Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Dampflokomotive in Kirchmöser
Sehenswürdigkeit
Unter den Platanen
14774 Kirchmöser

NEUE RUBRIKEN




Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

WERBUNG

MEETING MIT TOBI


Podcast-Folge anhören/herunterladen: [MP3] - [Podcast auf Spotify] - [Podcast auf iTunes]

ECKIS LOKALKLATSCH


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

BSC Süd 05: Keine Chance an der Ostseeküste

Dieter Seewald / 26.10. / 20:25 Uhr

Keine Chance auf einen Punktgewinn an der Ostseeküste hatte am Sonntag der BSC Süd 05. Trainer Mario Block musste auf die verletzten Köhn, Koussi und Günther verzichten, während der FC Hansa Rostock gleich drei Spieler aus dem Kader der 3.Bundesliga einsetzte, die unter der Beobachtung von Cheftrainer Jens Härtel standen. Am Ende verlor der BSC Süd 05 mit 4:1 (2:0) und rutschte somit, mit bisherigen 5 Punkten aus acht Spielen, auf den vorletzten Tabellenplatz ab. mehr | 0 Kommentare

Die Dart-Ergebnisse vom Wochenende

Thomas Brauer / 26.10. / 12:11 Uhr

Hier die Ergebnisse vom 5. Spieltag der Brandenburger Stadtdartliga. In der A-Liga gewinnen die Moskitos mit 9:7 gegen Ally Pally und bleiben Tabellenführer. mehr | 0 Kommentare

Gelungener Integrationstag

Andreas Ziehm / 26.10. / 08:30 Uhr

Am Sonntag führte der FSV Viktoria Brandenburg einen Integrationstag durch. Die Jungen und Mädchen mit und ohne Migrationshintergrund spielten gegeneinander Fußball. Als erstes traten die E-Junioren gegen die E/D-Juniorinnen an. mehr | 0 Kommentare

Fußball: Die Wochenend-Ergebnisse von Borussia Brandenburg

Björn Wiesener / 25.10. / 18:54 Uhr

Kreisoberliga: FC Borussia Brandenburg - FSV Brück 1922 e.V. 1:1; Tore: Robin Zeuch +++ 1. Kreisklasse Herren: FC Borussia Brandenburg II - SG Blau Weiß Beelitz II/ESV Lok Seddin II 4:1; Tore: 3x Edis Veletanlic & Eigentor +++ Kreisliga Ü32: FC Borussia Brandenburg Ü32 - FSV Babelsberg 74 e.V. Ü32 0:7.

Trikots von Robert Lewandowski zur Versteigerung

Dennie Rufflet / 24.10. / 17:21 Uhr

Die Firma Eurosportmanagement, die als Spielerberater Robert Lewandowski und Maximilian Beier unter sich hat, stiftet für das Spiel gegen den ESV Kirchmöser zwei handsignierte Trikots von Robert Lewandowski, die zu Gunsten des ESV Kirchmöser versteigert werden sollen. Wildschweine haben beim ESV Kirchmöser beide Sportplätze so umgewühlt, dass ein Spielbetrieb vorerst nicht mehr möglich ist. Am Donnerstag suchten die Wildschweine die Sportplätze in Kirchmöser nochmals heim und verursachten erneut hohen Schaden. mehr | 0 Kommentare

Sonntag ist Derbyzeit

Michael Schumann / 23.10. / 18:06 Uhr

Am kommenden Sonntag steht das Kreisligaderby zwischen der SpG Lok/Viktoria und der zweiten Mannschaft des BSC Süd 05 an. Anpfiff ist um 14 Uhr am Johannisburger Anger. mehr | 0 Kommentare

1. Männermannschaft siegt im Heimspiel gegen SV Roskow

Christoph Nachtigall / 23.10. / 15:00 Uhr

Vor wenigen Tagen empfing die 1. Männermannschaft des FC Borussia Brandenburg den SV Roskow an der heimischen Massowburg. Nach der bitteren Pleite in der vergangenen Woche, sollte unbedingt ein Sieg her. mehr | 0 Kommentare

