Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Werbung

WER LIEFERT?


Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Friedenswarte
Turm
Am Marienberg
14770 Brandenburg

NEUE RUBRIKEN




Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

WERBUNG

MEETING MIT TOBI


Podcast-Folge anhören/herunterladen: [MP3] - [Podcast auf Spotify] - [Podcast auf iTunes]

ECKIS LOKALKLATSCH


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Deutsche Meisterschaft fällt aus

cg1 / 06.04. / 19:00 Uhr

Die Deutsche Meisterschaft der Frauen im Segelflug wird aufgrund der aktuellen Situation in diesem Jahr nicht stattfinden, das meldet Jan Jensen vom Verein. Er betont: "Der Fliegerklub Brandenburg e.V. wird sich für eine Durchführung der Meisterschaft im Jahr 2021 einsetzen."

Leserbrief: VC Blau-Weiß feiert still Geburtstag

Alexander Dames / 01.04. / 17:14 Uhr

Am heutigen 1. April feiert der VC Blau-Weiß Brandenburg leise und in Gedanken seinen nunmehr 43. Geburtstag. Aus der BSG Blau-Weiß und nach der Wende dem VfB ging schließlich 2014 der VC Blau-Weiß hervor; der Startschuss für eine rasante Entwicklung. Aktuell zählt der Volleyball Club als reiner Einspartenverein - bei 128 Kindern und Jugendlichen - stolze 263 Mitglieder. mehr | 0 Kommentare

Virtuelles Stahl-Spiel für die Vereinskasse

cg1 / 31.03. / 08:56 Uhr

Der FC Stahl bittet seine Fans auf kreative Art und Weise um Unterstützung. "Durch die im Moment verordnete Spielpause fehlen uns natürlich die Zuschauer-Einnahmen und auch das Geld aus dem Imbiss-Verkauf", meldet der Verein. Da noch unklar ist, ob es in der Saison noch einen Spielbetrieb gibt, laden die Stahl-Verantwortlichen zu einem virtuellen "Macht die Hütte voll"-Spiel. mehr | 0 Kommentare

Sommerfußballcamp in Damsdorf

cg1 / 30.03. / 08:03 Uhr

Die Fußballschule Awizio veranstaltet in Kooperation mit dem SV Blau-Weiß Damsdorf vom 29. Juni bis 1.7. ein Sommerfußballcamp auf dem Damsdorfer Sportplatz. Fußballinteressierte Kinder zwischen 5 und 14 Jahren können sich ab sofort anmelden. Mehr Infos: [www.fussballschule-awizio.de].

Wohnwagen aufgebrochen

cg1 / 25.03. / 12:45 Uhr

Eine Anwohnerin meldet der Polizei am Dienstagmorgen einen beschädigten Wohnwagen, der in der Geschwister-Scholl-Straße steht. Vor Ort entdecken die Polizeibeamten einen Fiat Ahorn, dessen Seitenscheibe eingeschlagen worden war. "Im Inneren wüteten die Täter weiter und durchwühlten alle Schränke. Ob auch etwas aus dem Wohnmobil entwendet wurde, muss im Rahmen der weiteren Ermittlungen geklärt werden, da vergeblich versucht wurde, den Halter des Fahrzeuges zu erreichen", meldet en Polizeisprecher. Der Camper wurde abgeschleppt und eine Strafanzeige aufgenommen.

15. Rietzer Einzelzeitfahren abgesagt

cg1 / 24.03. / 07:05 Uhr

Das Rietzer Einzelzeitfahren wurde abgesagt. "Eine Verschiebung in den Herbst wird es nicht geben", das sagt Holger Jurich vom Kreissportbund Potsdam Mittelmark. Man habe sich nach umfassender Bewertung der Situation dazu entschieden, das für den 3. Mai geplante Rennen komplett zu streichen und keine Verschiebung ins Auge zu fassen. Damit findet das 15. Rietzer Einzelzeitfahren am 2. Mai 2021 statt. mehr | 0 Kommentare

ESV Kirchmöser sagt Regatta ab

cg1 / 17.03. / 07:10 Uhr

Ab sofort wird der gesamte Sportbetrieb des ESV Kirchmöser Abt. Kanu bis voraussichtlich 30. April eingestellt. Matthias Nitsche vom Verein erläutert: "Leider und schweren Herzens müssen wir die 60. Werner Hoheisel Gedenkregatta absagen. Es tut uns im Herzen weh, diese Jubiläums-Regatta abzusagen. Es bleibt uns nichts anderes übrig, auch wir müssen uns der schrecklichen Pandemie durch das Coronavirus beugen. Bleibt gesund und wir hoffen auf das nächste Jahr mit einer super Beteiligung."

