Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Friedenswarte
Turm
Am Marienberg
14770 Brandenburg

NEUE RUBRIKEN




Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

WERBUNG

MEETING MIT TOBI


Podcast-Folge anhören/herunterladen: [MP3] - [Podcast auf Spotify] - [Podcast auf iTunes]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Fußballturnier am Wiesenweg

bu / 28.01. / 07:01 Uhr

Die SG Lok Brandenburg lädt am Samstag, 1. Februar, zum 1. Galabau Herbeck Hallenturnier ein. "Das erlesene Teilnehmerfeld wird für spannende und dramatische Partien sorgen", sagt Danny Busch vom Verein. Beim Ü32-Turnier dabei sind die Schmerzker Füchse, Viktoria Brandenburg, SPG Allstars Ü32, Lok Brandenburg und die Lok Brandenburg Allstars. Einlass in die Dreifelderhalle am Wiesenweg: ab 14.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Ryan Klotz holt Bronze in Strausberg

Frank Naumann / 27.01. / 19:50 Uhr

Bei den diesjährigen Landesmeisterschaften der U15 kämpften rund 130 Judoka aus 26 Vereinen in Strausberg um die Medaillen. Darunter auch ein vierköpfiges Aufgebot von Budokan Brandenburg, das von Trainer René Weiß betreut wurde. Die einzige Medaille für Budokan erkämpfte sich Ryan Klotz in seiner Gewichtsklasse bis 34 kg. Mit zwei Siegen und zwei Niederlagen sicherte er sich die Bronzemedaille. mehr | 0 Kommentare

Hochsprung: VfL-Sportler überzeugen in Premnitz

Jan Michel / 27.01. / 15:01 Uhr

Hoch hinaus ging es für die 21 Brandenburger Starter beim 41. Hochsprungmeeting in Premnitz. Vier erste Plätze und sechs weitere Podestplätze ersprangen die Höhenjäger vom VfL Brandenburg. Bereits ab 1,15 Metern war der neunjährige Willy Wienarick Alleinunterhalter in seiner Altersklasse. Bis auf 1,23 Meter schraubte er seine persönliche Bestleistung an diesem Tag. Hinter Willy sorgte Gustav Teufer mit ... mehr | 0 Kommentare

ASC-Schwimmer in Wittenberge erfolgreich

Detlef Willberg / 27.01. / 12:07 Uhr

Super Ergebnisse der Zum „Tag der Delphine“ der Jahrgänge 2008 – 2014 hatte der SC Delphin Wittenberge geladen. Es folgten der Einladung sieben Vereine mit 104 Sportlern aus dem Land Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Am Start waren auch neun Sportler des ASC Brandenburg 03, die mit 18 Gold-; 8 Silber- und 8 Bronzemedaillen zu überzeugen wussten. Erfolgreichste ASC 03 Schwimmerin wurde Louisa Lange (2009). mehr | 1 Kommentar

Neue Fitnesskurse

cg1 / 27.01. / 09:14 Uhr

Die Fitnesstrainerin Simone Sumpf bietet jeden Mittwoch von 19.45 ‪bis 21 Uhr‬ in der Turnhalle am Nicolaiplatz, Eingang über den Park, Kurse für mehr Fitness und Gesundheit an. "Mit Einheiten aus dem Cardio-Training, BBP, Tae Bo, AROHA, Aerobic u.v.m. werden sie für den Alltag fit gemacht und ihr Wohlbefinden wird deutlich verbessert", so Sumpf. Samstags ab 9.45 Uhr wird zudem deepWORK®️ angeboten, bei dem Kraft, Ausdauer und Koordination im Vordergrund stehen. Anmeldungen sind nicht nötig, das erste Training ist kostenfrei, jeder weitere Kurs kostet 4 Euro.

