Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Werbung

Restaurant

Inspektorenhaus
Deutsche Küche
Altstädtischer Markt 9
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Wasserturm
Turm
Bahntechnikerring
14774 Kirchmöser

NEUE RUBRIKEN




Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

WERBUNG

MEETING MIT TOBI


Podcast-Folge anhören/herunterladen: [MP3] - [Podcast auf Spotify] - [Podcast auf iTunes]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Werbung

13. Mitternachts-Hallenfußball-Turnier

Tobias Stimming / 09.12. / 18:00 Uhr

Das traditionsreiche Mitternachts-Hallenfußball-Turnier des FC Borussia Brandenburg wird am 4.1. bereits zum 13. Mal ausgetragen. Wie schon in den vergangenen Jahren wird dieses, für Fans und Spieler attraktive Hallenspektakel, in der Brandenburger Dreifelderhalle am Wiesenweg stattfinden. Die Türen für die Fans werden um 17 Uhr geöffnet, rechtzeitiges Erscheinen sichert einen guten Platz.   mehr | 0 Kommentare

Blitzer-Meldung

cg1 / 09.12. / 17:24 Uhr

Auf den Domlinden blitzt der Verwaltungscaddy in Fahrtrichtung Grillendamm. Gemeldet von Lotion um 17.19 Uhr.

Volleyball-Ergebnisticker

Matthias Grawe / 09.12. / 07:01 Uhr

Hier ist der Ergebnisticker der Volleyball-Begegnungen vom VC Blau Weiß. Diesmal mit den Mannschaften: 1. – 4. Frauen – 2. Männer – U18 und U14 weiblich – U13 männlich I & II. mehr | 0 Kommentare

Dritten Platz verpasst: Fortuna Babelsberg gegen FC Stahl Brandenburg 2:0 (2:0)

Dieter Wetzel / 08.12. / 14:01 Uhr

Im Spiel gegen Fortuna Babelsberg auf Kunstrasen brauchte der FC Stahl lange Zeit, um sich auf diese Bedingung einzustellen. Dazu kam, dass die Elf schon nach 4 Minuten mit 0:1 durch Georg Müller zurück lag. Der FC stemmte sich zwar gegen die Niederlage und dies besonders in der zweiten Spielhälfte, aber an diesem Tag lief vieles in die falsche Richtung. Trainer Eckard Märzke: “Meine Mannschaft hat gekämpft und ... mehr | 0 Kommentare

Empor-Nachwuchs hat jetzt Flutlicht

cg1 / 08.12. / 09:02 Uhr

Rund 8.000 Euro hat der SV Empor am Turnerheim ist eine neue Flutlichtanlage investiert, montiert und ausprobiert wurde sie am gestrigen Samstag. "Zwei Monate haben die Vorbereitungen gedauert, unter anderem mussten zwei Masten gesetzt werden", erläutert Vereinschef Peter Friedling. mehr | 0 Kommentare

Große Turnshow am Wiesenweg

cg1 / 07.12. / 08:11 Uhr

Heute feiert der BSRK ab 16 Uhr in der Dreifelderhalle am Wiesenweg das 30-jährige Bestehen der Abteilung Turnen. Geboten wird ein rund 90-minütiges Programm.

Volleyball: Die Vorberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 06.12. / 09:11 Uhr

Am kommenden Wettkampfwochenende stehen insbesondere die weiblichen Mannschaften des VC Blau-Weiß im Fokus – hier sind gleich sechs Teams im Einsatz gegenüber gerade mal zwei männlichen Vertretungen. mehr | 0 Kommentare

Sticker-Sammelalbum für Stahl-Fans

cg1 / 05.12. / 08:42 Uhr

Für Fans des FC Stahl beginnt Weihnachten in diesem Jahr schon etwas früher: ab Samstag gibt es in der Stadt nämlich ein Sticker-Sammelheft, in dem alle Mannschaften - von den Bambinis bis zur 1. Männermannschaft - vertreten sind. Die Kick-Off-Veranstaltung findet Samstag um 11 Uhr in der SAG statt. Die Aktion läuft dann zehn Wochen. Die Sticker gibt es nach dem Verkaufsstart im REWE-Markt in der SAG und im REWE-Markt in der Neuendorfer Straße.

