Logo
    • Zum Saisonfinale in der Landesliga Nord trat die BSG Stahl Brandenburg beim SV Blau-Gelb Falkensee an. Für beide Mannschaften ging es um nichts mehr, beide Reihen wollten sich aber mit Anstand aus der Saison verabschieden. Bei den Gastgebern hieß das, tief in der eigenen Hälfte stehen, um möglichst wenig Gegentreffer zu kassieren. So mussten die Brandenburger wieder einmal gegen ein Bollwerk anrennen. mehr
    • Um die überaus positive Entwicklung der letzten Jahre fortschreiben und unsere vielfältigen Pläne umsetzen zu können, suchen wir ab sofort tatkräftige Unterstützung im technischen Bereich. Finden Sie sich in unserem Stellengesuch wieder, ist es genau das, wonach Sie suchen? Sie möchten etwas bewegen, sind hochmotiviert, können abteilungsübergreifend, kooperativ im Team arbeiten und haben bereits einige Jahre Berufserfahrung? Bewerben Sie sich jetzt per E-Mail an [a.samelke@aquare.eu] als Klempner oder Allroundhandwerker mit Kenntnissen im sanitären Bereich (m/w/d). Weitere Informationen unter [www.bunbo.de].
    • Die BioGrid GmbH ist ein innovatives Familienunternehmen mit Standorten in Irland und in den Bundesländern Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Unsere vielseitigen landwirtschaftlichen Betriebe verbinden wir mit dem Zukunftsthema Erneuerbare Energien. Zum weiteren Ausbau unseres Teams für unseren neuen Standort in der Landeshauptstadt Potsdam suchen wir ab Juli einen Trader / Händler für erneuerbare Gase (m/w/d). Deine Bewerbung sendest Du per Email bitte an: [info@bio-grid.de]. Weitere Informationen unter [www.bio-grid.de].
    • In der Ferdinand-Lassalle-Straße wurde gegenüber der Hausnummer 1 an der Gartensparte eine Brille gefunden. Der Eigentümer kann sich mit einer genauen Beschreibung unter 0174 9154718 melden.
    • Techno ist Familiensache-Fotos online
      cg1 / 16.06. / 16:01 Uhr

      Hier sind noch nachgeliefert die Schnappschüsse vom “Techno ist Familiensache” mit Dr. Motte in Nauen. mehr
    • Haben Sie das Gefühl, in einer persönlichen Krise zu stecken? Gibt es Konflikte in Ihrer Beziehung oder Familie, die Sie gerne lösen möchten? Suchen Sie nach Unterstützung und neuen Perspektiven? Wir, zwei erfahrene Systemikerinnen, freuen uns, wieder freie Termine anbieten zu können. Einzelpersonen, Paare und Familien erhalten bei uns individuelle therapeutische Unterstützung. mehr
    • Die Volkshochschule (VHS) Brandenburg an der Havel hat ihr neues Programm für das Herbstsemester veröffentlicht. Von Juli bis Dezember können Interessierte aus über 300 Kursen und Veranstaltungen wählen, die jetzt online unter [www.vhs-brandenburg.de] einsehbar und buchbar sind. Buchungen sind zudem unter der 03381 584310, per E-Mail [auskunft@vhs-brandenburg.de] oder direkt vor Ort in der Upstallstraße 25 möglich. mehr
    • Wir suchen engagierte, freundliche und serviceorientierte Kollegen, die sich umfassend um die Bedürfnisse unseres Abrechnungskunden kümmern. Werde Teil unseres Teams und bewirb dich per E-Mail an [karriere@csf-kundendialoge.de] oder online: [Klick].
    • Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in der beruflichen Bildung eine/n Ausbilder/in im Bereich Hauswirtschaft (m/w/d). Bewerben Sie sich jetzt per E-mail an [brandenburg@bildungswerk.de]. Weitere Information unter [www.bildungswerk.de].
    • Am 12. Juni wurde die neue künstlerische Fassadengestaltung der Trafostation in Rädel, Hauptstraße, symbolisch übergeben. Heiko Nimpsch, Kommunalreferent der E.DIS, übergab das Kunstwerk an Uwe Brückner, Bürgermeister der Gemeinde Kloster Lehnin. Die Umsetzung der Fassadengestaltung lag dabei bei der Firma Artefx und zeigt zwei Eisvögel über einem idyllischen See, umgeben von Schilf und Wasserpflanzen. mehr
    • Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft! Diese besondere Zeit in deinem Leben verdient besondere Fürsorge und Aufmerksamkeit. Gönne dir und deinem Baby eine Auszeit vom Alltag und erlebe die wohltuende Wirkung einer speziellen Wellnessmassage für werdende Mütter. mehr
    • Die Stadt informiert darüber, dass am Mittwoch, 19. Juni, die Einfahrt in die Geschwister-Scholl-Straße aus Richtung Sankt-Annen-Straße ab 7 Uhr für den Fahrzeugverkehr wegen Ausbesserungsarbeiten im Gleisbereich vollständig gesperrt wird. Der Verkehr wird über die Potsdamer Straße und Am Güterbahnhof umgeleitet.
    • Rechtsschutz-Wochen beim ADAC
      Anzeige / 16.06. / 13:00 Uhr