2. Männermannschaft mit Kantersieg gegen Eintracht 90 Babelsberg

Christoph Nachtigall / 23.10. / 10:01 Uhr

Die Zielsetzung von Trainer Stübe war eindeutig: Die Serie aus drei gewonnenen Spielen in Folge sollte ausgebaut werden. Direkt nach Spielbeginn jedoch der Rückschlag für die Hausherren. Der Gast traf aus heiterem Himmel zur frühen Führung. mehr | 0 Kommentare

Volleyball: Absage der Spieltage vom VC Blau-Weiß Brandenburg

Matthias Grawe / 22.10. / 18:01 Uhr

Die beiden für den kommenden Samstag (24.10.) und Sonntag (25.10.) angesetzten Heimspiele der 1.Frauen in der Regionalliga sind coronabedingt abgesagt worden. mehr | 0 Kommentare

Integrationstag des FSV Viktoria Brandenburg

Andreas Ziehm / 21.10. / 14:01 Uhr

Am Sonntag findet auf dem Sportplatz in der Friedrich-Graßow-Straße der nächste Intergrationstag des FSV Viktoria Brandenburg 1990 statt. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr, geplant sind drei Fußballspiele. mehr | 0 Kommentare

Testspiel der A-Junioren: FC Stahl gegen FV Wannsee (Verbandsliga) 2:2 (1:0)

Dieter Wetzel / 21.10. / 08:06 Uhr

Sieg verschenkt. Der FC hatte sich den Berliner Verbandsligisten FV Wannsee zu einem Freundschaftsspiel eingeladen und sah nach 80 Minuten mit 2:0 (Spirius, Peschel) wie der sichere Sieger dieser Begegnung aus. Als jedoch ... mehr | 0 Kommentare

Auf dem Marienberg: "Gemeinsam gesund und fit ins Wochenende"

cg1 / 20.10. / 12:01 Uhr

Diesen Freitag, 17 Uhr, findet die 12. und letzte Bewegungs-Veranstaltung in diesem Jahr auf dem Marienberg statt, danach wechseln die Veranstalter in wetterfeste Innenräume und präsentieren andere Yoga-Angebote. "Das Bewegungsprojekt unterstützt übrigens mit dem Nabu zusammen den Schutz der Bienen. Mehr Infos: [https://www.karibik-yoga.de/yogalehrer-brandenburg].

Pflichtaufgabe erfüllt FC Stahl bezwingt SV Babelsberg 03 II und bleibt Tabellenführer

Christian Reidlingshöfer / 19.10. / 10:09 Uhr

Mit einem durchaus glücklichen Auswärtssieg bei der Regionalligareserve des SV Babelsberg 03 konnten die Landesligakicker des FC Stahl Brandenburg ihre Tabellenführung verteidigen. Dass es dabei seitens der Gastgeber durchaus rustikal zuging, belegen die fünf gelben und eine rote Karte, die Schiedsrichter Mario Warminski verteilte. Der Matchplan der Brandenburger, bei denen ... mehr | 0 Kommentare

Kreisligaderby BSRK gegen SpG Lok/Viktoria endet mit einem Unentschieden

Michael Schumann / 19.10. / 07:01 Uhr

Das Derby beim BSRK endete vor 75 Zuschauer 2:2. Nach kurzer Abtastphase nahm das Spiel relativ schnell Fahrt auf. In der 9. Minute schoss Eugen Klassen das erste Mal auf das Tor und zwang Philipp Donner im Tor des BSRK zu einer Glanztat, der somit einen Rückstand verhinderte. Im Gegenzug wurde Abwehrchef Danny Pfeiffer der Ball aus kurzer Distanz im Strafraum an den Arm geschossen und der Schiedsrichter entschied auf Strafstoß. Aus Gästesicht eine sehr harte Entscheidung. Enrico Gonzales Martinez trat an und verwandelte den Strafstoß sicher zum 1:0. mehr | 0 Kommentare

Gemeinsames Training auf dem Marienberg

cg1 / 16.10. / 12:34 Uhr

Heue um 17 Uhr gibt es wieder das kostenfreie Bewegungsangebot auf dem Marienberg, das zwischen Weinberg und Spielplatz auf der Wiese stattfindet. 30 Minuten wird dort zusammen trainiert. "Passend zur Erkältungszeit haben wir Übungen für Rücken und Immunsystem vorbereitet", werben die Organisatoren.

