Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Neustädtischer Markt
Platz

14776 Brandenburg

NEUE RUBRIKEN




Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

WERBUNG

MEETING MIT TOBI


Podcast-Folge anhören/herunterladen: [MP3] - [Podcast auf Spotify] - [Podcast auf iTunes]

ECKIS LOKALKLATSCH


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

So kickte der Stahl-Nachwuchs

Dieter Wetzel / 23.09. / 07:16 Uhr

Hier sind die Nachwuchsspielberichte vom FC Stahl. mehr | 0 Kommentare

Volleyball: Die Spielberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 22.09. / 15:35 Uhr

Weiterhin im kleinen Umfang spult der VC Blau-Weiß Brandenburg das Anfangspensum der neuen Saison im Wettkampfbetrieb ab - dieses Mal mit dem Auftakt im Kleinfeld bei den Jungen. mehr | 0 Kommentare

SpG Lok/Viktoria siegt auswärts souverän

Andreas Ziehm / 22.09. / 06:55 Uhr

Am Samstag fuhren die Brandenburger E-Junioren zum Auswärtsspiel nach Mögelin. Die Zielstellung war klar, ein Sieg sollte her. So gingen die Gäste hoch motiviert an den Start. Von Beginn an bestimmten sie das Spiel. In Zweikämpfen konnte die SpG immer wieder schnell den Ball gewinnen. mehr | 1 Kommentar

Wasserball: Endrunde denkbar knapp verpasst

Nico Haberlandt / 21.09. / 18:49 Uhr

Am Am vergangenen Wochenende war es nach monatelanger Pause endlich soweit. Die ersten Spiele unter Wettkampfbedingungen bei der Vorrunde zum Deutschen Pokal für U12 Mannschaften fanden für die SGW Brandenburg in der Neptun Schwimmhalle in Rostock statt. Nach der kurzfristigen Abmeldung von Erfurt gab es zwar nur noch ein 3er Turnier, aber das war an Spannung kaum zu überbieten. Erster Gegner war der Titelverteidiger, die White Sharks Hannover. Hier hatten sowohl die Rostocker als auch die Brandenburger wenig entgegenzusetzen. mehr | 0 Kommentare

Dart: Moskitos gewinnen bei den Pantern!

Thomas Brauer / 21.09. / 07:35 Uhr

Die Moskitos, zu Gast bei den Pantern, fuhren einen nie gefährdeten 11 zu 5 Sieg ein. Dieser stand schon nach dem dritten Block und einer 9 zu 3 Führung fest. Das war eine ganz starke Mannschaftsleistung der Moskitos! Damit sind sie mit zwei Siegen aus zwei Spielen Zweiter in der Tabelle der A-Liga und es kommt in drei Wochen zum Spitzenspiel gegen den aktuellen Tabellenführer Preussen. mehr | 0 Kommentare

Fußball: Borussia-Ergebnisticker

Björn Wiesener / 21.09. / 06:20 Uhr

1. Männer SV - Blau-Weiß Damsdorf 5:1 +++ 2. Männer – FC Borussia Belzig II 6:1 +++ Altherren Ü32 - SG Michendorf Ü32 0:2 +++ A-Junioren - SpG Optik Rathenow/Premnitz 0:3 +++ mehr | 0 Kommentare

SpG Lok/Viktoria verliert in letzter Sekunde

Michael Schumann / 20.09. / 16:00 Uhr

Bei der 2. Mannschaft von Optik Rathenow kassierten die Brandenburger eine unglückliche 1:0 Niederlage. Die Optikstädter ließen in der Vorwoche mit einem 0:8 Auswärtssieg aufhorchen. Dementsprechend reisten die Gäste als Außenseiter nach Rathenow und wollten zunächst defensiv agieren. Die selbe Taktik schien auch die Heimelf zu verfolgen und so entwickelte sich ein Spiel ohne Tempo und ohne Torraumszenen. Der Ball wurde zumeist in den eigenen Reihen gehalten und kein Team wollte etwas riskieren. So fanden lediglich einige Standards den Weg in Richtung Tor. mehr | 2 Kommentare

