Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo
    • Auf der Landstraße L93 kam es am Dienstag gegen 13.15 Uhr, etwa in Höhe des Abzweiges nach Boecke, zu einem Auffahrunfall. Verletzt wurde dabei niemand. Der 82-jährige Fahrer eines VW-Polo schätzte dabei nach ersten Informationen vor Ort die Verkehrslage falsch ein. Auf der L93 stand kurz vor dem Abzweig nach Boecke ein Lkw mit eingeschalteter Warnblinkanlage. Der aus Richtung Ziesar kommende VW-Fahrer soll nach ersten Informationen vermutlich angenommen haben, dass der Lkw trotz eingeschalteten Warnblinkleuchten langsam weiter fährt und er ihm sozusagen hinterher fahre. mehr
    • Ein Mitte 30er-jähriger Mann hat am Montagmorgen eine etwas jüngere Frau an der Bushaltestelle in der August-Bebel-Straße angegriffen. “Zunächst umarmte er die Frau gegen ihren Willen, hielt sie gedrückt und schlug dann auf die Frau ein, als diese sich gegen den Angreifer zu wehren versuchte”, schildert die Polizeipressestelle. Die Frau schrie laut um Hilfe, zu der dann auch… mehr
    • Ausruhen in den Ferien? Gestaltet lieber eure Zukunft und bewerbt euch jetzt bei PROMNITZ. Werdet Teil der Teams in Brandenburg an der Havel und startet gemeinsam mit PROMNITZ in eure Ausbildung als Sport- und Fitnesskauffrau/-mann. Erfahrt mehr über die Ausbildung bei PROMNITZ unter [promnitz.de/karriere] oder bewerbt euch direkt und unkompliziert per E-Mail an [bewerbung@promnitz.de].
    • Holen Sie sich die neuen Lieblingsstücke für Ihr Zuhause - jetzt beim großen Winterschlussverkauf am Verkaufsoffenen Wochenende, 4. und 5. Februar bei Mc-Möbel mit bis zu sagenhaften 80% Rabatt auf viele Ausstellungsstücke und bequemer 0,0% Finanzierung zusätzlich 25%* PLUS 5%** Rabatt auf alle Möbelneubestellungen und unschlagbare 50% Rabatt auf jede freigeplante Traumküche***. mehr
    • Im Triftweg in der Gemeinde Briest drohte heute, ein Gerüst auf die Straße zu fallen. Um die Gefahr abzuwehren, wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Briest und Fohrde alarmiert. Bei ihrem Eintreffen war das Gerüst bereits in gefährlicher Schräglage und drohte, weiter umzukippen. Warum es ins Wanken geriet, ist bislang noch unklar. mehr
    • Du bist Quereinsteiger:in oder Profi? Bei uns zählt, dass du ein tiefes Interesse am Kundenservice mitbringst. Verstärke unser Team als Sachbearbeiter (m/w/d) im Messstellenmanagement und freue dich auf eine Willkommensprämie in Höhe von 1.000 Euro (Brutto).
    • Wir wollen kurz danke sagen und uns bei dem jungen Polizisten bedanken. Nachdem ich gestern Nachmittag mit meinem Auto liegen geblieben bin, hielt er hinter mir an und fragte, ob er helfen kann. Er half beim Festmachen des Abschleppseils und sperrte kurz die Straße, so dass wir unfallfrei in den Wiesenweg abbiegen konnten. Drei Daumen hoch dafür. mehr
    • Die Absonderungspflicht für SARS-CoV-2 infizierte Personen wird im Land Brandenburg zum 13. Februar aufgehoben. Das teilt das Gesundheitsministerium mit. Ministerin Ursula Nonnenmacher erklärt dazu in Potsdam: “Die Corona-Lage hat sich erfreulicher Weise sehr entspannt. In Brandenburg zeigen die drei Corona-Warnampeln seit knapp zwei Wochen komplett auf Grün. Die Situation in den Krankenhäusern ist ruhig, die Zahl der Corona-Patienten, die stationär versorgt werden müssen, ist deutlich zurückgegangen. Es werden auch immer weniger Menschen getestet". Diese Lage erlaube, die Absonderungspflicht zum 13. Februar aufzuheben. Das Vorgehen ist eng mit Berlin abgestimmt, wo sie dann ebenfalls fallen soll. mehr
    • Bestimmen Sie Ihre Portionen selbst und genießen Sie unser ausgewogenes Buffet mit warmen & kalten Vorspeisen und Hauptgerichten. Wir stellen Ihnen eine täglich neue Auswahl an Fisch, Fleisch und vegetarischen Gerichten, Obstplatten, verschiedene Suppen, Wurst und Käse sowie andere Köstlichkeiten zur Verfügung, die Sie nach Belieben aussuchen können. Leckere Nachspeisen haben wir für ebenfalls für Sie im Angebot. mehr
    • Bewerben Sie sich als Sachbearbeiter (m/w/d) im Innendienst bei der Medizintechnik Morschek. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
    • DJ Olli Knowledge feiert in seinem heutigen Livestream (31. Januar) den Geburtstag von Moderatorin AndreaMaus72. Gespielt werden Schlager, House und 90er. Der Live-Stream wird ab 16 Uhr auf Twitch übertragen: [Klick].
    • In der Zeit von 1. bis voraussichtlich 17. Februar wird in der Magdeburger Landstraße / Einmündung Friedrich-Engels-Straße in Höhe des Mittelstreifens ein Trinkwasseranschlusspunkt hergestellt. Der Verkehr wird mittels Beschilderung an der Baustelle vorbeigeleitet, teilt die Straßenverkehrsbehörde mit.
    • Egal ob Du am Anfang deiner Karriere stehst oder schon länger dabei bist. Bei uns kannst du etwas bewegen und dein Potenzial entfalten. Werde ein Teil unseres Teams und unterstütze uns am Standort Brandenburg an der Havel. Wir suchen eine Büroassistenz, Kauffrau/-mann für Büromanagement, Teamassistenz oder ReNo (w/m/d) (Voll-/Teilzeit). Mehr Infos: [goetze-brunow.de].
    • Hier sind unsere Highlights der Woche! Platz für alle! Neue Sofas eingetroffen. mehr
    • Dreister Dieb bestiehlt Patienten
      pre / 31.01. / 14:01 Uhr