Vereine vereint: Auch die TSG Hoffenheim unterstützt den ESV Kirchmöser!

cg1 / 15.10. / 07:02 Uhr

Eine Rotte Wildschweine hat die Fußballplätze des ESV Kirchmöser zerstört und unbespielbar für den Punktspielbetrieb gemacht, mehrere lokale Vereine sagten daraufhin ihre Unterstützung zu. Dennie Rufflett und Uwe Leske vom FC Deetz hatten darüber hinaus die Idee, auch die TSG Hoffenheim ins Boot zu holen. "Ein junger Spieler der TSG Hoffenheim, Maximilian Beier, kommt ja bekanntlich aus der Stadt Brandenburg ... mehr | 1 Kommentar

Saisonstart geglückt!

Alexander Dames / 14.10. / 15:00 Uhr

Mit einem hart erkämpften Sieg starteten die Regionalligadamen des VC Blau-Weiß Brandenburg nun in ihre zweite Volleyball-Saison in Deutschlands vierthöchster Spielklasse und punkteten bereits beim ersten von insgesamt vier Heimspielen im Oktober. Nahezu 85 Zuschauer sahen ein langes und kampfbetontes Match über die volle Distanz und werden ihr Kommen nach den über zwei Stunden dauernden Krimi nicht bereut haben. Trainer Sebastian Pfeiffer konnte für das erste Heimspiel auf einen breiten 13er-Kader bauen, einzig Sabrina Harnisch und Neuzugang Pauline Mitzkat mussten für diese Partie passen. mehr | 1 Kommentar

So kickte der Stahl-Nachwuchs

Dieter Wetzel / 14.10. / 07:10 Uhr

Hier sind die Nachwuchsergebnisse vom FC Stahl. mehr | 0 Kommentare

Schach: Lok Brandenburg beim Finalturnier in Lübbenau

Maik Rettig / 13.10. / 16:00 Uhr

Beim diesjährigen Landespokal-Finalturnier in Lübbenau trafen die Mannschaften von Empor Potsdam, Lok Brandenburg, SC Oranienburg und SSC Lübbenau aufeinander. Lok Brandenburg spielte im Halbfinale gegen den SC Oranienburg und konnte nach spannenden Kämpfen seiner Favoritenrolle mit einem klaren 3:1-Sieg gerecht werden. Die Punkte holten Lucsas Manzke und Günter Walter mit je einem Sieg sowie Raphael Rehberg und Stefan Schulze-Bergcamen mit je einem Remis. mehr | 0 Kommentare

Klein Kreutzer Bambinis veranstalten erstes eigenes FUNino-Festival.

Tobias Bade / 12.10. / 18:01 Uhr

Zum ersten FUNino-Festival bei der SG- Grün-Weiß Klein Kreutz fanden sich 13 Teams aus dem umliegenden Havelland und 3 Klein Kreutzer Teams zusammen. mehr | 1 Kommentar

Auch Brandenburger Bank hilft dem ESV Kirchmöser

su/cg / 12.10. / 12:00 Uhr

Rund 20.000 Euro – so viel Geld benötigt der ESV Kirchmöser, um seinen Bolzplatz wieder bespielbar zu machen. Der Fußballplatz des Vereins wurde Ende September von einer Wildschweinrotte total verwüstet. Jetzt steht der Verein vor der großen Herausforderung, das Spielfeld vor neuen Übergriffen zu sichern. Seit der Verwüstung waren weder Punktspiele noch ein Training möglich. mehr | 0 Kommentare

Nach klarem Sieg: Tabellenführer!