Basketballer setzen das Training aus

Alexander Köpke / 15.03. / 20:39 Uhr

Beim heutigem Treffen der Trainer und der Vereinsleitung von Basket Brandenburg wurde beschlossen, der Empfehlung der Ministerien und Verbände zu folgen und den Trainingsbetrieb sofort einzustellen. Somit entfallen alle Trainingszeiten bis auf Weiteres. Der Brandenburgische Basketballverband hat bereits am Donnerstag den Wettkampfbetrieb beendet.

Ehemaliger Kapitän von Stahl Brandenburg Christoph Ringk wird 60.

Dieter Wetzel / 14.03. / 09:01 Uhr

Der ehemalige Oberligaspieler und Kapitän von Stahl Brandenburg feiert heute seinen 60. Geburtstag. Dazu gratulieren der Vorstand des FC Stahl Brandenburg, seine Mitglieder und die Fans sowie besonders das AH – Team recht herzlich. Christoph kam 1982 aus Frankfurt (Oder) zu Stahl Brandenburg und hat alle Höhen und Tiefen als Spieler sowie Trainer bei Stahl miterlebt. mehr | 2 Kommentare

Basketball-Saisonspiele abgesagt

cg1 / 13.03. / 10:03 Uhr

Die Saisonspiele im Basketball wurden vom Verband abgesagt. Somit fallen die Basket-Heimspiele der U14 am 14. und 22. März aus, sowie auch das Aufstiegsturnier in der Landesliga bei den Herren am 22. März.

Volleyball: Die Spielberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 11.03. / 16:00 Uhr

Das vergangene Wettkampfwochenende hielt viele schöne Geschichten für den VC Blau-Weiß Brandenburg bereit – eine lohnenswerter zu erzählen als die andere. Und doch überstrahlt ein Wettkampf alle anderen – im positiven Sinne. mehr | 0 Kommentare

"Neu in der Stadt": Funino für Fußball-Bambinis

de / 11.03. / 07:17 Uhr

Ab sofort trainieren jeden Dienstag von 16:30 bis ca. 17:30 Uhr wieder Bambinis (3- bis 7-Jährige) auf dem Klein Kreutzer Sportplatz. Das erste Training fand gestern mit viel Spaß und Freude am Ballspiel unter Leitung von Tobias Bade statt. mehr | 6 Kommentare

Freie Wasserfahrer 1925 erfolgreich im Athletik-Mehrkampf

Astrid Menzel / 10.03. / 16:00 Uhr

Samstag fand der 23. Cottbuser Athletik-Mehrkampf des ESV Lok RAW statt. Der Brandenburger Kanuverein "Freie Wasserfahrer Brandenburg 1925" wetteiferte mit 14 Kindern gegen weitere 15 Vereine und insgesamt 270 Sportlern um gute Plätze. Im Jahrgang 2011 bis 2013 waren im Mehrkampf ein 500-Meter-Lauf, ein 30 Meter Sprint, Gewandtheitslauf und Ballweitwurf zu absolvieren. mehr | 0 Kommentare

Die Dartliga-Ergebnisse

Thomas Brauer / 10.03. / 08:08 Uhr

Moskitos gewinnen das Spitzenspiel in der A-Liga überaschend deutlich mit 13:3 gegen die Full Bulls. Aber die Spiele waren fast durchweg sehr eng. Das beweist schon allein, dass von den 16 Partien 10 erst im dritten Leg entschieden worden sind. Im Endeffekt checkten die Moskitos besser und das war wohl das Entscheidende. In der B-Liga gab es im Duell des Aufsteigers Welshunter gegen den Vorjahreszweiten Spätzünder auch ein eindeutiges Ergebniss, die Welshunters gewannen 12:4. Hier alle Ergebnisse im Überblick mehr | 0 Kommentare