Duell der Besten: Marcel Günter gewinnt in der B-Liga

Thomas Brauer / 27.01. / 07:13 Uhr

Samstag fand in der Ambrosius Pinte das Abschluss Darttunier "Duell der Besten" der B-Liga statt, es gab diesmal nur 12 Teilnehmer. Gespielt wurde im Modus Jeder gegen Jeden, am Ende gewann der Favorit und Ranglistenerste Marcel Günter (Teufelsdarter) souverän mit 11 Siegen. mehr | 0 Kommentare

TuS Schwarz Weiß Bismarck gegen FC Stahl Brandenburg 5:0 (2:0)

Dieter Wetzel / 26.01. / 17:00 Uhr

Ersten Test deutlich verloren. Der FC Stahl fuhr zum ersten Test nach Bismark (Sachsen/Anhalt) und verlor nach nur zwei Trainingstagen deutlich mit 0:5 (0:2). Trainer Eckart Märzke setzte mehrere Testspieler ein, die jedoch kaum den geforderten Ansprüchen entsprachen. Konnte die Elf in der ersten Halbzeit noch mithalten, so kam sie zum Ende der Begegnung immer mehr in Bedrängnis und kassierte kurz vor Schluss noch zwei Treffer. mehr | 0 Kommentare

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 26.01. / 09:00 Uhr

Männliche Jugend C: HC Bad Liebenwerda - SV 63 32:32 +++ Weibliche Jugend A: SV 63 - HSV Oberhavel 18:20 Männliche Jugend A: SV Jahn Bad Freienwalde - SV 63 36:26 +++ Männliche Jugend E in Brandenburg: 1. VfL Potsdam - SV 63 19:12 +++ SV 63 - Ludwigsfelder HC 30:12 +++ 2. Männer: Grünheider SV III - SV 63 II 27:26 +++ 1. Männer: Ludwigsfelder HC - SV 63. Wegen Havarie in der Ludwigsfelder Halle abgesagt.

Ein Tor der E-Jugend im Spiel gegen Ludwigsfelde.

Deutlicher Sieg für Nachwuchs-Handballer

cg1 / 25.01. / 17:29 Uhr

Mit einem klaren 30:12 schickte die Handball-E-Jugend des SV63 am Nachmittag den Ludwigsfelder HC nach Hause. Die Brandenburger bestimmten in der Halle in der Max-Josef-Metzger Straße das Spiel unbeirrt, Ludwigsfelde war an diesem Tag chancenlos.

Im Testspiel gut geschlagen

cg1 / 25.01. / 11:01 Uhr

Das gestrige Testspiel der B-Junioren des FC Stahl Brandenburg gegen den Frauen-Bundesligisten 1. FFC Turbine Potsdam endete 2:3, zur Halbzeit stand es 0:0.

Training für Läufer

cg1 / 25.01. / 07:00 Uhr

Der VfL Brandenburg bietet ab 4. Februar für Läufer wieder Einsteigerkurse an. Das Lauf-ABC wird dienstags ab 16.30 Uhr im Stadion am Quenz vermittelt, das Ausdauertraining findet immer sonntags um 10 Uhr am Gördensee statt. Die Abteilung Lauftreff vom VfL will so Interessierte wieder fit für den 5km AOK-Teamstaffellauf am 11. Juni machen.

Wasserballer wollen in Sachsen Punkte holen

Andreas Tosch / 24.01. / 16:00 Uhr

Die Brandenburger Wasserballer sind am Wochenende in Sachsen zu Gast um zwei Auswärtsspiele zu absolvieren. Am Samstag um 19:30 Uhr geht es um Punkte in der Landeshauptstadt Dresden und Sonntag um 11 Uhr steigt man in Chemnitz ins Becken. In den Hinspielen hat die SGW vier Punkte eingespielt, das soll auch das Ziel für dieses Wochenende sein. Trainer Christopher Bott kann auf den vollen Kader zurückgreifen.

Stahl vs. Turbine: Testspiel auf dem Quenz

cg1 / 24.01. / 08:38 Uhr

Die B-Junioren des FC Stahl Brandenburg testen heute gegen den 1. FFC Turbine Potsdam. Los gehts um Stadion am Quenz um 18.30 Uhr.

