Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo
    • Friedliche und Frohe Weihnachten! Das wünscht die Bigband der Musikschule „Vicco von Bülow“ mit ihrem Programm bekannter - und nicht so bekannter - deutscher und amerikanischer Weihnachtslieder. Zu hören ist das Ensemble am 2. Advent (4.12.) um 16 Uhr im Saal des Interkulturellen Bildungs- und Begegnungszentrum „Gertrud von Saldern“ am Gotthardtkirchplatz. Der Auftritt fällt zusammen mit dem 10jährigen Bestehen des Ensembles - und ist Bestandteil des Festjahres 70 Jahre Musikschule Vicco von Bülow. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.
    • Garantiert beste Qualität und Frische für unsere Fleisch- und Wurstwaren. Die aktuellen Fleisch- und Wurstangebote dieser Woche findet Ihr ONLINE auf unserer Webseite [www.fleischerei-schlachthof.de]. 
    • Der Winterumtrunk ist zurück!
      cg1 / 01.12. / 11:01 Uhr

      Der Klassiker ist - nach zwei Jahren Corona-Zwangspause - endlich zurück: Am 21. Januar wird in Wenzlow wieder der Winterumtrunk gefeiert.  mehr
    • Heute um 18 Uhr ist Oberbürgermeister Steffen Scheller in der Brückenstube am Seegarten in Kirchmöser zu Gast. Beim Bürgerdialog geht es unter anderem um die Wildschweine im Wohngebiet, die Stand der eventuellen THW-Ansiedlung, Baugrundstücke in der Bahnhof- beziehungsweise Uferstraße und den Stadtteilbus.
    • Was gibt es Schöneres, als in der Vorweihnachtszeit ein bisschen Glimmer, Glitzer & Glamour zu erleben? Das kann man tatsächlich am besten bei der BT Weihnachtsrevue mit dem Cirque Artikuss. Ab 2. Dezember bis kurz vor Weihnachten kann man diese Show fast täglich in der Studiobühne erleben. Mit dabei ist auch die Theaterklause, die die perfekte Verbindung von Genuss und Kultur schafft und ein köstliches Weihnachtsmenü zaubern wird.   mehr
    • In der Ziesarer Landstraße wird stadteinwärts, zwischen den Abzweigen Rehhagen und Kiefernweg, geblitzt. Gemeldet von Verena um 9.46 Uhr. +++ Ebenfalls steht ein Blitzer direkt in Klein Kreutz. Gemeldet von Mirela um 9.52 Uhr.
    • Bei den VBBr fallen heute 23 Fahrten aus, der Krankenstand im Unternehmen beträgt aktuell 21,1%. Hier sind die aktualisierten Fahrpläne: [Linie 1], [Linie 6], [Linie B].
    • Verpassen Sie nicht unsere aktuelle Weihnachtsaktion. Hier ist unser Angebotsflyer für den Zeitraum 28.11. bis 9.12.202.
    • In der Warschauer Straße in Wusterwitz haben Unbekannte zwischen Sonntagnachmittag und Dienstagabend einen weißen VW Caddy gestohlen. Abgestellt war der Wagen auf einem Privatgrundstück. Im Fahrzeug waren mehrere Kettensägen gelagert, der Gesamtschaden liegt laut Polizei bei rund 10.000 Euro.
    • Das perfekte Geschenk für: Alle, die an Weihnachten den richtigen Riecher haben Wer seinen Liebsten am Weihnachtsabend Abend ein stimmungsvolles Geschenk machen möchte, findet im Dürer Haus traditionelle Räuchermännchen der Firma Seiffener, die bereits seit 1958 hochwertige Erzgebirgskunst herstellt. mehr
    • Bald ist Weihnachten, mit dem heutigen Start der Weihnachtskalender-Saison wird das mehr als deutlich. Nun gilt: Vom 1.12. bis 24.12. erwartet die Brandenburger jeden Tag hier im Meetingpoint ein Geschenketipp aus der Innenstadt. Initiiert wurde die Aktion von der Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel mbH (STG) und Meetingpoint Brandenburg, um die regionale Händlerschaft zu unterstützen. Binnen weniger Tage konnten alle zur Verfügung stehenden Plätze vergeben werden. Herausgekommen ist ein bunter Mix an Geschenketipps. Eine Zusammenstellung, welche die Sortimentsvielfalt der Innenstadthändler aufzeigt und für Inspiration sorgen soll.
    • Die Pflege der Rasenflächen auf den acht großen Sportanlagen in der Stadt (Freiherr-von-Thüngen Straße, Massowurg, Magdeburger Landstraße , Caasmannstraße, Felsbergstraße, Beethovenstraße, Franz-Ziegler-Straße sowie Stadion am Quenz) verursacht pro Jahr Kosten in Höhe von 110.000 Euro, das stellt der Beigeordnete Thomas Barz auf Anfrage der SPD-Fraktion klar. Die Mahd hat daran inklusive der Schnittgutentsorgung mit 63.000 Euro einen Anteil in Höhe von 57%.  mehr
    • Seit 2018 sind die Lebenshilfe Brandenburg-Potsdam und das Renault Autohaus Albrecht ein perfektes Team. Der neueste Baustein: Die Übergabe eines Renault Megane Grandtour, entgegennehmen konnte ihn in diesen Tagen Lebenshilfe-Chef Matthias Pietschmann. Natürlich übernahm Geschäftsführer Nick Albrecht die Auslieferung selbst. "Lokale Kooperationen machen einfach Spaß. Wir sehen, wie sich unsere Partner in der Stadt entwickeln, wo sie wirken und wie sie die Stadt und unser aller Umfeld prägen - da sind wir mit unseren hochmodernen und zugleich sparsamen Fahrzeugen natürlich gern ein Teil davon", so Nick Albrecht. mehr
    • Hier sind die heutigen Gewinner des Lions-Adventskalenders. Gewonnen haben die Nummern 1862 (4 Wochen Fitnesstraining, Sport-In), 1190 (Gutschein Optik Hirsch), 1154 (Gutschein Wichern-Buchhandlung), 2846 (Gutschein Maz-Ticketeria), 1652 (Gutschein Hagebaumarkt), 2283 (City Schexs vom LionsClub; Abholung Praxis Zurke, Neustadt Markt 7-8), 2032 (Gutschein für Apotheke Neustädtischer Markt,  Abholung Praxis Zurke, Neustadt Markt 7-8), 971 (Gutschein Kosmetikstudio Dein Moment).
    • Wir suchen ab sofort einen Fahrer (m/w/d) im Krankentransport für die Nacht- und Wochenendbereitschaft.
    • Meetingpoint und die Autorin Dr. Sandra Maria Geschke, sie lehrt Gesellschaftsgestaltung an der Hochschule Magdeburg-Stendal, liefern euch ab heute - und dann täglich bis zum 24.12. - eine weihnachtliche Hörgeschichte für einen entspannten Start in den Tag. Wir wünschen eine besinnliche Weihnachtszeit und viel Spaß.  
       