Handball: Auch zu Hause erfolgreich

Katharina Kinnemann / 04.12. / 13:07 Uhr

Endlich durften die Mädels der E-Jugend des SV63 vor heimischen Publikum zeigen, was sie können. Und auch zu Hause können sie gewinnen. Zuerst trafen die Mädchen auf die Mannschaft HSG RSV Teltow/Ruhlsdorf. Von der ersten Minute an, gaben die Brandenburger das Spiel vor und bereits nach 12 Sekunden stand es 1:0 für den SV63. In der ersten Halbzeit ... mehr | 0 Kommentare

Tolle Teamleistung versilbert

Marcel Gruhn / 03.12. / 10:08 Uhr

Die Endrunde der Ostdeutschen Wasserballmeisterschaften im Altersbereich U12 wurde im Brandenburger Marienbad ausgetragen. Die Jugend der SGW Brandenburg hatte sich als Gruppensieger einer Vorrundengruppe für das Turnier qualifiziert. Durch einen neuen Turniermodus mussten die jungen Brandenburger in einer Qualifikationsgruppe mit den SC Chemnitz und der SG Neukölln mindestens den zweiten Platz erreichen, um sich für die Medaillenspiele zu qualifizieren. mehr | 0 Kommentare

Süd: C-Juniorinnen gewinnen auswärts mit 1:0

Guido Löhst / 03.12. / 08:01 Uhr

Samstag ging es recht früh nach Friedersdorf, der Heimspielstätte des Heideseer SV Fortuna. Gab es in der Vergangenheit mit den Gastgebern immer recht enge Spielausgänge, so sollte es an diesem Tag nicht anders kommen. Krankheitsbedingt fehlte beim BSC Süd 05 Vanessa Bürger und auch Emma Harder (Fußgelenk) musste angeschlagen aufs Spielfeld. mehr | 0 Kommentare

Dart: Erfolge beim Turnier in Hettstedt

Nico Wollweber / 02.12. / 09:01 Uhr

Am Samstag reisten vier Bullmänner nach Hettstedt zum dort ansässigen Dart Club "Sons of Darts". Das mit 64 Teilnehmern sehr stark besetzte Turnier sollte die Brandenburger vor einige Herausforderungen stellen. mehr | 0 Kommentare

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 02.12. / 07:31 Uhr

Männliche Jugend D in Bad Belzig: SV 63 II - Märkischer BSV Belzig 13:17 +++ SV 63 II - 1. VfL Potsdam II 12:22 +++ Weibliche Jugend B: HSV Wildau 1950 - SV 63 21:15 +++ Weibliche Jugend E in Brandenburg: SV 63 - HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf 22:3 +++ SV 63 - SV Lok Rangsdorf 19:5 +++ Frauen: Märkischer BSV Belzig - SV 63 26:22.

Punktgewinn für den BSC Süd 05

Dieter Seewald / 01.12. / 16:29 Uhr

Nach drei Auswärtsniederlagen in Folge, gelang dem BSC Süd 05 im letzten Heimspiel diesen Jahres, vor 202 Zuschauern gegen starke Gäste von Blau Weiß 90 Berlin, ein jederzeit verdienter Punktgewinn. Die Berliner schlugen zwar die feinere Klinge und hatten mehr Spielanteile, jedoch setzte die Mannschaft von Trainer Mario Block unbedingten Kampfeswillen entgegen. So gab es in der ersten Halbzeit vor beiden Toren nur wenige zwingende Aktionen... mehr | 1 Kommentar

Wasserball im Marienbad

Andreas Tosch / 30.11. / 06:00 Uhr

Heute 11:30 Uhr und Sonntag um 9:30 Uhr starten die SGW-Nachwuchsmannschaften der U12 in die Wettkämpfe um den Titel des Ostdeutschen Wasserballmeisters. Die Brandenburger Mannschaft setzt auf den Heimspielbonus und wird alles probieren, so erfolgreich wie möglich zu sein. Aber auch die 1. Mannschaft muss in gleich zwei Heimspielen ran. Am Samstag das Derby um 18:30 Uhr gegen den OSC Potsdam II und am Sonntag 13:30 Uhr gegen den SC Wedding. Einlass bei beiden Spielen 30 Minuten vor Spielbeginn.