      Ob für Verkehr, Privat, Beruf oder Wohnung: Beim ADAC gibt es das passende Angebot an Rechtsschutz-Versicherungen. Wer sich jetzt noch bis pünktlich zum Beginn der Ferienzeit am 18.7. beim ADAC in Brandenburg a. d. H. beraten lässt, erhält ein attraktives Geschenk. mehr
    • Beim Einparken in der Straße Am Zingel, kollidierte heute gegen 6.45 Uhr ein Auto mit einem Telefonmast, der daraufhin abknickte. "Der PKW wurde leicht beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt 5000 €. Die Fahrerin musste ein Verwarngeld bezahlen", erläutert Marko Lange von der Brandenburger Polizei den Fall.
    • Jetzt anmelden! Mehr Infos: [fitnesspoint-brandenburg.de] oder 03381/79 30 086. 
    • Seit Freitag waren die Monster-Trucks in der Stadt - nun läuft gerade die letzte Show auf dem Gelände vom Beetzsee Center. Für die Zuschauer gibt es neben den meterhohen Trucks auch noch waghalsige Stunts mit kleineren Fahrzeugen zu sehen.
    • Dass im Bertolt-Brecht-Gymnasium in Nord seit vielen Jahren nicht nur kluge, sondern auch kreative und in vielen Bereichen engagierte junge Menschen heranwachsen, das ist inzwischen weithin bekannt. Doch einige unter ihnen sind eben noch ein bisschen besser. So werden unter den Schülern alle zwei Jahre die Besten für eine besondere Ehrung in einem Festakt vorgeschlagen und nominiert. In diesem Jahr war es wieder soweit und gleich 18 Schülerinnen und Schüler standen auf der Nominierungsliste, so viel wie noch nie vorher. mehr
    • Wir suchen rüstige Senioren und Vorruheständler (m/w/d) für eine geringfügige Beschäftigung auf 520 € - Basis. Bei Interesse melden sie sich bitte unter der 03381 8918334. Weitere Informationen unter [www.kantenschutzprofi.shop].
    • Eine blaue Hundesteuermarke wurde am Wiesenweg gefunden. Der Eigentümer kann sich unter der Angabe der Nummer unter 017622105343 melden.
    • Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1a mit Klassenlehrerin Cristina Zietz von der Magnus-Hoffmann-Schule Kirchmöser bedanken sich recht herzlich bei Herrn Carsten Eichmüller und Frau Lydia Jordan für die finanzielle Unterstützung durch die Ortsteilförderung. Die (kostenlose) Besteigung des Wasserturms mit grandioser Aussicht sowie die Besichtigung der Lok ließen unseren Wandertag zu einem tollen Erlebnis werden.
    • Brandenburgische Wassermusiken 2024
      ant / 16.06. / 10:01 Uhr

      Das Brandenburger Theater lädt in diesem Sommer zu einer Reihe stimmungsvoller Konzerte auf der Regattastrecke am Beetzsee ein. Im Rahmen des Kultursommers 2024 präsentieren die Veranstalter ein abwechslungsreiches Programm mit Auftritten von Gregor Meyle, einer Udo Jürgens-Hommage und einem sommerlichen Tanzreigen unter der Leitung von Chefdirigent Andreas Spering. mehr
    • Wir suchen Mitarbeiter für den Verkauf und unsere Feinkost-Manufaktur auf Minijob-Basis. Bewerben Sie sich jetzt per E-Mail an [fischraeucherei.schwarz@t-online.de] oder gern einfach telefonisch unter 0172-383 11 57.
    • Garantiert beste Qualität und Frische für unsere Fleisch- und Wurstwaren. Die aktuellen Fleisch- und Wurstangebote dieser Woche findet Ihr ONLINE auf unserer Webseite [www.fleischerei-schlachthof.de]. 
    • Die Freien Wähler haben folgende Erklärung veröffentlicht: "Am Ende eines langen Wahlabends - der bis in die Morgenstunden des Folgetages andauerte - haben wir Freie Wähler ein gutes, ein solides Ergebnis erhalten. Wir werden wie bisher auch künftig mit 5 Stadtverordneten in der SVV vertreten sein und können daher nahtlos unsere bisherige Arbeit fortsetzen." mehr
    • Leserbrief: Starkes Wahlergebnis für BI WBR
      Frank Gericke / 16.06. / 08:01 Uhr