      PS: Die Leseversion der Genussgedanken-Weihnachtsgeschichte gibt es hier auf Seite 2. mehr
    • Sie sind auf der Suche nach einem attraktiven Arbeitsplatz in Ihrer Region? Dann bewerben Sie sich jetzt: Wir suchen zur Erweiterung unseres Teams derzeit Maschinenbediener (m/w/g).
    • Überplanmäßige 397.800 Euro haben die Stadtverordneten gerade für die Sanierung der Alten Plauer Brücke beschlossen, denn das Tragwerk wird deutlich teurer als geplant. Genommen wird das Geld unter anderem aus dem Topf für Straßenrekonstruktionen auf dem Görden. Laut Stadtchef Steffen Scheller bedeute das aber nicht, dass das die Sanierung der Beethovenstraße verhindere oder verzögere. Das dortige Bauprojekt wird übrigens ebenfalls deutlich teurer.  mehr
    • Jetzt als Altenpfleger / Pflegefachkraft (m/w/d) bewerben. Sie haben Interesse? DAnn freuen wir uns auf Sie! Mehr Infos: [Klick].
    • Im Wiesenweg wird beidseitig geblitzt. Gemeldet von Sandra um 6.33 Uhr. +++ Auch in der Woltersdorfer Straße wird geblitzt. Gemeldet von Tom um 6.39 Uhr.
    • U14 der Baskets mit zwei Siegen
      mkl / 01.12. / 06:30 Uhr