Viktoria-Frauen siegen zum Rückrundenstart

Andreas Ziehm / 09.03. / 14:01 Uhr

Zum ersten Spiel im neuen Jahr reisten die Fußball-Frauen des FSV Viktoria Brandenburg nach Treuenbrietzen. Von Beginn an übernahmen die Brandenburgerinnen das Heft des Handelns. Sie spielten zielstrebig nach vorn, kamen zu guten Möglichkeiten, scheiterten aber im Abschluss. Treuenbrietzen stand gut in der Abwehr und hatte eine starke Torfrau zwischen den Pfosten. Nach vorn lief nicht viel für den Gastgeber. mehr | 0 Kommentare

Marathon-Ergebnisse & Fotos online

din / 09.03. / 08:32 Uhr

Marathonluft rund um den Gördensee Für viele Hobbyläufer ist der Marathon-Start der absolute Traum. Nicht alle haben die läuferischen Voraussetzungen für die lange Strecke oder nicht die Zeit, sich monatelang konsequent auf einen Marathon vorzubereiten. Dafür gibt es den Brandenburger Team- und Staffelmarathon. Beim Team Marathon läuft ein Trio – egal ob Arbeitskollegen, Nachbarn oder Freunde aus dem Verein die komplette Marathondistanz. Bei diesem Lauf entscheidet praktisch der Schwächste... mehr | 0 Kommentare

Hockey: BSRK-Mädchen holen 2. Platz beim Turnier

fg / 08.03. / 19:21 Uhr

Beim Hockey-Landespokal waren die Mädchen C des BSRK erfolgreich. Sie haben sich den 2. Platz erkämpft. Zu Gast in der Halle am Wiesenweg waren die Vereine Potsdamer SU 1&2, Großbeerener Hc, TSV Falkensee und HC Königs Wusterhausen. Mit diesem Turnier endet die Hallensaison für die Mädchen C-Mannschaft.

Gold für Lena Scharlach

Karsten Armgardt / 08.03. / 18:02 Uhr

Zahlreiche Judo-Sportler kamen am Wochenende zum 14. Mauritius-Cup nach Jüterbog. Angesichts der Coronaviruswarnung war der ausrichtende Dynamo Jüterbog e.V. sehr gut vorbereitet, z.B. gab es entsprechendes Desinfektionsmittel. In ihrem ersten Turnier des Jahres, nach der erfolgreichen Gürtelprüfung in Februar, konnten sieben FSV Viktoria Judoka die neu erlernten Techniken in den Kämpfen anwenden. mehr | 0 Kommentare

Torloses Derby / Morgan Janvier spielt erstmals für den FC Stahl

Dieter Wetzel / 08.03. / 13:02 Uhr

Der FC Stahl hatte sich gegen TSV Chemie Premnitz vorgenommen, das Spiel siegreich zu gestalten. Dies gelang mit einem mageren 0:0 nicht. Wenige gute Kombinationen auf beiden Seiten dafür viel ungenaue Aktionen im Mittelfeld und kaum gelungene Pässe in die Spitze machten die Begegnung nicht gerade attraktiv für die etwa 120 Zuschauer. Zwar hatte Mudai Watanabe schon nach drei Minuten die erste Chance, doch Keeper Felix Baitz verhinderte den Torerfolg. mehr | 0 Kommentare

Pokal-Heimspiel im Marienbad

Andreas Tosch / 07.03. / 13:01 Uhr

Die Brandenburger Wasserballer der SGW wollen morgen den Favoriten Stepp Praha ärgern! Sie hoffen ab 11 Uhr im Marienbad beim Pokalspiel dabei auf die Unterstützung der Brandenburger.

Volleyball: Die Vorberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 06.03. / 18:00 Uhr

Das kommende Wochenende steht fast ausschließlich im Zeichen der Erwachsenenmannschaften. Das einzig aktive Jugendteam bestreitet allerdings das Highlight des Wochenendes. mehr | 0 Kommentare

Gymnastik 60+ beim DRK

gr/cg1 / 06.03. / 10:30 Uhr

Sport fördert Lebensfreude. Das hat das Deutsche Rote Kreuz erkannt und bietet Senioren drei Mal wöchentlich eine 60-minütige Übungsstunde an, die dem Alter und dem Gesundheitszustand der Teilnehmer angepasst ist. Trainiert wird die Runde von Christa Künnemann. mehr | 0 Kommentare