      Die Bürgerinitiative für Wusterwitz, Bensdorf und Rosenau (BI WBR) hat bei ihrer erstmaligen Kandidatur bei einer Kommunalwahl ein starkes Ergebnis eingefahren. Mit sechs Gemeindevertretern stellen wir die stärkste Fraktion in der neuen Gemeindevertretung von Wusterwitz. Zudem geht unsere Bürgermeisterkandidatin Ramona Mayer am 30. Juni in die Bürgermeister-Stichwahl. mehr
    • Der neue REWE-Flyer ist online: Den Handzettel mit allen Angeboten (gültig vom 17.06 bis 22.06) gibt es hier zur bequemen Online-Ansicht bzw. zum Download: [Klick].
    • Die Musikgruppe "JAMpression" ist zurück auf ihrer heimischen Bühne in Brandenburg an der Havel und präsentiert am Freitag, 21. Juni, ab 20 Uhr neue Lieder in der St. Katharinenkirche, inspiriert von ihren Reisen. Das Repertoire umfasst Klassiker aus den alten und neuen Charts, Jazz-Standards, Gospels, mitreißende Grooves und sensible Songs, die zum Zuhören und Mitswingen einladen. mehr
    • In unserer Fast-Verpasst-Reihe zeigen wir jeden Mittwoch für unschlagbare 3,80 € einen Film aus dem aktuellen Programm. Dieser Film wird das letzte Mal bei uns auf der großen Leinwand zu sehen sein. Am Mittwoch, den 19. Juni spielen wir letztmalig um 19:00 Uhr : THE FALL GUY für 3,80 € mehr
    • Auf der A2 hat es gekracht. Zwischen Wollin und Ziesar gibt es in Richtung Magdeburg eine ungesicherte Unfallstelle.
    • Wir suchen Sie als Imbissverkäufer*in oder Servicekraft! Ihre Vorteile: 5 Wochen Urlaub, 15% Mitarbeiterrabatt, kostenlose Pausenverpflegung, Arbeitskleidung wird gestellt und gewaschen, Bewerbungen bitte unter 03381/66 35 36 oder [info@fleischerei-schlachthof.de].
    • In der Kindertagesstätte Beetzseeknirpse in Radewege ist die Stelle eines/einer Heilpädagogen/in (m/w/d) mit einer Wochenarbeitszeit von mindestens 25 Wochenstunden zu besetzen. Die Wochenarbeitszeit richtet sich nach dem jeweils zu den Stichtagen 1.3./1.6./1.9. und 1.12. errechneten notwendigen pädagogischen Personal. Jetzt per E-Mail an [m.tschirner@amt-beetzsee.de] bewerben.
    • Yoga ist seit Jahrzehnten nicht nur in Deutschland ein Renner. Hier praktizieren derzeit über fünf Millionen Menschen Yoga. Nach einigen Anläufen bietet jetzt erstmals auch der Kreissportbund Potsdam-Mittelmark einen entsprechenden Kurs an. „Die Yoga-Lehrerin Shila Labrenz kam auf mich zu und schnell wurden wir uns einig“, so die leitende Sportkurs-Koordinatorin beim KSB, Monquic Skupin. Ort des Geschehens ist in den nächsten Wochen immer montags ab 14 Uhr der Sportplatz des Grebser Sport- und Turnvereins. mehr
    • Vom 7. bis 9. Juni fand die 1. Offene Deutsche Meisterschaft der Lebenshilfe im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Berlin statt. Bei den Meisterschaften haben Menschen mit geistiger und/oder mehrfacher Beeinträchtigung die Möglichkeit, ihr sportliches Können unter Beweis zu stellen und sich mit Gleichgesinnten zu messen. In verschiedenen Disziplinen wie z. B. Fußball, Leichtathletik oder Tennis haben die Athletinnen und Athleten aus allen 16 Bundesländern ihr Bestes gegeben, Freundschaften geschlossen und gemeinsam gejubelt. mehr
    • Fühlen Sie sich einsam oder kennen jemanden, der mehr Gesellschaft braucht? Die ZeitGenossen bieten umfassende Begleitdienste für ältere und pflegebedürftige Menschen an. Wir kommen zu Ihnen nach Hause und leisten Gesellschaft. mehr
    • Wir suchen Dich für unser Team! Bewirb Dich als organisierter E-Commercer (m/w/d) bei MarieLove in Brandenburg an der Havel!
    • Ich suche ab sofort eine Kollegin/ einen Kollegen als Verstärkung im kleinen netten Physio-Team. Wir haben im schönen Wusterwitz moderne Praxisräume und bieten in der Praxis ein breites Therapiespektrum für alle Altersgruppen an. Bewerben Sie sich jetzt per E-Mail an [info@tansinne-jaekel.de]. Weitere Informationen unter [www.tansinne-jaekel.de].
    • Um 17 Uhr startet auf dem Campus der THB die Open-Air 90er/2000er-Party. Gefeiert wird dann bis Mitternacht, anschließend geht es im IQ mit der Aftershowparty weiter.
    • Das Domstift Brandenburg hat mit Unterstützung des Fördervereins Dom zu Brandenburg e. V. das alte Gefängnis auf dem Hof der Petrikapelle saniert. Das im Jahr 1901 errichtete kleine Gefängnis, das bis zur Eingemeindung der Dominsel in die Stadt Brandenburg an der Havel im Jahr 1929 als Arrestzelle diente, erhält nun eine neue Bestimmung. Das Evangelische Domgymnasium am Dom zu Brandenburg werden ab dem kommenden Schuljahr einen sogenannten Escape-Room im alten Gefängnis installieren. mehr
    • Vorsicht auf der A2 zwischen Brandenburg und Netzen. In Fahrtrichtung Berlin gab es einen Unfall. Der Verkehr staut sich. Gemeldet von Luca um 15.20 Uhr.
    • Letzten Mittwoch war wieder der alljährliche Sommerempfang des Oberbürgermeisters an der Regattastrecke. Hier trafen sich viele Leute aus Wirtschaft, Sport, Kultur und Politik, um ins Gespräch zu kommen. Auch unsere Beigeordneten der Stadt ließen sich dieses Event nicht entgehen. mehr