Christian Reidlingshöfer / 12.10. / 07:25 Uhr

FC Stahl besiegt den FK Hansa Wittstock vor knapp 400 Zuschauern deutlich mit 5:0. Nach diesem vorgezogenen Spiel der Landesliga Nord winkt der FC Stahl vorübergehend von der Tabellenspitze. Die Gäste aus Wittstock präsentierten sich allerdings auch als überforderter Gegner und waren mit den 5 Gegentoren noch gut bedient. Wie erwartet stellte Stahls Trainerteam diesmal offensiver auf, Alexander Tarnow stand neben Lukas Hehne als 2. Stürmer wieder einmal in der Startelf und hinten sollte es eine Dreierkette richten, in der der wieder genesene Maximilian Glomm in zentraler Position agierte. mehr | 4 Kommentare

Volleyball-Ergebnisticker

Matthias Grawe / 11.10. / 19:00 Uhr

Hier ist der Ergebnisticker der Volleyball-Begegnungen vom VC Blau-Weiß: 1. Frauen: VCB – VC Bitterfeld-Wolfen 3:2 (11:25; 20:25; 25:22; 25:17; 15:13). Der Spielbericht folgt in Kürze.

Handball-Ergebnisticker

Wolgang Sockel / 11.10. / 10:01 Uhr

Frauen: MTV 1860 Altlandsberg II - SV 63 34:18 +++ 2. Männer - Wiesenweg: SV 63 II SV Motor Babelsberg 25:21 +++ 1. Männer: Bad Doberaner SV 90 - SV 63 27:28.

SpG Lok/Viktoria-Fußballer laden zum Sonntagsspiel

cg1 / 10.10. / 11:00 Uhr

Am morgigen Sonntag, 14 Uhr, kickt die SpG Lok/Viktoria am Johannisburger Anger gegen den FSV Ketzin-Falkenrehde.

Handball: Die SV63-Ansetzungen

Wolgang Sockel / 09.10. / 15:28 Uhr

10. Oktober: Frauen: 13:30 Uhr, MTV 1860 Altlandsberg II - SV 63 +++ 2. Männer - Wiesenweg: 14 Uhr, SV 63 II SV Motor Babelsberg +++ 1. Männer: 19 Uhr, Bad Doberaner SV 90 - SV 63.

Volleyball: Die Vorberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 09.10. / 08:00 Uhr

Zum Auftakt der Herbstferien pausieren fast alle VCB – Teams – nur im überregionalen Spielbetrieb geht es zur Sache. mehr | 0 Kommentare

B-Juniorinnen wollen in der Landesliga an gute Leistungen anknüpfen

cg1 / 08.10. / 10:45 Uhr

Vor wenigen Tagen gab es für die B-Juniorinnen des BSC Süd 05 vor dem Training eine große Überraschung. Der langjährige Unterstützer des nach Vereinsangaben einzigen Mädchenteams der Havelstadt, der Inhaber der Nord-Apotheke Bernhard Doege, übergab dem Team einen 400 Euro-Scheck. mehr | 2 Kommentare

Motocross in Altbensdorf

cg1 / 06.10. / 18:01 Uhr

Der Landespokal Berlin/Brandenburg 2020 im Motocross wird am 10. und 11. Oktober auf der Strecke des MCC Bensdorf ausgefahren. Mehr Infos: [Klick].

So kickte der Stahl-Nachwuchs

Dieter Wetzel / 06.10. / 07:02 Uhr

Hier sind die Nachwuchsspielberichte vom FC Stahl. Diesmal mit den Begegnungen FC Stahl gegen SpG Rathenow/Premnitz 7:2 (4:0), TSV Chemie Premnitz II gegen FC Stahl 3:8 (2:2), FC Stahl Brandenburg gegen FSV Babelsberg 74, BSC Preußen 07 gegen FC Stahl 2:2 (2:1), SV Rhinow/Großderschau gegen FC Stahl III 3:0 (1:0) und FC Stahl gegen RSV Eintracht 3:2 (2:1). mehr | 0 Kommentare

Beim Mögeliner SC spielte die SpG Lok/Viktoria 3:3 und entführte einen Punkt in die Havelstadt.