Ergebnisse aus der Volleyball-Volkssportliga

Karsten Armgardt / 29.11. / 13:01 Uhr

Aktuelle Volleyballergebnisse aus der Volkssportliga Brandenburg. Pritzerbe – Nahmitz 3:2 (24-26; 25-11; 26-24; 22-25; 15-9) +++ RCHB – Bildung 3:1 (16-25; 25-14; 25-18; 25-22) +++ SFB II – Viktoria 1:3 (25-22; 23-25;16-25;17-25). Nächstes Spiel; 3.12. um 20 Uhr in der Hammerstraße, dort treffen der RCHB und ZF aufeinander.

Schach: Lok musste in Berlin an die Bretter

Maik Rettig / 28.11. / 07:13 Uhr

In der dritten Runde der Schach-Oberliga (3. Liga) stand für Lok Brandenburg das Auswärtsspiel beim bisher ungeschlagenen SC Empor Berlin an. Gegen die mit zwei internationalen Meistern angetretenen Gastgeber war die Favoritenrolle klar bei den Hauptstädtern. Die Spielentwicklung an den acht Brettern schien dem auch allmählich zu entsprechen. An Brett 8 setzte sich fast mühelos der erst 11-jährige Berliner durch. mehr | 0 Kommentare

Hartmut Hill bei den "Helden des Alltags"

cg1 / 27.11. / 08:31 Uhr

BB Radio rollte Samstagabend für die nominierten "Helden des Alltags"  den roten Teppich aus. Mehr als hundert Ehrenamtler wurden - stellvertretend für ca. 850.000 im Land - dazu im Schloss Diedersdorf empfangen.  Hartmut Hill aus Brandenburg an der Havel vom FSV Viktoria Brandenburg 1990 gehörte dazu. mehr | 0 Kommentare

So kickte der Stahl-Nachwuchs

Dieter Wetzel / 26.11. / 08:22 Uhr

Hier sind die Nachwuchspielberichte der FC-Stahl Fußballer. Diesmal mit den Begegnungen Fortuna Babelsberg gegen FC Stahl 2:4 (1:2), SpG Wollin/Ziesar gegen FC Stahl 2:6 (1:4) und SpG Lehnin/Damsdorf gegen FC Stahl III 0:1 (0:0). mehr | 0 Kommentare

Rückblick auf 2019: Fliegerklub Brandenburg festigt Position in der Spitzengruppe Deutschlands

Jan Jensen / 25.11. / 13:01 Uhr

Auch in diesem Jahr sind die Piloten des Fliegerklub Brandenburg wieder ganz vorne mitgeflogen: Im wichtigsten dezentralen Wettbewerb, der 1. Segelflug-Bundesliga, in der es darum geht lange Strecken mit möglichst hohen Durchschnittgeschwindigkeiten zu fliegen, belegte der Verein einen hervorragenden 4. Platz – ein großer Sprung vom 19. Platz im letzten Jahr. mehr | 0 Kommentare

SpG Lok/Viktoria mit Auswärtssieg

Michael Schumann / 25.11. / 08:10 Uhr

Beim FSV Groß Kreutz gewinnt die Spielgemeinschaft mit 5:3 und verlässt den Abstiegsplatz. Zu Beginn der Partie passierte kaum etwas. Das Geschehen spielte sich zwischen den Strafräumen ab. Den ersten Höhepunkt gab es in der 13. Minute. Erik Glatzer zirkelte einen Freistoß aus 25 Meter über die Mauer an die Latte. Martin Dimitrov konnte den Abpraller aber nicht im Tor unterbringen. mehr | 1 Kommentar

BSC Süd 05: Trotz Niederlage nicht enttäuscht

Dieter Seewald / 24.11. / 17:10 Uhr

Die Vorzeichen standen am Sonnabend im Spiel beim Torgelower FC Greif für Trainer Mario Block nicht gut. Der Kader dezimierte sich im Vergleich zur Vorwoche in Ludwigsfelde noch einmal. Ricky Djan-Okay, sowie der für drei Spiele rot gesperrte Lukas Kohlmann standen zu den bereits verletzten Sentürk, El-Ali, Engel und Günther nicht zur Verfügung. Somit musste Keeper Daniel Wessel erneut als Feldspieler auflaufen und Hannes Mewes, Willi Bach und Daniel Kschammer aus der zweiten Mannschaft vervollständigten den Kader. mehr | 0 Kommentare

Vermeidbare Niederlage - Fünf 100%tige vergeben.