      Am vergangenen Sonntag reiste die U14 Mannschaft der Baskets in den frühen Morgenstunden ins 170km entfernte Eisenhüttenstadt. Dort traf man auf den Eisenhüttenstädter BV und den USV Potsdam II. Zuerst spielte man gegen den Gastgeber, welcher krankheitsbedingt auf einige Spieler verzichten musste. Schnell ... mehr
    • Am 9. Dezember von 14 bis 19 Uhr findet erstmalig auf dem Campus des Hauses der Kinder, Jugend und Familien „KiJu“ ein weihnachtlicher Budenzauber statt. Eingeladen sind alle, die die Vorfreude an der Weihnachtszeit mit Freunden, Familie, Kindern und Gleichgesinnten teilen wollen. mehr
    • Weil der Kostendruck auf die Essensanbieter steigt, steht das Schulessen in Brandenburg auf der Kippe - denn auf die jüngste Ausschreibung der Verwaltung hin, hat sich niemand gemeldet, der vom 2. Januar an die Schulkinder versorgen will. “Die Essensanbieter berichten von einem wachsenden Kostendruck, der sie vermehrt aus dem Markt aussteigen lässt”, heißt es in der dazugehörigen Vorlage, die heute die Stadtverordneten auf dem Tisch hatten. Per SVV-Beschluss mussten sie heute 100.000 Euro freigeben, damit zumindest übergangsweise die Versorgung gesichert ist. mehr
    • Am Altstadt-Bahnhof stand seit einigen Tagen ein defekter Triebwagen der ODEG, der am Mittwoch zum Abschleppen vorbereitet werden sollte. Dafür wurde ein Spezialunternehmen beauftragt. Der Gelenktriebwagen vom Typ GTW 2/6 stand am Bahnhof mit Achsschaden, wie von der ODEG-Pressetelle auf Nachfrage informiert wurde. Der Triebwagen sollte mittels Hydraulik angehoben werden, damit ein spezielles Drehgestell darunter montiert werden kann, um den Zug abschleppen zu können. mehr
    • Die Abwasserentsorgung in der Stadt wird teurer. Während die Grundgebühren sinken, werden die klassischen Schmutzwassergebühren zum 1. Januar erhöht. Doch auch eine weitere Änderung steht im Raum: CDU, SPD und Freie Wähler wollen im Rathaus prüfen lassen, ob der Maßstab für die Grundgebühren mittelfristig geändert werden kann. Sie solle, so der Vorschlag, künftig nach der Anzahl der Wohnheiten erhoben werden - das könnte dann Mehrkosten für Bewohner in Mehrfamilienhäusern… mehr
    • So kickte der Stahl-Nachwuchs
      Dieter Wetzel / 30.11. / 19:01 Uhr

      Hier sind die Nachwuchs-Ergebnisse der BSG Stahl-Nachwuchsmannschaften. mehr
    • Für unser Büro in Brandenburg an der Havel suchen wir ab sofort eine/n Mediengestalter/in Digital und Print beziehungsweise Werbetechniker/Grafiker (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit für 30 bis 40 Wochenstunden. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
    • “Hol dir deine Rute ab", heißt es aus dem Studentenkeller. Im IQ wird Freitag die Nikolaus-Edition der Papas Bester-Party gefeiert. Los gehts um 23 Uhr. Mehr Infos: [Klick].
    • Offene Fenster – Jahresfinale 2022
      eb / 30.11. / 18:01 Uhr

