Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Hohenzollernstein
Sehenswürdigkeit
Magdeburger Heerstraße
14776 Brandenburg an der Havel

NEUE RUBRIKEN




Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

WERBUNG

MEETING MIT TOBI


Podcast-Folge anhören/herunterladen: [MP3] - [Podcast auf Spotify] - [Podcast auf iTunes]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Party im Crazy

cg1 / 13.11. / 17:01 Uhr

Samstag ab 22 Uhr wird im Crazy Friesack das Wonderland-Electronic-Festival gefeiert. Mehr Infos: [Klick].

Kinderprogramm: Cats für Kids

cg1 / 13.11. / 16:15 Uhr

Die Katze ist eines der beliebtesten Haustiere weltweit. Anschmiegsam und eigensinnig ist sie aus dem Leben vieler Brandenburger nicht mehr wegzudenken. Doch wie sah das Verhältnis zwischen Mensch und Katze vor vielen tausend Jahren aus? Darüber informiert das Kinderferienprogramm "Cats für Kids" am 14. Dezember, 14 Uhr, im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg. mehr | 0 Kommentare

1.000 Euro für die Helfer auf dem Wasser: Weihnachtsspende der HTB Haustechnik GmbH

pas / 13.11. / 16:01 Uhr

Wenn Boote manövrierunfähig sind, kentern oder auf Grund laufen, wenn Menschen über Bord gehen oder Dinge im Wasser versinken, dann sind sie zur Stelle - die Männer und Frauen der Wasserwacht des DRK Brandenburg an der Havel. Seit über 15 Jahren sind die Ehrenamtler nun schon im Einsatz und stellen einen professionellen Wasserrettungsdienst auf den Gewässern in und um Brandenburg an der Havel. mehr | 0 Kommentare

Spiel-Bau: Verstärkung gesucht

Anzeige / 13.11. / 16:00 Uhr

Wir bei Spiel-Bau suchen Verstärkung und haben mehrere offene Stellen zu besetzen. Interessiert? Mehr Infos gibt es hier: [www.spiel-bau.de/unternehmen/karriere].

StWB-Konzert im Pauli-Kloster

cg1 / 13.11. / 14:46 Uhr

Für das StWB-Konzert mit Boppin´B + RadioNation am 7. Dezember im Pauli-Kloster verlost Meetingpoint jetzt 1 x 2 Freikarten. Einfach fix an [info@meetingpoint-brandenburg.de] mailen, um 20 Uhr wird der Gewinner ausgelost und hier genannt. / Karten für das Konzert sind an der StWB-Rezeption in der Packhofstraße 31 erhältlich. StWB-Kunden zahlen 15 Euro, Nichtkunden 25 Euro.

Auswärtssieg! Hinten stand die 0 und vorn wurden 18 Punkte erzielt.

ste / 13.11. / 13:48 Uhr

Mit den Unterstützern vom Sport Club Siemensstadt Rugby empfingen die Brandenburger Rugbyspieler am Samstag die III. Mannschaft vom Berliner Rugby-Club. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und einem guten Zusammenspiel aus Sturm und Hintermannschaft konnten die Brandenburger die jungen Burschen vom BRC in Schach halten. mehr | 0 Kommentare

Lars Schulze bei der fckupN8: „Firmen gründen ist wie Siedler spielen"

cg1 / 13.11. / 12:36 Uhr

Mangelnde Weitsicht kann man Lars Schulze nicht nachsagen: Der ehemalige Student der FH-Brandenburg animierte seine Studienfreunde in den Anfangszeiten des Internet, sich mit dem Thema stärker auseinanderzusetzen und die Chancen zu nutzen, das berichtete er bei der fckupN8 der Wirtschaftsjunioren. Klassisches Affili-Marketing war gerade im Kommen, Schulze hatte sich bereits intensiv ins Thema eingearbeitet. "Ich habe meinen Kommilitonen angeboten, ihnen alles beizubringen und gesagt ´Lernt das, und ihr habt in einem halben Jahr einen Job in Berlin´. mehr | 0 Kommentare

Aktion „Sicher zur Schule“

cg1 / 13.11. / 12:01 Uhr

Im Rahmen der stadtweiten Aktion „Sicher zur Schule“ verteilte Oberbürgermeister Steffen Scheller gemeinsam mit Schulleiterin Elgin Belz an die Schüler der 1. Klassen der Luckenberger Schule Reflektorbänder im Stadtdesign. „Es ist wichtig, dass unsere kleinsten und auch schwächsten Verkehrsteilnehmer gerade in der dunklen Jahreszeit gut gesehen werden", begründet Scheller. mehr | 0 Kommentare

Roland Immobilien: Ihr Immobilien-Partner

Anzeige / 13.11. / 12:01 Uhr

Wollen Sie Ihre Immobilie zum Höchstpreis verkaufen? Mehr Infos über uns: [www.rolandimmobilien.de].

