • Bei den Verkehrsbetrieben fallen heute Vormittag mehrere Fahrten aus. Hier sind die aktuellen Tourpläne: [Linie 1], [Linie 6], [Linie B], [Linie C], [Linie G], [Linie H], [Linie L].
    • SVV-Rückblick online
      cg1 / 27.05. / 07:49 Uhr

      Der SVV-Rückblick der Freien Wähler ist online. mehr
    • Wir bewerben uns als dein Arbeitgeber und bieten ab dem 01.08.2022 eine Ausbildung zur/m Steuerfachangestellte/n (m/w/d) und einem möglichen dualen Studium im Bereich Bachelor of Laws an. Es muss nicht immer ein Studium oder eine Ausbildung sein - möglich ist auch eine Kombination aus Beidem. Wir freuen uns auf deine Bewerbung und Fragen! Schick uns deine Bewerbung gerne per e-mail: [info@mpsteuerberatung.de]. 
    • Schmierer landet im Polizeigewahrsam
      cg1 / 26.05. / 18:01 Uhr

      Dass ein Schmierfink in der Nacht zum Mittwoch durch die Polizei gefasst und ins Gewahrsam gebracht wird, hätte er zuvor sicherlich nicht gedacht. Zeugen war der junge Mann gegen 0.15 Uhr aufgefallen, als er eine Hausfassade und ein Treppenhaus in der Willi-Sänger-Straße mit undefinierbaren Schriftzügen beschmierte. mehr
    • Das Team vom Vereinslokal „Zum Elfmeter“ in der Brielower Straße bietet weiterhin Hausmannskost von Dienstag bis Sonntag (also außer Montag) für die treue und neue Kundschaft. Gern lädt das Gaststättenteam ein, zum Verweilen oder auch zur Bestellung per Telefon und Abholung zum Mitnehmen. Das Team vom „Zum Elfmeter“ in der Brielower Straße auf dem Gelände des Werner-Seelenbinder-Sportplatzes freut sich auf ihren Besuch oder Anruf. Der Abholservice wird wie gewohnt Dienstag bis Freitag von 16 bis 20 Uhr und am Wochenende von 11 bis 19 Uhr geboten. Bestellungen werden unter der Telefonnummer 0152 520 02 660 angenommen. mehr
    • Ob Christi Himmelfahrt, Männertag, Vatertag oder Herrentag, egal wie er genannt wird, es ist der Donnerstag vor Pfingsten und ein beliebter Feiertag an dem sich die Männer in Gruppen meist ein lustiges Outfit einfallen lassen und per Kutsche, Traktor oder Drahtesel durch die Gegend ziehen. Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause konnte dieser bunte Feiertag endlich wieder gefeiert werden. mehr
    • Der ESV Kirchmöser Abteilung Tennis lädt am Sonntag, 29.5., zum Tennis-Schnuppertraining ein. Von 10 bis 13 Uhr haben Kids ab ca. 5 Jahren die Möglichkeit, auf der Tennisanlage in Kirchmöser, Am Seegarten, ihr Talent zum Spielen mit dem Tennisschläger zu zeigen. mehr
    • Am 4. Juni findet von 14 bis 17 Uhr an der Freilichtbühne auf dem Marienberg Brandenburg der Familiennachmittag der Märkischen Schalmeien statt. Für die Kleinen werden eine Hopseburg, Basteln und Malen sowie Kinderschminken angeboten, für die Größeren wird der Verein BSRK 1883 mit seinem Bogenschießen-Angebot vor Ort sein. Der Eintritt ist frei.
    • Dieser VHS-Kurs ist ideal für alle, die beruflich oder privat zu hörgeschädigten oder gehörlosen Menschen Kontakt haben. Willkommen sind aber auch Interessierte, die ein generelles Interesse an der Gebärdensprache haben. Der Grundkurs ist für Anfänger geeignet und kann im Rahmen der Bildungsfreistellung besucht werden. Das Angebot findet in der Woche vom 24.10 bis 28.10. jeden Tag von 9 bis 15 Uhr in der VHS in der Upstallstraße 25 statt. Infos und Anmeldung unter [www.vhs-brandenburg.de].
    • Hier ist der aktuelle EDEKA-Handzettel mit allen Angeboten der Woche: [Klick].
    • Im Fachbereich Wirtschaft der Technischen Hochschule Brandenburg ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für zwei Jahre folgende Stelle zu besetzen: Akademischer Mitarbeiter (m/w/d) im Fachbereich Wirtschaft.
    • Die Brandenburgerin Anne Franke hat ein neues Kapitän Branne-Malbuch veröffentlicht. Enthalten sind alle Zeichnungen aus dem Wanderwürfelspiel. mehr
    • Für die Herstellung eines Abwasserhausanschlusses in der Gottfried-Krüger-Straße (Höhe Haus-Nr. 2g) wird die Straße in diesem Bereich vom 30.5. bis 8.6. voll gesperrt. Die Umfahrung erfolgt über Friedrich-Franz-Straße und Ernst-Paul-Lehmann-Straße.
    • Ein Mercedes-Fahrer ist gestern Abend auf der A2 in Richtung Berlin unterwegs. Kurz vor Wollin muss er verkehrsbedingt bremsen - doch das bemerkt ein folgender VW Sharan-Fahrer zu spät, dieser kracht in das Auto. mehr
    • Das war dann doch anders geplant - das Herrentagswetter liefert Wind, Regen und recht frische Temperaturen! Hier ist der Überblick: Es wird lediglich bis zu 21 Grad warm, zudem ist es fast ganztags bewölkt. Die Regenwahrscheinlichkeit liegt bei 20 bis 25%, erst in der Nacht steigt sie auf 90%. Die Windböen haben eine Stärke von bis zu 57 km/h. Dennoch: Den Spaß müssen sich die Brandenburger nicht verderben lassen - die Ausflugslokale der Region haben alle geöffnet und freuen sich auf Besucher! Tipp: Ihr habt einen besonders coolen Ort entdeckt, ein starkes Gruppenbild oder einfach ein anderes schönes Foto vom Tag? Dann schickt euren Herrentagsschnappschuss an 017624442852 oder [info@meetingpoint-brandenburg.de].
    • Ein weiteres Ausflugsziel: Auch am Wusterwitzer See sind die Männer heute gern gesehene Gäste - am Strandimbiss wird daher gegrillt.
    • Bei EDEKA in Nord wurde die Impfkarte von L.S. gefunden. Die Eigentümerin kann sich unter 0173 9067390 melden.
    • Fußball-Ergebnisticker-Extra
      rb / 26.05. / 10:01 Uhr