Michael Schumann / 05.10. / 17:01 Uhr

Das Fußballspiel stand unter keinem guten Stern. Verletzungsbedingt fehlten Trainer Christian Aumann gleich 6 Stammspieler. Kurz vor Spielbeginn meldete sich Spielmacher Eugen Klassen ebenfalls noch verletzt ab. So musste erneut Ricardo Neugebauer von den alten Herren von Beginn an auflaufen. Nach 7 Minuten klingelte es auch schon im Brandenburger Kasten. Von der rechten Seite konnte ein Mögeliner unbedrängt flanken. Björn Stuhlmacher nutzte ... mehr | 0 Kommentare

So kickte der Stahl-Nachwuchs

Dieter Wetzel / 26.10. / 10:28 Uhr

Hier sind die Nachwuchsergebnisse des FC Stahl vom Wochenende. Diesmal mit den Begegnungen SV Falkensee/Finkenkrug gegen FC Stahl 3:3 (2:0) und FSV 63 Luckenwalde gegen FC Stahl 5:0 (2:0). mehr | 0 Kommentare

SpG Lok/Viktoria verliert das Derby unglücklich

Michael Schumann / 26.10. / 07:00 Uhr

170 Zuschauer sahen eine 1:2 Niederlage der SpG gegen die Oberligareserve von BSC Süd 05. Die Gäste übernahmen vom Anpfiff weg das Kommando. Mit schnellen Pässen in die Spitze versuchte man, die Abwehr der SpG durcheinander zu wirbeln. Die erste Möglichkeit hatte der BSC in der 9. Minute. Ricardo-Isa Klassen nahm einen tollen Steilpass auf und zog aus 12 Meter ab, doch der Ball landete nur auf der Latte. mehr | 0 Kommentare

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 25.10. / 08:23 Uhr

Hier sind die Ergebnisse der Samstags-Spiele der SV63-Handballer. Männliche Jugend C - Wiesenweg: SV 63 - BSV G-W Finsterwalde abgesagt +++ Frauen: Oranienburger HC - SV 63 25:24 +++ 2. Männer: Neuenhagener HC - SV 63 II 27:28 +++ 1. Männer - Wiesenweg: SV 63 - SG Uni Greifswald / Loitz 26:25.

FC Borussia Brandenburg: Die Spiel-Ansetzungen am Wochenende

Björn Wiesener / 24.10. / 10:01 Uhr

25. Oktober: 1. Kreisklasse Herren, SG Blau Weiß Beelitz II/ESV Lok Seddin II +++ 2. Männer 11:30 Uhr / Stadion des Friedens +++ mehr | 0 Kommentare

Handball: Die SV63-Ansetzungen

Wolgang Sockel / 23.10. / 16:01 Uhr

24. Oktober: Männliche Jugend C - Wiesenweg, 10 Uhr, SV 63 - BSV G-W Finsterwalde +++ Frauen: 13:30 Uhr, Oranienburger HC - SV 63 +++ 2. Männer, 16 Uhr, Neuenhagener HC - SV 63 II +++ 1. Männer - Wiesenweg, 18 Uhr, SV 63 - SG Uni Greifswald / Loitz.

2. Heimspiel des SV 63 am Samstag

Jörg Mühling / 23.10. / 13:03 Uhr

Morgen empfängt die 1. Männermannschaft des SV 63 Brandenburg-West die SG Uni Greifswald / Loitz zum 2. Heimspiel der noch jungen Saison in der Ostsee-Spree-Liga. Um 18 Uhr treffen die beiden, nach 2 Spieltagen, noch verlustpunktfreien Mannschaften in der Sporthalle am Wiesenweg aufeinander. Entsprechend des mit der Stadt Brandenburg abgestimmten Hygienekonzeptes, können diesmal auch 50 Zuschauer die Begegnung live vor Ort verfolgen. mehr | 0 Kommentare

