Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden


Werbung

Restaurant

Inspektorenhaus
Deutsche Küche
Altstädtischer Markt 9
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Alte Plauer Brücke
Brücke
Genthiner Straße
14774 Plaue

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Volleyball: Der Spielbericht von Blau-Weiß

Druckansicht

Sport

Erstellt: 10.01.2019 / 07:57 von Matthias Grawe

Senioren III – Ü47 (Endrunde Landesmeisterschaft) in Friedersdorf: Einen besseren Volleyballstart hätte es für den VC Blau Weiß Brandenburg im neuen Kalenderjahr nicht geben können.

Dank der Ü47 – Männer wusste der VCB direkt beim Comeback auf die Bühne des Seniorenspielbetriebs von Beginn an zu überraschen und übertraf dabei nicht nur die Erwartungen der Spieler deutlich. Zum Auftakt gab es ein ungefährdetes 2:0 gegen die Sportfreunde aus Brandenburg (25:11; 25:9), wobei das faire und harmonische Treiben auf dem Platz den finalen Spielstand eindeutig in den Schatten zu stellen wusste. So richtig zum Augen reiben war dann anschließend der überraschende Erfolg gegen den eigentlichen Favoriten vom SV Rehbrücke, welcher nach zähem Ringen im Tiebreak bezwungen werden konnte (25:18; 20:25; 15:6). Bereits hier war die Berechtigung zur Teilnahme an der Nordostdeutschen Meisterschaft so gut wie gesichert. Im abschließenden Spiel des Tages gegen Gastgeber SV Prieros Dahme ließ es sich die Mannschaft um die beiden Vorstandsmitglieder Martin Braunschweig und Michael Rossek nicht nehmen, das bereits Erreichte mit dem Gewinn der Landesmeisterschaft zu krönen (25:17; 25:19).

Es spielten: Martin Braunschweig – Andreas Herenz - Sven Plewka – Michael Rossek – Thomas Seide - Mathias Sommer – Carsten Tessmer

Dieser Artikel wurde bereits 653 mal aufgerufen.

Bilder





Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Du kannst deinen Kommentar später selbst löschen, dazu senden wir dir einen entsprechenden Link, alternativ kannst du auch an [info@meetingpoint-brandenburg.de] schreiben. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.