Selbstverteidigungskurs am Mittwoch

cg1 / 20.09. / 08:34 Uhr

Mittwoch findet in der Kampfkunstschule Hagemann um 19 Uhr wieder ein Selbstverteidigungskurs (ATK) statt. Der Trainer erläutert: "Das ATK-System ist ein eigenständiges und direktes Selbstverteidigungssystem. Es werden Techniken aus verschiedenen Kampfkunstsystemen (Jiu-Jitsu, Aikido, Kung Fu, Karate und Judo) zu einem komplexen, schnellen und modernen Selbstverteidigungssystem zusammengefasst." Mindestalter: 14 Jahre. Weitere Infos unter 0172.63 48 581 oder online: [Klick]

Volleyball: Die Vorberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 18.09. / 17:00 Uhr

Nach dem Großfeld in der Vorwoche startet nun auch das Kleinfeld des VC Blau-Weiß Brandenburg in die neue Saison. mehr | 0 Kommentare

Fußball-Herbstcamp des BSC Süd 05

fp / 17.09. / 19:31 Uhr

Vom 19. bis 23. Oktober findet das Fußball-Herbstcamp des BSC Süd 05 auf dem Werner-Seelenbinder-Sportplatz statt. Trainiert wird 5 Tage lag von 9 bis 16 Uhr, anmelden können sich bis zum 30. September Jugendliche der Jahrgänge 2008 bis 2013. Alle Trainingseinheiten führen lizenzierte Trainer durch. Auf der Tagesordnung stehen Spielformen, Teambuilding, Zweikampftraining und ein Turnier. Anmeldung unter der 0174/4032690 oder per Mail an [fpeisler@yahoo.com]. Kosten: 175 €.

U12 der SGW Brandenburg spielt um den Deutschen Wasserball-Pokal

Marcel Gruhn / 17.09. / 11:00 Uhr

Am 20.9. kämpft die U12 Jugend der SGW Brandenburg in Rostock um den Einzug in die Endrunde des Deutschen Wasserball-Pokals. In Rostock treffen die Havelstädter auf den Gastgeber WSW Rostock und die White Sharks Hannover. Zum Einzug in das Endrundenturnier muss mindestens der zweite Platz in dieser Gruppe belegt werden. Unabhängig von den Ergebnissen des Wochenendes kann sich der Trägerverein ASC Brandenburg 03 jetzt schon über die beste Jugendplatzierung der Vereinsgeschichte freuen. mehr | 1 Kommentar

Erfolgreicher Karate-Start beim Banzai Cup 2020

Ingo Lorenz / 16.09. / 16:01 Uhr

Am Wochenende fand nach langer Pause das erste Karate-Turnier in Berlin statt. Der 1. Brandenburger Kampfsportverein war natürlich auch dabei. Dass dieser Wettkampf unter Corona-Bedingungen stattfand, war überdeutlich zu spüren. Statt der sonst üblichen rund 2.000 Wettkämpfer bei Deutschlands größtem internationalen Wettkampf-Cup, war ... mehr | 0 Kommentare

Highlander aus Brandenburg erfolgreich in Ossweil

il / 16.09. / 06:01 Uhr

Am vergangenen Wochenende machten sich die jugendlichen Highlander Steven Arendt, Niklas Benke, Jemy Sobek und Felix Zirpel gemeinsam mit ihrem Trainer Ingo Lorenz vom 1. Brandenburger Kampfsportverein auf den Weg nach Ludwigsburg-Ossweil. Dort fanden die alljährlichen Highland-Games statt. Bis vier Wochen vor Starttermin war es nicht klar, ob es im Zuge von Corona stattfinden konnte. Am Ende hatte es aber dann doch geklappt. Auf dem Programm standen Caber toss (Baustammdrehen). Der 5,50 Meter lange und 28 Kg schwere Stamm musste um seine Achse gedreht werden. Putting the Stone ... mehr | 1 Kommentar

Premierensieg der Schenkenberger D-Juniorinnen

Thomas Meyer / 15.09. / 14:01 Uhr

Zum ersten Landesliga-Heimspiel der neu formierten D-Juniorinnen reiste die TSG Lübben 65 nach Schenkenberg. Bei schönstem Fußballwetter sahen alle anwesenden Trainer, Betreuer und Eltern ein tolles Spiel beider Mannschaften. Nach kurzem Abtasten wollten die Kickerinnen die Punkte in Schenkenberg behalten. mehr | 0 Kommentare

Fußball: Borussia-Ergebnisticker

bw / 15.09. / 09:01 Uhr

1. Männermannschaft – SV Empor Schenkenberg 1:2 +++ 2. Männermannschaft – SV Empor Schenkenberg II 6:0 +++ Altherren Ü32 – SG Grün-Weiß Klein Kreutz Ü32 4:1 +++ B-Junioren – SpG Ludwigsfelde/Siethen/Trebbin 4:0 +++ D1-Junioren – BSC Süd 05 II 3:4 +++ mehr | 0 Kommentare