Im Viertelfinale knapp verloren

Guido Löhst / 05.03. / 17:30 Uhr

Am Freitag ging es für 8 Spielerinnen des BSC Süd 05 nach Hamburg. Wie im Vorjahr nahm das Brandenburger Team am SAGA –Cup des 1. FFC Elbinsel teil. 20 Mannschaften aus 7 Bundesländern waren am Start. In vier Gruppen wurden die Viertelfinalisten ermittelt. Der BSC Süd 05 bekam es gleich im ersten Spiel mit dem Hamburger SV zu tun. mehr | 0 Kommentare

Erfolgreicher Turniertag für die SFB-Sportakrobaten

Torsten Dickes / 04.03. / 18:01 Uhr

Am Samstag ging es mit einer kleinen Mannschaft zum Till Eulenspiegel Cup der Sportakrobaten nach Mölln. Einmal jährlich wird dieser Wettkampf durchgeführt. Zugesagt hatten die Sportakrobaten aus Kiel, Selmsdorf, Pattensen und die Sportakrobaten des SFB 94. Insgesamt waren 55 Starts zu sehen, aus verschiedenen Leistungsklassen und Disziplinen. mehr | 0 Kommentare

Vize-Kreismeister der E-Juniorinnen

Thomas Meyer / 04.03. / 11:30 Uhr

Samstag fand die Hallenkreismeisterschaft der E-Juniorinnen in Lehnin statt. Die Empor Power Girls aus Schenkenberg nahmen erstmalig daran teil. Somit war die Nervosität bei allen zu spüren. Nicht Letzter werden war die Devise. Im ersten Fußball-Spiel ging es gegen die Spielerinnen des Ludwigsfelder FC. Beiden Teams war die Aufregung anzumerken. mehr | 0 Kommentare

Basketball: Die Spielergebnisse vom Wochenende

Alexander Köpke / 04.03. / 09:01 Uhr

Hier sind die Basketball-Ergebnisse vom Wochenende. U14: Am vergangenen Samstag bestritt die Basket U14-Mannschaft ihren letzten Spieltag der Saison in Bernau. Die ersatzgeschwächte Mannschaft reiste zu 6 an und bestritt das erste Spiel gegen die favorisierte Heimmannschaft. Das Spiel ging mit 122:47 gegen eine vollbesetzte Bernauer Mannschaft verloren. Davon ließen sich die... mehr | 0 Kommentare

VC-Mädels mit kämpferischem Beginn

Alexander Dames / 04.03. / 07:50 Uhr

Im vorletzten Heimspiel der ersten Regionalligasaison konnte die 1. Frauenmannschaft des VC Blau-Weiß Brandenburg ihre Niederlagenserie erneut nicht beenden und musste sich der SG Einheit Zepernick, aktuell Tabellensechster, mit 0:3-Sätzen geschlagen geben. Nach Wochen der schwierigen personellen Lage konnte das Trainerteam Michael Kozik und Lars Wolfram wieder über zwölf einsatzfähige Spielerinnen und somit auch über taktische Möglichkeiten verfügen. mehr | 0 Kommentare

Fred Buchwald holt Gold auf dem Ergometer

Henriette Schwarz / 03.03. / 15:00 Uhr

Am Wochenende fanden in Schwedt die Offenen Landesmeisterschaften im Ergometerrudern statt. Über 20 Vereine aus Brandenburg, Berlin und Polen stellten sich dem Wettkampf. Auch der RCHB reiste mit allen Altersklassen an und nahm zwei Medaillen mit nach Hause. Dabei verbuchte Fred Buchwald den größten Erfolg. mehr | 0 Kommentare

Fußballcamps beim FC Deetz

cg1 / 03.03. / 08:45 Uhr

Auch in diesem Jahr veranstaltet der „fussballKIDSclub“ wieder seine Fußballcamps im Deetzer Parkstadion. Trainer sind diesmal u.a. Patrick Lehmpuhl von Hertha BSC, Ex-Profi Marco Gebhardt oder Torsten Mattuschka. Organisiert wird auch ein umfangreiches Freizeitprogramm, so sind z.B. Zeltübernachtungen, Lagerfeuer und Nachtwanderung geplant. Alle Termine gibt es hier im Flyer. Anmeldungen sind auf [fussballkidsclub.de] möglich.