      So wie das Jahr bäumt sich auch die diesjährige Reihe der Offene-Fenster-Konzerte zum Ende hin noch einmal in farbenfroher Weise auf. Zwei dieser Brandenburger Improvisations-Konzerte werden im Dezember noch zu hören sein: am Freitag, den 2.12., 19 Uhr mit Christian Grosch Solo am Flügel und zwei Wochen später, am 16.12., 19 Uhr als Duo-Konzert „Offene Fenster In Contact“ zusammen mit dem Berliner Jazztrompeter und Flügelhornisten Marcus Rust. mehr
    • Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n motivierte/n Mitarbeiter/in für unser Ladengeschäft zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Minijob-Basis oder im Nebenerwerb! Jetzt informieren und bewerben.
    • Die Stadt will digitaler werden, ja sogar das Wort “Smart-City” wurde heute in der SVV von Stadtchef Steffen Scheller bemüht. Beschlossen wurde mehrheitlich eine Digitalagenda, die mehrere Projektvorschläge enthält. Ein spannender Vorschlag dabei ist die digitale Vergabe der Kita-Plätze, das war vor Jahren schon einmal ein Vorschlag der Liberalen im Kommunalwahlkampf, nun scheint Bewegung in die Vergabepraxis zu kommen, die Eltern regelmäßig viele Nerven kostet.  Als weitere Punkte finden sich zum Beispiel digitale Stadtführungen, der… mehr
    • Aus dem Behindertenbeirat wurde heute vor der SVV starke Kritik an der Zusammenarbeit mit der Bauverwaltung geäußert. Es habe in den vergangenen Jahren eine sehr gute Zusammenarbeit in Sachen Barrierefreiheit gegeben, doch dieser Prozess, so Birgit Kluge vom Beirat, sei in den letzten zwei Jahren von Stagnation und Stillstand gekennzeichnet. „Es werden fehlerhafte Planungen oder mangelhafte Bauausführungen beobachtet. Dadurch werden viele Ressourcen und Gelder verbrannt“, so Kluge in ihrem Statement. Von der Rathausspitze wollten ... mehr
    • Die Ampeln an der B1/B102 - Kreuzung sind wieder an und schon bildet sich wieder Stau. Aktuell reicht er bis zur Alten Potsdamer Straße stadtauswärts zurück. Gemeldet von Mario um 16.30 Uhr.
    • So kickte der Süd-Nachwuchs
      Andreas Knobloch / 30.11. / 16:01 Uhr