      Gleich zwei Geschädigte meldeten sich Montagvormittag aus Arztpraxen in der Steinstraße bei der Polizei. Demnach betrat zunächst ein bislang unbekannter Mann eine Arztpraxis und entwendete, aus einer im Aufenthaltsraum stehenden Tasche, eine Geldbörse. “Anschließend ging der Täter eine Etage höher in eine weitere Praxis und durchsuchte dort im Wartebereich hängende Jacken”, so die Polizeipresstelle. mehr
    • Bei Lieferfuchs bekommst Du 20% Rabatt auf alle Schnitzelgerichte von Waldfrieden Hausmannskost. Gleich bestellen: [Klick]. Gilt ausschließlich bei Onlinebestellung über Lieferfuchs vom 31.01. - 05.02.2023, auch bei Abholung. mehr
    • Bildungsurlaub am Strand
      Anzeige / 31.01. / 13:59 Uhr

      Es gibt noch Plätze im Bildungsurlaub “Yoga, Ayurveda und Lebensqualität: Klassischer Hatha Yoga” in Stralsund. Die zertifizierte Yogalehrerin Katrin Müller von Yoga-Wege zeigt vom 24. bis 28. April, wie sich die berufliche Effizienz durch Anwendung yogischer Prinzipien verbessern lässt.  mehr
    • In der Tram-Linie 6 Hauptstraße Richtung Hohenstücken wird kontrolliert. Gemeldet von Matty-BRB-1 um 13.32 Uhr.
    • Anstieg der Arbeitslosigkeit
      pre / 31.01. / 13:01 Uhr