      In der Kreisliga A Havelland fanden am Vorabend von Christi-Himmelfahrt einige Nachholspiele statt. So spielten die Fußballherren der hiesigen Mannschaften. mehr
    • Garantiert beste Qualität und Frische für unsere Fleisch- und Wurstwaren. Die aktuellen Fleisch- und Wurstangebote dieser Woche findet Ihr ONLINE auf unserer Webseite [www.fleischerei-schlachthof.de]. 

      Jerichower Land

      Männer lassen Babynahrung mitgehen

      29.05. / 13:00 Uhr
      Bislang unbekannte Täter haben gestern gegen 11 Uhr mehrere Babynahrungsartike in einem Drogeriemarkt am Markt in Burg gestohlen.

      Fahrradfahrer auf der A2 bei Theeßen gestoppt

      29.05. / 11:20 Uhr
      Über die Polizeileitstelle wurde gestern gegen 17 Uhr ein Fahrradfahrer auf der A2 bei Theeßen gemeldet, welcher auf dem Standstreifen in Richtung Hannover fahren soll. Das teilte die Polizei heute mit.

      Mehr Geld für 1.110 Reinigungskräfte im Kreis Jerichower Land gefordert

      29.05. / 10:10 Uhr
      Sie reinigen Schulen und Büros, sorgen für Hygiene in Krankenhäusern und Pflegeheimen: Die 1.110 Reinigungskräfte im Landkreis Jerichower Land machen nicht nur in Pandemie-Zeiten einen unverzichtbaren Job. Doch bei der Bezahlung droht den Beschäftigten ein herber Rückschritt. Davor warnt die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU.
      Mehr News auf meetingpoint-jl.de

      Potsdam

      Sportmotorboot gestohlen

      29.05. / 13:35 Uhr
      Zwischen Dienstag, 10.30 Uhr, und Samstag, 17 Uhr, ist in Hermannswerder ein Sportmotorboot des Typs IBIS mit Außenbordmotor der Marke SUZUKI (15 PS) gestohlen worden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Es wurde eine Anzeige wegen besonders schweren Fall des Diebstahls aufgenommen.

      Die Feuerwehr ist auch für Tiere da

      29.05. / 12:50 Uhr
      Die Potsdamer Feuerwehr hatte heute einen besonderen Einsatz zu bewältigen. Sie musste eine Entenfamilie aus einem Innenhof in Potsdam vor Krähenangriffen retten. Die kleinen Küken wurden samt Mama in eine Box gepackt und … 

      Allee des Jahres gesucht

      29.05. / 12:29 Uhr
      Unter dem Motto „-Alleen - Grüne Bänder für den Klimaschutz“ startete der BUND auch in diesem Jahr einen bundesweiten Fotowettbewerb. Bis zum 16. September können die schönsten Alleenbilder zugesandt werden. Maximal vier Bilder - digital oder analog und nicht älter als ein Jahr- dürfen eingesandt werden.  Die Gewinner wird zum Tag der Allee am 20. Oktober gekürt und darf sich über eine Übernachtung auf Burg Lenzen für zwei Personen freuen. Die Teilnahmebedingungen und weitere Infos findet man auf [www.allee-des-jahres.de].