Logo

Freie Wähler: Parkplatz am Bahnhof wieder offen

Politik
  • Erstellt: 22.02.2024 / 13:01 Uhr von Stadtpolitik
Die Freien Wähler haben folgende Erklärung veröffentlicht: "Die Stadtverwaltung hat den Parkplatz gegenüber dem Hauptbahnhof offensichtlich wieder für den Straßenverkehr geöffnet. Am Morgen des 21.2. wurden die Parkverbotsschilder wieder entfernt. Dies nutzen die ersten Verkehrsteilnehmer direkt aus und stellten ihren PKW wieder auf dem Parkplatz ab. Große Erleichterung nach monatelanger Sperrung."
Anzeige

Weiter heißt es: "Die temporäre Sperrung des Parkplatzes verdeutlicht nochmals, dass spätestens mit dem Beginn des Baus der Medizinischen Schule auf dem Gelände des derzeitigen Parkplatzes alternative Parkmöglichkeiten geschaffen werden müssen.

Die Öffnung des Parkplatzes deckt sich auch mit der Antwort der Verwaltung auf eine Anfrage des Stadtverordneten der Freien Wähler Niklas Stieger. Die Verwaltung antwortete damals das der Parkplatz nach dem Abschluss der dortigen Bauarbeiten, voraussichtlich zum Ende des Februars wieder für den Straßenverkehr geöffnet werde. Allerdings werde die Parkfläche endgültig gesperrt, sobald die Bauarbeiten zur Errichtung der Medizinischen Schule beginnen. Wann die Arbeiten genau beginnen sollen, könne noch nicht genau mitgeteilt werden.

Stieger begrüßt das die Verwaltung in dieser Sache “Wort gehalten“ hat und entsprechend der Antwort auf die von ihm gestellte Anfrage den Parkplatz nun wieder freigegeben hat. Denn insbesondere für die zahlreichen Pendler und Anwohner ist der Parkraum sehr wichtig."


Hinweis: Politische Pressemitteilungen gibt der Meetingpoint als Komplettzitate wieder; unsere Leser sollen sich eine eigene Meinung zu den Äußerungen unserer Politiker machen - ohne wertende Meinungen der Redaktion. Die Redaktion distanziert sich ausdrücklich von den zitierten Inhalten/Aussagen und macht sie sich nicht zu eigen.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 3.406 mal aufgerufen.

Werbung