Sportstättenbauförderung 2021 beantragen

cg1 / 23.01. / 17:02 Uhr

Thomas Bottke als Geschäftsführer vom Kreissportbund Potsdam-Mittelmark ruft die Vereine im Landkreis auf, Vorschläge für geplante Baumaßnahmen ab 2021 zu dokumentieren und einzureichen. Das Formblatt gibt es auf [ksb-pm.de], weitere Infos bekommen die Vereine auch unter 03382 / 701046. mehr | 0 Kommentare

Deetzer G-Junioren feiern 3. Platz beim FSV Optik Rathenow

Karsten Göckeritz / 23.01. / 09:00 Uhr

Sonntag waren die Jüngsten des FC Deetz der Einladung des FSV Optik Rathenow gefolgt. Nach anfänglichem Stress bereitete man sich auf das erste Spiel vor. Die Gegner waren allesamt nicht bekannt und so ging gelassen ins Spiel. Zunächst trafen die Bambinis auf Mögelin. Gleich zu Beginn war klar, das schaffen die Jungs. mehr | 0 Kommentare

Gutes Spiel nicht belohnt

Alexander Dames / 22.01. / 17:10 Uhr

Ohne eigenen Satzgewinn blieb die 1. Frauenmannschaft des VC Blau-Weiß Brandenburg bei ihrem ersten Spieltag des neuen Kalenderjahres bei den USV Halle Hurricanes. Dabei wäre aufgrund der über weite Strecken doch guten Leistung der ein oder andere Satzerfolg nicht unverdient gewesen. Neben den langfristigen Ausfällen Vanessa Smaka und Sophie Neuberger, musste Trainer Kozik zudem auch auf Victoria Saage, die nur im äußersten Notfall hätte spielen können, Anna Zehle und Eileen Heidepriem verzichten, was für dieses Spiel ... mehr | 0 Kommentare

Deetzer F1-Junioren holen den 4. Bismarker Teufelskessel Cup

Marvin Schremser / 22.01. / 08:20 Uhr

Nachdem der FC Deetz den Cup dieses tollen Turniers zuletzt 3x gewinnen konnte, wollte man natürlich auch dieses Jahr wieder alles rausholen. Die Kids hatten eine lange Autofahrt vor sich, bis zu zwei Stunden musste man am frühen Morgen für die Fahrt nach Bismark in der Altmark einplanen. Am Ende waren alle rechtzeitig da und man konnte sich auf das Turnier fokussieren. mehr | 0 Kommentare

Sechs RCHB-Ruderer siegen auf dem Ergometer

Henriette Schwarz / 21.01. / 09:00 Uhr

Wie in jedem Jahr bildete auch nun wieder der Ergometer-Cup der Ruderer in Plaue den Auftakt des neuen Wettkampfjahres. Neben dem gastgebenden Ruder-Club nahmen auch die Sportler des RC Havel Brandenburg sowie vom Rathenower RC Wiking daran teil. Zusammen bilden diese drei Vereine einen Landesstützpunkt und jeder Ruderer kann sich trotz der oft kleinen Teilnehmerfelder persönlich schon einmal gut testen, was die letzten Trainingswochen gebracht haben. mehr | 0 Kommentare

Der BSC Süd 05 gewinnt sein erstes Testspiel mit 4:1

Dieter Seewald / 20.01. / 19:33 Uhr

Der BSC Süd 05 gewann sein erstes Testspiel nach der Winterpause mit 4:1 (3:1) beim gut mitspielenden Landesklassenvertreter von Eintracht Glindow. Trainer Mario Block steht nach den zahlreichen Abgängen im Winter vor einem Neuaufbau, zudem fehlten aus dem verbliebenen Kader Lukas Kohlmann, Hafez El-Ali und Nicholas Engel. So stand zu Beginn eine auf vielen Positionen veränderte Mannschaft auf dem Platz, die bereits in der 7.Minute durch eine Unkonzentriertheit mit 0:1 in Rückstand lag. mehr | 0 Kommentare

2. Tabellenplatz bestätigt

Katharina Kinnemann / 20.01. / 09:28 Uhr

Am Wochenende reisten die Handball-Mädels der weiblichen D-Jugend des SV63 Brandenburg zu ihrem neunten und zehnten Spiel der laufenden Saison nach Rangsdorf. In beiden Spielen starteten die Mädchen als klarer Favorit und diesem Status wurden sie auch gerecht. mehr | 0 Kommentare