Dieter Wetzel / 24.11. / 14:01 Uhr

Der FC Stahl reiste nach Neustadt mit dem letzten Aufgebot und zeigte dort in Anbetracht dieser Situation trotz der 0:1 Niederlage eine gute Leistung. Selbst Co-Trainer Stephan Schubarth hatte sich bereit erklärt, im Notfall einzugreifen. Alle eingesetzten Spieler und insbesondere die angeschlagenen Akteure bissen die Zähne zusammen und stellten sich im Dienste der Mannschaft. Schade, dass es nicht zum Punktgewinn reichte. mehr | 0 Kommentare

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 24.11. / 09:06 Uhr

Hier sind die Handballergebnisse vom SV63 West. mehr | 0 Kommentare

Krugpark: Schnappschüsse vom Bröse-Lauf

cg1 / 23.11. / 14:01 Uhr

Viel Spaß hatten heute Vormittag die Teilnehmer vom Bröse-Lauf im Krugpark. Erst ging die Bambini-Truppe auf den Rundkurs, dann folgten - angeführt von Schornsteinfegermeister Denis Schweitzer - die erwachsenen Teilnehmer. Hier sind die Bilder. mehr | 0 Kommentare

Dartliga: Hier wird gespielt

Thomas Brauer / 22.11. / 17:03 Uhr

Hier sind die Ansetzungen des 13. Spietages der Dart-Liga. Tipp: Samstag um 18 Uhr beginnt das Spitzenspiel in der C-Liga um den Aufstieg: Bull King‘s vs. Welshunter im Vereinsheim Blau Weiss. mehr | 0 Kommentare

Handball: Die SV63-Ansetzungen

Wolfgang Sockel / 22.11. / 14:24 Uhr

Hier sind die Ansetzungen der SV63-Handballer am Wochenende: mehr | 0 Kommentare

Stadtsportbund und Brandenburger Sportvereine mit Integrationspreis ausgezeichnet

ol / 21.11. / 14:01 Uhr

Stellvertretend für die im Projekt „Integration durch Sport“ aktiven Sportvereine in der Havelstadt, wurde der hiesige Stadtsportbund (SSB) durch die Brandenburgische Sportjugend für sein vielfältiges Engagement ausgezeichnet. „Der Sport bietet die große Chance, Vorurteile abzubauen und Menschen ... mehr | 2 Kommentare

Handball: Zwei Siege und 2. Tabellenplatz

Katharina Kinnemann / 20.11. / 09:30 Uhr

Am letzten Spieltag reisten die Mädels der weiblichen D-Jugend des SV63 Brandenburg zu ihrem fünften und sechsten Spiel der laufenden Saison nach Potsdam. Gegner im ersten Spiel war die HSG Teltow/Ruhlsdorf. Bereits nach 11 Sekunden fiel schon das erste Tor zu Gunsten der Brandenburger, die die Führung auch nicht mehr aus der Hand gaben, so dass die erste Halbzeit mit 12:4 endete. mehr | 0 Kommentare

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 09.12. / 15:00 Uhr

Weibliche Jugend D in Falkensee: SV 63 - HSV Falkensee 04 II 20:17 +++ SV Blau-Weiß Wusterwitz - SV 63 15:14 +++ Männliche Jugend E in Brandenburg: HV GW Werder e.V. - SV 63 8:19 +++ SSV Falkensee - SV 63 11:11 +++ Frauen: SV 63 - HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf 26:33.

Schlüssel gefunden

cg1 / 09.12. / 06:07 Uhr

Im Quenzweg wurde gestern zwischen der Quenzbrücke und der Kita Sonnenhof ein einzelner Schlüssel gefunden. Auf dem Schlüsselkopf stehen mehrere Buchstaben. Der Eigentümer kann sich mit einer genauen Beschreibung unter [maniax03@freenet.de] melden.

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 08.12. / 10:02 Uhr

Sp.Vg. Blau-Weiß 1890 - SV 63 30:26.