Tischtennis: TTC Post erringt Unentschieden

kpf / 23.10. / 09:42 Uhr

Mit dem Heimspiel gegen den TTC Finow Eberswalde II in der Tischtennis Verbandsliga hat die I. Männermannschaft des TTC Post den fünften Spieltag absolviert. Die Finower traten mit dem Vorsatz an die Tische, beide Punkte mit nach Hause zu nehmen. mehr | 0 Kommentare

Sponsorenturnier des FC Deetz war ein voller Erfolg

Dennie Rufflet / 21.10. / 18:00 Uhr

Der FC Deetz hat am 17. Oktober seine Traditionsveranstaltung, das „Sponsorenturnier“ nach einigen Jahren wieder erfolgreich aufleben lassen. Auf Kleinfeld fanden sich am Turniertag 12 Mannschaften im Deetzer Parkstadion ein, die um den begehrten Wanderpokal kämpfen wollten. mehr | 0 Kommentare

VC Blau-Weiß liefert Volleyball-Krimi

Alexander Dames / 21.10. / 11:30 Uhr

Auch am zweiten Spieltag der noch jungen Saison in der Volleyball Regionalliga bleibt die 1. Frauenmannschaft des VC Blau-Weiß ungeschlagen und feiert somit einen tollen Saisonstart. Gegen die WSG Reform Magdeburg lieferten aber die Schützlinge von Trainer Sebastian Pfeiffer wie schon in der Vorwoche eine Achterbahn der Gefühle ab. Zwar hatte der VCB den klar besseren Start in die Begegnung, musste sich jedoch auf der Zielgeraden auf bittere Art und Weise doch noch abfangen lassen. mehr | 0 Kommentare

Der FC Stahl wird 70 - Eberhard Janotta erinnert sich

cg1 / 20.10. / 18:05 Uhr

Der FC Stahl wird 70 Jahre alt - Grund genug für das ARD-Mittagsmagazin, dem hiesigen Club einen Beitrag zu widmen. Dabei sprach das Team auch mit dem ehemaligen Torjöger Eberhard Janotta: [Klick].

Die Wochenend-Ergebnisse von Borussia Brandenburg

Björn Wiesener / 19.10. / 11:46 Uhr

1. Männer - SV Roskow 3:2 +++ 2. Männer - SG Eintracht 90 Babelsberg 10:1.

Volleyball-Ergebnisticker

Matthias Grawe / 19.10. / 07:46 Uhr

Hier ist der Ergebnisticker der Volleyball-Begegnungen vom VC Blau-Weiß. 1. Frauen: VCB – WSG Reform Magdeburg 3:2 (25:27; 25:16; 20:25; 25:22; 15:11) +++ Der Spielbericht folgt in Kürze.

BSC Süd 05 mit Punkteteilung gegen Stendal

Dieter Seewald / 18.10. / 20:25 Uhr

Im Heimspiel, am Sonnabend gegen den 1.FC Lok Stendal, wollte sich der BSC Süd 05 mit einem Sieg näher an das Mittelfeld der Tabelle schieben. Dies gelang nur teilweise, denn am Ende trennte man sich 1:1 (0:0) Unentschieden. Trainer Mario Block beorderte mit Thiago Rockenbach da Silva und Abdelkarim Koussi zwei Neuzugänge erstmals in die Startformation, musste aber auch auf die gesperrten Ruben Pilumyan und Andrew Barsalona verzichten. mehr | 0 Kommentare

Volleyball: Die Vorberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 16.10. / 08:23 Uhr

Am mittleren Wochenende der Herbstferien sind es abermals die 1.Frauen, die als einziges Team für den VC Blau-Weiß Brandenburg im Einsatz sein werden. mehr | 0 Kommentare

Christian Emba ist Neuzugang Nummer 15

Christian Reidlingshöfer / 14.10. / 21:25 Uhr

Mit Christian Emba hat die 1. Männermannschaft des FC Stahl noch einmal ein jungen talentierten Spieler ins Boot geholt. Emba ist ein 21-jähriger Belgier, der sein Abitur in Belgien absolviert hat und seit 2 Monaten in Brandenburg bei seinem Onkel lebt und in Deutschland sportlich und beruflich heimisch werden möchte.  mehr | 2 Kommentare

Selbstverteidigungskurs für Frauen

cg1 / 14.10. / 13:00 Uhr

Am 25. November gibt es bei der Kampfkunstschule Hagemann wieder einen Präventionskurs für Frauen. Wer sich für Selbstverteidigung interessiert, kann sich unter 0172/63 48  581 informieren bzw. anmelden.