      Hier die Ergebnisse des Nachwuchses vom BSC Süd 05 vom Wochenende.   mehr
    • Jeden ersten Sonntag im Monat gibt es eine Kinoveranstaltung für die Kleinsten: Das Mäusekino! Diesmal mit dem Film PETTERSSON UND FINDUS: DAS SCHÖNSTE WEIHNCHTEN ÜBERHAUPT. Karten können zum Preis von 5,00 € online unter [www.kino-movietown.de] gekauft oder telefonisch unter 03381/21 11 240 reserviert werden.    mehr
    • Unser neues Bestellportal ist da! Übersichtlich, fair und komfortabel. Jetzt probieren und das ganze Wochenende 20% Rabatt sichern! Code: DUSBLVUG +++ [https://www.liefer-fuchs.com/brb] +++ Wir bieten den Gastronomen durch angemessene Konditionen und partnerschaftliche Zusammenarbeit eine echte Alternative zum großen Platzhirsch. Sie bestellen Ihr Essen gern Online? Unterstützen Sie die Restaurants und Lieferdienste in Brandenburg an der Havel und nutzen Sie das faire Bestellportal. Wechseln Sie jetzt zu Lieferfuchs! mehr
    • Auf der Potsdamer Straße staut es sich ab Aldi stadtauswärts. Gemeldet von Sandra um 16.48 Uhr.
    • Auf der A2 wird kurz vor der Abfahrt Netzen in Fahrtrichtung Berlin geblitzt. Gemeldet von Mika um 14.53 Uhr und T. um 15.13 Uhr.
    • Die SPD hat folgende Erklärung veröffentlicht: "Im Rahmen des etablierten Formates ´Fraktion vor Ort´ besuchten die Stadtverordneten und die sachkundigen Einwohner der hiesigen SPD am Montag das Universitätsklinikum Brandenburg. Die Geschäftsführerin Gabriele Wolter gab einen knackigen Exkurs durch die aktuellen Probleme, welche das Krankenhaus, wie viele andere Unternehmen aus anderen Branchen, momentan enorm belasten. Die Energiekrise, zeitlich nachhängende Budgetverhandlungen mit den Krankenkassen und die galoppierende Inflation machen es der Klinikchefin und Ihren Mitarbeitern schwer, zum jetzigen Zeitpunkt einen belastbaren Wirtschaftsplan für das kommende Jahr aufzustellen." mehr
    • Auf der L93 gab es zwischen Glienecke und Ziesar einen Unfall. Aus bisher ungeklärter Ursache ist dort die Fahrerin (57) eines Motorrollers gestürzt, sie und ihr Beifahrer (51) wurden dabei leicht verletzt. Einsatzkräfte der Feuerwehr leisteten Erste Hilfe und sperrten die Unfallstelle ab, der Rettungsdienst brachte das Duo später für weitere Untersuchungen ins Krankenhaus.  mehr
    • In der Landwirtschaft beginnt das Jahr nicht am 1. Januar, sondern im Frühjahr. So auch bei der vor zwei Jahren gegründeten und schnell wachsenden "Solidarischen Landwirtschaft Havelknolle". "Im Moment beginnen die Vorbereitungen für das neue Gartenjahr, das am 1.5.2023 beginnt", erläutert Susan Griesbach vom Vorstand des Vereins. Der Gortzer Landwirt Steffen Heinke sowie Fabian Behrend und Anja Nagora vom Göhlsdorfer Hof freuen sich schon auf die nächste Saison mit den Solawisten. Die Gemüsefreunde in und um Brandenburg möchten weitere Mitglieder für dieses Projekt begeistern, damit möglichst viele Menschen mit frischem und gesundem Bio-Gemüse aus der Region versorgt werden. "Wir sind bereits über 60 Mitglieder und wir möchten mehr werden", berichtet Griesbach weiter. mehr
    • Für Alles eine Lösung vom Fachhändler! Sie erreichen uns unter 03381/630170 oder [info@klopsch-foerdertechnik.de] beziehungsweise unter 03381/793388 oder [info@k-f-brandenburg.de].
    •   Die Neue Linie GmbH hält auch dieses Jahr wieder viele schöne Geschenke für Weihnachten bereit. Pflege für Haar & Haut sind nützlich und bereiten viel Freude. Unsere Produkte von L’Oréal, Kérastase und ALCINA sind besonders hochwertig und pflegend.   Sie erhalten im Dezember 2022 auf alle Verkaufsprodukte 20 % Rabatt (außer Sonderangebote sowie Geräte und nur solange der Vorrat reicht). mehr
    • Bei den VBBr fallen heute mehrere Fahrten aus. Hier sind die aktualisierten Fahrpläne: [Linie 1], [Linie 6] und [Linie B].
    • In der Steinstraße wird geblitzt. Gemeldet von Christian um 13.05 Uhr.
    • Die CDU hat folgende Erklärung veröffentlicht: “In Vorbereitung auf die heutige Tagesordnung der Stadtverordnetenversammlung haben wir uns als Fraktion mit dem Thema der Digitalagenda auseinandergesetzt. Dabei kommen wir als CDU zu dem Ergebnis, dass diese Agenda das Grundlagenpapier zur digitalen Transformation in unserer Stadt ist. Die CDU erkennt darin ein Zukunftspapier, gibt es doch vielfältige Möglichkeiten, und Szenarien, die Digitalisierung noch stärker voranzutreiben. Der CDU-Fraktionsvorsitzende Jean Schaffer dazu: ´Manchmal ist es uns nicht bewusst, aber...”. mehr
    • Auf der B1 steht kurz vor den Wuster Schranken ein defekter PKW auf der stadtauswärtigen Spur. Gemeldet von Henry um 12.43 Uhr.
    • In der Turbine wird Donnerstag wieder gefeiert - um 19 Uhr startet dort die After-Work-Party. Mehr Infos: [Klick].
    • Leserbrief: "Wieder kein Radweg vor der Schule"
      Joana Kröger / 30.11. / 12:01 Uhr