      Die Arbeitslosigkeit ist im Januar gestiegen - die absoluten Zahlen kletterten um 149 auf 3.213. Im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es 287 Arbeitslose mehr. Die Arbeitslosenquote (auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen) lag im Januar bei 8,8%; vor einem Jahr waren es noch 7,9%. mehr
    • Am Montag fegte der Wind mit 75km/h und teils noch stärker durch den Landkreis Potsdam-Mittelmark und die Stadt Brandenburg an der Havel. Allerdings blieben die durch die leichten Sturmböen verursachten Schäden noch im Rahmen. So musste die Feuerwehr in der Havelstadt lediglich viermal wegen Sturmschäden ausrücken. Zweimal mussten Bäume beseitigt und zweimal lose Dachziegel von Dächern geholt werden. Darunter die Dachziegel auf einem Wohnhaus in der Koppehlstraße. mehr
    • Setzen Sie Ihre Segel und genießen Sie den frischen Fahrtwind mit unseren vielen Vorteilen:
      - bis 350 € Bargeld-Prämie
      - Bonus als Gelprämie oder Zuschuss 
      - bis 30 € für dein Vorsorge-Konto 
      Wechseln kann so einfach sein, setzen Sie jetzt neuen Kurs: [www.bkk-ahoi.de
      Ihre Crew vor Ort in Brandenburg: Katharinenkirchplatz 1, 14776 Brandenburg (Havel), Telefon: 03381 30665-0, [brandenburg@bkk-zf-partner.de].
    • Keine Lust, früh aufzustehen - jedoch engagiert und motiviert? Dann arbeiten Sie doch im Nachtdienst und bewerben Sie sich als Pflegefachkraft (m/w/d) für die Dauernachtwache. Mehr Infos: [www.spz-brb.de/karriere].
    • Der Wassersportverein (WSV) Stahl Beetzsee Brandenburg e.V. will auch die Kleinsten für das gemeinschaftliches Paddeln begeistern. Was ihm dazu fehlt, ist ein 4er Mini-Kajak. Um das bald anschaffen zu können, sammelt der Verein nun auf der Crowdfunding-Plattform der Brandenburger Bank Geld. mehr
    • Zwei kostenlose Online-Kataloge bei Mc-Möbel. „Lebensraum Küchen“ und „mein neues Zuhause“ in den Editionen 2022/2023. Holen Sie sich neue Ideen und Anregungen für Ihr Heim. mehr
    • Am Samstag, 11. Februar, 19.30 Uhr kommen Katharina Burges, Torsten Gränzer und Göran Schade mit ihrem Programm „Jenseits schillernder Welten“ in die Studiobühne des Brandenburger Theaters. Bereits zweimal begeisterte das Trio sein Publikum im BT – nun werden sie hier mit einer aktualisierten Fassung aus den Höhepunkten der ersten beiden Programme und einer Ergänzung aus neuen Stücken auftreten . mehr
    • Freuen Sie sich auf unser Jubiläum! Wir laden Sie herzlich ein zum Sektempfang am 2.2.2023. mehr
    • Nach einer langen Wartezeit fängt das neue Jahr in der Kita "Schritt für Schritt" sehr geschäftig an. Nachdem bereits im November das neue Gerät unter den wachsamen Augen der Kinder aufgebaut wurde, musste der Sand noch aufgefüllt werden. Dank der tatkräftigen Hilfe der Eltern ist nun endlich alles bereit, um berutscht, bespielt und betobt zu werden. mehr
    • Am Montag wurde ein Personalausweis an der Bushaltestelle Plaue/ Görneweg gefunden. Die Initialien sind G.W.. Wer ihn vermisst, kann sich unter 0151-50 63 64 61 melden.
    • “Unsere Schulen sind auf einem guten Weg”, sagt Bildungsministerin Britta Ernst über die Digitalisierung der Einrichtungen im Land. Die schreite stetig voran. Das wird sowohl in der IT- und Medienausstattung in allen Schulformen deutlich als auch bei den Bewilligungen von Investitionsmitteln aus dem DigitalPakt Schule. Digitale Lernformen haben an fast 90 Prozent der Schulen einen hohen bis sehr hohen Stellenwert. Das geht aus der Erhebung des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport zur Medienausstattung an öffentlichen Schulen für das Schuljahr 2021/2022 hervor. mehr
    • Geht es um feste, schwimmende oder kombinierte Steganlagen, sind wir der richtige Ansprechpartner. Bei der Umsetzung Ihrer Wünsche und Ideen helfen wir Ihnen mit Leidenschaft und beraten Sie von kleinen Privatstegen bis zu größeren Yachthafenanlagen. Die richtige Planung sowie die Koordination der Abläufe im Genehmigungsverfahren spielen eine wichtige Rolle. Auch dabei stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Seite. mehr
    • Wegen Reparaturarbeiten am Gleis fallen diverse Züge zwischen Potsdam-Hauptbahnhof und Berlin-Wannsee aus. Reisende müssen bis Werder fahren und in den Bus umsteigen, meldet Meetingpoint-Leser Alex. Infos auf der [Störungsseite der Odeg].
    • Am Samstag, 4. Februar, nimmt die Vorlesepatin Brigitte Getzlaff von 10.30 bis 12 Uhr wieder Kinder ab vier Jahren mit auf Bücherreise und liest ihnen vor. Die Veranstaltung findet in der Kinderbibliothek der Fouqué-Bibliothek am Altstädtischen Markt 8 statt. Alle interessierten Kinder und ihre Eltern, Großeltern und Geschwister sind dazu herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Freiwilligenzentrum Brandenburg an der Havel durchgeführt.
    • Es besteht Schienenersatzverkehr auf der RB51 zwischen Brandenburg Hbf. und Pritzerbe in beide Richtungen. Laut [Odeg-Störungsseite] fallen die Züge bis heute abend sowie morgen früh, 1. Februar, aus.
    • Vom 20. Februar bis 27. März findet in der Akademie 2. Lebenshälfte, Jacobstraße 12, jeweils montags von 13 bis 16.15 Uhr ein Laptop-Kurs statt. Der Dozent, Michael Franck, erklärt neben den Grundlagen zur Benutzung des Laptops auch die Besonderheiten des aktuellen Betriebssystems Windows 11. Das eigene Laptop muss zum Kurs mitgebracht werden. Interessenten melden sich bitte bei Solveigh Calderin an unter 03381-41 00 88, mobil 0160-96 97 98 oder email [aka-brandenburg@lebenshaelfte.de].
    • Mit dem Digimobil bietet die Verbraucherzentrale Brandenburg seit 2019 in ausgewählten Kommunen regelmäßig Beratung per Videochat und spontan vor Ort an. Wer eine Rechtsberatung benötigt, beispielsweise rund um Verträge & Reklamation, Digitales & Telekommunikation, Finanzen & Versicherungen, Reise & Freizeit oder Energie, [bucht einfach einen Beratungstermin]. Verbraucher können zwischen über 30 Haltestellen wählen, die der Beratungsbus jeden Monat anfährt. Darunter ist auch der Neustadt-Markt in Brandenburg, wo das Mobil erst kürzlich hielt. Den aktuellen Tourenplan gibt es [hier].
    • Kinder-Fasching-Bowling am 17. Februar
      Anzeige / 30.01. / 19:00 Uhr