Duell der Besten der Brandenburger Stadtdartliga

Thomas Brauer / 20.01. / 08:01 Uhr

Am Samstag spielten 20 Darter in der Ambrosius Pinte das Duell der Besten der C-Liga aus. Ingesammt gab es 190 Spiele best of 3 legs, das höchste High Finish war 135 von Tobi Simon, René Langer warf die einzige 180 des Tages, Maik Schapper warf eine 171 und Petra Canaj warf eine 174. mehr | 0 Kommentare

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 19.01. / 19:00 Uhr

Männliche Jugend D2 in Dahlewitz: SV 63 II - HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf II 24:31 +++ SV 63 II - SC Trebbin 22:26 +++ Männliche Jugend C: SV 63 - HSV Wildau 1950 14:33 +++ Weibliche Jugend B: Oranienburger HC - SV 63 18:19 +++ Frauen: SV 63 - HSC 2000 Frankfurt(Oder) 24:25.

Bericht von den FC Stahl-Hallenturnieren

Dieter Wetzel / 19.01. / 08:00 Uhr

Bambinis gewinnen Hallenturnier bei Borussia Brandenburg ohne Gegentor. +++ E1 – Junioren gewinnen in Premnitz souverän das Hallenturnier des TSV Chemie. +++ E2 – Junioren werden Zweiter beim Futcal-Cup in Falkensee und stellen den besten Spieler mit Jeremy Kahner (TW). Turniersieger wurden der SV Falkensee/Finkenkrug mit der gleichen Punktzahl. +++ D1 – Junioren wurden Zweiter beim Hallenturnier von Borussia Brandenburg. Das Team hat das Finale gegen den JFV im Neunmeterschießen verloren. +++ B – Junioren werden Turniersieger in Premnitz und stellten mit Sebastian Hoyer den besten Spieler und Noah Weber den besten Torschützen. mehr | 0 Kommentare

Indoor-Match-Race im Marienbad / Update: Link korrigiert

cg1 / 18.01. / 12:01 Uhr

Am 15. Februar findet im Marienbad wieder das Indoor-Match-Race statt, los geht es um 9.30 Uhr. Alle Infos gibt es hier im Flyer: [Klick].

Der Süd-Hallen-Cup am Wiesenweg

Andreas Knobloch / 17.01. / 08:51 Uhr

Am 26. Januar findet ab 9 Uhr in der Dreifelderhalle am Wiesenweg der Süd-Hallen-Cup 2020 für F-Junioren des Brandenburger SC Süd 05 statt. Die Nullfünfer begrüßen sieben Teams aus drei Bundesländern. mehr | 0 Kommentare

FC Deetz baut Mädchenmannschaft auf

cg1 / 15.01. / 12:01 Uhr

Es wird in diesem Frühjahr eine neue Mannschaft im Trainingsplan vom FC Deetz erscheinen, das meldet Vereinschef Dennie Rufflet. Gegründet wird ein Mädchen-Team. Rufflett: "Denn was die Jungs können, können die Mädchen auch!" Das erste Training findet am 2. März um 17:30 Uhr beim FC Deetz in der Schmergower Straße 31 statt. mehr | 0 Kommentare

Volleyball: Die Spielberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 15.01. / 08:05 Uhr

Mit einem überzeugenden Gesamteindruck stand das vergangene Wettkampfwochenende ganz im Zeichen der Frauenmannschaften des Vereins. mehr | 0 Kommentare

TTC Post mit deutlichem Sieg gegen Empor Herzberg

kpf / 14.01. / 16:02 Uhr

In der Tischtennis-Verbandsliga hat die I. Mannschaft des TTC Post Brandenburg beim Start in die Rückrunde die Chance zur Positionsverbesserung in der Tabelle genutzt. Im Heimspiel gegen den Tabellensechsten TTC Empor Herzberg konnten die Havelstädter nach dem Unentschieden in Herzberg einen deutlichen 9:4 Sieg erringen. Das Post Team verdrängte somit die Herzberger vom sechsten Tabellenrang. mehr | 0 Kommentare