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 07.12. / 18:17 Uhr

Weibliche Jugend C: SV 63 - SV Lok Rangsdorf 10:39 +++ Männliche Jugend A: TSG Lübbenau 63 - SV 63 29:28 +++ Weibliche Jugend A: HSV Falkensee 04 - SV 63 24:19 +++ Männliche Jugend D in Wusterwitz: HV GW Werder e.V. - SV 63 14:26 +++ SV Blau-Weiß Wusterwitz - SV 63 15:35 +++ Männliche Jugend B: TSG Lübbenau 63 - SV 63 43:31 +++ Männliche Jugend C: 1. SV Eberswalde - SV 63 47:22 +++ 2. Männer: HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf II - SV 63 II 28:32.

Handball: Die SV63-Ansetzungen

Wolfgang Sockel / 06.12. / 16:27 Uhr

Hier sind die Handballansetzungen der SV63-Handballteams. mehr | 10 Kommentare

Turnen: Mix-Paar holt Bronze bei der Deutschen Bestenermittlung

Torsten Dickes / 05.12. / 13:00 Uhr

Jedes Jahr treffen sich die besten Sportakrobaten der Nachwuchsklasse aus allen Bundesländern zur Bestenermittlung. Dieses Jahr fand diese in der Rundsporthalle in Baunatal statt, Gastgeber war der KSV Baunatal. Es wurde in zwei Altersklassen und in fünf Disziplinen geturnt. Am Samstag wurden 101 Übungen durch die angereisten Sportler in einer wirklichen guten Qualität präsentiert. mehr | 0 Kommentare

Volleyball: Die Spielberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 04.12. / 18:02 Uhr

Ein Wochenende, weitestgehend im Rahmen des Erwarteten, hat der VC Blau-Weiß Brandenburg hinter sich gebracht und leitet nun den finalen Wettkampfmonat vor der näher rückenden Weihnachtspause ein. mehr | 0 Kommentare

Furiose Aufholjagd nicht belohnt

Alexander Dames / 03.12. / 18:00 Uhr

Es hat schon ein wenig kuriose Züge an sich. Der erste Satz eines Spiels ist so gar nicht nach dem Geschmack der 1. Frauenmannschaft des VC Blau-Weiß Brandenburg in ihrer ersten Regionalligasaison. Sieben verlorene erste Sätze zu nur zwei gewonnenen sprechen eine deutliche Sprache. Zu oft kommen sie sehr schwer in die Begegnungen und müssen, wie auch jetzt im Spiel gegen den Brandenburger Konkurrenten von der SG Einheit Zepernick, nach kurzer Zeit einem Satzrückstand hinterherlaufen. Eine immer wieder auftretende enorme Eigenfehlerquote, vor allem... mehr | 0 Kommentare

Volleyball-Ergebnisticker

Matthias Grawe / 03.12. / 08:02 Uhr

Hier ist der Ergebnisticker der Volleyball-Begegnungen vom VC Blau Weiß. Diesmal mit den Spielen der Mannschaften 1. und 3. Frauen – U16 weiblich I – U12; U16 und U20 männlich. mehr | 0 Kommentare

Viele Podestplätze für Brandenburger Leichtathleten

Jan Michel / 02.12. / 14:01 Uhr

Bei den offenen Regionalmeisterschaften in der leichtathletikhalle in Kienbaum sammelten die sieben Brandenburger Starter reichlich Podestplatzierungen. Die 12-jährige Mareen Schonert gewann die 60 Meter in 8,7 Sekunden, wurde Zweite über die 60 Meter Hürden und zeigte mit ihrem zweiten Platz über 800 Meter, dass sie auch über die vier Hallenrunden mithalten kann. Die stärksten Leistungen zeigte die... mehr | 0 Kommentare

SpG Lok/Viktoria mit zweitem Sieg in Folge

Michael Schumann / 02.12. / 08:00 Uhr

Gegen Blau Weiß Pessin gewinnt die Spielgemeinschaft mit 2:0. Von Beginn an waren die Brandenburger hellwach und setzten die Gäste früh unter Druck. Die erste Möglichkeit hatte Stephan Skorsetz, der von Erik Glatzer gut in Szene gesetzt wurde. Sein Schuss auf das lange Eck konnte jedoch Alexander Gutschmidt im Tor der Pessiner mit einem tollen Reflex um den Pfosten lenken. Acht Minuten später verfehlte Ronny Schulze ... mehr | 0 Kommentare