Fünf Fragen - Fünf Antworten mit Achim Wolff

Helga Stöhr-Strauch / 13.11. / 11:04 Uhr

In der Meetingpoint-Reihe „Fünf Fragen – Fünf Antworten“ geht es heute um zwei Persönlichkeiten, die das Brandenburger Theater auf besondere Weise geprägt haben: Den Schauspieler und Regisseur Achim Wolff und den Regisseur Herbert König, der 1983 wegen „konterrevolutionärer Ideen“ ausgebürgert wurde. mehr | 0 Kommentare

Handy gefunden

cg1 / 13.11. / 10:56 Uhr

Auf dem Nicolaiplatz wurde heute ein Smartphone samt Krankenkassekarte (Initialien J.S.) gefunden. Der Eigentümer kann sich unter 0157/53703577 melden.

Neon-Party im IQ

cg1 / 13.11. / 10:00 Uhr

Freitag ab 23 Uhr wird im IQ die Neon-Party gefeiert. Mehr Infos: [Klick].

Adventsmarkt in Brielow

cg1 / 13.11. / 09:00 Uhr

Am kommenden Samstag findet von 10 bis 16 Uhr in der Alten Kita in Brielow der diesjährige Adventsmarkt der Landfrauen statt. Angeboten werden u.a. Weihnachtsgebäck, Bücher und Trödel sowie Adventsgestecke. Diesmal wird der Erlös dem Tierheim gespendet.

Bahnübergang gesperrt

cg1 / 13.11. / 08:09 Uhr

Pünktlich um 8 sperrten Arbeiter den Bahnübergang Planebrücke ab, die Reparaturarbeiten laufen an. Der Zeitplan ist straff, bis zum morgigen Donnerstag muss alles fertig sein. mehr | 10 Kommentare

Salsa zum Feierabend

cg1 / 13.11. / 07:34 Uhr

Rund zwei Dutzend Salsafans treffen sich Mittwoch für Mittwoch nach Feierabend im Bürgerhaus Altstadt zum Salon Salsa. Jeder kann reinschnuppern, mitmachen, es gibt keine Kleiderordnung, keine Haltungsnoten, keine Verpflichtungen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Teilnahmegebühren werden nicht erhoben. Egal ob Anfänger oder Profi, alle sind willkommen. Wer noch ganz am Anfang steht, wird von erfahrenen Tänzern angeleitet und begleitet. 18 bis 20 Uhr, Bäckerstraße 14.

Kraftfahrer (m/w/d) gesucht

Anzeige / 13.11. / 07:00 Uhr

Wir suchen, zur Verstärkung unseres Teams in Brandenburg an der Havel, Auslieferungsfahrer (m/w/d) mit einem Führerschein der Klasse B. Die Tätigkeit umfasst die Belieferung von Privatkunden mit Großgeräten.

Polizei-Ticker

cg1 / 12.11. / 19:00 Uhr

Gestern gegen 9 Uhr stoppen Polizisten in der Schopsdorfer Chaussee in Ziesar einen Nissan. Der Wagen war mit nicht zugelassenen Kennzeichen unterwegs, daraufhin untersagten die Ordnungshüter dem 47-Jährigen am Steuer die Weiterfahrt. Ihn erwartet nun laut Polizei ein Strafverfahren wegen Kennzeichenmissbrauchs. +++ Montagmittag ertappen Polizisten in der Altstadt einen Brandenburger (40), der seinen Fahrzeugschein mit einem falschen Dekra-Stempel versehen hatte. "Darüber hinaus brachte er auf seinem Kennzeichen eine gefälschte TÜV-Plakette an. Das Kennzeichen und die Zulassungsbescheinigung Teil I wurden sichergestellt", so die Polizei. Gegen den Mann wird nun wegen Urkundenfälschung ermittelt.