Südmädels mit 3. Platz bei der Hallenlandesmeisterschaft

Guido Löhst / 13.01. / 17:00 Uhr

Mit nur einer Niederlage (im Halbfinale) knapp an der Endspielteilnahme gescheitert. Samstag trafen sich in Potsdam in der Sporthalle auf dem Leonardo-da –Vinci- Campus 10 C-Juniorinnenmannschaften um den diesjährigen Hallenlandesmeister auszuspielen. Der Anpfiff zum ersten Gruppenspiel ertönte bereits um 8:30 Uhr. Bei diesen Startzeiten hinterfragt sich der geneigte Fußballinteressierte schon, welchen Stellenwert Mädchenfußball beim Landesverband hat. mehr | 1 Kommentar

Erfolgreiches Kegel-Wochenende

Thomas Meyer / 27.01. / 18:01 Uhr

Die Kreis-Einzelmeisterschaften liefen für die Kegler des SV Empor Schenkenberg sehr erfolgreich. Bei den Herren belegte Ulf Tschoban den 1. Platz. In diesem Wettbewerb erreichten Daniel Kitzmann Platz 9 und Heiko Voskamp Platz 17. Hermann Böckmann wurde bei den Herren C Dritter. mehr | 0 Kommentare

Osterlauf beim FC Deetz

cg1/dr / 27.01. / 13:05 Uhr

Der Osterlauf beim FC Deetz ist mittlerweile eine feste Laufveranstaltung in der Region, die Hobbysportler aus fast allen Bundesländern anzieht. Am Ostersamstag, 11. April, geht es wieder auf die 5 km, 10 km und 20 km Strecke. Für Walker gibt es eine 5 km Strecke und für Kinder einen 2 km-Lauf. "Was vor 17 Jahren mit einer kleinen Gaudi und knapp 30 Läufern begann, ist mittlerweile eine überregionale Laufveranstaltung mit knapp 400 Läufern", freut sich Deetz-Chef Dennie Rufflet. mehr | 0 Kommentare

Starkes Turnier am Wiesenweg / Update

gl / 27.01. / 10:01 Uhr

Der IP-Immobilien Cup der Girls des Brandenburger SC Süd 05 war ein voller Erfolg. Samstag trafen sich acht C- Juniorinnenteams aus vier Bundesländern in der Dreifeldhalle am Wiesenweg. Dort begrüßte der BSC Süd 05 u.a. die Mädels vom Hallenlandesmeister Niedersachsen Hannover 96 und aus Berlin den 1. FC Union Berlin. Die Halle war mit über 200 Zuschauern sehr gut gefüllt und diese sahen spannende und hochklassige Spiele. mehr | 1 Kommentar

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 27.01. / 07:31 Uhr

Männliche Jugend D1 in Rangsdorf: SV 63 - Ludwigsfelder HC 25:16 +++ SV Lok Rangsdorf - SV 63 22:22 +++ Männliche Jugend D2 in Brandenburg: SV 63 II - SV Blau-Weiß Wusterwitz 17:30 +++ SV 63 II - HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst 14:27 +++ Frauen: HSC Potsdam - SV 63 28:25.

Volleyball-Ergebnisticker

Matthias Grawe / 26.01. / 17:34 Uhr

Hier ist der Ergebnisticker der Volleyball-Begegnungen vom VC Blau Weiß. Diesmal mit den Mannschaften 1. Frauen, 3. Männer., 3. Frauen, 4. Frauen, 1. Männer, U14 weiblich. mehr | 0 Kommentare

Erfolgreiches Kegelturnier für den ESV Kirchmöser

Jens Krüger / 26.01. / 09:01 Uhr

Samstag fand in Kirchmöser das 5. Kegelturnier in der Kreisklasse Herren A/B/C statt. Auf den Bahnen in der Schulstraße empfing Gastgeber ESV Kirchmöser die Mannschaften vom ESV Lok Potsdam und Aufbau 53 Potsdam. Nach einem etwas holprigen Start, ging der Gastgeber mit dem dritten Starter in Führung (Rico Woschker 709 Holz) - diese ließ man sich dann auch nicht mehr nehmen. mehr | 2 Kommentare

Wasserballer mit erstem Sieg

Andreas Tosch / 26.01. / 08:31 Uhr

Das erste Spiel in der Landeshauptstadt Dresden endete gestern mit 11:13 für die Wasserballer aus Brandenburg. Nun geht es heute um 11 Uhr in Chemnitz um die nächsten Punkte. Das wird wahrscheinlich schwerer, haben die Chemnitzer doch gestern Abend den Meister aus Magdeburg geschlagen.