Paukenschlag in Brandenburg – Fritze Bullmann lässt höherklassige Mannschaften hinter sich

nic / 14.09. / 18:02 Uhr

Als Debütant in der Mitteldeutschen Steeldartliga und somit auch im Landespokal Mitteldeutschland fieberte der Fritze Bullmann 2018 e.V. seinem ersten offiziellen Wettkampf-Auftritt voller Vorfreude entgegen. Besonders erfreulich war die Nachricht der Ligaleitung, dass der Verein das Heimrecht bekommt. In Gruppe 5 erwartete man den 1. DSC Leipzig II "Dart Lions", Darts District Gotha I und den SSC Weißenfels I. Man hatte es mit höherklassigen Mannschaften zu tun und wusste um die Qualität, welche diese Teams mitbringen. mehr | 1 Kommentar

Viktoria-Frauen siegen auswärts

Andreas Ziehm / 14.09. / 07:50 Uhr

Am Sonntag waren die Fußballfrauen des FSV Viktoria Brandenburg zu Gast in Treuenbrietzen. Nach der Niederlage von letzter Woche, sollte es diese Mal besser werden. So begannen die Gäste auch druckvoll. Schon nach sechs Minuten hatte Stefanie Buschhart eine gute Kopfballchance nach Eckstoß von Jana Pfaffe. Der Ball flog aber über die Latte. mehr | 0 Kommentare

Sang- und klangloses Pokalaus für den BSC Süd 05

Dieter Seewald / 13.09. / 18:41 Uhr

Enttäuscht waren die mitgereisten Anhänger des BSC Süd 05 nach dem Pokalspiel beim Brandenburgligisten Oranienburger FC über die gezeigte Leistung ihrer Mannschaft. Am Ende unterlag man dem nicht übermächtigen, aber couragiert zu Werke gehenden Gastgeber, deutlich mit 0:3 (0:1). Zwanzig Minuten lang schien es ein Spiel auf Augenhöhe zu sein, bis mit zunehmender Spielzeit die Brandenburger immer mehr den Faden verloren. Kein Vergleich zur Vorwoche. mehr | 7 Kommentare

Freie Wasserfahrer suchen ehemalige Sportler

cg1 / 12.09. / 17:06 Uhr

Der Brandenburger Kanuverein "Freie Wasserfahrer" sucht ehemalige Sportler des Vereins. Speziell gesucht wird nach den Vereinsmitgliedern, die zwischen 1990 und 2015 als Kind oder Jugendlicher dort gepaddelt haben. Rennsportwart Nico Bartoli ergänzt: "Natürlich würden wir uns auch über alle anderen ehemaligen Paddler freuen, die sich bei uns melden möchten." Kontakt: [rennsportwart@freie-wasserfahrer.de].

FC Borussia Brandenburg: Erfolgreiches Debüt der Ü32

cg1 / 12.09. / 13:01 Uhr

1. Spiel der Saison, 1. Sieg: Die neu aufgebaute Ü32-Mannschaft der FC Borussia Brandenburg-Fußballer hat gestern Abend im Auftaktspiel mit 4:1 die SG Grün Weiß Klein Kreutz bezwungen. Jeweils zwei Tore für Borussia schossen André Ziehm und der Neu-Borusse Nico Radunz.

Alte Herren: Borussia vs. Klein Kreutz

cg1 / 11.09. / 12:32 Uhr

Der FC Borussia Brandenburg stellt ab sofort auch eine Altherren Ü32-Mannschaft. Heute müssen die Fußballer unter Leitung von Björn Wiesener im ersten Saisonspiel ran. Anpfiff ist um 19.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz der Massowburg. Gegner ist die SG Klein Kreutz. Der Eintritt für Zuschauer ist frei.