      Am 17. Februar findet, von 15 bis 18 Uhr, unser Kinder Fasching Bowling statt. Mit Disco Bowling, Animation, Party Musik, Preise und natürlich werden die Kostüme prämiert. Für unsere kleinen haben wir uns folgende Angebote einfallen lassen: mehr
    • Und Angriff auf Polizisten Nummer 2: Dabei war die Polizei in der Nacht zum Montag gegen 3.40 Uhr in Hohenstücken im Einsatz. Einsatzkräfte des Rettungsdienstes sollten eine psychisch auffällige Person in eine Fachklinik bringen. Weil der Mann sich aber so aggressiv verhielt, holten sie die Polizei zur Unterstützung. “Bei der Begleitung des 27-Jährigen zum Rettungswagen drehte sich dieser unvermittelt um und schlug einem Polizeibeamten mit der flachen Hand ins Gesicht”, schildert die Polizeipressestelle.  mehr
    • Die BISB Brandenburger Infrastrukturbau GmbH sucht ab sofort Tiefbaufacharbeiter / Straßenbauer (m/w/d) für die Bereiche Gas, Trinkwasser, Abwasser und Fernwärme. Weitere Informationen gibt es unter [https://bisb-brb.de].
    • Betrunkener greift Polizisten an
      pre / 30.01. / 17:01 Uhr