Leserbrief: Ein erster Schritt in Richtung Tokyo / 2:1-Erfolg in Portugal

Fini Sturm / 03.03. / 08:01 Uhr

In Vorbereitung auf die Olympische Saison, ließ der Deutsche Ruderverband am 27. und 28. Februar nationale Ausscheidungsrennen in Portugal ausfahren. Zusammen mit Marie-Louise Dräger musste ich mich in 3 Rennen den anderen deutschen Leichtgewichts-Doppelzweiern stellen. Schon 2015 und 2016 ruderte ich mit Marie-Louise Dräger (Rostock) erfolgreich im Zweier und war mit ihr bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro am Start. Seit Oktober 2019 bereiteten wir uns auf diese Ausscheidungsrennen vor, nachdem wir zuvor gut 3 Jahre nicht gemeinsam im Zweier gesessen hatten. mehr | 0 Kommentare

Auswirkungen auf Vereine: Stadtsportbund stellt Corona-Infoseite online

cg1 / 31.03. / 12:01 Uhr

Auch in den Vereinen der Stadt sorgt die Corona-Krise für Verunsicherungen. Wie geht es weiter mit Lizenzen, die verlängert werden müssen? Was passiert mit Mitgliederversammlungen und Wahlen? Können auch Vereine für ihre Mitarbeiter Kurzarbeit beantragen? Der Stadtsportbund hat dazu nun eine Infoseite eingerichtet. mehr | 0 Kommentare

Viel Bewegung beim Jugendwasserball

gru / 31.03. / 07:00 Uhr

Kurz vor der entscheidenden Wettkampfphase in der Saison 2019/2020 mussten alle Planungen des ASC Brandenburg 03 beigelegt werden. Im Zuge der Coronakrise sagte die zuständige Landesgruppe alle Veranstaltungen bis Ende Mai ab. Aufgrund der gesundheitlichen Verantwortung gegenüber den Mitgliedern, stellte dann auch der Verein den kompletten Trainingsbetrieb ein. Ursprünglich waren im März die Vorrunde und die Endrunde zum Ostdeutschen Wasserballpokal der U12 geplant. Durch die beeindruckenden Leistungen in der bisherigen Saison, galten die jungen Brandenburger hier als Mitfavorit um den Titel. mehr | 0 Kommentare

Regionalligadamen des VC Blau-Weiß halten die Klasse – Zweite und Vierte steigen auf

Alexander Dames / 26.03. / 19:31 Uhr

Aufgrund der aktuellen Lage wurden frühzeitig auch alle Meisterschaften in den deutschen Volleyballligen abgebrochen und für beendet erklärt. Eine der schwierigsten Fragen war die Wertung der jeweiligen Ligen bezogen auf die Auf- und Abstiegssituation. Der Deutsche Volleyballverband hat nun in seinen Gremien entschieden, dass von der 1. Bundesliga bis zur Regionalliga folgendes zur Anwendung kommt. Es wird in der Saison 2019/2020 kein Meistertitel vergeben. Für diejenigen Mannschaften, die zum Zeitpunkt des Saisonabbruchs als Aufsteiger bzw. Absteiger eindeutig und sportlich nicht mehr änderbar feststehen, gelten als Aufsteiger bzw. müssen absteigen. mehr | 0 Kommentare

Firmenlauf verschoben

cg1 / 25.03. / 12:02 Uhr

Der diesjährige AOK-Firmenlauf wird vorsorglich auf Dienstag, den 18. August 2020 verschoben, das melden die Veranstalter. "Die so gewonnene Zeit wird dazu beitragen, die aktuellen Schwierigkeiten zu überwinden. Dazu bitten auch wir alle Menschen inständig, sich an die bekannt gemachten Empfehlungen gebunden zu fühlen. Nur gemeinsam haben wir die Chance, in unsere gewohnten Abläufe zurückzukehren", sagt Conrad Kebelmann von den Organisatoren.

Mitgliederversammlung verlegt

cg1 / 20.03. / 07:48 Uhr

Die Sportler vom SV Wasserfreunde Brandenburg haben ihre Mitgliederversammlung verlegt, diese soll nun im 2. Halbjahr ausgerichtet werden.

Karateverein 1. BKSV stellt Trainingsbetrieb ein

cg1 / 16.03. / 16:00 Uhr

Der Vorstand und die Trainer des 1. Brandenburger Kampfsportvereins (BKSV) haben entschieden, dass ab sofort der Trainingsbetrieb für die Karatekas eingestellt wird. Somit entfallen bis Ostern alle Trainingseinheiten. Weitere Infos: [www.1-bksv.de].