Volleyball: Die Vorberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 10.09. / 16:10 Uhr

Mit dem kommenden Wochenende läutet der VC Blau-Weiß Brandenburg den Start in die neue Saison 2020/2021 ein und beginnt hierbei – wie im letzten Jahr auch – mit dem Beachvolleyball-Firmencup. mehr | 0 Kommentare

C-Junioren: FC Energie Cottbus II : FC Stahl Brandenburg 1:2 (1:0)

Lars Bauer / 09.09. / 07:01 Uhr

Leidenschaft schlägt Qualität Der FC Stahl Brandenburg hat durch eine vorbildliche Mannschaftsleistung ein großes Achtungszeichen in der noch jungen Saison gesetzt und einen der Titelaspiranten auf ihrem Terrain besiegt. In Bestbesetzung antretend, konnte der FC Stahl nicht nur physisch, sondern auch spielerisch mit den Sportschülern mithalten. Die Anfangsminuten gehörten aber eindeutig den Hausherren, die dann auch folgerichtig durch einen Abwehrfehler nach 18 Minuten in Führung gehen konnten. mehr | 0 Kommentare

Lebenshilfe Sportler räumten im Harz beim Triathlon „Hölle Special“ ab

Katrin Pohlmann / 08.09. / 18:01 Uhr

Letzen Sonntag fand im Rahmen der „Hölle von Q“, einem Mitteldistanztriathlon im Harzvorland, der „2. Hölle Special“ für Menschen mit geistiger Behinderung statt. Unter rund 35 Einzelstartern und 26 Staffeln war auch der Lebenshilfe Brandenburg-Potsdam e.V. mit 4 Unified Staffeln vertreten. Der Spezialtriathlon startete an der Badestelle im Ditfurter See. Es mussten im ca. 19 Grad kaltem Wasser 150 m geschwommen werden. mehr | 1 Kommentar

Teamspirit wird spät belohnt

Christian Reidlingshöfer / 08.09. / 08:01 Uhr

Kurz bevor Lukas Hehne in der 4. Minute der Nachspielzeit von einer jubelnden Spielertraube begraben wurde, war es für die ca. 300 Zuschauer wohl ein nervenaufreibender Fußballtag. Trotz drückender Überlegenheit musste der Stahlanhang weit über 90 Minuten warten, um den 2:1 Siegtreffer feiern zu können. In der Startelf der Brandenburger gab es keine Überraschungen, das Trainerteam der Gastgeber vertraute der siegreichen Startformation der Vorwoche. Das frühe 1:0 in der 6. Minute durch Adrian Jaskola schien dem FC Stahl in die Karten zu spielen. mehr | 0 Kommentare

So kickte der Stahl-Nachwuchs

Dieter Wetzel / 07.09. / 19:00 Uhr

Hier sind die Spielberichte und Ergebnisse der Nachwuchsmannschaften vom FC Stahl. mehr | 0 Kommentare

Es wird wieder Dart gespielt!

Thomas Brauer / 07.09. / 07:02 Uhr

Nach der langen Pause startete die Stadtdartliga mit dem 2. Spieltag - man setzt somit die Saison fort, die im April unterbrochen wurde. In der A-Liga gab es gleich eine Überraschung, der Neulinge der Bull Kings gewinnen bei Ally Pally mit 11:5. Die Full Bulls verlieren deutlich gegen Pink Panter mit 4:12, die Preussen gewinnen mit 12:4 bei den Teufelsdartern. mehr | 0 Kommentare

Herbstfußballcamp für den Nachwuchs

awi / 06.09. / 10:01 Uhr

Vom 12. bis 14. Oktober veranstaltet die Fußballschule Awizio in Kooperation mit dem FSV Grün-Weiß Niemegk ein Herbstfußballcamp im Niemegker Waldstadion. Fußballinteressierte Mädchen und Jungen im Alter zwischen 5 und 14 Jahren können sich ab sofort anmelden. mehr | 0 Kommentare

Dart: Füchse gewinnen erstes Spiel!

da / 05.09. / 08:52 Uhr

Die Füchse von Anglerheim Fuchsbruch haben in ihrem zweiten Ligaspiel der Stadtdart-C-Liga den ersten Sieg überhaupt errungen. Sie gewannen 10:6 gegen die Zöllner.

Fitness mit Musik

cg1 / 04.09. / 09:29 Uhr

Jeder, der sich gerne zu Musik bewegen möchte und Freude am gemeinsamen Sport hat, kann montags in der Pritzerber Schulsporthalle (Kirchstraße 18) vorbeikommen. Unter Anleitung von Adelheid Fricke (Tanz- und Turnschuppen Plaue) treffen sich Interessierte immer von 14.55 Uhr bis 15.55 Uhr. Der Kostenbeitrag pro Stunde beträgt 5€. Normales Sportzeug und Hallenturnschuhe werden benötigt.

