Logo

Freie Wähler: "Uwe Brückner in Kloster Lehnin im ersten Wahlgang wieder gewählt

Politik
  • Erstellt: 04.03.2024 / 09:01 Uhr von Stadtpolitik
Die Freien Wähler haben folgende Erklärung veröffentlicht: "Die Stimmung in der Gaststätte ´Landlord´ in Damsdorf konnte am Abend des 3.3.2024 nicht besser sein. Viele Mitstreiter von Uwe Brückner und auch Mitarbeiter waren gekommen, um zu gratulieren. Mit 53,1 % hat sich Uwe Brückner, der als Einzelbewerber für das Amt des Bürgermeisters in Kloster Lehnin angetreten ist, im ersten Wahlgang gegen 5 Mitbewerber durchgesetzt."
Anzeige


Weiter heißt es: "Die Wahlbeteiligung lag bei 61,1 % und die Einzelbewerberin Nicole Näther folgte mit 21,1 % abgeschlagen auf Platz zwei.
Uwe Brückner, der auch von den Freien Wählern des Landes Brandenburg unterstützt worden ist, hat mit ruhiger Sachpolitik die Mehrheit der Wählerinnen und Wähler in Kloster Lehnin überzeugt und damit deutlich gemacht, wie man Wahlen gewinnen kann. Norbert Langerwisch: ´Wir gratulieren Uwe Brückner und wünschen uns weiterhin eine gute Zusammenarbeit mit unserer Nachbargemeinde für die nächsten 8 Jahre.´"


Hinweis: Politische Pressemitteilungen gibt der Meetingpoint als Komplettzitate wieder; unsere Leser sollen sich eine eigene Meinung zu den Äußerungen unserer Politiker machen - ohne wertende Meinungen der Redaktion. Die Redaktion distanziert sich ausdrücklich von den zitierten Inhalten/Aussagen und macht sie sich nicht zu eigen.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 1.911 mal aufgerufen.

Werbung