Aus 0:2 einen 4:2 Sieg gemacht / 3. Tabellenplatz für den FC

Dieter Wetzel / 01.12. / 19:00 Uhr

Der FC Stahl spielte gegen den in der Tabelle im unteren Drittel stehenden SV Grün-Weiß Brieselang eine schwache erste Halbzeit mit vielen Abspielfehlern, wenig Tempo und Einsatz. Die Folge war, dass die Elf nach 35 Minuten mit 0:2 (Schmidt, Ide) zurück lag. Erst jetzt wachte die Märzkeelf auf. Der Anschlusstreffer in der 40. Minute zum 1:2 und der Ausgleich noch vor der Pause in der 46. Minute (Hehne) rückten die Verhältnisse wieder gerade. mehr | 0 Kommentare

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 01.12. / 10:00 Uhr

Weibliche Jugend C: SV 63 - HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst 17:42 +++ Männliche Jugend C: 63 - 1. VfL Potsdam 15:49 +++ Männliche Jugend B: SV 63 - 1. VfL Potsdam II 32:37 +++ Männliche Jugend A: SV 63 - 1. VfL Potsdam II 37:29 +++ 1. Männer: VfL Tegel - SV 63 28:20.

Handball: Die SV63-Ansetzungen

Wolfgang Sockel / 29.11. / 15:01 Uhr

Welche Handballbegegnungen der SV63-Spieler stehen am Wochenende an? Hier ist der Überblick. mehr | 0 Kommentare

Volleyball: Die Vorberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 29.11. / 08:00 Uhr

Mit dieses Mal 8 Mannschaften darf der VC Blau-Weiß Brandenburg am bevorstehenden Wochenende abermals einen Großeinsatz stemmen – insbesondere der Sonntag, mit gleich drei Endrunden, hat es dabei in sich. mehr | 0 Kommentare

Capoeira in der Gladiator Akademie

cg1 / 27.11. / 12:00 Uhr

Ab dem 17. Dezember wird die afro-brasilianische Kunst Capoeira, in der Kampf, Tanz und Musik verbunden sind, in der Gladiator Akademie in der Magdeburger Landstraße 6 angeboten. Trainiert wird immer Di / Do von 20 bis 22 Uhr. Marcus Engel vom Verein erläutert: "Die Bewegungen von Capoeira sind... mehr | 0 Kommentare

Volleyball: Die Spielberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 27.11. / 06:28 Uhr

Das Wochenende bot sowohl bei den Männern am Samstag sowie bei den Frauen am Sonntag die reinste Ernüchterung. Lediglich in der Jugend kann der Verein zufrieden mit dem Erzielten sein. mehr | 0 Kommentare

10. Spiel = 10. Sieg

Katharina Kinnemann / 26.11. / 08:00 Uhr

In der laufenden Saison musste die weibliche E-Jugend des SV 63 zum neunten und zehnten Spiel in Potsdam antreten. Die erste Begegnung des Tages fand zwischen den Mädchen des SV63 gegen die Mädchen des HSV Falkensee statt. Tabellenplatz 1 (SV63) gegen Tabellenplatz 2 (HSV). Wie zu erwarten war, standen sich zwei Mannschaften mit sehr hohem handballerischen Niveau gegenüber. mehr | 0 Kommentare

Volleyball-Ergebnisticker

Matthias Grawe / 25.11. / 11:30 Uhr

Hier ist der Ergebnisticker der Volleyball-Begegnungen vom VC Blau Weiß. Diesmal mit den Mannschaften: 1. und 2. Männer – 3. und 4. Frauen – U14 männlich mehr | 0 Kommentare

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 25.11. / 07:01 Uhr

Männliche Jugend D in Brandenburg: 1. VfL Potsdam II - SV 63 16:36 +++ SV 63 II - SSV Falkensee II Punkte SV63 +++ SV 63 II - SV 63 7:45 +++ Weibliche Jugend A: HSV Wildau 1950 - SV 63 23:27 +++ Frauen – HVB Pokal: SV 63 - Frankfurter HC (3.Liga) 15:44.