Großer Jubel beim SV 2000 e.V. Schwimmverein gewinnt „Großen Stern des Sports“

sl / 02.09. / 17:05 Uhr

Die Gewinner der „Sterne des Sports“ in Bronze 2020 stehen fest. Der erste Platz und ein Großer Stern des Sports in Bronze geht an den SV 2000 für sein Projekt „Kindergartenschwimmen“. Dicht dahinter auf Platz zwei landete der FC Borussia Brandenburg mit seinem Projekt „Fußballschule Rasenstürmer“. Die „Sterne des Sports“ werden auch als der „Oscar des Breitensports“ bezeichnet. Überreicht wurden die Auszeichnungen heute an der Regattastrecke von Brandenburger Bank-Vorstand Jens-Uwe Oppenborn und der Bank-Regionalleiterin Bernadette Hecht. mehr | 0 Kommentare

Der Empor-Ergebnisticker

Thomay Meyer / 22.09. / 08:02 Uhr

So spielten die Fußballer des SV Empor Schenkenberg am Wochenende: Die A-Junioren der SpG Schenkenberg/Deetz verloren am 4. Spieltag der Landesklasse Havelland ihr Heimspiel gegen den BSC Süd 05 mit 0:2. +++ mehr | 0 Kommentare

1. Männermannschaft des FC Borussia Brandenburg mit Befreiungsschlag gegen SV Blau-Weiß Damsdorf

Björn Wiesener / 21.09. / 18:50 Uhr

 Am gestrigen Sonntag gastierte unsere erste Männermannschaft des FC Borussia Brandenburg beim Aufsteiger vom SV Blau-Weiß Damsdorf. Nach den sieglosen Spielen in den letzten Wochen, wollte das Team um Trainergespann Klepzig/König unbedingt den ersten Dreier einfahren. mehr | 0 Kommentare

FC Stahl verliert verdient nach leblosem Auftritt mit 0:3 bei Fortuna Glienicke

Christian Reidlingshöfer / 21.09. / 08:05 Uhr

Ohne Basics keine Punkte. Auf dem sehr schwer bespielbaren großen Kunstrasenplatz, der eigentlich eher einer Sandwüste ähnelte, werden sicherlich im Lauf der Saison noch mehr Mannschaften ihre Sorgen bekommen. Doch die Art und Weise, wie sich der FC Stahl von den Randberlinern abfertigen ließ, lässt einige Fragen offen. Brandenburgs Kader zeigte sich nur wenig verändert. Krankheitsbedingt musste Maximilian Glomm kurzfristig passen, Alexander Mertens rutschte ... mehr | 0 Kommentare

Hockeymädels des BSRK gewinnen den Titel!

ma / 21.09. / 07:02 Uhr

Die Endrunde der Mädchen C BHSV-Meisterschaft fand zu Hause auf dem Kunstrasenplatz am Grillendamm statt. Nach guten Ergebnissen in der Vorrunde ging man in das Hockey-Halbfinale gegen TSV Falkensee noch mit einigen Startschwierigkeiten. In einem überlegen geführten Spiel wollte die kleine Kugel einfach nicht ins Tor rein und es stand am Ende 0:0, somit musste ein Penalty Shoot Out die Entscheidung... mehr | 0 Kommentare

BSC Süd 05: Verdienter Punktgewinn beim Tabellenzweiten

Dieter Seewald / 20.09. / 18:10 Uhr

Nach dem enttäuschenden Pokalaus in der vergangenen Woche, galt es für den BSC Süd 05 sich beim bisherigen Tabellenzweiten, dem RSV Eintracht 1949 zu beweisen. Dies gelang der Mannschaft von Trainer Mario Block, mit dem jederzeit verdienten 2:2 Unentschieden eindrucksvoll. Für Daniel Wessel, der sich unter der Woche beim Training den Arm gebrochen hat und somit längere Zeit ausfällt, stand Daniel-Nash Amakona erstmals in einem Pflichtspiel... mehr | 0 Kommentare

"Ein lebendiger und gesunder Verein" / 30 Jahre Fliegerklub Brandenburg

Jan Jensen / 20.09. / 12:02 Uhr

Wer hätte bei der Gründung des Fliegerklub Brandenburg e. V. (FKB) im Januar 1990 wohl gedacht, dass das „große“ 30-jährige Jubiläum im Jahr 2020 „nur“ mit einem gemütlichen Beisammensein bei Pellkartoffeln und Quark gefeiert werden würde. Und dann auch noch mit außergewöhnlich großem Sitzabstand zwischen den ansonsten so geselligen Piloten. Und dennoch hätte ein Blick in die Zukunft sicherlich Freude unter den damaligen Mitgliedern verbreitet: Nicht nur weil die Pläne für eine große Jubiläumsveranstaltung für die Zeit nach Corona bereits fertig in der Schublade liegen, sondern auch, da sich der FKB auch im Jahr 2020 als lebendiger und gesunder Verein ... mehr | 0 Kommentare