Bambini der SG Lehnin/Damsdorf: FSV Brück 1922 holt den Turniersieg!

Christian Awizio / 14.10. / 06:08 Uhr

Am Samstag veranstalteten die Bambini der SG Lehnin/Damsdorf und der Fußballschule Awizio ein kleines Turnier auf dem Sportplatz in Damsdorf. Leider sagten im Vorfeld einige Mannschaften kurzfristig ab, sodass nur 3 Teams teilnahmen. Unter dem Motto: "klein, aber oho" spielten die Kinder in einer Hin- und Rückrunde ihre Sieger aus. mehr | 0 Kommentare

Die Dartliga-Ergebnisse

Thomas Brauer / 13.10. / 08:29 Uhr

Hier sind die Ergebnisse vom 4. Spieltag in der A-B-C-Liga. Die Bull Kings gewinnen bei den Teufelsdartern mit 11:5, Ally Pally gewinnt knapp gegen die Full Bulls 9:7, Die Moskitos gewinnen 12:4 gegen die Preussen und sind neuer Tabellenführer.  mehr | 0 Kommentare

Sportliche Kita-Kinder!

ol / 12.10. / 14:01 Uhr

Havestadt-Kitas absolvieren Kitaolympiaden Der Stadtsportbund tourt derzeit mit seiner Kitaolympiade durch die havelstädtischen Kitas und freut sich hierbei über den Ehrgeiz der Kitakinder, die mit Bravour die 4 sportlichen Aufgaben absolvieren. „Es werden 11 Kitas mit circa 350 Kindern in diesem Jahr die Kitaolympiade absolvieren. Nach der langen Zwangspause bereitet es uns große Freude, endlich wieder Kinder in Bewegung zu sehen“, so Sebastian Bradke, Geschäftsführer des Stadtsportbundes. mehr | 0 Kommentare

SpG Lok/Viktoria Brandenburg quält sich zum Sieg

Michael Schumann / 12.10. / 11:00 Uhr

Gegen den FSV 95 Ketzin Falkenrehde mühten sich die Brandenburger zu einem glanzlosen 2:0 Sieg. Die SpG ging leicht favorisiert in diese Partie, wurde jener Rolle allerdings nie gerecht. Von Beginn an konnte sich kein Team einen Vorteil verschaffen. Viel Ballgeschiebe und viele Ballverluste auf beiden Seiten ließen das Spiel recht unansehnlich wirken. Auf beiden Seiten gab es einen Schuss aufs Tor zu verzeichnen, welcher allerdings weit das Ziel verfehlten. So war es nicht verwunderlich, dass die Brandenburger Führung in der 26. Minute aus einem Standard resultierte. mehr | 0 Kommentare

RC Plaue/Havel bei der 3. Stützpunktregatta 2020 in Mühlberg

Holger Betker / 12.10. / 07:01 Uhr

Bei dieser Regatta starten die Teilnehmer auf 4 Bahnen und absolvieren eine Strecke von 350m. Die Strecke befindet sich im Hafen von Mühlberg. Dieser ist ein Seitenarm der Elbe, welcher gut Strömung führt. Der RC Plaue/Havel hat diese Regatta für den Saisonabschluss der Jüngsten im Verein auserkoren. Acht Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahre gingen an den Start. mehr | 0 Kommentare

BSC Süd 05: Test gegen Croatia Berlin endete 1:1 Unentschieden

Dieter Seewald / 11.10. / 17:48 Uhr

Am Sonnabend trennte sich der BSC Süd 05 in einem Testspiel gegen S.D. Croatia Berlin 1:1 (0:0) Unentschieden. Trainer Mario Block hatte so die Möglichkeit gleich drei neu verpflichtete Spieler in die Mannschaft zu integrieren. Neben Jack Krause, der zuletzt in Thailand spielte und den verletzten Daniel Wessel im Tor ersetzen soll, gelang es auch Ex-Profi Thiago Rockenbach da Silva an die Havel ... mehr | 2 Kommentare