Erfolgreiches Turnier für den BKSV-Nachwuchs

il / 24.11. / 15:01 Uhr

Zehn Nachwuchs-Karatekas des 1. Brandenburger Kampfsportvereins reisten gemeinsam mit ihrem Trainer Ingo Lorenz nach Hoppegarten. Dort fand das 3. und letzte Ranglistenturnier 2019 statt. Zur Unterstützung hatte er Axel Krause und aus dem Jugendbereich Tom Esslinger an seiner Seite. Der Vereinsvorsitzende Bodo Pippel war ebenfalls vor Ort und fungierte als Kampfrichter. Für die Kinder standen Kata Einzel, Kata–Team und Kumite auf dem Plan. Erfreulich ist laut Lorenz die Entwicklung der zunehmenden Zahl von Mädchen, welche im Verein diesen Sport betreiben. mehr | 0 Kommentare

Kegeln: Kirchmöser beim ersten Rückrunden-Turnier

Jens Krüger / 24.11. / 11:00 Uhr

Der ESV Kirchmöser musste am Samstag zum ersten Turnier der Rückrunde in der Kreisklasse Herren A/B/C in Potsdam auf den Bahnen an der Glienicker Brücke antreten. Hausherr Lok Potsdam setzte sich erwartungsgemäß durch und siegte mit 2285 Punkten (J. Holzer, 769 Holz). Auf Platz 2 kam der ESV Kirchmöser mit 2242 Punkten (Rene Lemmel, 758 Holz). mehr | 0 Kommentare

Ergebnisse aus der Volleyball-Volkssportliga

Karsten Armgardt / 23.11. / 16:00 Uhr

Hier sind die aktuellen Spielergebnisse der Volleyball-Volkssportliga Brandenburg: Pritzerbe – SFB 94 I 2-3 (15:25; 26:28; 25:18; 25:15; 14:16) +++ Blau Weiß BRB – Nahmitz 3-2 (25:21; 25:21; 25:27; 23:25; 15:13) +++ Bildung – SFB 94 II 3:0 (25:8; 25:14; 25:16). mehr | 0 Kommentare

Rugby in der Klinikallee

cg1 / 23.11. / 09:01 Uhr

Die Rugby-Spieler der SG Stahl Brandenburg treten heute beim Heimspiel gegen den Berliner Sport Club Rugby an. Ankick ist um 14 Uhr in der Klinikallee.

Volleyball: Die Vorberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 22.11. / 16:00 Uhr

Mit dieses Mal fünf Mannschaften im Einsatz hat der VC Blau-Weiß Brandenburg ein vergleichsweise ruhigeres Wochenende vor der Brust – zumal vier Teams davon zu Hause antreten dürfen. mehr | 1 Kommentar

Punkteteilung gegen TTC Empor Herzberg

kpf / 21.11. / 16:30 Uhr

In der Tischtennis Verbandsliga hat die I. Männermannschaft des TTC Post einen weiteren Punkt erkämpft. Im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag beim Tabellenachten TTC Empor Herzberg gelang den Havelstädtern ein guter Start. Nach sieben gespielten Begegnungen führten die Post-Aktiven mit 5:2 Punkten. mehr | 0 Kommentare

Deetzer E1-Junioren besiegen RSV Eintracht 1949 im Deetzer Parkstadion

Dennie Rufflet / 21.11. / 08:16 Uhr

Am 9.Spieltag der Landesliga West empfing der FC Deetz den derzeitigen Tabellenzweiten RSV Eintracht 1949 im Deetzer Parkstadion. Wie wichtig dieses Spiel war, das zeigte die Tabelle. Denn wenn der FC Deetz an der Spitzengruppe dran bleiben wollte, dann musste der RSV Eintracht unbedingt besiegt werden. Im Trainingsprozess der vergangenen Woche hatte man die Mannschaft auf dieses Spiel gezielt vorbereitet. mehr | 0 Kommentare

Volleyball-Ergebnisticker

Matthias Grawe / 20.11. / 08:05 Uhr

Ein kurioses Wochenende mit reichlich Spielausfällen (am Samstag) und vereinsinternen Duellen (am Sonntag) liegt hinter dem VC Blau-Weiß Brandenburg. mehr | 0 Kommentare





























pop-und-schlager_4.jpg