Mitgliederversammlung bei Borussia

cg1 / 19.09. / 12:01 Uhr

Am Freitag, 13.11., findet um 19 Uhr auf der Sportanlage Massowburg (Massowburg 1, 14772 Brandenburg) die diesjährige Mitgliederversammlung des FC Borussia Brandenburg statt. Alle Mitglieder ab 16 Jahren und die Eltern der Kinder sind eingeladen.

FC Borussia Brandenburg: Die Spielansetzungen am Wochenende

Björn Wiesener / 18.09. / 14:46 Uhr

Hier sind die Spielansetzungen des FC Borussia Brandenburg für das bevorstehende Wochenende. mehr | 0 Kommentare

TTC Post empfängt Schwarz-Rot Neustadt

kpf / 17.09. / 15:31 Uhr

Am kommenden Sonntag empfängt der TTC Post in der dritten Punktspielrunde der Tischtennis-Verbandsliga die Mannschaft des Aufsteigers Schwarz-Rot Neustadt. Nach dem Fehlstart zu Saisonbeginn mit den Niederlagen gegen Pneumant Fürstenwalde (3:9) und den Meisterschaftsanwärter Hohen Neuendorfer SV (1:9) will das Team nun endlich punkten. Die Begegnung in der Halle an der Pariser Straße beginnt um 14 Uhr.

13. Beachvolleyball Firmencup – klein aber fein

Alexander Dames / 17.09. / 07:01 Uhr

Es war eine gemütliche und runde Veranstaltung am vergangenen Samstag am Strand der Massowburg. Unter besten äußeren Bedingungen fanden sich knapp 50 größtenteils Freizeitvolleyballer zum 13. Beachvolleyball Firmencup des VC Blau-Weiß Brandenburg zusammen. Eigentlich war das Turnier für Mitte August geplant, musste jedoch aufgrund doch zu großer Hürden abgesagt werden. „Kurzfristig haben wir uns dann aber dazu entschlossen, dieses jährliche Highlight trotz aller Widrigkeiten doch noch durchzuführen“, so Martin Braunschweig vom VC Blau-Weiß. mehr | 0 Kommentare

So kickte der Stahl-Nachwuchs

Dieter Wetzel / 16.09. / 07:01 Uhr

Hier sind die Nachwuchs-Spielberichte der FC Stahl-Fußballer. mehr | 0 Kommentare

SV Empor Schenkenberg-Ergebnisticker

Thomas Meyer / 15.09. / 19:00 Uhr

Hier sind die Fußball-Spielergebnisse des SV Empor Schenkenberg in der Übersicht. Diesmal u.a. mit Schenkenberger D-Junioren gegen SV Blau-Weiß Wusterwitz Empor D-Juniorinnen gegen TSG Lübben, 1/.2. Männer gegen FC Borussia Brandenburg und Alt-Senioren gegen SG Grün-Weiß Golm. mehr | 0 Kommentare

Freibadbetrieb verlängert

cg1 / 15.09. / 09:27 Uhr

Das schöne Wetter sorgt für eine Überraschung: Der Freibadbetrieb im Marienbad wird verlängert. Genutzt werden kann der Außenbereich nun bis zum 16. September.

Trotz Niederlage, der Aufstieg wurde erreicht!

Dr. Winfried Kohls / 15.09. / 07:14 Uhr

Am Sonntag reisten die Herren 30 des TC BSC Süd 05 zum NTC „Die Känguruhs“ nach Berlin-Nikolassee. Die Ausgangslage war inzwischen klar, da die Konkurrenten um den Aufstieg bereits alle Spiele absolviert hatten. Die Brandenburger konnten sich zum Erreichen des Aufstiegs eine 2:7 – Niederlage leisten, wenn die beiden Siege jeweils in 2 Sätzen gewonnen würden. Jedes bessere Ergebnis und natürlich ein Sieg würden selbstverständlich ebenfalls den Aufstieg bedeuten. mehr | 0 Kommentare