      Seit der Einschulung meines ältesten Sohnes bemühe ich mich als Mutter und Mitglied der Schulkonferenz, um die Sanierung des Radweges vor der Wilhelm Busch Grundschule in der Beethovenstraße. Gefreut habe ich mich, dass im Jahr 2022 die Dringlichkeit des Anliegens erkannt wurde, ein Architekturbüro die Planung übernahm und zusammen mit vielen Akteuren (darunter die Schule, ADFC, VCD, Blindenverband, Bürgerbeirat Hohenstücken und die Kita Pusteblume) ein konkreter Bauplan entstand. Die Ausschreibung und der Beginn sollten im Frühjahr 2023 erfolgen. mehr
    • Du bist motiviert, mit viel Leidenschaft und Engagement die Zukunft der Energieversorgung zu begleiten und Kundenerlebnisse für die Energiewelt von morgen zu schaffen? Egal ob als Quereinsteiger:in oder Profi, bei uns zählt, dass du ein tiefes Interesse am Kundenservice mit-bringst. Verstärke unser Team als Sachbearbeiter (m/w/d) im Lieferantenwechsel und freue dich auf eine Willkommensprämie in Höhe von 1.000 Euro (brutto).
    • Die CNG-Tanksäule der Stadtwerke in Hohenstücken auf dem Gelände der HEM-Tankstelle macht weiter Probleme, das berichten mehrere Meetingpoint-Leser. Das auftretende Phänomen beschreibt zum Beispiel André Gartemann: "Man kann tanken, aber nur 5-10€ dann schaltet die Säule ab und nichts geht mehr. Es ist sehr ärgerlich, weil ein CNG-KFZ auf diesen Kraftstoff angewiesen und man nicht alternativ mit Benzin oder Gas fahren kann, es sei denn man fährt die 5 bis 8 Liter auf Reserve, die dann Benzin wären, aber für einen Berufspendler ist das unmöglich seine Ziele zu erreichen." mehr
    • Die Arbeitslosigkeit ist im November um 42 auf 3.011 Personen gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es damit 275 Arbeitslose mehr. Die Arbeitslosenquote (auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen) betrug im November 8,2%; vor einem Jahr lag sie noch bei 7,4%. mehr
    • ... auf ihre frei geplante Küche. Zusätzlich gibt es ein 11-teiliges Induktions-Edelstahl-Kochtopf-Set, sowie rechtzeitig zum Fest eine Weihnachtsgans. Versüßen Sie sich das Jahresende und bestellen Sie ihre Traumküche zum Super-Sonder-Preis! mehr
    • Tödlicher Crash auf der A9
      cg1 / 30.11. / 09:30 Uhr

      Am späten Abend gab es auf der A9 bei Niemegk einen schweren Unfall. Nach bisherigen Erkenntnissen ist ein Kleintransporter dabei auf einen Kleinwagen aufgefahren - warum ist bisher unklar. Laut Polizei wurde das kleinere Fahrzeug erst in die Leitplanke geschoben, dann landete der Wagen völlig zerstört auf der mittleren Fahrspur. Der Fahrer des Kleinwagens erlag vor Ort seinen Verletzungen. mehr
    • Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine examinierte Fachkraft für Brandenburg an der Havel. Mehr Infos: [www.percurana.de].
    • Am 1. Dezember und 8. Dezember jeweils um 15 Uhr erklingt ein weihnachtliches Programm in der St. Katharinenkirche.  An der Orgelanlage tokatha werden drei bis vier festliche Orgelwerke zu hören sein, die durch ausgewählte Erzählungen aus der Weihnachtsgeschichte abgerundet werden.  Der Eintritt ist frei.  Diese Veranstaltung findet als Begleitprogramm der Krippenschau in der Katharinenkirche statt. Noch bis zum 3. Advent können 73 Krippen aus der ganzen Welt bestaunt werden. (Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 11-15 Uhr; Sa. 11-13 Uhr; So. 11.30 - 13 Uhr).
    • Heute um 16 Uhr tagen im Rathaus wieder die Stadtverordneten. Es geht diesmal unter anderem um die neue Abwassergebührensatzung für 2023, die teurer gewordene Sanierung der Alten Plauer Brücke, ein Förderprogramm für Balkonkraftwerke sowie die Absicherung der Essensversorgung in 18 Brandenburger Schulen. Zum Beginn der Sitzung können Einwohner der Stadt wieder ans Mikro treten und Fragen stellen.
    • Wir suchen Maschinenbediener (m/w/d) im 3-Schichtsystem. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Mehr Infos gibt es auch auf [gross-drehteile.de].
    • Auf der A2 steht zwischen Lehnin und dem Dreieck Werder in Fahrtrichtung Berlin ein defekter Brummi auf dem rechten Fahrstreifen. Autofahrer sollten dort besonders vorsichtig sein.
    • Der neue REWE-Flyer ist online: Den Handzettel mit allen Angeboten (gültig vom 28.11. bis 3.12.) gibt es hier zur bequemen Online-Ansicht bzw. zum Download: [Klick].
    • Am vergangenen Samstag fuhren insgesamt drei Mannschaften des BSRK 1883 der Abteilung Hockey nach Königs Wusterhausen, um beim traditionellen Adventsturnier anzutreten. In den Klassen U06 Mix, U08 Anfänger und U08 Fortgeschrittene nahmen sie erfolgreich am Turnier teil. Die U06 Mix Mannschaft spielte zum ersten Mal ein Turnier und sicherte sich sogleich den 3. Platz.  mehr
    • Zum Abendvortrag "Archäologie Aktuell: Potsdam im Mittelalter" laden Dr. Nicola Hensel und das Archäologische Landesmuseum Brandenburg am Mittwoch, 7. Dezember, um 18.30 Uhr ein. In der mitteralterlichen Altstadt Potsdams werden seit 2000 jährlich archäologische Ausgrabungen durchgeführt. Über 40.000 Quadratmeter sind inzwischen untersucht, das Mittelalter bildet hierbei nur einen Teil der im gesamten Befundaufkommen vertretenen Zeitperioden ab. Mit Hilfe hölzerner Brunnen, abgebrannter Häuser und verlorener Münzen konnten nun … mehr
    • Keine Rückenschmerzen dank SPEED.FIT
      Anzeige / 30.11. / 07:00 Uhr