      Ordentlich zu tun hatte die Polizei am Samstagmorgen mit einem Betrunkenen in Hohenstücken. Die Beamten waren um 6 Uhr zu der Wohnung einer Frau in der Max-Herm-Straße gerufen worden. Diese hatte Besuch von einem Familienangehörigen, der die Wohnung trotz mehrfacher Aufforderung nicht verlassen wollte. “Die Polizei stellte in der Wohnung dann den mit über 2,7 Promille stark alkoholisierten Mann (31) fest und forderte ihn direkt auf. dem Wunsch seiner Angehörigen nachzukommen und die Wohnung zu verlassen”, so die Polizeipressestelle. mehr
    • Wir suchen einen Kommissionierer in Vollzeit (m/w/d) für die kommende Reifensaison. Der Arbeitsvertrag ist zunächst befristet (15.3 bis 15.6.2023).
    • Bei einem Waschbären in der Stadt Brandenburg ist in dieser Woche Staupe festgestellt worden. Die Stadtverwaltung warnt nun Hundebesitzer. Staupe kann für die Tiere lebensgefährlich sein. mehr
    • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Automatisierungstechnik oder Elektrotechnik? Dann sind Sie in unserem Team willkommen. Jetzt als CAD-Konstrukteur (m/w/d) zur nächstmöglichen Einstellung (Vollzeit) bewerben! Mehr Infos: [Klick].
    • Hast du Lust auf eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Position im Marketing und Vertrieb? Für unser Team suchen wir Verstärkung! Wenn du fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement hast, dich mit Vertriebs- und Marketing-Kampagnen auskennst und einen betriebswirtschaftlichen Weitblick mitbringst, bist du bei uns genau richtig. Jetzt bewerben: [Klick].
    • Aktuell ist in Wusterwitz die Rosa-Luxemburg-Straße Höhe Einfahrt Seestraße wegen eines Feuerwehreinsatzes gesperrt. 
    • DJ Olli Knowledge feiert in seinem heutigen Livestream (30. Januar) den Geburtstag von VIP Simba3075 aka Tino. Gespielt werden Schlager und 80er. Der Live-Stream wird ab 16 Uhr auf Twitch übertragen: [Klick].
    • Wer sich für Basketball interessiert oder einfach nur eine sportliche Gruppe sucht, um in einer Gemeinschaft etwas Sport zu treiben, ist bei den Freizeitbasketballern genau richtig. Immer montags ab 20 Uhr wird sich in der Sporthalle in der Caasmannstraße (OSZ) zum Basketballspielen getroffen. Interessierte können einfach vorbeikommen oder sich vorher via E-Mail [basketball@sfb-94.de] anmelden.
    • Im Mehrgenerationenhaus “Die Stube”, Bahnhofstraße 1a, wird am Samstag, 4. Februar, ein Flohmarkt veranstaltet. Gestöbert werden kann von 10 bis 16 Uhr. Wer selbst einen Stand betreiben will (je Meter 3 Euro), kann sich unter 03381-803380 oder per Mail an [hort-mgh-brb@alv-brandenburg.de] anmelden.
    • Talent trifft Energie - Mach was draus! Wir suchen aktuell Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Liefermanagement. Mehr Infos: [Klick].
    • Viele Bürger:innen in Brandenburg an der Havel haben sich schon für den Breitbandausbau entschieden. Möchtest auch Du in eines der modernsten Kommunikationsnetze Deutschlands kommen? Prima. Denn wir verlängern unsere Vorvermarktungsphase für Deinen Glasfaser-Anschluss (FTTH) bis zum 31.03.2023. Mit unserem Glasfaser-Anschluss bis in Deine Wohnung oder Dein Haus (FTTH) genießt Du Internet, Streamen von Filmen und vieles mehr mit bis zu 1000 Mbit/s schnell und ausfallsicher. mehr