    • Maximilian Arland, der Sänger und Entertainer, war zu Gast bei Tobias Borchers im HavelCast-Podcast der Stadtwerke Brandenburg. In der neuen Folge plaudert er über seine Vorliebe für Bühnenauftritte in Badehose statt Bademantel und stimmt die Zuhörer auf seinen Auftritt beim "Schlagerzauber" am Sonntag des 59. Havelfests ein. mehr
    • Du bist besonders technikaffin und liebst es, Menschen bei technischen Fragen unter die Arme zu greifen. Mit deiner einfühlsamen, lösungsorientierten und leicht verständlichen Art zu kommunizieren, bist du in unserem Serviceteam der beste Ansprechpartner für Kunden bei Technikproblemen. Bewirb Dich jetzt per E-Mail an [karriere@rft-gruppe.de] als Mitarbeiter im technischen Support (m/w/d). Weitere Informationen unter [www.rft-gruppe.de].
    • Die BioGrid GmbH ist ein innovatives Familienunternehmen mit Standorten in Irland und in den Bundesländern Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Zum weiteren Ausbau unseres Teams für unseren neuen Standort in der Landeshauptstadt Potsdam suchen wir ab Juli einen Buchhalter / -in (m/w/d). Deine Bewerbung sendest Du per Email bitte an [info@bio-grid.de]. Weitere Informationen unter [www.bio-grid.de].
    • Am Sonntag, 16. Juni, findet um 16 Uhr im Gartensaal des Schlosses Wiesenburg ein Konzert mit dem Trio Muzet Royal statt. Das Trio, bestehend aus Sirid Heuts (Akkordeon), Ulrike Dinter (Violine) und Angela Brunton-Trüg (Kontrabass), präsentiert ein abwechslungsreiches Programm mit Tango, Musette, Csárdás und Filmmusik. mehr
    • In der Damaschkestraße 9 findet am morgigen Sonntag, 10 bis 15 Uhr, ein privater Hoftrödelmarkt statt. Angeboten werden Haushaltswaren und Schallplatten. Kein Spielzeug oder Bekleidung.
    • Das Team des Brecht-Gymnasiums möchte gern eine Zeitreise durch die Mode der letzten 60 Jahre machen und genau dafür brauchen die organisierenden Schüler und Lehrer nun die Hilfe der Brandenburger - oder genauer gesagt deren Modeschätze aus dem Kleiderschrank! "Gemeinsam mit der Bekleidungstechnikerin Kathleen Tischer aus Brandenburg möchten wir mit einer Klasse der Schule aus alten Kleidungsstücken neue nähen. Die neuen Kreationen werden zu unserer großen Galaveranstaltung zum Schuljubiläum am 19.9.2024 im Brandenburger Theater auf die Bühne gebracht", teilt die Schule mit. mehr
    • Sie möchten Ihre Ernährungsgewohnheiten ändern oder die Behandlung einer Erkrankung mittels Ernährungstherapie unterstützen? Vitalis Brandenburg bietet Ihnen eine individuelle, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Beratung in mehreren Gesprächseinheiten. Die Anzahl der Sitzungen variiert je nach Ihrer Lebenssituation und individuellen Zielen. mehr
    • Wir suchen zum 1. August motivierte Auszubildende für den Beruf Industriekaufmann (m/w/d) am Standort Brandenburg. Während der dreijährigen Ausbildung durchlaufen Sie alle kaufmännischen Bereiche des Unternehmens wie z.B. Vertrieb, Einkauf, Buchhaltung. Sie erhalten einen umfangreichen Einblick in die betrieblichen Zusammenhänge des Unternehmens. Jetzt per E-Mail an [tim.minuth@wdi-dsw.de] bewerben. Weitere Informationen unter [www.wdi.de].
    • Mit einem so deutlichen Sieg hatte dann wohl nicht unbedingt jeder gerechnet. So waren beim 5:1 Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Schottland im Auftaktspiel der Fußball-Europameisterschaft 2024 immer noch zahlreiche Plätze beim Public Viewing bei den zahlreichen Anbietern in der Havelstadt frei. Richtig gut besucht war die Freiluftkino-Premiere bei der BSG Stahl Brandenburg. Geschätzt über 200 Fußballfans konnten auf einem LED-Großbildschirm die Eröffnung mit dem anschließenden Spiel von der Haupttribüne des Stadions am Quenz aus verfolgen. mehr
    • Die VAMED Klinik Hohenstücken in Brandenburg an der Havel ist ein neurologisches Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit 155 Betten und rund 200 Mitarbeitern. Hier werden junge Patienten mit neurologischen Erkrankungen jeden Schweregrades behandelt. Ab dem 1. Juli suchen wir Mitarbeiter im Bereich Rezeption & Aufnahme (m/w/d). Bewerben Sie sich jetzt schnell und einfach über unser [Karriereportal]
    • Dies Kiesgrube wird zur Peacegrube: Am 20. Juli wird in Wollin nämlich wieder zu Electro-Beats gefeiert. Los gehts um 16 Uhr, der Eintritt kostet 10 Uhr.
    • Der AH e.V. hat verschiedene Projekte für suchtgefährdete, psychisch kranke und wohnungslose Menschen sowie im Bereich Suchtprävention und ist aus einer Initiative der evangelisch-freikirchlichen Gemeinden entstanden. Zur Verstärkung suchen wir einen Sozialarbeiter (w/m/d - B.A./Diplom) für ambulante Begleitung von Suchtkranken und nach § 67 ab dem 1. August. Weitere Informationen unter [www.ah-brandenburg.de].
    • Das BSW hat folgende Erklärung veröffentlicht: “Im Januar gegründet und im Juni holen wir für das Bündnis Sahra Wagenknecht – Vernunft und Gerechtigkeit (BSW) bei der ersten bundesweiten Wahl 6,2 Prozent. ´Das BSW ist gekommen, um zu bleiben´, sagte unsere Co-Vorsitzende Amira Mohamed Ali. Die Wahl zum Europäischen Parlament ist mit einem fulminanten Wahlerfolg für uns ausgegangen. Andreas Kutsche, Stadtverordneter und stellv. Landesvorsitzender des BSW in Brandenburg erklärt hierzu: ´Wir sind ...” mehr