Für Team- und Staffelmarathon anmelden

cg1 / 25.01. / 12:01 Uhr

Am 7. März finden in Brandenburg wieder der Teammarathon (3 Läufer laufen die Marathondistanz zusammen, jeder also 42,195km) und der Staffelmarathon (3 Läufer teilen sich die Marathondistanz, jeder also 14,06km) statt. Gelaufen wird rund um den Gördensee, gestartet wird laut Rennleiter Ingo Maaß um 10 Uhr. Es gibt pro Runde 2 Verpflegungspunkte. Mehr Infos und Anmeldung unter [www.team-marathon.org].

Kein Auswärtsspiel

Wolfgang Sockel / 25.01. / 09:45 Uhr

Das Handballspiel der 1. Männer des Brandenburger SV63 in Ludwigsfelde fällt wegen einer Havarie in der dortigen Halle heute aus.

Handball: Die SV63-Ansetzungen

Wolfgang Sockel / 24.01. / 18:00 Uhr

25. Januar: Männliche Jugend C 10 Uhr, HC Bad Liebenwerda - SV 63 +++ Weibliche Jugend A 12 Uhr, SV 63 - HSV Oberhavel +++ Männliche Jugend A 13 Uhr, SV Jahn Bad Freienwalde - SV 63 +++ Männliche Jugend E in Brandenburg 14 Uhr, 1. VfL Potsdam - SV 63 16 Uhr, SV 63 - Ludwigsfelder HC +++ 2. Männer 16 Uhr, Grünheider SV III - SV 63 II +++ 26. Januar: Männliche Jugend D1 in Rangsdorf 11:10 Uhr, SV 63 - Ludwigsfelder HC 13:30 Uhr, SV Lok Rangsdorf - SV 63 +++ Männliche Jugend D2 in Brandenburg 12 Uhr,0 SV 63 II - SV Blau-Weiß Wusterwitz 14:20 Uhr, SV 63 II - HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst +++ Frauen 16 Uhr, HSC Potsdam - SV 63.

Basketball: Brandenburger reisen nach Fürstenwalde

Alexander Köpke / 24.01. / 14:00 Uhr

Am Sonntag findet das nächste Spiel in der Landesliga-Herren statt. Für die Basket Brandenburg-Mannschaft geht es nach Fürstenwalde, sie treffen dort auf die viertplatzierten Gastgeber und Woltersdorf, die aktuell auf Platz 3 stehen. Also potenzielle Gegner in einen eventuellen Final Four Aufstiegsturnier. Gegen Fürstenwalde besteht aus dem Hinspiel noch eine offene Rechnung. mehr | 0 Kommentare

Bewegungskurse für Kinder

cg1 / 24.01. / 07:05 Uhr

Nach den Winterferien beginnen wieder einige Bewegungskurse für Vorschulkinder an der VHS. Kinderturnen findet dienstags für 3- bis 4-Jährige bzw. 5- bis 6-Jährige Kinder in der Turnhalle der THB statt. Ebenfalls dienstags können sich Kinder bei Tanz und Akrobatik im Kurs Spiel.Tanz.Bewegug austoben, dieser ist für 3- bis 5-Jährige bzw. 4- bis 6-Jährige im Angebot. Alle Kurse in der Übersicht gibt es hier: [Klick].