ASC stellt Trainingsbetrieb ein

cg1 / 14.03. / 16:00 Uhr

Aufgrund der Empfehlungen der Ministerien und Verbände stellt der ASC Brandenburg 03 ab sofort seinen Trainings- und Wettkampfbetrieb bis zum 19. April ein. Dies betrifft alle Bereiche des Vereins. Sowohl die Landesgruppe Ost Wasserball, der Landesschwimmverband Brandenburg als auch der Märkische Turnerbund haben bis auf weiteres alle Spiele und Veranstaltungen ausgesetzt. Andreas Tosch vom Verein sagt: "Diesen Schritt bedauern wir im Sinne aller Sportler und Unterstützer sehr, halten es aber für sinnvoll und notwendig."

SV63: Kein Handball +++ BSRK 1883: Keine Turnveranstaltungen

cg1 / 13.03. / 12:01 Uhr

Alle Handballspiele im Land Brandenburg sind bis zum 19. April 2020 abgesagt. Die Sporthalle des SV 63 bleibt bis einschließlich 31. März geschlossen. +++ Die Abteilung Turnen des BSRK 1883 stellt ab 16. März (zunächst bis zum 19. April) vorsorglich den Trainingsbetrieb ein. Alle Veranstaltungen und Wettkämpfe wurden durch Verein und Verband abgesagt. Auch das Probetraining am 27. März findet nicht statt.

Niederlage und ein wichtiger Erfolg für den TTC Post

kpf / 12.03. / 15:36 Uhr

In der Tischtennis-Verbandsliga hat die I. Männermannschaft des TTC Post im kürzlichen Auswärtsspiel gegen den TTV Einheit Potsdam eine derbe 9:1 Niederlage hinnehmen müssen. Den Ehrenpunkt für die Brandenburger errang das Doppel Michael Kollatsch/Sebastian Fischer. mehr | 0 Kommentare

VfL: Lauf-Abteilung wird immer größer

Antje Martin / 11.03. / 07:40 Uhr

Vor 5 Wochen startete das Einsteiger-Lauftraining des VfL Brandenburg. In der Spitze waren 16 Läufer beim Training, darunter auch Einsteiger vom letzten Jahr, sowie die „alten Hasen“ vom Lauftreff. 7 Läufer sind jetzt offiziell neu hinzugekommen und erweitern die Abteilung Lauftreff des VfL Brandenburg. mehr | 0 Kommentare

Budokan-Sportler beim Wettkampf in Jüterbog

Wolfgang Link / 11.03. / 07:02 Uhr

Am Wochenende fand in Jüterbog der 14. Mauritius Cup 2020 statt. Ca. 350 Sportler aus den Bundesländern Berlin, Sachsen-Anhalt und Brandenburg sowie aus der Ukraine stellten sich dem Kampfgericht. Als Hauptkampfrichter fungierte Rainer Friedrich von Budokan Brandenburg. Budokan nahm darüber hinaus mit einer kleinen Delegation an diesem Wettkampf teil und setzte sich sehr gut in Szene. mehr | 0 Kommentare

Pokalfight an der Massowburg

Björn Wiesener / 10.03. / 10:01 Uhr

Nachdem sich am 1. März die C1-Junioren des JFV Havelstadt Brandenburg gegen den FC Strausberg in einem engen Spiel verdient mit 3:2 durchsetzten, steht bereits ‪am kommenden Mittwoch das AOK-Landespokal-Viertelfinale an. Mit dem FC Energie Cottbus wartet ein richtiger Brocken auf den JFV. mehr | 0 Kommentare

Medaillen für den VfL

Jan Michel / 09.03. / 18:00 Uhr

Gleich vier Medaillen gewann der Nachwuchs des VfL Brandenburg bei den Landesmeisterschaften der Altersklassen U14 und U12 in der Halle des Potsdamer Luftschiffhafens, obwohl gleich fünf Athleten krankheitsbedingt passen mussten. Dabei war der Hürdensprint der Altersklasse 12 fest in Brandenburger Hand. Hanna Greulich gewann über die 60 Meter Hürden in 10,41 Sekunden knapp vor Emily Roick (10,43 Sekunden). mehr | 0 Kommentare