    • Das Fontane-Kino zeigt am Mittwoch, 1., und Donnerstag, 2. Februar, Kino für Kinder. Zu sehen ist “Der Räuber Hotzenplotz”. Beginn jeweils 10 Uhr. Ticketbestellungen im Büro unter 03381-793277 oder [info@event-theater.de]. Weitere Infos zum Film gibt es [hier].
    • Für mehrere Einsatzorte suchen wir aktuell Pflegefachkräfte (m/w/d). Du liebst es mit dem Auto zu fahren und in den Wohngemeinschaften die Bewohner medizinisch zu versorgen? Dann bewirb Dich jetzt!
    • Im Rahmen ihrer Streifentätigkeit stellten Beamte Samstag gegen 2 Uhr frische Farbschmierereien an Gebäuden im Bereich der Kanalstraße fest. "Im unmittelbaren Nahbereich konnten drei fußläufig flüchtende Personen gesehen werden", berichtet Guido Plank von der Brandenburger Polizei. Die Beamten eilten ihnen nach und konnten eine Person festhalten. mehr
    • Setzen Sie Ihre Segel und genießen Sie den frischen Fahrtwind mit unseren vielen Vorteilen:
      - bis 350 € Bargeld-Prämie
      - Bonus als Gelprämie oder Zuschuss 
      - bis 30 € für dein Vorsorge-Konto 
      Wechseln kann so einfach sein, setzen Sie jetzt neuen Kurs: [www.bkk-ahoi.de
      Ihre Crew vor Ort in Brandenburg: Katharinenkirchplatz 1, 14776 Brandenburg (Havel), Telefon: 03381 30665-0, [brandenburg@bkk-zf-partner.de].
    • Am 13. Februar wird an der Technischen Hochschule der Masterstudiengang Informatik vorgestellt. Prof. Dr. Heinsohn präsentiert ab zirka 19 Uhr die drei innovativen Vertiefungsrichtungen: „Security and Forensics“, „Network and Mobile Computing“ und "Medizininformatik". Ziel des Masters Informatik ist eine fundierte Vertiefung und Festigung des bereits vorhandenen Informatik-Wissens mit der Möglichkeit einer oder mehrerer Spezialisierungen im breiten Spektrum der Arbeits- und Forschungsgebiete des Fachbereichs Informatik und Medien. Studiendekan Prof. Dr. Jochen Heinsohn informiert zudem live zu Studieninhalten, Zugangsvoraussetzungen, Abläufen und Berufsaussichten. Hier gehts am 13. Februar zur [Onlineveranstaltung].
    • Lorberg: Wir sind eine der führenden Baumschulen Europas mit vier Standorten. Zur Verstärkung unseres Verkaufsteams am Standort Tremmen im Havelland suchen wir einen Mitarbeiter (m/w/d) für den Privatkundenbereich!
    • Meetingpoint-Leserin Simone meldet soeben, dass ihr Auto geklaut worden ist. Der kleine hellbaue Citroen mit dem Kennzeichen BRB-MG-50 stand seit 9 Uhr vor dem Kartoffelkäfer in der Steinstraße. Von dort ist er nun verschwunden. Wer was gesehen hat, möge sich bei Simone unter 0174-9555707 oder direkt bei der Polizei melden.
    • Auf A2 Richtung Berliner Ring besteht nun Gefahr zwischen Ziesar und Wollin durch ungesicherte Unfallstelle auf dem linken Fahrstreifen. Die Polizei ist benachrichtigt. / Update um 10.40 Uhr: Die Straße ist wieder frei. 
    • Schulsozialarbeiter stehen Schülerinnen und Schülern als Vertrauenspersonen zur Seite und leisten zudem einen wichtigen Beitrag für mehr Bildungsgerechtigkeit. “Die Entwicklung hat einen Sprung gemacht”, verkündet nun Martina Marx aus der Pressestelle des Bildungsministeriums. “Schulsozialarbeit gibt es inzwischen an drei von vier Schulen in Brandenburg.” mehr
    • Steuern? Wir machen das.
      Anzeige / 30.01. / 10:00 Uhr