      Lassen Sie ihren Alltag nicht mehr von ihren Rückenschmerzen bestimmen. Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Testtraining im Wert von 50,- € und geben Sie dem EMS-Trainings eine Chance.     mehr
    • Ein Blitzer-Caddy steht in Brielow Ausbau kurz vor der Bushaltestelle, er knipst in Fahrtrichtung Brandenburg, Gemeldet von Schmidti um 5.30 Uhr und Benny um 5.45 Uhr.
    • Der Chor “cantiamo dio” und ein Querflötenquartett spielen am 3. Dezember, 17 Uhr, ein Weihnachtskonzert in der Neupostolischen Kirche am Mühlengraben 30.
    • Gestern gegen 16.05 Uhr wurde ein BMU-Ausweis im RE1 gefunden. Der Eigentümer kann sich unter 0176 70372835 melden.
    • Zum zweiten Adventssonntag öffnet das Team des Offenen Ateliers “Mal Dir Deine Welt” ab 14 Uhr seine Türen. Zu entdecken und erwerben sind schöne Weihnachtsartikel, zudem kann vorgefertigte Ware glasiert werden. Das Atelier ist in der Kurstraße 30 zu finden, mehr Infos gibt es hier: [Klick]. 
    • Was für eine Portion Balsam auf die Seele der Spielerinnen des SV 63 Brandenburg West muss das Spielergebnis im Brandenburgliga-Punktspiel gegen die TSG Lübenau 63 gewesen sein. Mit dem traumhaften Ergebnis von 41:17 (21:9) holten sie sich vermutlich den deutlichsten Sieg aller Zeiten. „Ich habe das Ergebnis nicht so hoch erwartet, aber es ist das was ich wollte. Das Entscheidende ist, wenn du so ein Spiel machen musst, musst du verdammt konzentriert bleiben, weil irgendwann fängt man an, sich Gedanken zu machen und spielt vielleicht alles nur noch zu 80 Prozent. Das haben sie sehr gut gemacht, haben durchgehalten, sich weiter bekämpft und auch Druck gemacht“, so das Resümee von Trainer Andreas Wendland nach dem Spiel.   mehr
    • Action, Adrenalin und Artistik - mit diesem Dreisatz will das Team vom Brandenburger Weihnachtscircus auch in diesem Jahr die Brandenburger begeistern. Circus-Chef Alexander Scholl und sein Team sind aktuell am Wiesenweg mit dem Aufbau beschäftigt, vorher hat die Mannschaft mehrere Tage vor dem Industriemuseum mit ihren Wagen in “Lauerstellung” gelegen. Nun wird fleißig gebaut und hinter den Kulissen viel geübt. “Manege frei” heißt es dann am 21. Dezember um 18.30 Uhr - dann steigt die große Premiere. mehr
    • Im REWE-Markt in der Sankt-Annen-Galerie können die Brandenburger ab sofort ihre Geflügel-, Fisch- und Fleischspezialitäten zum Fest vorbestellen. Egal ob Ente, Gans, Austern, US-Beef, Wagyu, Hirsch oder Forelle - hier ist die große Übersicht: mehr
    • Zuckerwatte, Glühwein, Christbaumkugeln - das war eine tolle Überraschung beim diesjährigen Weihnachtsbaumschmücken des FC Borussia Brandenburg. HTB Haustechnik GmbH Brandenburg-Geschäftsführer, Dierk Lause, kam an der Massowburg vorbei und hatte 1.000 Euro als Geschenk dabei. Das Geld ist Teil der diesjährigen Weihnachtsspende des Sanitär-, Heizungs- und Klimaunternehmens aus Westbrandenburg.  mehr
    • Nachdem wir in den Jahren 2020 und 2021 coronabedingt unser Special Olympics Schwimmfest in der Stadt Brandenburg an der Havel schweren Herzens absagen mussten, konnten wir es nun endlich am vergangenen Samstag, 26. November, nachholen. An den Start gingen sieben Vereine aus Brandenburg, Potsdam, Berlin, Rathenow und sogar aus Schwedt an der Oder. Im Marienbad war alles für die 52 Sportler*innen sowie Unified Partner vorbereitet. mehr