Volleyball-Ergebnisticker

Matthias Grawe / 09.03. / 13:00 Uhr

Hier ist der Ergebnisticker der Volleyball-Begegnungen vom VC Blau Weiß. Diesmal mit den Mannschaften: 1. – 3. Männer – 2. & 3. Frauen – U16 weiblich. mehr | 0 Kommentare

SpG Lok/Viktoria: Ronny Schulze ebnete mit 3 Toren den Sieg

Michael Schumann / 09.03. / 08:07 Uhr

Gegen den SV Hohennauen gewinnt die Spielgemeinschaft ihr Heimspiel mit 3:2. Die Brandenburger wollten ihre Serie von 4 Spielen ohne Niederlage weiter ausbauen und nutzten die schläfrige Anfangsphase der Gäste konsequent aus. Es waren noch keine 3 Minuten gespielt, da führte die SpG bereits. Erik Glatzer schickte Ronny Schulze mit einem klasse Pass auf die Reise. Der Stürmer lief allein auf den Torwart zu und schob nervenstark ein. Die Hohennauener wollten schnell antworten. Nach einem weiten Einwurf vor das Tor kam Nando Wagenschütz völlig frei zum Kopfball. mehr | 0 Kommentare

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 08.03. / 18:32 Uhr

Männliche Jugend C: Oranienburger HC - SV 63 31:25 +++ Männliche Jugend B: Oranienburger HC - SV 63 30:27 +++ Frauen: SV 63 - Märkischer BSV Belzig - Belzig hat abgesagt! +++ 1. Männer: Ludwigsfelder HC - SV 63 31:27.

Wasserball: Stepp Praha im Marienbad besiegt

Andreas Tosch / 08.03. / 16:06 Uhr

Die Wasserballer der SGW haben nach starker Leistung überraschend Stepp Praha mit 17:8 geschlagen. Nach diesem Sieg im Marienbad sind die Brandenburger damit im Ost-Pokal eine Runde weiter.

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 08.03. / 11:00 Uhr

Männliche Jugend E in Brandenburg: HV GW Werder e.V. - SV 63 11:20 +++ SV Blau-Weiß Dahlewitz - SV 63 15:18 +++ Männliche Jugend D II in Stahnsdorf: Märkischer BSV Belzig - SV 63 II 19:15 +++ SSV Falkensee II - SV 63 II 21:11 +++ Weibliche Jugend B: VfB Doberlug-Kirchhain - SV 63 31:16 +++ 2. Männer: SV 63 II - Ludwigsfelder HC II 33:28.

Süd-Heimspiel fällt aus

cg1 / 07.03. / 07:20 Uhr

Aufgrund der derzeitigen Platzverhältnisse wurde das für 14 Uhr angesetzte Heimspiel der 1. Männer des BSC Süd 05 gegen Seelow abgesagt.

Handball: Die SV63-Ansetzungen / Update

Wolfgang Sockel / 06.03. / 17:29 Uhr

7. März: Männliche Jugend E in Brandenburg: 10 Uhr, HV GW Werder e.V. - SV 63 +++ 12 Uhr, SV Blau-Weiß Dahlewitz - SV 63 +++ Männliche Jugend D II in Stahnsdorf: 10:10 Uhr, Märkischer BSV Belzig - SV 63 II +++ 11:20 Uhr, SSV Falkensee II - SV 63 II +++ Weibliche Jugend B: 15:45 Uhr, VfB Doberlug-Kirchhain - SV 63 +++ 2. Männer: 18 Uhr, SV 63 II - Ludwigsfelder HC II +++ 8. März: Männliche Jugend C: 10 Uhr, Oranienburger HC - SV 63 +++ Männliche Jugend B: 12 Uhr, Oranienburger HC - SV 63 +++ 1. Männer: 17 Uhr, Ludwigsfelder HC - SV 63 / Update: Die 16 Uhr Begegnung der Frauen in Belzig am Sonntag fällt aus.