      Als Beratungsstellenleiterin der VLH biete ich, Frau Wolter, unter anderem folgende Leistungen: Ich erstelle die Einkommensteuererklärung für die Mitglieder der VLH, schicke sie an das zuständige Finanzamt und prüfe den Steuerbescheid. Beantrage Förderungen und Zulagen, berate zu den steuerlichen Aspekten von Riester-Bonus und Wohn-Riester, stelle Freistellungsanträge für die Kapitalertragsteuer und prüfe natürlich den Steuerbescheid. mehr
    • Auf der A2 Richtung Berlin besteht zwischen Ziesar und Wollin Gefahr durch ein liegengebliebenes Fahrzeug auf dem Standstreifen. Die Polizei ist benachrichtigt. Hier bitte vorsichtig fahren.
    • Freitag- sowie Samstagnacht erwischten Polizisten Radfahrer betrunken im Straßenverkehr. Wobei sich eine 19-Jährige am Samstag gegen 2.20 Uhr auf 2,23 Promille pustete. Zuvor war sie in der Sankt-Annen-Straße wegen ihrer auffälligen Fahrweise kontrolliert worden.  mehr
    • 30 Sorten im Angebot +++ Lieferzeit Montag bis Sonntag sowie Feiertag von 14-17 Uhr, Bestellungen bis 13 Uhr werden, solange die Eissorte vorrätig ist, am selben Tag geliefert. +++ Hier direkt bestellen: [softeis-scheune.de/lieferservice.html].
    • Schon längst zur Tradition geworden ist der in den Laufkalendern eingetragene Deetzer Osterlauf. In diesem Jahr feiert er am Ostersamstag, 8. April, sein nunmehr 20-jähriges Jubiläum und findet nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause wieder in der Schönheit der Havelniederung auf Deetzer Boden statt. Die Veranstalter erwarten rund 400 Läufer und freuen sich anlässlich der jährlich steigenden Beliebtheit. Einst als verrückte Idee der Deetzer entstanden, zählte man vor 20 Jahren 30 Läufer und schickt nun die um die 400 erwarteten, teilweise auch überregionalen, Sportler pünktlich um 10 Uhr auf die Strecke.  mehr
    • Hier ist der aktuelle EDEKA-Handzettel mit allen Angeboten der Woche: [Klick].
    • Sie möchten langsam wieder durchstarten und Büro ist Ihr Ding? Dann kommen Sie zu uns, denn wir suchen Sie, zur Verstärkung unseres Teams mit einer zunächst zeitlichen Begrenzung auf 25h je Woche. Nach Einarbeitungsphase und Absprachen ist auch mehr möglich. Sie sind gelernte Kauffrau für Büromanagement (m/w/d) oder haben eine vergleichbare Ausbildung/ Berufserfahrung, dann sind Sie bei uns goldrichtig.
    • „Erfolgreich auf Etsy verkaufen“ - unter diesem Titel findet der nächste Level-Up-Vortrag im Havel-Space am Mittwoch, 1. Februar, 18 Uhr, statt. Der etablierte Marktplatz „Etsy“ bietet einen schnellen Einstieg in den E-Commerce und den Vorteil einer großen Reichweite, die du mit einem eigenen Shop erst mühsam aufbauen musst. Dagmar Kinter von kassenklingeln.de zeigt, für welche Produkte sich Etsy eignet und wie der erfolgreiche Shop Aufbau gelingt. Anmeldung: [www.havelspace.de].
    • Die BWB Betonwerke Berlin-Brandenburg GmbH & Co. KG mit Sitz in Brandenburg an der Havel ist eine von drei operativen Schwestergesellschaften innerhalb der MFW Gruppe. Wir sind ein mittelständisches Unternehmen der Betonfertigteilindustrie mit mehr als 250 Mitarbeiter*innen. Zur Verstärkung unseres Teams in Brandenburg suchen wir eine*n Betriebselektriker*in der*die mehr will als graue Routine. Jetzt informieren und bewerben! Mehr Infos: [mfw-fertigteilwerke.de].
    • Du hast sehr gute Verdienstmöglichkeiten und eine exzellente Zukunftsperspektive? Dann arbeitest Du sich für einen der führenden Hersteller in der E-Mobilität! Nicht? Dann wird’s Zeit – bewirb Dich bei uns als Hyundai Verkäufer. Deine Unterlagen gehen bitte per Mai an: [bewerbung@dehn-automobile.de]. Mehr Info’s zu dem Job-Angebot unter: [dehn-automobile.de/jobanzeige-hyundai-verkaeufer].
    • Die Künstlerin Elli Swonken lädt auf eine geschichtliche Reise ein, die voller Farben steckt. Im VHS-Kurs vermittelt sie verschiedene Kunst- und Maltechniken und deren Hintergründe. Die Teilnehmer wenden die Techniken praktisch an und lassen einzigartige Kunstwerke im Stile verschiedener Kunstepochen entstehen. Der Kurs findet sieben Mal mittwochs vom 8. Februar bis 22. März, jeweils 18.30 bis 20.30 Uhr, in der VHS, Upstallstraße 25, statt. Infos und Anmeldung unter [www.vhs-brandenburg.de].
    • Eine richtige Premiere war der Theaterball am Samstagabend im Brandenburger Theater ja nicht, immerhin gab zum 200. Geburtstag des Hauses im Jahr 2017 bereits einen Ball. Doch vor fünf Jahren dachte noch jeder, dass der eine Einmaligkeit sein wird. Doch nun haben sich Macher im Theater gedacht, warum eigentlich nicht? Packen wir es an und bringen gemeinsam mit den Brandenburger Symphonikern und Gästen einen bunten Abend ins Haus.  mehr
    • Wir reinigen mit Maschinen mechanisch Sandflächen auf Spiel- und Sportflächen und suchen für die Sandreinigung einen Maschinenführer / Teamführer und Sandreinigungshelfer. Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über deine Bewerbung, gerne telefonisch oder per Mail Frau Nicole Hammer - [info@spielplatz-hammer.de], (03381) 72 38 21. Mehr Infos über uns gibt es hier: [www.spielplatz-hammer.de].
    • In unserer Fast-Verpasst-Reihe zeigen wir jeden Mittwoch für unschlagbare 3,80 € einen Film aus dem aktuellen Programm. Dieser Film wird das letzte Mal bei uns auf der großen Leinwand zu sehen sein. Am Mittwoch, den 01. Februar spielen wir letztmalig um 16:15 & 19:30 Uhr OSKARS KLEID! mehr
    • “Da waren Künstler am Werk”, sagt Meetingpoint-Leserin Erika über das von ihr geknipste Wandgemälde. Sie schwärmt: “Es gibt soviel zu entdecken. Herrlich”. Foto des Tages für Erikas Entdeckung.
    • Frage der Woche
      cg1 / 29.01. / 17:01 Uhr