Sichtungstraining beim FC Stahl

cg1 / 11.10. / 08:00 Uhr

Der FC Stahl lädt wieder zum Sichtungstraining. Hier sind die Termine in der Übersicht:

Deetzer D-Junioren laden zum Blitzturnier

Dennie Rufflet / 10.10. / 08:00 Uhr

Die D-Junioren des FC Deetz richten heute von 11 bis 14.30 Uhr ein Blitzturnier aus. Gespielt wird im eigenen Parkstadion in der Schmergower Straße 31 in Groß Kreutz. mehr | 0 Kommentare

F1-Junioren spielen gegen Bayer 04 Leverkusen

Dennie Rufflet / 09.10. / 08:34 Uhr

Die U8 von Bayer 04 Leverkusen ist der Gegner der F1-Junioren. "Es ist schon Wahnsinn, wenn die Werkself den FC Deetz zu einem Freundschaftsspiel einlädt", freut sich der Deetzer Vereinspräsident Dennie Rufflett. Am 14. Mai 2021 reisen die Deetzer dafür nach Leverkusen. mehr | 0 Kommentare

TTC Post im Heimspiel gegen den TTC Finow Eberswalde II

kpf / 09.10. / 07:25 Uhr

Zwischenbilanz der Mannschaften des TTC Post. Vier Spieltage nach dem Start in die Saison 2020/2021 können die Mannschaften des Tischtennis-Clubs Post auf durchwachsene Ergebnisse zurückschauen. In der Verbandsliga liegt die erste Männermannschaft enttäuschend mit 1:7 Punkten am Tabellenende. Zuletzt hatten die Brandenburger gegen den TTV Einheit Potsdam auswärts mit 9:3 Punkten verloren. Keiner der TTC Aktiven erreichte nach den bisherigen Spieltagen eine positive oder ausgeglichene Bilanz in den Einzelkämpfen. mehr | 0 Kommentare

Volleyball: Die Spielberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 07.10. / 07:01 Uhr

Am Wochenende des Einheits-Feiertages startete nun auch der Erwachsenenspielbetrieb in die neue Saison, während im Jugendbereich die erste Endrundenteilnahme verbucht werden konnte. mehr | 0 Kommentare

1. Männermannschaft siegt gegen Eintracht Friesack

Christoph Nachtigall / 06.10. / 09:01 Uhr

Am vergangenen Sonntag reiste das Team vom FC Borussia Brandenburg zur SG Eintracht Friesack. Nach dem 1:1 Unentschieden in der Vorwoche gegen Deetz drängte die Mannschaft auf den nächsten wichtigen Sieg. Die Partie begann vielversprechend. Bereits nach wenigen Minuten tauchte Stürmer Julian Schwandt vor dem gegnerischen Tor auf, setzte den Ball jedoch an den Pfosten. Nur kurze Zeit später die nächste Großchance. mehr | 0 Kommentare

Punktgewinn im Havelland, FC Stahl mit Nullnummer in Brieselang

Christian Reidlingshöfer / 05.10. / 20:01 Uhr

Natürlich hatten sich die Brandenburger vor dem Spiel mehr ausgerechnet, wollten in diesem Auswärtsspiel unbedingt einen Dreier einfahren. Nach Spielschluss musste der Tabellenzweite aber feststellen, dass selbst dieser eine Punkt etwas glücklich zustande kam. Marvin Krause rutschte nach seinem krankheitsbedingten Ausfall aus der Vorwoche in die Startelf, auch weil es für Nicholas Engel und Leon Sitz nach ihren gerade auskurierten Verletzungen noch nicht für einen Platz im Kader reichte. Stahl war in den ersten 30 Minuten die spielkontrollierende Mannschaft, aber ... mehr | 0 Kommentare