      Jerichower Land

      Neue Infotafeln entlang der Elbe entstehen

      01.12. / 11:03 Uhr
      Die Gemeinde Möser baut an der Elbe Infostelen zu ortstypischen Gegebenheiten. Das Land Sachsen-Anhalt gibt dazu eine Förderung der lokalen Entwicklung in ländlichen Gebieten in Form von Fördergeldern bis zur Höhe von 30.951,90 Euro Die Baumaßnahme ist geplant vom 1. Dezember 2022 bis zum 30. Juni 2023.

      Autohaus Schulz-Brandenburg: KFZ-Mechatroniker (m/w/d) gesucht

      01.12. / 11:00 Uhr
      Zur Verstärkung unseres erfolgreichen Teams suchen wir deshalb zum nächstmöglichen Eintrittstermin für den Standort Brandenburg an der Havel einen KFZ-Mechatroniker (m/w/d). Mehr Infos finden Sie hier [KLICK]

      Foto des Tages gesucht

      01.12. / 10:02 Uhr
      Wir suchen eure Schnappschüsse? Macht mit und schickt uns euer Foto des Tages! Ganz unkompliziert per WhatsApp an [0152- 52 640 109] oder per Mail an [info@meetingpoint-jl.de]
      Mehr News auf meetingpoint-jl.de

      Potsdam

      Wintermarkt im Slawendorf

      01.12. / 11:21 Uhr
      an Wochenende, 3. und 4. Dezember verwandelt sich das mittelalterliche Schaudorf in Brandenburg an der Havel zu einen urtümlichen Marktplatz. Dann findet wieder der Wintermarkt statt. Dabei gibt es jede Menge zu erleben und zu genießen.

      Auffahrunfall auf der A115

      01.12. / 10:49 Uhr
      Auf der A115 zwischen Kleinmachnow und Babelsberg kam es am späten Mittwochnachmittag zu einem Auffahrunfall mit Verletzten. Eine Ford-Fahrerin (28) musste aufgrund eines vorausgegangenen Unfalls stark abbremsen, was eine VW-Fahrerin (28) zu spät bemerkte. Die Fahrerin des Fords und ein weiterer Insasse (31) wurden dabei leicht verletzt, der Beifahrer in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt.

      Corona-Zahlen in Brandenburg

      01.12. / 10:30 Uhr
      Im Land Brandenburg hat es seit gestern 2.103 neu erfasste Covid-19-Fälle gegeben, Potsdam +149 (Inzidenz 326). Der landesweite Hospitalisierungswert beträgt 13,24. Der Anteil freier betreibbarer Intensivbetten liegt bei 15,74 Prozent.