Packhof-Gremium tastet sich an Lösung heran: "In der Summe ein sehr schönes Ergebnis" / Update

cg1 / 12.11. / 17:25 Uhr

"Wir haben heute ein brauchbares Ergebnis produziert", lobt Prof. Heinz Nagler. Er steht dem Werkstattgremium zur Packhofbebauung vor, im Nachgang der gestrigen Sitzung erläuterte er 10 Interessierten im Rathaus den aktuellen Stand der Dinge. Zusammengefasst hat sich das Gremium darauf verständigt, in welchen Bereich gebaut und in welchen Bereichen nicht gebaut werden kann. mehr | 6 Kommentare

Stadt startet Umfrage: Wie stehts um Brandenburgs Kultur?

cg1 / 12.11. / 16:45 Uhr

Wie beurteilen die Brandenburger das Kulturangebot der Havelstadt? Das soll mit der ersten Bürgerumfrage herausgefunden werden, die am 15. November startet. 5000 zufällig aus dem Melderegister ausgewählte Bürger im Alter zwischen 16 und 85 Jahren mit Hauptwohnsitz in Brandenburg an der Havel können teilnehmen. Sie bekommen in den nächsten Tagen Post, dann können sie den Bogen ausfüllen oder online beantworten. mehr | 2 Kommentare

Nach über zwei Stunden knapp geschlagen

Alexander Dames / 12.11. / 16:00 Uhr

Dass es am Ende ein so enges und ausgeglichenes Spiel in der Volleyball-Regionalliga werden würde, war nach dem ersten Satz nicht abzusehen. So fand die 1. Frauenmannschaft des VC Blau-Weiß Brandenburg gegen den Tabellennachbarn USC Magdeburg zunächst gar nicht in die Partie und lag bereits nach 17 Spielminuten mit 0:1- Sätzen zurück. Erst ab dem zweiten Durchgang fanden die Schützlinge von Trainer Michael Kozik zusammen und nahmen nun deutlich aktiver am Spiel teil. mehr | 0 Kommentare

Lebenshilfe: Heilerziehungspfleger / Dipl.-Sozialpädagogen (m/w/d) gesucht

Anzeige / 12.11. / 15:29 Uhr

Der Lebenshilfe Brandenburg-Potsdam e.V. sucht für den Standort Brandenburg an der Havel und den Standort Potsdam im Ambulant betreuten Wohnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teil- oder Vollzeit jeweils einen Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder einen Diplom-Sozialpädagogen (m/w/d). Mehr Infos: [lebenshilfe-brb.de].

Vorleseaktion in der Bibliothek

cg1 / 12.11. / 14:34 Uhr

Freitag werden Andrea Johlige (MdL, Linke, 9.45 Uhr) und Linke-Kreisvorstandsmitglied Elke Kroll (13 Uhr) anlässlich des Vorlesetages in der Fouqué Bibliothek im Bürgerhaus Hohenstücken vor Kita- und Hortgruppen lesen. Die diesjährigen Geschichten handeln von den Themen Sport und Bewegung.

Neuer Tanzkurs

cg1 / 12.11. / 14:00 Uhr

Am morgigen Mittwoch um 18:30 Uhr startet ein Salsa-Kurs in der Tanzschule Steirl. Getanzt wird im Bürgerhaus Hohenstücken, geringe Vorkenntnisse aus anderen Paartänzen sind hilfreich. Eine Voranmeldung ist unter 0172-777 87 6 erforderlich. Auch Einzel-Teilnehmer können sich melden - dann können Tanzpartner vermittelt werden.

Grand River Enterprises: Jetzt bewerben

Anzeige / 12.11. / 13:03 Uhr

Wir sind ein Unternehmen der tabakverarbeitenden Industrie, nicht weit von Berlin entfernt und mit guter Autobahnanbindung. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, einen Sachbearbeiter Debitorenbuchhaltung (m/w/d).

Weihnachtsbaum aufgestellt

cg1 / 12.11. / 11:13 Uhr

Am Neustadt Markt wurde heute Vormittag die Weihnachtstanne aufgestellt. Per Kran brachten Arbeiter den großen Baum in Position, nun wird er in den kommenden Tagen geschmückt. mehr | 11 Kommentare

Defekter PKW

cg1 / 13.11. / 16:10 Uhr

In der Willi-Sänger-Straße steht kurz vor der Kreuzung August-Bebel-Straße ein defekter PKW auf der mittleren Fahrspur, am Wagen ist eines der hinteren Räder abgeknickt. Gemeldet um 16.02 Uhr von Steffi und 16.07 Uhr von Frank.

Moderne Pflegeapartments für Senioren

Anzeige / 13.11. / 16:00 Uhr


Erfahren Sie mehr zu unseren Leistungen unter: [www.geschwister-pape.de] oder 03381/61 90 100.

Feiern für den Abiball

cg1 / 13.11. / 15:00 Uhr

Um den Abiball zu finanzieren, veranstalten die Brecht-Schüler am 29. November ab 20:30 eine Party im Fonte. "Wir brauchen die Einnahmen des Abends wirklich dringend, da unser Einkommen momentan stagniert", erläutert Maximilian Peschel von den Organisatoren. Am Abend ist u.a. ein Liveauftritt der Band "Jam" geplant.