    • Familien aufgepasst: Zum Verkauf steht dieses Einfamilienhaus in begehrter Lage von Brandenburg an der Havel. Kaufpreis: 219.000 €. Hier finden Sie alle Informationen: mehr
    • In der heutigen schnelllebigen und oft stressigen Arbeitswelt, ist die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter von größter Bedeutung. Deshalb haben wir uns entschlossen, mit dem renommierten Fitnessstudio „TwentyOne Fitness“ zusammenzuarbeiten, um ein umfassendes Gesundheitsprogramm für unsere Mitarbeiter zu entwickeln. mehr
    • Am 22. und 23. Juni findet im Erlebnispark Paaren der "Treffpunkt Freizeit" statt - eine Sommer-Veranstaltung für Hobbyisten und Freizeitanbieter. Das weitläufige Gelände des Parks bietet einen Rahmen für Vorführungen verschiedener Modellbausparten wie Flugzeug- und Schiffsmodellbau. mehr
    • Flakowski-Residenz: Wir suchen Dich als Pflegekraft (m/w/d) in Dauernachtwache. Jetzt unter [bewerbung@geschwister-pape.de] oder 03381/61 90 100 melden.
    • Unsere Caritas-Klinik St. Marien Brandenburg ist eine geriatrische Fachklinik mit aktuell 142 stationären Betten sowie 16 teilstationären Plätzen in der Tagesklinik. Als MTR / MTRA sind Sie ein zentraler Bestandteil moderner Patientenversorgung und ergänzen unser interdisziplinär aufgestelltes Team. Der enge fachliche Austausch, die patientenorientierte Ausrichtung und der persönliche Zusammenhalt sind Ihnen genauso wichtig wie uns? Dann bewerben Sie sich und verstärken Sie unser Team! Mehr Infos: [Klick].
    • Humor ist eine wahre Wunderwaffe gegen die Tücken des Alltags. Humor hilft heilen und Lachen ist die beste Medizin – diese alte Volksweisheit ist mittlerweile wichtiges therapeutisches Wissen, wie Lachforschung und positive Psychologie zeigen. Körperlich, geistig und seelisch passiert einiges, wenn Herausforderungen mit einem Lächeln bewältigt werden. Dieses Wissen findet auch zunehmend Eingang in der professionellen Pflege. Wie „Humor in der Pflege“ funktioniert und hilft, das vermittelt Susanne Maier in einem Seminar der SPZ-Akademie. Herzliches Lachen ist in diesem Workshop inklusive. mehr
    • Bei den vielen schönen Motiven in Brandenburg kann man sich oft nur schwer entscheiden welches schöner ist. Meetingpoint-Leser Peter liefert mit diesem Schnappschuss das heutige Foto des Tages.
    • In drei Monaten feiert die Luftrettungsstation auf dem Marienberg ihr 30-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass sind Kinder herzlich eingeladen, ein Bild zum Thema "Hubschrauber" zu malen. Die jungen Künstler können ihrer Fantasie freien Lauf lassen und ein buntes Bild von Christoph 35, dem Rettungshubschrauber, gestalten. mehr
    • Vom 15. Juni bis 12. Juli gibt es eine außergewöhnliche Ausstellung in der Galerie van den Boom. Christa Schleßmann dürfte den älteren Semestern noch als künstlerische Leiterin der Kultur-, bzw. Theaterabteilung und Varieté des ehemaligen Stahlwerkes bekannt sein. Aus dieser Zeit (80er Jahre) werden die Entwurfszeichnungen der Kostüme gezeigt, die auf der Bühne getragen wurden. mehr
    • Unterstütze unser SAPV-Pflegeteam als examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) in Brandenburg an der Havel. Alle Informationen gibt es hier in der Stellenausschreibung: [Klick].
    • Meetingpoint-Leser Guido Schmidt teilt mit den Brandenburgern einen Sonnenuntergang über Reckahn, den er in dieser Woche genossen hat.
    • Heute in der Sendung: Public Viewing zur Europameisterschaft +++ Betonkanu-Regatta startet auf dem Beetzsee +++ Nach Benefizkonzert-Spende: Lions informieren sich vor Ort +++ Schwimmabzeichen ablegen +++ Ausstellung: Kostüme vom Stahlwerk-Varieté +++ Müll richtig trennen 
    • Ein Umzug in eine hochliegende Etage steht bevor? Das Treppenhaus ist zu eng für das neue Sofa? Eine Waschmaschine muss irgendwie in die 9. Etage? Wir haben die Lösung für Sie: Unsere Möbelaufzüge sind das perfekte Hilfsmittel wenn es darum geht, den Umzug zu erleichtern oder auch einzelne Möbelstücke in große Höhen zu transportieren. mehr
    • Eilyn Pape, die Geschäftsführerin und Mitinhaberin der Brandenburger Geschwister Pape GmbH und des Pflegeunternehmens Nora GmbH, hat sich getraut. Sie heiratete jetzt ihren langjährigen Lebenspartner Thomas Sieg. Das Paar gab sich im Traupavillon der SeeLodge in Kremmen das Ja-Wort. Das Hotel gilt als einer der zehn schönsten Orte für Hochzeiten in der Region Berlin-Brandenburg. mehr
    • Das Team vom Vereinslokal „Zum Elfmeter“ in der Brielower Straße bietet seinen Gästen gute Deutsche Küche von Dienstag bis Sonntag (also außer Montag) für die treue und neue Kundschaft. Gern lädt das Gaststättenteam ein, zum Verweilen oder auch zur Bestellung per Telefon und Abholung zum Mitnehmen. Das Team vom „Zum Elfmeter“ in der Brielower Straße auf dem Gelände des Werner-Seelenbinder-Sportplatzes freut sich auf ihren Besuch oder Anruf. mehr
    • Schwimmabzeichen-Tag im Marienbad
      cg1 / 14.06. / 17:30 Uhr