Volleyball: Die Vorberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 23.01. / 13:00 Uhr

Das letzte Januarwochenende beschert den VCB – Teams fast ausschließlich Heimspiele in der Marienberghalle. mehr | 0 Kommentare

Freie Plätze beim Dance-Fitness in Nitzahn

eb / 23.01. / 07:45 Uhr

Dance-Fitness ist ein Tanz-Fitness-Workout, angelehnt an das Prinzip der ZUMBA® Kurse. "Moderne und internationale Musik mit Tanzbewegungen und Aerobic Elementen sorgen für ein begeisterndes und effektives Fitness-Programm. Dabei ist es nicht wichtig, feste Choreographien bis zur Perfektion einzustudieren, sondern einfach immer in Bewegung zu bleiben", erläutert Cassandra Tonn vom Kreissportbund PM. mehr | 0 Kommentare

Volleyball: Die Spielberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 22.01. / 10:01 Uhr

Mit dem vergangenen Wochenende hat der VC Blau-Weiß Brandenburg das Mittelstück seiner Januartriologie mal mehr und mal weniger erfolgreich hinter sich gebracht. mehr | 0 Kommentare

Tabellenführer zu Gast in Brandenburg

Steffen Buchholz / 22.01. / 06:55 Uhr

Samstag bestritten die Volleyballmänner des SFB 94 ihren ersten Spieltag in neuem Jahr in der Halle am Wiesenweg. Wegen einer kurzfristigen Absage von Lindow Gransee, wurde das Spiel gegen das Team aus Wittstock um 14 Uhr angepfiffen. An dieser Stelle möchte sich das gesamte Team bei den zweiten Männern in Person von Oli Bloch und Tino Ehlig, sowie Dana Gräf für das Stellen des Schiedsgerichts bedanken. mehr | 0 Kommentare

ASC baut Eltern-Kind-Sportgruppe auf

cg1 / 21.01. / 07:31 Uhr

Der ASC BRB 03 sucht Sportbegeisterte. Es soll eine Eltern-Kind-Gruppe aufgebaut werden, in der sich 2- bis 3-Jährige austoben können. Der Starttermin: 3. März, geplant sind dann 10 Termine. Infos/Anmeldung: [ropeskipping-schule@gmx.de].

Klosterkids landen auf 2. Platz

ca / 20.01. / 19:03 Uhr

Am Samstag nahmen die Bambinis der SG Lehnin/Damsdorf und der Fußballschule Awizio am 20. ESSO-Wintercup des FSV Brück 1922 in der Schulturnhalle Brück teil. Mit vier weiteren Mannschaften spielten sie im Modus "jeder gegen jeden". Im ersten Spiel gegen den FC Borussia Belzig boten die Klosterkids von Trainer Klaus Awizio eine gute Leistung gewannen mit 4:0. mehr | 0 Kommentare

Volleyball-Ergebnisticker

Matthias Grawe / 20.01. / 08:30 Uhr

Hier ist der Ergebnisticker der Volleyball-Begegnungen vom VC Blau Weiß. Diesmal mit den Mannschaften: 1. & 4. Frauen – 1. & 2. Männer – U14 männlich. mehr | 0 Kommentare

Goldener Jahresstart für Brandenburger Karatekas

Ingo Lorenz / 20.01. / 06:10 Uhr

Sonnabend reisten die Karatekas des 1. Brandenburger Kampfsportvereins zu ihrem ersten Wettkampf im neuen Jahr nach Dresden. Aleksej Valt, Kempes Poenaru, Thore Tschenisch, Tom Esslinger und Etien Siegel vertraten hier den Karatedachverband Land Brandenburg im Bereich Kumite. An den stattgefundenen Dresden Open nahmen etwa 650 Wettkämpfer aus Deutschland, Russland, Weißrussland, Polen und Tschechien teil. mehr | 0 Kommentare

Neue Lauftreff-Termine

Antje Martin / 19.01. / 09:00 Uhr

Die Abteilung Lauftreff vom Vfl Brandenburg hat bei ihrem ersten Stammtisch die neuen Lauftrefftermine zusammengefasst: mehr | 0 Kommentare

