Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

Werbung

Werbung

Restaurant

Inspektorenhaus
Deutsche Küche
Altstädtischer Markt 9
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Dominsel
Sehenswürdigkeit
Domlinden
14776 Brandenburg an der Havel

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Der vierte Sieg in Folge

Druckansicht

Sport

Erstellt: 16.05.2018 / 15:20 von Andreas Matzke

Die E2 des BSC Süd 05 hatte am vergangenen Sonntag von Alemania Fohrde zu Gast. Trotz der guten Ergebnisse der Vorwochen, wussten Trainer und Spieler, dass es dieses Mal die beste Leistung braucht, um gegen dieses Spitzenteam etwas Zählbares mitzunehmen.

So wurde die Anfangsphase konzentriert angegangen. Nach der frühen Führung durch die Gäste, nahm das Spiel schnell Fahrt auf, so dass sich bis zum 2:2 ein munterer Schlagabtausch abzeichnete.

Ein schneller Doppelschlag zur Mitte der ersten Hälfte brachte dann die Heimmannschaft auf die Siegerstraße und die Jungs vom Süd-Platz fingen an, an sich zu glauben. Diesmal war mehr drin, das merkten alle Anwesenden, so dass man bis zur Halbzeit mit 5 zu 2 in Führung lag.

Mit Anpfiff der 2. Halbzeit fing die bis dahin stärkste Saisonleistung an richtig Fahrt aufzunehmen. Durch zahlreiche Kombination und sehr viel Spielwitz konnten sich zahlreiche Chancen erarbeitet werden, die dann schlussendlich im Endstand zu 10 zu 3 gipfelten. Es war alles in allem die beste Saisonleistung dieser Mannschaft, die von den Eltern und Zuschauern zurecht gefeiert wurden.

Dieser Artikel wurde bereits 780 mal aufgerufen.



Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Du kannst deinen Kommentar später selbst löschen, dazu senden wir dir einen entsprechenden Link, alternativ kannst du auch an [info@meetingpoint-brandenburg.de] schreiben. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.