      Aufgrund der großen Nachfrage und dem Erfolg der letzten Woche wird die DLRG in Zusammenarbeit mit dem ASC 03 auch an diesem Wochenende in der Zeit von 10 bis 14 Uhr im Marienbad Schwimmabzeichen abnehmen. "Jeder wird die Möglichkeit bekommen in dieser Zeit ein Schwimmabzeichen abzulegen. Um an dieser Veranstaltung teilzunehmen ist keine Anmeldung erforderlich, vor Ort ist lediglich der … mehr
    • Am Wochenende, 14. und 15. Juni, findet die 19. Deutsche Betonkanu-Regatta auf der Regattastrecke Beetzsee statt. Veranstaltet von der Deutschen Zement- und Betonindustrie und organisiert vom InformationsZentrum Beton (IZB) in Berlin, treten über 1.000 Studenten aus Deutschland und sechs weiteren Ländern an, um zu beweisen, dass Boote aus Beton schwimmen können. Dieses Jahr sind so viele Teams wie nie zuvor angemeldet: 63 Damen-, 69 Herren- und 39 Mixed-Teams paddeln in insgesamt 80 selbst konstruierten Betonkanus um den Sieg. mehr
    • Am Samstag, 1. Juni, verbrachten Familien aus Kirchmöser und Umgebung einen unterhaltsamen Tag im Mehrgenerationehaus "Die Stube". Mit Spaß auf der Hüpfburg, Ballzielwerfen, Schminken mit Chrissi, Sackhüpfen, Tauziehen, Bastel- und Malstraße und "unserem“ Stubendrachen hatten die Kinder viel Spaß und Freude. mehr
    • Leserbrief: Auf gehts mit dem Rettungswagen in die Ukraine!
      Ulrich von Kuhlnew / 14.06. / 16:01 Uhr