Pokalaus für FC Stahl nach Verlängerung / „Wembley“-Traumtor zum 2:0 wird nicht gegeben

Christian Reidlingshöfer / 14.09. / 11:02 Uhr

Es gab für diese Pokalniederlage des FC Stahl einige Schlüsselszenen. Bereits nach 6 Minuten war ein Teil des Brandenburger Matchplans schon Geschichte. Nicholas Engel verletzte sich schwer am Knie, er wird wohl wochenlang ausfallen. In der 58. Minute erzielte Lukas Hehne mit einem 25 Meter-Hammer das vermeintliche 2:0, aber Schiedsrichter Nico Dreschkowski gab dieses Tor nicht. In der Videoanalyse war allerdings zu sehen, dass der Ball klar die Linie überschritten hatte. mehr | 0 Kommentare

SpG Lok/Viktoria fightet sich zum Sieg

Michael Schumann / 14.09. / 07:22 Uhr

Gegen die SpG Schönwalde/Perwenitz/Paaren setzte sich Lok/Viktoria Brandenburg denkbar knapp mit 1:0 durch. Nach der etwas überraschenden Heimniederlage vor zwei Wochen stand die Mannschaft von Trainer Christian Aumann schon etwas unter Druck. Ein Fehlstart sollte unbedingt verhindert werden. Dementsprechend offensiv gingen die Brandenburger in das Spiel. Die Gäste zeigten aber schon früh, dass sie nicht gewillte waren, die Punkte so einfach herzugeben. Hohes Pressing machte es der Heimelf schwer, ins Spiel zu kommen. Nach etwa 10 Minuten war Schönwalde auch ... mehr | 0 Kommentare

B-Junioren: FV Preussen Eberswalde gegen FC Stahl 2:2 (1:1)

Dieter Wetzel / 13.09. / 14:01 Uhr

Ausgleich kurz vor Schluss. Die von Lukas Meyer trainierten B – Junioren holten im Auswärtsspiel gegen die an dritter Stelle der Tabelle stehenden Eberswalder nach zweimaliger Führung einen beachtlichen Auswärtspunkt. Nachdem Steven Görn per Foulelfmeter den FC Stahl in Führung gebracht hatte, musste man knappe fünf Minuten später den Ausgleich hinnehmen. mehr | 0 Kommentare

So kickte die SG Lehnin/Damsdorf

Christian Awizio / 12.09. / 16:00 Uhr

Hier sind die Spielberichte der SG Lehnin/Damsdorf. Diesmal mit den Begegnungen U18 gegen FC Borussia Belzig (1:3), U16 gegen SG Saarmund (6:2), U14-9er gegen SV Blau-Weiß Wusterwitz (3:1), FSV Grün-Weiß Niemegk gegen 1. E-Jugend (1:15), SV Empor Schenkenberg gegen 2. E-Jugend (1:3) und FC Deetz II gegen F-Jugend (7:4) mehr | 0 Kommentare

FC Borussia Brandenburg: Die Spiel-Ansetzungen am Wochenende

cg1 / 12.09. / 09:02 Uhr

Samstag: D1-Junioren – BSC Süd 05 II, 9:30 Uhr / Sportplatz Brielower Brücke +++ D2-Junioren – FC Stahl Brandenburg III, 11 Uhr / Sportplatz Brielower Brücke +++ B-Junioren – SpG Ludwigsfelde/Siethen/Trebbin, 13 Uhr / Sportplatz Brielower Brücke. +++ Sonntag: BSC Süd 05 III – E1-Junioren, 10 Uhr / Werner-Seelenbinder-Sportplatz +++ 2. Männermannschaft – SV Empor Schenkenberg II, 12:30 Uhr / Sportplatz Brielower Brücke +++ 1. Männermannschaft – SV Empor Schenkenberg, 15 Uhr / Sportplatz Brielower Brücke.

Heimspiel der SpG Lok/Viktoria

Michael Schumann / 11.09. / 11:00 Uhr

Am Sonntag findet das nächste Heimspiel der SpG Lok/Viktoria statt. Anpfiff ist um 14 Uhr gegen die Spielgemeinschaft Schönwalde/Perwenitz/Paaren. Hinweis für Besucher: Auf Grund der Coronapandemie sind die Veranstalter verpflichtet, die Kontaktdaten jedes Zuschauers zu erfassen. Um Wartezeiten am Einlass zu vermeiden, gibt es ein Download-Formular, das vorab ausgefüllt werden kann: [Klick].