      Wie kommst du zur Arbeit? Das wollen wir in unserer aktuellen Frage der Woche von euch wissen. mehr
    • Wir suchen Sie in unserer Niederlassung Brandenburg an der Havel ab sofort als LKW-Fahrer C/CE (m/w/d). Die Zukunft gehört Ihnen: Informieren Sie sich jetzt auf [remondis-fahrer.de] und bewerben Sie sich noch heute auf [remondis-karriere.de].
    • Willkommen bei Schäfer Transporte & Umzüge. Ihr professionelles Umzugsunternehmen aus Brandenburg an der Havel und Stendal. Wir realisieren Transporte & Umzüge aller Art und bieten eine Möbelaufzug-Vermietung. Gut zu wissen: Besichtigung & Angebot sind immer kostenlos! Tipp: Nutzen Sie unsere Möbelaufzugvermietung und unser Know How bei Haushaltsauflösungen. mehr
    • Am Nachmittag wurden diverse persönliche Ausweise gefunden wie die Bankkarte, Personalausweis und Führerschein. Die Initialen lauten T. S. Wer seine Papiere vermisst, kann unter Telefon 0160-8710712 nachfragen.

      Jerichower Land

      14-Jähriger Magdeburger vermisst

      31.01. / 21:00 Uhr
      Seit dem späten Nachmittag wird ein 14- jähriger Magdeburger vermisst. Das teilte die Polizei vor wenigen Minuten mit. Der Vermisste wird wie folgt beschrieben:

      Foto des Tages

      31.01. / 20:52 Uhr
      Ein Besuch in Seiffen an der Kirche vor einiger Zeit. Unser Foto des Tages von Meetingpoint-Leserin Angelika. Bewerbt euch auch für das Foto des Tages und schickt es uns gerne zu! Per Mail im JL an [info@meetingpoint-jl.de] oder per WhatsApp [0152- 52 640 109] und in Magdeburg an [info@meetingpoint-magdeburg.de] bzw. WhatsApp [01577 - 363 2109].

      Burger Tafel schließt wegen Baumaßnahmen

      31.01. / 18:05 Uhr
      Maurice Kaiser, Leiter vom Haus der Diakonie in Burg, teilt mit: Leider sehen wir uns auf Grund von Baumaßnahmen im Hof gezwungen, die Burger Tafel bis einschließlich 03.02.2023 zu schließen. Wir bedauern die Umstände, bitten Sie um etwas Verständnis und sind ab dem 06.02.2023 wieder für Sie da.
      Mehr News auf meetingpoint-jl.de

      Potsdam

      Von Fahrradkeller bis Restaurant - Einbrecher in der Stadt unterwegs

      31.01. / 19:01 Uhr
      Einbrecher haben diverse Häuser in Potsdam heimgesucht. Dabei machten sie weder vor privaten noch vor öffentlichen Einrichtungen halt. In der Nacht von Sonntag auf Montag waren ein Restaurant sowie Beherbergungsbetrieb in der Innenstadt Ziel. “Hier wurde in den Räumen ein Tresor entwendet, dessen Inhalt aus Bargeld in fünfstelliger Höhe, Wertgegenständen und Pkw-Zweitschlüsseln bestand”, berichtet die Polizeipressestelle.

      IT-Lage: Gefahr von Cyberattacke auf die Stadt bleibt hoch

      31.01. / 18:01 Uhr
      Das Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg (MiK), das LKA Brandenburg, der Brandenburgische IT-Dienstleister ZIT-IT und die Landeshauptstadt Potsdam haben am Montag gemeinsam die aktuelle IT-Lage der Stadt bewertet. “Die Gefahr für die Landeshauptstadt wird weiterhin als hoch eingeschätzt”, wird nun heute aus der Stadtverwaltung mitgeteilt. “Es kann noch nicht ausgeschlossen werden, dass auch nach der Zerschlagung von HIVE (ein internationales Hackernetzwerk, Anm. der Redaktion) eine reale Bedrohung für Potsdam vorliegt”, heißt es zudem.

      Prestigeträchtiger "Consolidator Grant" für Potsdamer Forscher Sascha Brune / Förderung über zwei Millionen Euro

      31.01. / 17:01 Uhr
      Sascha Brune erhält den Consolidator Grant des Europäischen Forschungsrats (ERC). Der ERC fördert damit exzellente Wissenschaftler und ihre Teams mit bahnbrechenden Forschungsprojekten. Sascha Brune, Forscher am GeoForschungsZentrum (GFZ) Potsdam, bekommt nun für EMERGE „Measuring and Modelling Tectonic CO₂ Emissions Through Time“ [Messung und Modellierung von tektonischen CO₂-Emissionen im Zeitverlauf] zwei Millionen Euro. Das Projekt untersucht mithilfe von Drohnen und Computermodellen die CO₂-Emissionen während des Zerbrechens von Kontinenten.