Vorsicht auf der A2

cg1 / 13.11. / 14:31 Uhr

Zwischen Netzen und Brandenburg liegt in Fahrtrichtung Wollin ein Gegenstand auf dem linken Fahrstreifen der A2.

Hund aufgegriffen

cg1 / 13.11. / 13:45 Uhr

Dieser Hund wurde heute gegen 12:45 in Hohenstücken in der Nähe des Martha Piter Heims gefunden und durch die Feuerwehr dem Tierheim in der Caasmannstraße übergeben.

Blitzer-Meldung

cg1 / 13.11. / 12:28 Uhr

Im Birkenweg wird geblitzt. Gemeldet von André und Diana um 12.26 Uhr.

4. Stadtmeisterschaft im Rennrutschen

cg1 / 13.11. / 12:01 Uhr

Samstag wird im Marienbad von 14 bis 17 Uhr die 4. Brandenburger Stadtmeisterschaft (Deutschland Cup) im Rennrutschen ausgetragen. Der SV 2000 und der Deutsche Rennrutsch Verband suchen dabei den hiesigen Meister.

What´s next? Join ZF!

Anzeige / 13.11. / 12:00 Uhr

Wir suchen befristet ab sofort Mitarbeiter (m/w/d) in den Bereichen Montage, elektrische/mechanische Instandhaltung sowie mechanische Fertigung. Werde Teil unseres Teams in Brandenburg an der Havel.

EDEKA Markt in Groß Kreutz: Jetzt bewerben!

Anzeige / 13.11. / 11:01 Uhr

Ab sofort gesucht: Verkäufer/in m/w/d (in Teilzeit) für unseren EDEKA Markt in Groß Kreutz. Gern auch Quereinsteiger. Jetzt bewerben!

Gesangstalente gesucht

cg1 / 13.11. / 10:30 Uhr

Auch auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt können sich Gesangstalente, Musikgruppen etc. auf der Bühne präsentieren. Der Auftritt am 15. Dezember, 16.30 Uhr, soll jeweils unter dem Motto "Brandenburger Weihnachtsfieber" stehen. Anmelden können sich Interessierte beim Gewerbeverein unter 0173 2388714 sowie [marco@modern-musik.de].

Einbrecher festgenommen

cg1 / 13.11. / 09:19 Uhr

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtet Dienstagabend gegen 18.30 Uhr drei Einbrecher, die gerade in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf dem Görden eindringen. Die Brandenburger Polizei konnte das Trio verfolgen und in Zusammenarbeit mit Kollegen aus Berlin dann in der Bundeshauptstadt vorläufig festnehmen. Am Tatort sicherten Kriminaltechniker relevante Spuren, nun wird gegen die Einbrecher ermittelt.

Konzertabend mit Bastian Bandt, Frank Viehweg, Heike Mildner & Maike Rosa Vogel

cg1 / 13.11. / 08:53 Uhr

„30 Jahre Friedliche Revolution“ sind Anlass für einen Liederabend, bei dem sich am 15. November, 19 Uhr, in der St. Petrikapelle Künstler aus den Bereichen Musik und Songwriting begegnen und ihre Werke präsentieren. "Dabei stehen Lieder, in denen persönliche, gesellschaftliche und vor allem politische Themen behandelt werden, im Mittelpunkt", sagt Pfarrer Philipp Mosch. mehr | 0 Kommentare

Volleyball: Die Spielberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 13.11. / 07:36 Uhr

Ein sehr durchwachsenes Wettkampfwochenende hat der VC Blau-Weiß Brandenburg hinter sich gebracht. Speziell in der Jugend verlief der sonntägliche Spieltag sehr ernüchternd. mehr | 0 Kommentare

Blitzer-Meldung

cg1 / 13.11. / 07:12 Uhr

Im Eichhorstweg wird in Richtung Göttiner Landstraße geblitzt. Gemeldet von Nico um 6.47 Uhr. / Update 8.40 Uhr: Der Blitzer steht noch.

Tag der offenen Tür und Herbstfest

cg1 / 13.11. / 07:00 Uhr

In Plaue wird Samstag das diesjährige Herbstfest der Feuerwehr gefeiert, parallel dazu gibt es einen Tag der offenen Tür. Los gehts am Gerätehaus um 12 Uhr.