Brandenburger Dartspieler starten in die neue Sasion

Thomas Brauer / 06.03. / 07:32 Uhr

Die Spieler der Brandenburger Stadtdartliga starten in die neue Saison. 23 Mannschaften spielen wieder in 3 Ligen, A-B-C-Liga, dieses Jahr gab es zwei Mannschaftsanmeldungen mehr als im letzen Jahr. In der höchsten Spielklasse starten wieder 7 Mannschaften, in der B-Liga und C-Liga sind es jeweils 8. In der A-Liga startet der 1. Spieltag am Samstag gleich mit einen Topspiel, der Vorjahreszweite Full Bulls empfängt den Meister Die Moskitos. Hier sind alle Partien im Überblick: mehr | 0 Kommentare

Volleyball: Die Spielberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 05.03. / 07:32 Uhr

In dieses Mal etwas gemächlicherem Umfang hat der VC Blau-Weiß Brandenburg den Monatswechsel über das Wochenende vollzogen und ist somit auf die Zielgerade der Saison eingebogen. mehr | 0 Kommentare

Serie noch nicht gerissen

sb / 04.03. / 13:00 Uhr

Samstag bestritt die erste Volleyballmännermannschaft des SFB 94 Ihren letzten Heimspieltag. Dort zu Gast waren die Teams vom Potsdamer VC und Rehbrücke. Gegen beide Mannschaften gab es in der Liga bereits Niederlagen, so war man gewarnt. Im ersten Spiel für die Männer aus der Havelstadt, ging es gegen Potsdam ans Netz. Die Schützlinge von Trainer Steffen Buchholz starteten gut in den ersten Satz. mehr | 0 Kommentare

Neue Reha-Kurse

cg1 / 04.03. / 10:30 Uhr

Der Rehasport neue Bundesländer e.V. hat ab 16. März wieder freie Plätze im Rehasport-Kurs. Trainiert wird montags bis donnerstags zu verschiedenen Zeiten im Tai-Chi Gong-Gesundheitsstudio, Große Gartenstraße 44. Infos/Anmeldung: 03381/665070.

Lauffans können sich noch anmelden

Antje Martin / 04.03. / 08:00 Uhr

Noch sind Anmeldungen für den am Samstag stattfindenden Team-Staffelmarathon bzw. den Team-Marathon in Brandenburg möglich. Die Startgebühr ist dann nur noch vor Ort zu entrichten. Bei der Staffel laufen 3 Läufer jeweils 2 Runden á 14 km, bei dem Marathon laufen 3 Läufer zusammen die Strecke von 42,195 km. Start ist 10 Uhr am Gördensee. Infos/Anmeldung: [Klick].

Neuer Kinderkletterkurs in Kloster Lehnin

ksb / 04.03. / 07:31 Uhr

Das Bildungswerk des Kreissportbundes PM bietet ab Ende April einen neuen Kinderkletterkurs an. Geübt wird an einer 8 Meter hohen künstlichen Kletterwand. Diese ist in verschiedene Routen unterteilt, welche die unterschiedlichen Schwierigskeitsgrade abbilden. Franziska Parisius vom KSB sagt: "Der professionelle Kletter-Instructor ... mehr | 0 Kommentare

Viktoria-Frauen verteidigen HKM-Titel

Andreas Ziehm / 03.03. / 12:36 Uhr

Am Samstag fand in der Lehniner Emsterlandhalle die Hallenfutsal-Kreismeisterschaft im Frauenfußball statt. Nachdem kurzfristig die beiden Babelsberger Mannschaften absagten, kämpften nur noch 4 Teams um den Titel. So spielte jeder gegen jeden mit Hin- und Rückrunde. Der Vorjahressieger Viktoria Brandenburg spielte im ersten Spiel gegen Treuenbrietzen. Die Partie war relativ ausgeglichen. Brandenburg ging erst spät durch einen wunderschönen Treffer von Stefanie Buschhart in Führung, bevor Celine Koch Sekunden vor Abpfiff den 2:0 Endstand erzielte. mehr | 0 Kommentare

Ehrungen bei der Judoschule Hermann

Heiko Hermann / 03.03. / 08:25 Uhr

Am Samstag lud die Judoschule Hermann Sportler aus den Standorten Radewege, Brielow, Wollin, Lehnin, Damsdorf, Golzow, Lütte, Bad Belzig und Dahnsdorf zur Auswertung der internen Rangliste, der Judosafari des Deutschen und der bestandenen Gürtelprüfung. 51 Sportler folgten der Einladung nach Golzow und warteten gespannt auf Ihre Auszeichnungen. 39 Sportler stellten sich im vergangenen Jahr der Herausforderung und besuchten zahlreiche Wettkämpfe im Inland. mehr | 0 Kommentare