      Jetzt ist es soweit, der von uns (der Bäckerei und Konditorei Ulrich von Kuhlnew und Sohn) gespendete Rettungswagen geht mit medizinischen und humanitären Hilfsgütern auf die Reise in die Ukraine, um dort wieder als solcher zum Einsatz zu kommen. mehr
    • Für unsere Standorte in Brandenburg, Groß Kreutz und Damsdorf suchen wir in Voll- oder Teilzeit eine Filialleitung (m/w/d) (nur Raum Brandenburg) und Verkäufer (m/w/d) mit der Option zur Stellvertretung. Wer jetzt noch fehlt bist Du! Sende deine Bewerbung mit der Kennzahl "BRB MP 06/2024" per E-Mail an [mag.betreuung@norma-online.de] oder gib deine Bewerbung alternativ in unseren Filialen in Brandenburg oder Groß Kreutz ab.
    • Sommernachtskonzert im Burghof Ziesar
      ant / 14.06. / 15:30 Uhr

      Morgen Abend, 15. Juni, lädt der malerische Burghof der Burg Ziesar zu einem musikalischen Erlebnis ein. Bei der "Serenaden-Sommernacht" wird das Orchester des Musikvereins Ziesar ab 20 Uhr weltbekannte Melodien unter freiem Himmel erklingen lassen. mehr
    • Seit heute Vormittag stand auf dem Neustädtischen Markt eine übergroße Ananasdose und lenkte die Aufmerksamkeit der Passanten zwischen St.-Annen-Galerie und Hauptstraße auf sich. Mit der XXL-Verpackung beteiligte sich die Stadt heute an der bundesweiten Aufklärungsaktion „Deutschland trennt. Du auch?“ um so mehr Menschen zu richtiger Mülltrennung zu motivieren. Neben der XXL-Verpackung liegen auf einem Tisch aufgereiht die unterschiedlichsten Verpackungen, die so im Müll landen, da aber nicht immer in der richtigen Tonne. mehr
    • Hier sind unsere Highlights der Woche! +++ Neue Sofas eingetroffen +++  mehr
    • Die FDP hat folgende Erklärung veröffentlicht: "Der Kreisverband der FDP Brandenburg an der Havel gibt bekannt, dass Renate Schneider nach vielen Jahren engagierter Arbeit als Vorstandsmitglied zurücktritt und den Weg für einen Generationswechsel frei macht. Sie überlässt den jungen Mitgliedern des Kreisverbands vertrauensvoll die Führung und freut sich über das aktive Engagement der neuen Generation. ´Ich werde den verjüngten Kreisvorstand sehr gern mit Rat und Tat unterstützen, aber man muss die Jugend auch mal machen lassen´, so Renate Schneider. mehr
    • Die St. Gotthardt- und Christusgemeinde Brandenburg veranstaltet eine Rundreise durch Siebenbürgen vom 19. bis 27. Juli. Es gibt kurzfristig noch 2 freie Plätze. Interessenten melden sich bitte bei Pfarrer Philipp Mosch (Tel. 03381/4108146, Email: mosch.philipp@ekmb.de)
    • Wildfleisch- & Wels-Verkauf in Briest
      Anzeige / 14.06. / 13:30 Uhr