Mann beschädigt Autos und wird eingewiesen

cg1 / 12.11. / 18:00 Uhr

Zeugen bemerken am späten Montagabend einen 35-Jährigen, der in der Rosa-Luxemburg-Allee seine schlechte Stimmung an einem fremden Kleintransporter auslässt. Als die Beamten eintreffen, hatte er bereits einen weiteren PKW mit Schlägen und Tritten beschädigt. Daniel Keip von der Polizei sagt: "Zur Verhinderung weiterer Straftaten wurde der Mann zunächst in Polizeigewahrsam genommen. Da er dort aber weiterhin aggressiv blieb und die Gefahr bestand, dass er sich selbst verletzten könnte, wurde er von einem Rettungswagen in ein Fachkrankenhaus eingewiesen."

Blitzer-Meldung

cg1 / 12.11. / 17:04 Uhr

In der Krakauer Landstraße wird zwischen Brandenburg und Klein Kreutz geblitzt. Gemeldet von Jan um 17.03 Uhr und Anja um 17.19 Uhr.

Ich geh mit meiner Laterne...

cg1 / 12.11. / 16:27 Uhr

Etwa 500 Eltern und Kinder folgten, trotz des Regens, der jahrelangen Tradition und marschierten mit ihren zum größten Teil selbstgebastelten Lampions am vergangenen Freitagabend beim großen Lampionumzug der DRK-Kindertagesstätten durch das Gewerbegebiet auf dem Quenz. "Zur Erleichterung aller hörte der Regen während des Umzuges auf", sagt Nicole Grabow vom Deutschen Roten Kreuz. mehr | 0 Kommentare

Packaktion für „Weihnachten im Schuhkarton“

cg1 / 12.11. / 15:30 Uhr

„Weihnachten im Schuhkarton“ ist Teil der weltweit größten Geschenkaktion für Kinder in Not. Am 15. November wird es dazu beim CVJM-Brandenburg wieder eine sog. Packparty geben, bei der Unterstützer spontan helfen können. Wolfgang Thörner von den Organisatoren sagt: "Die Bundestagsabgeordnete Dr. Dietlind Tiemann hat ihre Unterstützung zugesagt und gemeinsam werden wir Päckchen befüllen für bedürftige Kinder in Osteuropa, die noch nie ein Weihnachtsgeschenk erhalten haben." mehr | 11 Kommentare

Straße gesperrt / Update

cg1 / 12.11. / 15:11 Uhr

Bei Bauarbeiten wurde in Nitzahn heute eine Gasleitung beschädigt. Die Ortsdurchfahrt ist aktuell gesperrt. Gemeldet von Chrissy um 14.55 Uhr und 17.40 Uhr. Die Ausschilderung bemängeln Autofahrer als ungünstig, mehrere Personen berichten, dass sie direkt vor der Baustelle standen.  / Update 20.47 Uhr: Die Straße ist noch gesperrt, gemeldet von Sandra.

Autodieb lässt sich blitzen

cg1 / 12.11. / 14:06 Uhr

In der Nacht auf den 29. Juni wurde in Premnitz am Wiesenweg ein BMW gestohlen. Zwischen 21 und 9 Uhr hatte laut Polizei der auf dem Fahndungsfoto abgebildete Tatverdächtige das Fahrzeug geöffnet und entwendet. Schlecht für ihn: er ließ sich nahe Ludwigsfelde mit 60 km/h bei erlaubten 50 km/h blitzen. mehr

Sascha Bertz wird neuer Wirtschaftsjunioren-Chef

cg1 / 12.11. / 13:04 Uhr

Sascha Bertz wird zum 1.1.2020 neuer Kreissprecher der Wirtschaftsjunioren (WJD), das beschloss der hiesige Verband der jungen Unternehmer und Führungskräfte gestern bei seiner Mitgliederversammlung. Die bisherige Amtsinhaberin Stefanie Rinkenbach wechselt in den Förderkreis der WJD, Bertz war bisher ihr Vize. Stellvertretender Kreissprecher wird Robert Pape, Hendrik Ulbrich verantwortet im Vorstand die Öffentlichkeitsarbeit, Eilyn Pape betreut den Bereich Engagement und Sebastian Bradke ist als Schatzmeister dabei. mehr | 0 Kommentare

Lesung und Diskurs: Über die Kunst des Inszenierens in der DDR

gr / 12.11. / 12:55 Uhr

„Meine Zeit als Schauspieler am Brandenburger Theater war die spannendste und interessanteste, und die hat vor allem der Regisseur Herbert König geprägt", betont Achim Wolff und fügt an "Diese Vergangenheit wurde jüngst so wunderbar gegenwärtig durch die Veröffentlichung des Autoren Thomas Wieck: ´Regie: Herbert König´." Am 16. November, 19.30 Uhr, gibt es dazu eine Lesung im Theater... mehr | 1 Kommentar