Selbstverteidigung: Präventionskurs für Frauen

cg1 / 09.09. / 14:00 Uhr

Am 24. September findet in der Kampfkunstschule Hagemann am Standort Vitalis (Kirchhofstraße) ein Präventionskurs für Frauen statt. Weitere Infos im Flyer oder unter 0172/6348581.

SV Empor Schenkenberg bietet Schnuppertraining an

cg1 / 09.09. / 06:27 Uhr

Der SV Empor Schenkenberg 1928 sucht Fußball-Nachwuchs. Am 9. und 16. September wird für Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2012 und jünger daher ein Schnuppertraining angeboten. Von 17 bis 18 Uhr, Armin-Bach-Sportplatz in Schenkenberg, Kirschenallee 15. Mehr Infos/Anmeldung: [info@empor-schenkenberg.de].

Freibadbetrieb endet am 13. September

cg1 / 08.09. / 13:40 Uhr

Der Herbst ist im Anmarsch - daher wird der Freibadbetrieb im Marienbad am 13. September beendet. "Sollte es noch warme Tage geben, werden wir natürlich trotzdem unser Cabrio-Dach öffnen", meldet das Bad-Team.

Fußball: SpG Lok/Viktoria verliert Ortsderby

Andreas Ziehm / 08.09. / 07:15 Uhr

Am Sonntag trafen die E-Junioren von der SpG Lok/Viktoria Brandenburg im Ortsderby auf den SV Empor Brandenburg. Leider konnten sie nicht an den Erfolg vom letzten Samstag anknüpfen. Empor ging bereits nach vier Minuten in Führung und baute diese bis zur 15. Minuten auf 0:5 aus. mehr | 0 Kommentare

Testspiel wurde abgesagt

cg1 / 07.09. / 15:44 Uhr

Das für morgen geplante Testspiel des BSC Süd 05 gegen den 1. FC Wilmersdorf wurde von den Gästen soeben abgesagt, das meldet Süd-Sprecher Dieter Seewald.

BSC Süd 05 mit Moral zum ersten Sieg der laufenden Saison

Dieter Seewald / 06.09. / 19:20 Uhr

Redlich verdient hat sich die Mannschaft von Trainer Mario Block den ersten Dreier der laufenden Meisterschaft. Nach gut einem Jahr, auf Grund der Corona -Unterbrechung, gelang den Nullfünfern dank guter Leistung und einer tollen Moral gegen die Residenzstadt- Kicker der TSG Neustrelitz mit dem 2:1 nun endlich wieder ein Heimerfolg. 270 Zuschauer bejubelten nach dem Spiel ihre Mannschaft, weil deutlich zu erkennen war, dass sie mehr kann als bisher gezeigt und jeder einzelne Spieler gewillt war bis zum Schlusspfiff bedingungslos zu kämpfen. mehr | 0 Kommentare

BSRK-Hockey: 2. Spieltag der Mädchen-C zu Gast in Falkensee.

Franzi Grünwald / 05.09. / 18:49 Uhr

Dort haben sie 4 Punkte geholt. Im 1. Spiel gegen TSV Falkensee 1 gab es ein 0:0. Im 2. Spiel gegen TSV Falkensee 2 folgte ein 9:0. Die Mädchen haben es zum Schluss nochmal krachen lassen. mehr | 0 Kommentare

Am Wochenende wird gekickt

cg1 / 04.09. / 15:31 Uhr

Hier sind die Wochenend-Ansetzungen der Fußballer von Lok Brandenburg. Freitag, 4.9.: SpG Oldies-Paulinenaue TSV Oldies. Anstoß ist um 18.30 Uhr am Anger. +++ Sonntag 6.9.: SpG E-Jun.-Empor BRB, Anstoß ist um 10 Uhr am Anger.

Erster „Dreier“ in der neuen Saison der B-Juniorinnen des Brandenburger Süd 05

Guido Koenig / 02.09. / 20:25 Uhr

Am Sonntag fand auf dem Sportplatz in der Freiherr von Thüngen Straße das Saison Auftaktspiel 2020/2021 der Landesliga Brandenburg statt. Hier trafen B-Juniorinnen des Brandenburger SC Süd 05 auf die Spielerinnen des Storkower SC. Hochmotiviert gingen die 05-erinnen die Sache an, denn die 3 Punkte sollten in der Havelstadt bleiben. mehr | 0 Kommentare