      Jetzt Termin vormerken: Ab-Hof Verkauf von hochwertigem Wildfleisch & Wels am Sonntag, dem 23. Juni von 10 bis 12 Uhr in Briest. mehr

      Dahme Spreewald

      „Landschaften“: Neue Ausstellung im Lübbener Landratsamt zeigt Werke von Künstlern aus Königs Wusterhausen

      16.06. / 17:00 Uhr
      Am Dienstag, dem 18. Juni 2024, wird die Ausstellung „Landschaften“ von Norbert Piechatzek und Frank Müller aus Königs Wusterhausen in der „Horizontalen Galerie“ im Landratsamt Lübben (Spreewald) eröffnet. Kulturdezernent Stefan Wichary begrüßt um 16:00 Uhr die beiden Künstler in der Reutergasse 12.

      „Rock Classics“: Konzert in der Dorfkirche Kiekebusch

      16.06. / 15:00 Uhr
      Am 22. Juni 2024 verwandelt sich die historische Dorfkirche Kiekebusch in einen Schauplatz für musikalische Meisterwerke. Um 16:00 Uhr lädt der Kulturzeit e.V. zu einem besonderen Konzert ein: Matthias Wacker & Friends werden unter dem Motto „Rock Classics“ aufspielen und das Publikum mit einer Auswahl zeitloser Rock-Hits begeistern.

      Spannendes Finale in der Landesliga Süd: SG Phönix Wildau bezwingt den FSV Union Fürstenwalde II mit 2:1

      16.06. / 13:00 Uhr
      Am 30. und letzten Spieltag der Landesliga Süd trafen die SG Phönix Wildau 95 und der FSV Union Fürstenwalde II aufeinander. Vor 72 Zuschauern gewannen die Hausherren nach 90 Minuten plus Nachspielzeit mit 2:1.

      Jerichower Land

      Jerichower Land: Projekt zur Nachbarschaftshilfe vorgestellt

      16.06. / 16:03 Uhr
      Kürzlich präsentierte das Örtliche Teilhabemanagement des Landkreises im Rahmen einer Informationsveranstaltung das Projekt „Nachbarschaftshilfe in Sachsen-Anhalt“. Dieses hat zum Ziel, Alltagshelfer aus der direkten Nachbarschaft zu vermitteln, damit hilfe- und pflegebedürftigen Menschen möglichst lange am sozialen Leben teilnehmen und selbstbestimmt im eigenen Zuhause bleiben können.

      Derbysieger! Wasserball Union Magdeburg gewinnt gestern Mittag 20:12 in Halle

      16.06. / 14:24 Uhr
      Eine Toreflut in der 2. Wasserball Liga Ost am letzten Spieltag der Saison. Beim SV Halle siegte die WU Magdeburg deutlich mit 12:20 (1:4, 1:7, 6:5, 4:4). Pflichtaufgabe erfüllt. 

      Genthin ist auf Waldbrandsaison vorbereitet

      16.06. / 10:03 Uhr
      Die Stadt Genthin hat als Aufgabenträger der Feuerwehr stets die notwendige, angemessene und optimale Vorbereitung der Gemeindefeuerwehr auf Einsätze verschiedenster Art im Fokus ihres Handelns. Dabei spielen im Einsatzgeschehen der neun Ortsfeuerwehren der Stadt Genthin in der Sommerzeit immer wieder Wald- und Vegetationsbrände eine große Rolle.
      Mehr News auf meetingpoint-jl.de