Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden


Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Dampflokomotive in Kirchmöser
Sehenswürdigkeit
Unter den Platanen
14774 Kirchmöser

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Glasperlenspiel und Max Giesinger beim Havelfest

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 06.12.2018 / 10:11 von cg1

Glasperlenspiel wird der erste Hauptact beim Havelfest–Freitag 2019, als zweiter Künstler steht ab 22 Uhr Max Giesinger auf der Bühne. Laut Frank Dirsat von den Stadtwerken wird der Abend eine Art kleines Festival, beide Bands sind gleichermaßen als Hauptact zu sehen.

Die Karten kosten für Kunden 15 Euro, Nicht–StWB–Kunden zahlen 35 Euro. An der Abendkasse gibt es die Tickets nicht zum ermäßigten Satz.

Ab Montag gibt es die Karten bei Eventim oder direkt im StWB–Kundencenter. Maximal können Kunden vier Karten zum ermäßigten Preis kaufen.


Dieser Artikel wurde bereits 4705 mal aufgerufen.

Bilder





Werbung



Kommentare (10)

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Du kannst deinen Kommentar später selbst löschen, dazu senden wir dir einen entsprechenden Link, alternativ kannst du auch an [info@meetingpoint-brandenburg.de] schreiben. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.


meinungsfreiheit schrieb um 20:34 Uhr am 06.12.2018:

Warum können die Stadtwerke Potsdam ihren Kunden eigentlich solche "Events" kostenlos bieten? Wäre doch mal ein netter Zug von der StWB gewesen, im Nachgang zur Preiserhöhung den Kunden dieses "Event" zu schenken! Die IKEA Kanne von vor 2 Jahren hat es nicht unbedingt rausgerissen. Wer viel Profit macht, sollte auch abgeben können. Nur "Brot und Spiele" gehören doch wohl der Vergangenheit an. Wäre einfach mal nur eine nette Geste gegenüber dem Verbraucher!:))

Siggi schrieb um 17:01 Uhr am 06.12.2018:

Gut, dass ich das mit dem Anbieterwechsel doch endlich mal beantragt habe ;)

basti schrieb um 15:19 Uhr am 06.12.2018:

Ach Lars, werd endlich erwachsen...

btw: Schöne Künstlerauswahl!

ich schrieb um 14:59 Uhr am 06.12.2018:

wußte nicht, das Frau Andrea Nahles bei den STWB arbeitet :P

Ohhh MannoMann schrieb um 14:08 Uhr am 06.12.2018:

@unbekannt
Wer Meckert denn hier???

Manuela Paulis schrieb um 12:40 Uhr am 06.12.2018:

Klasse,darauf freue ich mich jetzt schon.

Unbekannt schrieb um 12:28 Uhr am 06.12.2018:

Und nun geht das gemecker wieder los seit doch froh wenn in dieser Stadt Mal was los ist und das zu diesem Preis

Flinny schrieb um 11:29 Uhr am 06.12.2018:

Cool! Glasperlenspiel rockt!

Hoshi schrieb um 11:17 Uhr am 06.12.2018:

Giesinger.......wer?

Rude-Tube schrieb um 10:24 Uhr am 06.12.2018:

Viel Spaß ;-)

Max Giesinger und die deutsche Industriemusik | NEO MAGAZIN ROYALE -> https://www.youtube.com/watch?v=nFfu2xDJyVs