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 19.01. / 07:00 Uhr

Männliche Jugend B: SV 63 - Ludwigsfelder HC 27:30 +++ Weibliche Jugend D in Rangsdorf: SV 63 - HSC Potsdam 28:13 +++ SV 63 - SV Lok Rangsdorf 25:11 +++ Männliche Jugend A: SV 63 - Ludwigsfelder HC 23:22 +++ 2. Männer: SV 63 II - HSV Wildau 1950 II 24:27 +++ 1. Männer: SV 63 - SG Uni Greifswald / Loitz 21:28

Handball: Die SV63-Ansetzungen

Wolfgang Sockel / 17.01. / 15:09 Uhr

18.1.: Männliche Jugend B: 10 Uhr, SV 63 - Ludwigsfelder HC +++Weibliche Jugend D in Rangsdorf: 11 Uhr, SV 63 - HSC Potsdam +++ 12 Uhr, SV 63 - SV Lok Rangsdorf +++ Männliche Jugend A: 12 Uhr, SV 63 - Ludwigsfelder HC +++ 2. Männer: 14 Uhr, SV 63 II - HSV Wildau 1950 II +++ 1. Männer: 18 Uhr, SV 63 - SG Uni Greifswald / Loitz +++ 19.1.: Männliche Jugend D2 in Dahlewitz +++ 9:30 SV 63 II - HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf II +++ 10:40 SV 63 II - SC Trebbin +++ Männliche Jugend C: 12:30 SV 63 - HSV Wildau 1950 +++Weibliche Jugend B: 14 Uhr, Oranienburger HC - SV 63 +++ Frauen: 16 Uhr, SV 63 - HSC 2000 Frankfurt (Oder).

Volleyball: Die Vorberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 17.01. / 07:31 Uhr

Am zweiten Wettkampfwochenende im Januar liegt der Fokus insbesondere auf den beiden 1. Mannschaften des VC Blau-Weiß Brandenburg – allerdings haben auch die 4. Frauen sowie die U14 männlich anspruchsvolle Aufgaben zu bewältigen. mehr | 0 Kommentare

F1-Junioren: Turniererfolg in Wittenberg und Premnitz

ak / 15.01. / 11:30 Uhr

Die F1-Junioren des BSC Süd 05 gewannen am Wochenende den Elektrotechnik Graupner-Cup in der Lutherstadt Wittenberg und das Einladungsturnier des TSV Chemie Premnitz. Die Nullfünfer hatten unter der Leitung von Trainer Andreas Knobloch ein volles Turnierprogram zu absolvieren. Am Samstag war der Süd-Tross der Einladung des SV Einheit Wittenberg in die Lutherstadt Wittenberg gefolgt. mehr | 0 Kommentare

Hannover 96, 1. FC Union Berlin, Turbine Potsdam kommen in die Havelstadt

gl/cg / 14.01. / 19:00 Uhr

Am 25. Januar findet ab 14 Uhr in der Dreifelderhalle am Wiesenweg der IP-Immobilien-Cup für C-Juniorinnenteams des Brandenburger SC Süd 05 statt. Die Mädchen des BSC begrüßen sieben weitere Teams aus vier Bundesländern. mehr | 1 Kommentar

FC Deetz: I. Männer starten mit der Rückrunde

Dennie Rufflet / 14.01. / 10:31 Uhr

Donnerstag startet das Team der I. Männermannschaft um 19 Uhr mit dem Training für die Rückrunde. Personell ist die Mannschaft zusammengeblieben und es gibt sogar noch einen Neuzugang zu vermelden, den der Verein jedoch erst im Laufe der Woche offiziell vermelden. mehr | 0 Kommentare

RC Plaue Havel beim Ergometerwettkampf-Sparkassencup „Elbe-Elster“ in Mühlberg

Holger Betker / 13.01. / 11:36 Uhr

Der Saisonauftakt für die Plauer Ruderer verlief erfolgreich. Bei diesem Wettkampf wurde in verschiedenen Altersklassen und auf unterschiedlichen Streckenlängen auf dem Ergometer gerudert. In diesem Jahr haben sich 174 Kinder und Jugendliche aus insgesamt 14 Vereinen einen anstrengenden Wettstreit geliefert. Der RC Plaue Havel e.V. ist mit drei Kindern im Alter von 7 -10 Jahren und zwei Jugendlichen angetreten. mehr | 0 Kommentare